Sie sind nicht angemeldet.

carcraxx

Fortgeschrittener

Beiträge: 325

Registrierungsdatum: 2. Februar 2012

Danksagungen: 400

  • Nachricht senden

16

Samstag, 20. April 2013, 22:39

Ich persönlich finde das C-Klasse T-Modell ebenfalls besser, als den Audi A4. Der Audi ist einfach so rungelutscht (designtechnisch), dass er gut in die Audipalette passt. Ohne Frage, ein sehr gutes Auto. Aber eben nicht unterscheidbar.

Dass das C-Klasse T-Modell kein Sportler ist, scheint klar. Mit dem AMG-Paket wird er aber gleich direkter, wenn auch nicht mit dem Audi vergleichbar. Die Innenraumverarbeitung bzw. die Materialauswahl hat seit dem Facelift stark zugelegt und im Bereich der Ausstattungsmöglichkeiten schenken sich beide nichts.

Leider bekommen die AVs immer nur die Kassen-Modelle von MB - die Ausstattungen sind ja sehr karg. Wären beide vergleichbar ausgestattet, sähe das Ergebnis bei vielen sicherlich nicht mehr so klar nach Audi aus. Beim Design lässt sich nicht streiten, entweder man mag es, oder eben nicht. Ich finde es schärfer und gradliniger als die Audiformen, die man mittlerweile an jedem Audi 1:1 sehen kann.


Für mich definitiv: Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell. Aber bitte mit etwas mehr Ausstattung!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Kaveo (20.04.2013)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

  • »Zwangs-Pendler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 044

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12257

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 21. April 2013, 13:08

Ein Wort noch zur Preisgestaltung, da ich gerade die Rechnung vom Mercedes in der Hand hatte.

Mercedes, fast nackt (gefühlt!): EUR 45.280,00
Audi, sehr schön und sinnvoll ausgestattet: EUR 49.985,00

Kann sich jeder ein Urteil selbst bilden, vermute, dass ein ähnlich ausgestatteter MB auch einen ähnlichen Preis haben dürfte.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (21.04.2013)

Beiträge: 861

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2011

Wohnort: ARN

: 31521

: 7.70

: 211

Danksagungen: 901

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 21. April 2013, 13:20

Danke für den netten Vergleich @Zwangs-Pendler: ! Der Audi ist das bessere Fahrzeug. Vor allem das Mercedes Command wirkt, wie hier schon dargestellt, stark angestaubt. Außerdem muss man MacGaiiz noch dahingehend berichtigen, dass man bei einer C-Klasse lieber nicht von einem CruiserMobil sprechen sollte. Denn das ist sie nun wirklich nicht.

In diesem Sinne. danke nocnochmal für den kurzen vergleichsfest :)

Hammett

Profi

Beiträge: 1 309

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Köln

Danksagungen: 476

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 21. April 2013, 13:24

@svaeni:

Der Audi ist bestimmt nicht das schlechtere Auto aber für mich wäre das mit Audi verbundene Image schon Ausschlusskriterium :-)


Welches Image wäre das?

Kaveo

Meister

Beiträge: 2 088

: 23942

: 7.61

: 94

Danksagungen: 1835

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 21. April 2013, 13:27

Meiner Meinung nach ist der A4 Welten unter C-Klasse, welche wiederum stark hinter 3er liegt.

Der A4 ist billig vom Material her, inzwischen 6 Jahre alt, das MMI ist angestaubt etc. pp.
Hartplastik überall und eine fürchterliche S-Tronic. Die Multitronic gefällt mir sehr.

Und das, obwohl ich bei Audi arbeite...
Mal sehen wie der neue wird. Das MMI im A3 wurde ja stark verbessert z.B.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

  • »Zwangs-Pendler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 044

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12257

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 21. April 2013, 13:29

Der A4 hat doch jetzt auch die Bedienlogik des MMI im A3? Zumindest sieht die Software jetzt ähnlich oder für mein Gefühl sogar gleich aus?
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Kaveo

Meister

Beiträge: 2 088

: 23942

: 7.61

: 94

Danksagungen: 1835

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 21. April 2013, 13:33

Ne ne.

Im A4 gibt es 3 MMIs, das mikrige Radio-Ding ohne Nav und Bedieneinheit über der Klima, das kleine MMI mit Mittelalter-Display und schwarzen Tasten um den Drehregler und das große MMI mit den silbernen Tasten um den Drehregler. Jedoch immer ohne Internet, Google Earth und RealTimeTraffic.
Das kann das MMI vom A3 oder ab A6.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (21.04.2013), seveninches (21.04.2013), Niko (21.04.2013), Poffertje (21.04.2013)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

  • »Zwangs-Pendler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 044

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12257

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 21. April 2013, 13:36

OK, wenn das hier verbaute das MMI Plus ist - dann bin ich doch ein wenig "schockiert". Dachte, es handelt sich um die kleinere Version.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 466

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10052

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 21. April 2013, 14:14

Auf die Gefahr hin, mich unbeliebt zu machen. Viele in meinem Bekanntenkreis, die Audi toll finden, haben eigentlich gar keine Ahnung von Autos.
Da wurde auf nem A3 Führerschein gemacht und TT und R8 kommen irgendwie auch saugut bei denen an. Ohne sie je gefahren zu sein. Ich finde das sind alles gute Autos, aber Bmw bleibt meine Nr. 1. Wenngleich mir die Entwicklung nicht so gefällt...
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Oberhasi (21.04.2013)

Kaveo

Meister

Beiträge: 2 088

: 23942

: 7.61

: 94

Danksagungen: 1835

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 21. April 2013, 14:25

Wie gesagt, ich arbeite dort und kann diesen Autos nichts abgewinnen. Emotionslos, prollig, teils ekelhaft billig.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

  • »Zwangs-Pendler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 044

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12257

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 21. April 2013, 14:27

Dass für mich BMW mit weitem Abstand die Nr. 1 ist, sollte allseits bekannt sein. Gerade in Verbrauch und Fahrwerk ungeschlagen. Zumindest ist das die Erkenntnis aus > 100 Mieten. :)
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 740

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 21. April 2013, 15:25

Ein Wort noch zur Preisgestaltung, da ich gerade die Rechnung vom Mercedes in der Hand hatte.

Mercedes, fast nackt (gefühlt!): EUR 45.280,00
Audi, sehr schön und sinnvoll ausgestattet: EUR 49.985,00

Kann sich jeder ein Urteil selbst bilden, vermute, dass ein ähnlich ausgestatteter MB auch einen ähnlichen Preis haben dürfte.


Möchte jetzt nicht pöbeln, aber sollte man dann nicht die Preise von C200 CDI / A4 2.0 TDI 143PS oder C220 CDI / A4 2.0 TDI 170PS vergleichen?

Denn da dürfte auch noch etwas Differenz liegen. :)
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

  • »Zwangs-Pendler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 044

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12257

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 21. April 2013, 15:26

Hab ich doch getan?
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Zeiner

Meister

Beiträge: 1 957

Danksagungen: 2636

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 21. April 2013, 15:47

Naja, aber wenn man jetzt die C-Klasse noch mit ILS & AMG-Paket ausstattet, dann ist die doch noch ein bisschen teurer.

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 495

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5784

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 21. April 2013, 16:24

@svaeni:

Der Audi ist bestimmt nicht das schlechtere Auto aber für mich wäre das mit Audi verbundene Image schon Ausschlusskriterium :-)


Welches Image wäre das?


Das was früher der Assi-3er war ist (nach eigener Aussage) heute der A4.
Bei mir hat Audi generell aber das Neureichen-Prollo-Auto Image … alle Leute die ich kenne und die einen Audi fahren sind mir unsympathisch und nach meinem Gefühl (zugegeben ich fahre mit 70k Km im Jahr jetzt nicht unendlich viel, aber ein bisschen eben doch) benehmen sich auf den Straßen deutlich mehr Audi Fahrer daneben als Benz oder BMW-Fahrer. Speziell in der Vertreter-Klasse A6 Avant / 5er Touring / E-Klasse T.

Aber diese Wahrnehmung ist sicher auch dadurch beeinflusst, dass ich die Autos optisch nicht schön und sehr langweilig finde. Da gefallen mir die alten Modelle (jeweils in ihrer Zeit gesehen) deutlich besser.

Ich muss aber auch sagen, dass das objektiv kaum haltbar ist. Die Verarbeitung im Innenraum des A8 ist der des 7ers überlegen, würde ich sagen und auch auf der technischen Seite tut sich da nicht viel. Ob das auf den A4 aber auch zutrifft, weiß ich nicht und will es aus den o.g. Gründen auch gar nicht ausprobieren.
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hammett (21.04.2013), Il Bimbo de Oro (21.04.2013)

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.