Sie sind nicht angemeldet.

markusmb

Anfänger

  • »markusmb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 18. Juli 2016

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. Juli 2016, 22:01

Audi A6 3.0 TDI quattro | Sixt Stuttgart Zentrum 24h

Gebuchte Klasse: FDAR
Erhaltene Klasse: LDAR
Kilometerstand bei Abholung: 20
Gefahrene Strecke: 362
Motor: 3.0 6-Zylinder Diesel mit 218PS
Nettolistenpreis: 60.500,01€

Anmietung:
Nachdem mein erstes Mietwagen Erlebnis bei Europcar mit einem Opel Meriva endete gab ich dieses Mal Sixt eine Chance.
Weil alles so gut funktioniert hat schreibe ich jetzt meinen ersten Bericht in diesem Forum.
Die Station Stuttgart Zentrum 24 liegt unweit vom Stuttgarter Hauptbahnhof und ist daher sehr gut zu erreichen.

30 Minuten vor Anmietung checkte ich die Sixt App und mir wurde nichts klassengerechtes angezeigt.
Es gab genau 4 Fahrzeug zur Wahl:
2x Opel Vivaro
1x Audi A4 Avant (20 km Laufleistung)
1x Audi A6 (20 km Laufleistung)

Alle Fahrzeug waren nur gegen deutliche Aufpreise buchbar. So machte ich erstmal nichts und ging in die Station.
Nach kurzem Check der Karten wurde mir direkt die freudige Nachricht übermittelt dass es einen nagelneuen Audi A6 3.0 TDI für mich gibt.
Also ab ins Parkhaus.

Das Fahrzeug:
Ein Neuwagen ohne Schäden mit 20km. Habe mich ein wenig wie bei einer Werksabholung gefühlt. Alles war frisch.
Für manche für euch wird dieses Auto recht "gewöhnlich" sein. Für mich als privaten Smart Fortwo Fahrer war es allerdings eine Wucht.
Da ich selbst im Stuttgarter Umland wohne kenne ich mich nur mit Mercedes Fahrzeugen aus. Trotzdem habe ich versucht die Ausstattung zu erkennen. Fachwörter fehlen mir :)

- Weißes Fahrzeug
- Schwarze Ledersitze mit Alcantara
- Schwarzer Himmel
- Navigation mit DAB
- Schiebedach
- Standheizung
- Parkpiepser (Leider keine Rückfahrkamera)
- Audi Active Lane Assist
- ACC
- Bose Soundsystem
- Kleine Felgen :(
- M+S Reifen

Fahren:
Mein stärkstes bisher gefahrenes Auto hatte 170 PS und das war für mich schon viel.
Die hier bereitgestellte Power in Verbindung mit der Automatik war jetzt natürlich nochmal besser.
Mir ist absolut nichts negatives aufgefallen und dieses Fahrzeug wird für mich erstmal eine persönliche Benchmark bleiben.
Was mir besonders in Erinnerung bleiben wird sind aber auch die Assistenzsysteme.
Die Verbindung zwischen ACC und dem Lane Assist deuten das autonome Fahren an. Langsames rantasten an die Möglichkeiten für mich.

Rückgabe
Schweren Herzens musste ich das Fahrzeug wieder zurückgeben was aber reibungslos funktioniert hat.
Vielen Dank an Sixt Stuttgart für dieses tolle Upgrade.



Fazit:
Auch wenn die Baureihe schon etwas älter ist und die neue Mercedes E-Klasse gutes hören lässst kann der Audi A6 doch noch mitspielen.

»markusmb« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (18.07.2016), chm80 (18.07.2016), captain88 (19.07.2016), CruiseControl (19.07.2016), Icke! (19.07.2016), lieblingsbesuch (19.07.2016), CobraXP (19.07.2016), Segler (19.07.2016)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 493

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 60476

: 7.04

: 359

Danksagungen: 5002

  • Nachricht senden

2

Montag, 18. Juli 2016, 22:14

Lad die Bilder bitte nochmals forenintern hier hoch, du wirst sonst gleich eine auf die Mütze bekommen, wenn du externe Hoster verwendest ;)
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

markusmb (18.07.2016)

Beiträge: 1 191

Registrierungsdatum: 1. Juni 2009

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Danksagungen: 816

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Juli 2016, 09:46

Ist das farbige Display mit der Navi-Anzeige zwischen den analog Instrumenten beim A6 neu? So sieht es ja aus wie beim TT oder A4 mit virtual Cockpit, wenn die Instrumente groß dargestellt werden.
:203: :202:

Jeden Tag den ich auf der Straße bin frisst mein Diesel 1.000 Kilometer!

x-conditioner

TOP VIP Kunde

Beiträge: 4 562

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 13675

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 19. Juli 2016, 09:58

Das kam mit dem Facelift 2014 und bietet damit immer noch eine höhere Funktionalität, als es BMW selbst im nagelneuen 7er mit MuFu Digital-Display anbietet. Da kann der Tacho nämlich weiterhin maximal die Farbe und Layout/Bedeutung der Zeiger ändern.
Meine es ist dadurch möglich geworden, weil zum Facelift die MMI Technik auf nVidia Tegra3 Prozessoren umgestellt wurde.
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

getriebener

Schüler

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 6. Juni 2016

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 19. Juli 2016, 10:02

Ist das farbige Display mit der Navi-Anzeige zwischen den analog Instrumenten beim A6 neu? So sieht es ja aus wie beim TT oder A4 mit virtual Cockpit, wenn die Instrumente groß dargestellt werden.

seit dem Facelift vorletztes Jahr mit dabei. quasi die Zwischenstufe zum virtuell Cockpit.
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe.

Walter Röhrl

lieblingsbesuch

Hat den Wegfall des Klinkensteckers überlebt.

Beiträge: 1 569

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 104834

: 7.87

: 271

Danksagungen: 2010

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 19. Juli 2016, 10:03

Die Klimaanlageneinstellung sollte nochmal überdacht werden.... ;-)
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

DaPablo (19.07.2016), CobraXP (19.07.2016), CruiseControl (19.07.2016), Howert (19.07.2016), cybot (19.07.2016), M@tze (19.07.2016), Dauerpendler (19.07.2016), Toni (19.07.2016)

CobraXP

Schüler

Beiträge: 101

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 19. Juli 2016, 10:55



Fahren:
Mein stärkstes bisher gefahrenes Auto hatte 170 PS und das war für mich schon viel.
Die hier bereitgestellte Power in Verbindung mit der Automatik war jetzt natürlich nochmal besser.



Fazit:
Auch wenn die Baureihe schon etwas älter ist und die neue Mercedes E-Klasse gutes hören lässst kann der Audi A6 doch noch mitspielen.



Und die 218 PS sind noch langweilig zu den 326 PS der Competition Modelle oder des großen 3.0 TFSi :) (der übrigens nicht mehr im Konfigurator auftaucht, merke ich gerade :S - beginnt der Modellwechsel schon?)

Jetzt redet mal den C7 nicht so schlecht ;) Der 5er ist schließlich auch nicht mehr tau frisch. Gut, die E Klasse ist natürlich jetzt ganz neu auf dem Markt. Aber da gibt es das schöne Kommentar: Wenn ich einen Benz haben will, rufe ich mir ein Taxi :106:

Bullit1312

Schüler

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 16. Mai 2014

Wohnort: Köln

: 30185

: 7.02

: 113

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 19. Juli 2016, 11:07

Der A6 Competition hat so viel ich weiß 326 PS ;)

Der ist jedoch auch nicht mehr konfigurierbar. Wird an dem anstehenden Modellwechsel liegen. Hoffentlich legt Audi bei dem neuen A6 wieder mit einem Competition nach.

CobraXP

Schüler

Beiträge: 101

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 19. Juli 2016, 11:16

Geändert :love:

Doch der Competition ist nur in einem eigenen Reiter bei der Ausstattungslinie versteckt. Naja mir wäre es lieber, Audi würde wieder ein paar vernünftige Benziner bringen. Das Diesel Wettrüsten wird eh bald ein Ende haben, nach dem Audi und BMW die letzte Munition mit dem Quattro-Turbo-Diesel aus München und dem Elektro-Turbo aus Ingolstadt verfeuert haben. Spätestens wenn wieder jemand merkt, dass diese die Schadstoffrichtlinien nicht einhalten :P Ich trauere dem 4.2er im A6 ohne S und Turbo hinterher. :209:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Bullit1312 (19.07.2016)

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.