Sie sind nicht angemeldet.

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

16

Samstag, 2. Mai 2009, 23:48

Ich bin ihn zwar noch nicht gefahren aber den 2 Liter TDI kenne ich. Und beim Fahren merkt man wohl sofort das es ein Diesel ist. Viel Drehmoment unten rum und bei 4500 U/min ist Ende.


Alex glaub mir ich bin ihn gefahren und da gibt es himmelweite unterschiede, das würdest mir bestätigen, wenn du ihn gefahren hättest!!
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 226

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 3. Mai 2009, 00:11

Ein Diesel hat gewisse Grundsätze, wie z.b. an der Zapfsäule Diesel zu tanken :)
:203:

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 3. Mai 2009, 00:23

Stimmt sonst wäre es u.U ein Benziner. Hast du den TT TDI schon einmal live erlebt???
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 226

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 3. Mai 2009, 00:29

Nein aber das muss ich auch nicht, genauso wenig wie ich einen Q7 V12 TDI erlebt haben muss, ich weiß auch so dass bei einer Drehzahl von knappen 5000 U/min ende ist :) Selbst beim Le Mans Renner Audi R10 ist das so.

So wie ich den TT bei Hauke erlebt habe, mit 2 Liter Turbo-Benziner, könnte er mir auch gefallen (dann aber nur mit Allrad).
:203:

vonPreussen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 740

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 3. Mai 2009, 01:03

Schon bemerkenswert wie du auf Basis von Vorurteile Fahrzeuge ohne sie überhaupt gefahren zu sein verurteilen kannst.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 226

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 3. Mai 2009, 07:51

Wo verurteile ich denn den TT?
:203:

vonPreussen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 740

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 3. Mai 2009, 08:58

Das kann man aus deinen Bemerkungen zum Thema Diesel & TT herauslesen, etwas weiter oben.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 226

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 3. Mai 2009, 09:02

Da interpretierst du aber was falsches hinein. Ich habe nur gesagt, dass sich ein Diesel schon allein von den physikalischen Grundsätzen eines Diesels, nicht wie ein Benziner fahren kann, u.a. durch die Maximaldrehzahl von 5000 U/min.
:203:

vonPreussen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 740

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 3. Mai 2009, 09:21

Aber scheinbar unterschätzt du da etwas, wenn man die Meinung der Leute die den Wagen gefahren sind in betracht zieht.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 3. Mai 2009, 09:37

@ Alex:
Kleiner Nachtrag: Das der TT TDI sich anders fährt als der TT TFSI werde ich auch garnicht bestreiten. Aber ich bestreite wehement, das man den Selbstzünder im TT mit dem "normalen" 2,0 170PS TDI im z.B. A4 vergleichen sollte.
Allein schon durch die sportlich abgestimmte Abgasanalge bekommt man im Diesel- TT ein ganz anderes Fahrgefühl. Ich glaube, man kann sich nur dann eine Meinung vom TT TDI bilden wenn man diesen und den Benziner schon gefahren ist. Alles andere ist reine Spekulation.
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 318

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7995

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 3. Mai 2009, 10:02

Alex gehts eher darum, dass man beim Benziner ewig durchtreten kann, bis das Ende der Fahnenstange kommt - im Dieselfahrzeug jedoch muss man schneller schalten.
Diesel und Handschaltung passen meiner Meinung nach auch nicht all zu gut zusammen, da man sich wirklich einen Wolf schaltet - hatte mal einen Brera mit 200? PS als Dieselvariante und da kam ich garnicht hinterher mit dem schalten.

Vom Sound her gibts ja jetzt mehr Leute, die sagen, dass der TT-Diesel auch gut klingt - ich würd mich selber gern mal überzeugen.

Ob man jetzt mit 6000 oder mit 3000 Umdrehungen fahren will, ist jedem selber überlassen und da sollten wir die Dikusion auch enden lassen, da es eben 2 subjektive Meinungen gibt und man jemand anderem ja seine Meinung nicht aufbürgen kann! Sclhießlich gab es über das Thema mal einen ganzen Thread...

Viel interessanter wäre, was für ein TT hier jetzt wirklich gefahren wurde. Automatik, Diesel, Benziner, 200PS, 170PS ?
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 3. Mai 2009, 10:10

Viel interessanter wäre, was für ein TT hier jetzt wirklich gefahren wurde. Automatik, Diesel, Benziner, 200PS, 170PS ?

:118:
Das würd mich auch brennend interessieren.
Sollte man die Diesel- Benziner- Diskussion auslagern um den Thread übersichtlich zu halten?
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Archon

Schüler

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 15. Februar 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 3. Mai 2009, 10:10

Diesel / Benziner Diskussion und kein Ende

Ich weiss nicht wie es euch geht, aber mich ödet die Diesel / Benziner Diskussion die inzwischen JEDEN Thread prägt, massivst an. :sleeping: Ich dachte hier eint die leute der Spass am fahren, und dieser SPASS ist nunmal höchst subjektiv, somit die Berichte auch. Es gibt kein schwarz und weiss in dem zusammenhang. Solange jeder hier zufrieden ist, mit dem was er fährt oder ein Auto als den Kracher empfindet, ist die sache doch bestens. Die Diskussion entbehrt doch inzwischen jeden sinns, da hinlänglich bekannt wer hier Diesel mag und wer dem Benziner huldigt, das in jedem Thread zu wiederholen entwertet für meine Begriffe die Mühen der Leute einen Erfahrungsbericht überhaupt zu schreiben. Allgemein ist inzwischen fast jeder zweiter thread von arg negativen Formulierungen und Austausch (vorsicht subjektives empfinden) geprägt die meist auf Konfrontation aus sind. Als ich vor einigen Monaten auf Mietwagen-Talk gestossen bin, war das definitiv anders.

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 3. Mai 2009, 10:15

Allgemein ist inzwischen fast jeder zweiter thread von arg negativen Formulierungen und Austausch (vorsicht subjektives empfinden) geprägt die meist auf Konfrontation aus sind. Als ich vor einigen Monaten auf Mietwagen-Talk gestossen bin, war das definitiv anders.


:59:

Diese Diskussion ist nach meiner Frage, ob der TT TDI in der Sixtflotte ist, enbrannt . War schon ein wenig schockiert... :huh:

Meine abschließende Meinung zu diesem Diesel- Benziner- TT- Thema: Egal, Hauptsache 2,0!!! :P
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 318

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7995

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 3. Mai 2009, 10:23

Da das ganze ja immernoch was mit dem TT zu tun hat, werd ich das mal nicht verschieben. Hab gerade nochmal alles durchgelesen und es wiederholt sich schließlich alles.

Also, hier bitte keine Diesel-Benzin-Diskusion, wenn ihr das Thema weiter ausführen wollt ->

Diesel vs. Benziner

Dort dürft ihr gerne weiter eure Meinung kund tun, wobei es eben 2 subjektive Meinungen sind und man nie zu ende diskutieren kann.
Also, zurück zum Thema TT :P

Ich hab z.B. vorhin mit schrecken festgestellt, dass nächstes Wochenende das Wetter nicht so gut ist und nun überlege ich, ob ich bei wolkigem und vielleicht regnerischem Wetter überhaupt einen TT haben will, oder doch lieber eine Limosine...
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.