Sie sind nicht angemeldet.

  • »Sachse_im_Exil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 194

Registrierungsdatum: 23. September 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Nervigen Leuten auf die Nerven gehen...

: 26432

: 8.21

: 60

Danksagungen: 655

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 18. Juli 2013, 09:11

BMW X1 25d XDrive Aut. | Sixt Berlin Lichtenberg

Fahrzeug: BMW X1 25d XDrive
km Stand Abholung: 19023
Station: Berlin Lichtenberg
Gebuchte Gruppe: IWMR
erhaltene Gruppe: Upsale FFMR
Ausstattung: Navi Prof, Xenon, Sportline, Aut., Lichtpaket, Ablagenpaket, GRA, Lautsprechersystem Hifi, Leder...

Anmietung:
Um wie üblich Freunde und Familie im Süden des Landes zu besuchen brauchte ich mal wieder für 3 Tage eine bequemes Reisefahrzeug. Um auch für Mitfahrgelegenheiten etwas Platz zu haben buchte ich mal IWMR mit Wunsch Di und Aut., wenn möglich Passat oder Insignia. An der Station angekommen sah es für mich garnicht schlecht aus. Nen Passat stand rum, ein Skoda Superb mit franz. Kennzeichen und ein weißer X1 fielen mir noch ins Auge. Den hatte ich aber nicht auf dem Schirm, da sehr schmale Reifen, was mich einen 18d vermuten lies.
Rein in die Station, diesmal nicht meine Lieblings- RA da, die ich noch fragen wollte, ob der Kollege beim letzten Mal ein paar Merci für sie über gelassen hat. Die jetzt Anwesende RA war scheinbar schon von ein paar nervigen Kunden gestresst, aber noch freundlich. Üblichen Spruch aufgesagt, sie kramte ein paar Tüten mit Schlüsseln raus, ich wollte grad fragen was es wird, da kams schon ganz kurz und knapp. Diesel hab ich nen Zafira, Skoda Superb, oder für 10€ mehr am Tag einen BMW X1. Auf meine Frage nach dem Motor sagte sie: hat 218PS. Da wars als BMW- Fan wieder um mich geschehen. Nen 18d hätte nach einigen Berichten hier abgelehnt und den Superb genommen.

Fahrzeug:
Zigarette an, die etwas lange Schadensliste durchgegangen und gleich nen Hass bekommen. Welcher Pfosten zerkratzt bitte so ein schönes Auto.
Nachdem die Kippe durch war eingestiegen und routiniert den Starknopf gedrückt und es passierte: NICHTS. Erstmal überlegt und geschaut, dann gesehen, dass man bei dem Auto noch den Schlüssel einstecken muß. Kannte ich noch nicht von den letzten BMW. Der Rest war dann soweit gut bekannt, also konnte es schnell losgehen. Die Sitzposition war etwas ungewohnt, da ich noch nie nen SUV gefahren bin. Nach Haus, Klamotten eingeladen und ab auf den Berliner Ring. Wie üblich drauf und gleich erstmal schauen, was so geht. Leider waren nur Winterreifen bis 210 drauf, aber man kann ja mal kurz testen. Bis 210 ist guter Schub vorhanden, dann baut er leicht ab und bei kanpp 230 ist Ende mit dem Spaß. Auch beim Rausbeschleunigen von 80 bis 180 am Berg auf der Autobahn ist souveräner Schub vorhanden. Dabei liegt das Fahrzeug aber erstaunlich ruhig auf der Piste. Bin dann gleich bis Karlsruhe gefahren und ich muß sagen, dass es ein wirklich schönes Reisefahrzeug ist. Bin wegen der Winterreifen, welche ja schon fast 20000 Mietwagenkilometer hatten nicht schneller als Tempomat 190 gefahren und die Geschwindigkeit wird nicht anstrengend. Die schönen Sportsitze sind auch nach Stunden noch bequem. Auch auf den billigen Plätzen hat sich keiner über mangelnden Comfort beschwert. In Hessen hab ich dann auf einer bekannten Dorfstraße meine dollen 5 Minuten genossen und war begeistert, wie Sportlich sich die aufgebockte Kiste auf Dorfstraßen bewegen lässt. Trotz des hohen Gewichts lässt er sich richtig gut durch die Kurven bewegen, was sicher auch am XDrive liegt. Wenn man Gast gibt, dreht er sich schön in Kurve ein und hat immer genug Traktion. Hätte das gern mal im Regen getestet. Konnte es dann auch nicht lassen und hab mir ne schöne steile Wiese gesucht um mal zu testen, was da so geht und war erstaunt. Ab und zu geht mal das gelbe Lämpchen an, aber er arbeitet sich ohne Mühen noch oben. Keine Angst wegen unsachgemäßer Behandlund, ich habe vorher geschaut, ob die Wiese frei von Löchern und fest ist und gemäht war sie auch, also kein Problem. ;) Was mich an dem Auto stört war nur die veraltete Anzeige des Bordcomputers, die wirklich nicht mehr in die aktuelle Zeitrechnung passt. Das sollte mal überarbeitet werden. Auch der GRA hat mir oft Probleme bereitet. Die Lösung am Lenkrad gefällt mir deutlich besser. Möchte mich an dieser Stelle bei allen entschuldigen, denen ich aus Versehen die Lichthupe gezeigt habe. Ich wollte nicht BMW- Fahrer typisch drängeln, ich hab nur den falschen Hebel erwischt. ;(
Fazit:
Ich würde das Auto sofort wieder nehmen. Lässt sich auf der Autobahn entspannter fahren, als nen 1er, hat fast den Platz von nem 3er Touring und lässt sich auch mal sportlich über Landstraßen bewegen. Lediglich der Spritverbrauch stört etwas, aber den konnte ich mit 2 Mitfahrgelegenheiten und einmal volltanken in Frankreich gut kompensieren. Auf der Strecke Gießen Karlsruhe mit 2 schlanken Damen an Bord hatte ich bei Limits +10, sonst 180- 190 im Tempomat 7,8l im BC stehen.

DSCF3116





Zum Schluß noch ein Dankeschön an die Station in Berlin Lichtenberg für das schöne Fahrzeug und das erste SUV- und Allraderlebnis. :203:
Best of: :122: BMW 328i F31 :123: BMW X1 25d XDrive :124: Mini Cooper S Cabrio :63: Citroen C3 Picasso HDi90

Es haben sich bereits 28 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

sean (18.07.2013), Driver90 (18.07.2013), DiWeXeD (18.07.2013), nobrainer (18.07.2013), S-Drive (18.07.2013), Mojoo (18.07.2013), gubbler (18.07.2013), EUROwoman. (18.07.2013), Pieeet (18.07.2013), Kami1 (18.07.2013), Radio/Active (18.07.2013), El Phippenz (18.07.2013), Hotroad1312 (18.07.2013), Stepen (18.07.2013), BeMyWife (18.07.2013), Spaßfunktionsmieter (18.07.2013), sosa (18.07.2013), Alexander55 (18.07.2013), Timbro (18.07.2013), markus_ri (18.07.2013), Oberhasi (18.07.2013), Il Bimbo de Oro (18.07.2013), Lustmieter (18.07.2013), jo.nyc (18.07.2013), (18.07.2013), baum2k (19.07.2013), Brabus89 (23.07.2013), gwk9091 (24.07.2013)

Beiträge: 1 528

Registrierungsdatum: 28. April 2013

: 126188

: 7.17

: 430

Danksagungen: 1769

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 18. Juli 2013, 10:43

Die Lösung am Lenkrad gefällt mir deutlich besser. Möchte mich an dieser Stelle bei allen entschuldigen, denen ich aus Versehen die Lichthupe gezeigt habe. Ich wollte nicht BMW- Fahrer typisch drängeln, ich hab nur den falschen Hebel erwischt. ;(

:120: :120:
Das passiert mir bei Mercedes mit Tempomat auch immer... "Tempomat an :8o: ... wtf? 8| .... Ups ;( ". Da kriech ich ja immer den Sitz runter, wenn ich die dann überhole, ist mir irgendwie peinlich :)

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Fabulant (18.07.2013), Olivair (18.07.2013), Sachse_im_Exil (19.07.2013), Nils_93 (12.09.2013)

BeMyWife

Schüler

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 18. Juli 2012

: 24590

: 6.87

: 66

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 18. Juli 2013, 10:49

Die Lösung am Lenkrad gefällt mir deutlich besser. Möchte mich an dieser Stelle bei allen entschuldigen, denen ich aus Versehen die Lichthupe gezeigt habe. Ich wollte nicht BMW- Fahrer typisch drängeln, ich hab nur den falschen Hebel erwischt. ;(

:120: :120:
Das passiert mir bei Mercedes mit Tempomat auch immer... "Tempomat an :8o: ... wtf? 8| .... Ups ;( ". Da kriech ich ja immer den Sitz runter, wenn ich die dann überhole, ist mir irgendwie peinlich :)

Freut mich zu sehen, dass ich nicht der Einzige mit dem Problem bin.. :rolleyes: :D ..Das ist im X1 aber auch umständlich gelöst..
BMW Cabrio 120d / 5er GT 530dA / Peugeot 308 SW / BMW 120d / BMW 320dA / BMW 318dA / BMW 118dA / BMW 120dA / BMW 120dA / BMW 320dA / AUDI A3 / BMW 120dA / MINI Cooper S / BMW 316d / BMW X3 20d / BMW 116d / BMW 330dA / BMW X1 20d

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Sachse_im_Exil (19.07.2013)

Beiträge: 1 528

Registrierungsdatum: 28. April 2013

: 126188

: 7.17

: 430

Danksagungen: 1769

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 18. Juli 2013, 10:54

Vor allem, wenn du mal im Flow drin bist...

"Wieso geht denn das nicht ?!" :cursing:
"Nochmal ziehen" (Lichthupe)
"Kaputt das Ding?"
"Mal schauen wenn ich runterdrücke" (Blinker links)
"Wieso blinkt der Wagen jetzt ?!... Oh"

Ich würd den X1 auch mal gern fahren, hat sich bloß irgendwie noch nicht angeboten, bzw bisher nur 2 Mal als im jeweiligen Fall zu teurer Upsell, verglichen mit anderen angebotenen Fahrzeugen.

Hotroad1312

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Danksagungen: 277

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 18. Juli 2013, 11:05

Naja, das mit dem Tempomat ist beim X1 halt noch wie bei den anderen EXX (E60, E90 etc.) Modellen umgesetzt und wird sicher beim nächsten Modellwechsel dem aktuellen BMW-Standard angepasst.

Ich persönlich mag den X1 nicht. Ich finde auch das Platzangebot hinten deutlich schlechter als beim 3er.
Und die größte Katastrophe: Das Geräusch beim Tür zu machen. Das klingt einfach nur unendlich billig. Auch beim neuen X3 ist das ähnlich. Haben die Soundingenieure da gerade Pause gehabt? Ich verstehe nicht, wie man bei einem Premiumfahrzeug da so schludern kann. Denn der erste Kontakt mit einem Auto ist doch für den Neuwagenkunden ziemlich wichtig. Und was macht man beim ersten Kontakt? Genau, einsteigen. Also Tür auf, Tür zu. Und dann so ein blechernes Geräusch. :thumbdown:

  • »Sachse_im_Exil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 194

Registrierungsdatum: 23. September 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Nervigen Leuten auf die Nerven gehen...

: 26432

: 8.21

: 60

Danksagungen: 655

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 18. Juli 2013, 16:25

Das fiel mir auch auf, dass die Türen etwas komisch klingen. Sonst ist die Verarbeitung aber ok. Naja, für 3 Kinder, oder ne Schlanke Frau war hinten Platz genug.
Best of: :122: BMW 328i F31 :123: BMW X1 25d XDrive :124: Mini Cooper S Cabrio :63: Citroen C3 Picasso HDi90

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.