Sie sind nicht angemeldet.

Break

Zurück von den Toten.

  • »Break« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 184

Registrierungsdatum: 20. Juli 2013

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Student des Wi.Ing.

: 13955

: 7.40

: 69

Danksagungen: 1303

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. August 2013, 18:43

Volkswagen Polo 1.2 TSI | Sixt Alicante Flughafen

Anmietstation: Sixt Alicante Flughafen
Abgabestation: Sixt Alicante Flughafen
Gebuchte Klasse: EDMR
Erhaltene Klasse: EDMR
Zeitraum der Miete: 23.07. - 30.07 - 7 Tage
Gefahrene Strecke: 545 km



Erhaltenes Fahrzeug: Volkswagen Polo "Advance" 1.2 TSI
Leistung: 90 PS / 67 KW
Kilometerstand bei Abholung: 20.937
Amtliches Kennzeichen: 2108 HNT
Nettolistenpreis: 14054.55 EUR
CO2-Ausstoß: 119 g/km
Herstellungsfabrik: Pamplona, Spanien
Austattung:
  • Ausstattungspaket "Advance & Polo"
  • Außenfarbe Pepper Grey Metallic
  • Klimaanlage
  • Lederlenkrad, -schaltknauf und -handbremse.
  • Radio RCD210
  • Alarmanlage
  • Multifunktionsdisplay inkl. Bordcomputer
  • 15" Alufelgen "Lakeside"
  • Tagfahrlicht
  • Lackierte Spiegelkappen und Türgriffe



Als ich Mitte Juli auf den Dienstplan sah, traf mich fast der Schlag als ich erblickte, dass zwei Wochen Urlaub Ende des Monats anstehen, welche ich natürlich noch nicht geplant hatte. Also ins Internet geworfen, Flug gebucht und ab nach Spanien. Allerdings wollte ich diesmal, um meiner Mutter nicht zu sehr zu last zu fallen, mir einen Mietwagen besorgen. Da fiel die Wahl auf Sixt, für 376,-€ gab's EDMR für einen Jungfahrer inkl. VK ohne SB.

Tage später....
Ankunft am Alicante Airport und ab zum Sixt schalter, dort stand ein etwas älterer und *räusper* etwas breiterer Herr vor mir in der Schlange und verlangte in gebrochenem Englisch nach einem Polo oder Golf, auf was die spanische RA hinter dem Schalter entgegnete, dass sie nur Clios und Corsas da habe. Frustriert stapfte der Mann mit seinen Clio schlüssel ab und ich trat an den Schalter. Die RA nahm meine Buchungsbestätigung entgegen und war sichtlich begeistert, als ich sie auf perfektem Spanisch begrüßte und fragte was es denn werden würde. Sie fragte mich nett, ob ich denn irgendwelche Wünsche hätte, worauf ich entgegnete, dass ein Polo nicht schlecht wäre. Daraufhin telefonierte sie 5 Minuten und besorgte mir einen, welcher gerade frisch von der Reinigung gebracht wurde. Ab ins Parkhaus, von einer anderen RA begrüßt und kurz gebeten Platz zu nehmen während mein Polo gebracht wurde, scherzhaft deutete ich auf den 3er BMW der gegenüber der Glasbox stand und sagte, dass ich mich auch mit dem "begnügen" würde. Sie lachte kurz, schüttelte den Kopf und sagte mit einem Grinsen "Hätten Sie wohl gerne". Nette RA :)

Nach etwa 10 Minuten stand er auch schon da und ich begann die Begutachtung. Insgesamt 6 Schäden waren eingetragen und diese fand ich auch auf Anhieb. Reingesetzt, Sitz und Spiegel eingestellt, Handy per USB Adapter an den Zigarettenanzünder, CD rein und ab auf die nächtliche spanische Autobahn. Dann ging's mit 160 auf der linken Spur einem Audi Q7 hinterher - 93 km - welche der Polo mit 6,7l/100km bewältigte.


Abgestellt, angekommen, eingeschlafen.


Die nächsten drei Tage liefs dann eher ruhig, morgens immer schön zum Strand, Nachmittags über die Landstraße zurück. Zwischendurch ein paar kleine Ausflüge und Einkäufe. Alles bewältigte der Polo mit Bravur. Die letzten vier Tage liefen dann anders, denn meiner Mutter ging es nicht gut, somit musste ich Chauffeur spielen und der Polo ersetzte unseren 1.8 i-VTEC Civic EZ 08/06, und machte sich dabei echt gut. Der Wocheneinkauf für zwei Personen und DREI Hunde passten ohne Probleme in den Kofferaum und meine Mutter lernte das Auto (bis auf meinen Fahrstil) lieben.



Abschließend kann ich nur sagen, dass der Polo 1.2 TSI ein absolutes Schmuckstück als Mietwagen in Spanien ist. Man kommt schnell durch jeden Kreisverkehr und solang man sich nur auf der Landstraße bewegt, kommt man auch mit 5l/100km günstig voran.



Vielen Dank an Sixt für die freundlichen Mitarbeiter und den Polo, nächsten Urlaub gerne wieder.

:203: :206:

#mietwagengewinnspiel
Highlights 2014: 120d SAG, 330xd Touring (2x), 420d SAG Coupé, 535d Touring, Cooper S R56, E200 CGI Cabriolet, TT 2.0 TFSI Roadster Prollo-Paket
:love:

Es haben sich bereits 18 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

mfc215c (01.08.2013), rulfiibahnaxs (01.08.2013), Geigerzähler (01.08.2013), Lustmieter (01.08.2013), Mechnipe (01.08.2013), DiWeXeD (01.08.2013), Uberto (01.08.2013), franky (01.08.2013), MasterKI (01.08.2013), Crz (01.08.2013), Zwangs-Pendler (01.08.2013), Il Bimbo de Oro (01.08.2013), EUROwoman. (01.08.2013), markus_ri (02.08.2013), Brabus89 (02.08.2013), Stepen (02.08.2013), Jan S. (03.08.2013), scooby (05.08.2013)

after12years

Fortgeschrittener

Beiträge: 128

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. August 2013, 18:58

Hola!

Danke für den Bericht :thumbup:
Dann ging's mit 160 auf der linken Spur einem Audi Q7 hinterher - 93 km
Bei erlaubten 120km/h? :huh: Dann hast Du 300€ Strafe riskiert!?

Break

Zurück von den Toten.

  • »Break« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 184

Registrierungsdatum: 20. Juli 2013

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Student des Wi.Ing.

: 13955

: 7.40

: 69

Danksagungen: 1303

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. August 2013, 20:03

Hola!

Danke für den Bericht :thumbup:
Dann ging's mit 160 auf der linken Spur einem Audi Q7 hinterher - 93 km
Bei erlaubten 120km/h? :huh: Dann hast Du 300€ Strafe riskiert!?
Nein, nein, keine Angst. Ich hab dort meinen Führerschein gemacht, kenne die Gegend sowohl als auch die AP7 wie meine Westentasche. Ich weiß wo/wann ich rasen kann und wo/wann nicht :P
Highlights 2014: 120d SAG, 330xd Touring (2x), 420d SAG Coupé, 535d Touring, Cooper S R56, E200 CGI Cabriolet, TT 2.0 TFSI Roadster Prollo-Paket
:love:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Lustmieter (01.08.2013)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 104

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12364

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. August 2013, 20:07

Ich beneide dich ums zweisprachige Aufwachsen.

Danke für den Bericht. :60:
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.