Sie sind nicht angemeldet.

Nocturn

Fortgeschrittener

  • »Nocturn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Registrierungsdatum: 19. November 2009

Wohnort: München

Beruf: Senior Vermögenskundenbetreuer

Danksagungen: 397

  • Nachricht senden

1

Montag, 20. März 2017, 22:30

BMW 535d Kom Aut X-Drive | Sixt Westin Grand München

Ich möchte jetzt auch mal etwas ausführlicher von meiner letzten Wochenendmiete berichten und da ich der Meinung bin, dass der Wagen ein paar mehr Worte verdient hat probier ich es mal mit einem Erfahrungsbericht.... ( Ist der erste also bitte nicht zu streng sein :107: )

Basefacts:

Vermieter: :203:
Station: WestinGrand München
Zeitraum: 17.03 - 20.03 jeweils 12:00 h
Gebuchte Klasse: FDMR mit Automatikwunsch
Erhaltene Klasse LDAR
Tarif: Bahncard U2 mit 15% Gutschein
KM out: 18008
KM in: 18411
Gefahrene KM: 403
Verbrauch: 8,5 Liter
BLP: 91.580 €

Anmietung:

Bei der Station (ca 15 Min zu früh) angekommen stand ich erstmal vor verschlossener Tür, wie ich später erfahren habe waren die Jungs auf Zustellung. Ich habe dann die Zeit genutzt um ne Runde durchs Parkhaus zu drehen, auf der oberen Ebene wären für meine Buchung ein 320 GT Benziner, eine 200 C-Klasse oder eine 350 E-Klasse in Frage gekommen nicht ich war sonderlich begeistert von der Auswahl. Dann bin ich auf die zweite Ebene gewechselt dort stach erstmal ein M4 ins Auge, aber mit Blick aufs Kennzeichen war klar eher kein Sixtauto :/ ums Eck hab ich dann den besagten 535 gefunden, die Hoffnung und das Ziel für die Anmietung waren somit geboren.

Zurück zum Büro und gleich wie immer freundlich und mit Namen begrüsst worden, außerdem gab es die Info das es ein 535er Touring wird (grinsen bei mir im Gesicht). Kartenroulett und auf gings. Das Ganze wie immer ohne Verkaufsgespräch ohne Upsellverhandlung oder ähnliches. Man fühlt sich als (guter) Kunde richtig wertgeschätzt, vorallem weil ja wirklich Alternativen für eine FDMR in der Garage standen.

Das Auto

Bis auf einen Felgenkratzer war er trotz der relativ hohen Laufleistung schadenfrei, innen gereinigt und in einem tadellosen Zustand.

Angetrieben von 313 PS und 6 Zylindern is man schon einer der größeren Hechte im Karpfenteich, problemloser Durchzug bis zum Begrenzer bei 250 km/h ohne großerartigen Leistungsverlust, dabei ein wunderbare Straßenlage und sogar ein schöner Sound wird geboten. Gefahren bin ich ihn meist im Bereich zwischen 160 und 210 wobei sich der gute 8,5 Liter genehmigt hat, was denk ich ganz ok ist.

Ausstattung:

ACC, HUD, Spurwechselwarner, Nightvision (kann mir jemand erklären für was das sinnvoll verwendbar sein soll), Panoramschiebedach, Rückfahrkamara, Businessnavi, H/K Audiosystem, 4 Zonenklimaautomatik, Volllederausstattung, Memoryfunktionssitze, Multifunktionslenkrad und Keyless go und viel Platz.... (auf was für Ideen Frauen kommen was alles in so nen Kombi passt)

Gefehlt hat mir eigentlich nur der Totwinkelassistent.

Unterm Strich eine sehr sehr gelungene Miete, mit einem tollen Wagen (sogar deutlich besser als der 335 vom Januar) ich freue mich schon auf meine nächste in 2 Wochen :)

Zum Schluß noch ein paar Impressionen ;)
»Nocturn« hat folgende Bilder angehängt:
  • image1.JPG
  • image2.JPG
  • image3.JPG
  • image4.JPG
Aktuelle Miete:


Topmieten 2017 :203: :122: MB S500L:123: BMW 750d xDrive :124: BMW 535xDrive

Es haben sich bereits 22 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

DeNiro (20.03.2017), MPower92 (20.03.2017), mTor (20.03.2017), Niko (20.03.2017), 0800 (20.03.2017), PrognoseBumm (20.03.2017), Mechnipe (20.03.2017), robs (20.03.2017), Pieeet (20.03.2017), tobias.S (20.03.2017), schauma (20.03.2017), giftmischer (21.03.2017), Il Bimbo de Oro (21.03.2017), Kombifan74 (21.03.2017), EUROwoman. (21.03.2017), Dauerpendler (21.03.2017), Blue (21.03.2017), Ignatz Frobel (21.03.2017), lieblingsbesuch (26.03.2017), Geigerzähler (26.03.2017), Paddi (26.03.2017), Chill&Travel (27.03.2017)

flash261

Schüler

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2015

Aktuelle Miete: audi tt

Beruf: drucker

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 21. März 2017, 00:42

Das night Vision ist dafür gedacht das du im Dunkeln auf der Landstrasse Menschen und Tiere früher sehen kannst! die werden dann hellen im Display angezeigt! und viel früher als dad Auge das erkennen kann!


Ich möchte jetzt auch mal etwas ausführlicher von meiner letzten Wochenendmiete berichten und da ich der Meinung bin, dass der Wagen ein paar mehr Worte verdient hat probier ich es mal mit einem Erfahrungsbericht.... ( Ist der erste also bitte nicht zu streng sein :107: )

Basefacts:

Vermieter: :203:
Station: WestinGrand München
Zeitraum: 17.03 - 20.03 jeweils 12:00 h
Gebuchte Klasse: FDMR mit Automatikwunsch
Erhaltene Klasse LDAR
Tarif: Bahncard U2 mit 15% Gutschein
KM out: 18008
KM in: 18411
Gefahrene KM: 403
Verbrauch: 8,5 Liter
BLP: 91.580 €

Anmietung:

Bei der Station (ca 15 Min zu früh) angekommen stand ich erstmal vor verschlossener Tür, wie ich später erfahren habe waren die Jungs auf Zustellung. Ich habe dann die Zeit genutzt um ne Runde durchs Parkhaus zu drehen, auf der oberen Ebene wären für meine Buchung ein 320 GT Benziner, eine 200 C-Klasse oder eine 350 E-Klasse in Frage gekommen nicht ich war sonderlich begeistert von der Auswahl. Dann bin ich auf die zweite Ebene gewechselt dort stach erstmal ein M4 ins Auge, aber mit Blick aufs Kennzeichen war klar eher kein Sixtauto :/ ums Eck hab ich dann den besagten 535 gefunden, die Hoffnung und das Ziel für die Anmietung waren somit geboren.

Zurück zum Büro und gleich wie immer freundlich und mit Namen begrüsst worden, außerdem gab es die Info das es ein 535er Touring wird (grinsen bei mir im Gesicht). Kartenroulett und auf gings. Das Ganze wie immer ohne Verkaufsgespräch ohne Upsellverhandlung oder ähnliches. Man fühlt sich als (guter) Kunde richtig wertgeschätzt, vorallem weil ja wirklich Alternativen für eine FDMR in der Garage standen.

Das Auto

Bis auf einen Felgenkratzer war er trotz der relativ hohen Laufleistung schadenfrei, innen gereinigt und in einem tadellosen Zustand.

Angetrieben von 313 PS und 6 Zylindern is man schon einer der größeren Hechte im Karpfenteich, problemloser Durchzug bis zum Begrenzer bei 250 km/h ohne großerartigen Leistungsverlust, dabei ein wunderbare Straßenlage und sogar ein schöner Sound wird geboten. Gefahren bin ich ihn meist im Bereich zwischen 160 und 210 wobei sich der gute 8,5 Liter genehmigt hat, was denk ich ganz ok ist.

Ausstattung:

ACC, HUD, Spurwechselwarner, Nightvision (kann mir jemand erklären für was das sinnvoll verwendbar sein soll), Panoramschiebedach, Rückfahrkamara, Businessnavi, H/K Audiosystem, 4 Zonenklimaautomatik, Volllederausstattung, Memoryfunktionssitze, Multifunktionslenkrad und Keyless go und viel Platz.... (auf was für Ideen Frauen kommen was alles in so nen Kombi passt)

Gefehlt hat mir eigentlich nur der Totwinkelassistent.

Unterm Strich eine sehr sehr gelungene Miete, mit einem tollen Wagen (sogar deutlich besser als der 335 vom Januar) ich freue mich schon auf meine nächste in 2 Wochen :)

Zum Schluß noch ein paar Impressionen ;)

tobias.S

Fortgeschrittener

Beiträge: 250

Registrierungsdatum: 31. Januar 2016

Wohnort: Franken

Beruf: Hartz IV

Danksagungen: 378

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. März 2017, 08:39

Zitat

Das night Vision ist dafür gedacht das du im Dunkeln auf der Landstrasse
Menschen und Tiere früher sehen kannst! die werden dann hellen im
Display angezeigt! und viel früher als dad Auge das erkennen kann!
Es stimmt zwar dass dies wohl die Intention ist, aus meiner eigenen praktischen Erfahrung heraus funktionierte das System aber (zumindest letztes Jahr) noch nicht sehr gut oder zuverlässig. In einer Nacht als wirklich sehr viel Wildwechsel war, hat das System definitiv nicht alle Tiere erkannt (und nicht akustisch rückgemeldet). Da schaut man natürlich besser auf die Straße anstatt das Display (und fährt mit den Bedingungen angepasster Geschwindigkeit). :rolleyes:

Bierteufel

Schüler

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 19. August 2016

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 21. März 2017, 08:40

Die Spots in den NSW "leuchten" dann auch die "Opfer" am Straßenrand direkt aus.

(5er Kombi bei Sixt mit NightVision haben dafür kein Adpative LED)

Hier mal noch ein Filmchen zum Thema NightVision.

https://www.youtube.com/watch?v=gL3Yx9gR1KY

Beiträge: 1 259

Registrierungsdatum: 2. Februar 2016

Wohnort: Köln

Beruf: Ingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1125

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 21. März 2017, 08:42

Wenn es dich akustisch vor einem Tier mehr warnt, während du brav auf die Straße schaust, ist es doch schon eine Bereicherung.
Immer dieser Anspruch, dass ein Assistenzsystem alles können muss oder ansonsten überflüssig ist.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

J.S. (21.03.2017), pvl (21.03.2017)

x-conditioner

TOP VIP Kunde

Beiträge: 4 376

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 12757

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 21. März 2017, 09:57

Ausstattung:

ACC, HUD, Spurwechselwarner, [...]

Gefehlt hat mir eigentlich nur der Totwinkelassistent.
nur eine kleine Anmerkung dazu: Spurwechselwarner=Totwinkelassistent. Was hier verbaut ist, ist der Spurverlassenswarner.

Siehe auch hier


Weiterhin wäre es schön, wenn zumindest in Berichten die Bilder richtig eingebunden und gedreht wären (evtl müssen Meta/exif-Daten des Bildes gelöscht werden, wegen der scheiß Forensoftware), wenn es denn schon Hochkantfotos sein müssen.

Danke :)
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Crz (21.03.2017), J.S. (21.03.2017), Geigerzähler (26.03.2017), Niko (26.03.2017)

iJojo423

Schüler

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 23. November 2016

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 26. März 2017, 01:53

Ein wenig OT: Ich bin auf der Suche nach einer guten Station in München. Hast du die WestinGrand nur deshalb genommen, weil sie bei dir in der Nähe ist, oder ist die einfach die beste Station in München ;)
Bisherige Mieten seit 2016: BMW 530d F11, Mercedes E220dT, Mercedes E350d, BMW 525d F11, Jaguar XF 30d, Audi A6 Avant 3.0 TDI

lieblingsbesuch

Hat den Wegfall des Klinkensteckers überlebt.

Beiträge: 1 375

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 100911

: 7.88

: 257

Danksagungen: 1724

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 26. März 2017, 03:57

Ausstattung:

ACC, HUD, Spurwechselwarner, [...]

Gefehlt hat mir eigentlich nur der Totwinkelassistent.
nur eine kleine Anmerkung dazu: Spurwechselwarner=Totwinkelassistent. Was hier verbaut ist, ist der Spurverlassenswarner.

Siehe auch hier


Weiterhin wäre es schön, wenn zumindest in Berichten die Bilder richtig eingebunden und gedreht wären (evtl müssen Meta/exif-Daten des Bildes gelöscht werden, wegen der scheiß Forensoftware), wenn es denn schon Hochkantfotos sein müssen.

Danke :)


Es ist schon schlimm genug, die Fotos einzeln hochladen zu müssen, sie zurechtzuschneiden wegen max. 2 MB und händisch einbinden zu müssen. MMn grenzt eine zusätzliche EXIF-Manipulation fast schon ans unzumutbare. Ein bisschen Verständnis für die Poster habe ich schon.
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

getriebener (26.03.2017), Nocturn (26.03.2017), Pieeet (26.03.2017)

Nocturn

Fortgeschrittener

  • »Nocturn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Registrierungsdatum: 19. November 2009

Wohnort: München

Beruf: Senior Vermögenskundenbetreuer

Danksagungen: 397

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 26. März 2017, 11:52

Oder man lässt es zu auf externe zu verlinken, dann ist das Problem gelöst.. :thumbsup:
Aktuelle Miete:


Topmieten 2017 :203: :122: MB S500L:123: BMW 750d xDrive :124: BMW 535xDrive

x-conditioner

TOP VIP Kunde

Beiträge: 4 376

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 12757

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 26. März 2017, 13:26

Ausstattung:

ACC, HUD, Spurwechselwarner, [...]

Gefehlt hat mir eigentlich nur der Totwinkelassistent.
nur eine kleine Anmerkung dazu: Spurwechselwarner=Totwinkelassistent. Was hier verbaut ist, ist der Spurverlassenswarner.

Siehe auch hier


Weiterhin wäre es schön, wenn zumindest in Berichten die Bilder richtig eingebunden und gedreht wären (evtl müssen Meta/exif-Daten des Bildes gelöscht werden, wegen der scheiß Forensoftware), wenn es denn schon Hochkantfotos sein müssen.

Danke :)


Es ist schon schlimm genug, die Fotos einzeln hochladen zu müssen, sie zurechtzuschneiden wegen max. 2 MB und händisch einbinden zu müssen. MMn grenzt eine zusätzliche EXIF-Manipulation fast schon ans unzumutbare. Ein bisschen Verständnis für die Poster habe ich schon.
Das sind halt die Leiden der Berichteschreiber.
Es nervt mich auch tierisch, weil es das ganze sehr kompliziert macht, gerade wenn es um Berichte mit 15-30 Bilder geht.

Wenn es wie hier nur um 2 Fotos geht, ist das aber schon noch zumutbar, zumindest für einen Bericht.
Ich mache es so:
Richtig drehen
Bild in Paint öffnen
Alles markieren
STRG+C
Neues Bild
STRG+V
Speichern
Das dauert etwa 10 Sekunden.

Zum verkleinern sei mal wieder der "Der grandiose Bildverkleinerer" ans Herz zu legen (ja die Website ist vertrauenswürdig, auch wenn sie nicht so aussieht)
Der Name ist Programm.
Und ja, ich weiß: umständlich ist und bleibt es trotzdem.



Wenn ich mir noch einen kleiner Tipp erlauben darf:
Ich bin auch kein großer Fotograf, aber wenn das Auto/Motiv nicht ganz auf's Bild passt so wie hier, und dann abgeschnitten ist an einer Seite:



dann würde ich mich gegen das vertikale Foto entscheiden, und ein konventionelles, horizontales Foto machen.

Dann passt das Auto ganz auf's Bild und zudem hat man das Problem mit der falschen Orientierung nicht mehr.
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Sundose (26.03.2017), Pieeet (26.03.2017), Dauerpendler (26.03.2017)

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 351

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 9685

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 26. März 2017, 14:55

Auch, wenn es arg OT wird: ich bin zu 95% nur noch per Handy/Tablet online und lade die Bilder direkt hoch. Und dann sind sie zu groß und müssen mit einer App verkleinert werden und dann hast du die doofe Formatierung.
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

chm80

bringt Mietwagen ungereinigt zurück. *omg*

Beiträge: 2 358

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 8716

: 10.66

: 65

Danksagungen: 2385

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 26. März 2017, 15:08

Ich habe mit der App Picture Resizer gute Erfahrungen gesammelt.

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 292

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 56094

: 7.03

: 340

Danksagungen: 4584

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 26. März 2017, 22:38

Ich verwende PicSay, welche ebenfalls schnell und gut ist. Aber das Grundproblem bleibt leider. Und das hält mich auch davon ab, mal noch öfter längere Texte mit mehr Bildern zu schreiben :(
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.