Sie sind nicht angemeldet.

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 3. Juni 2009, 15:31

Dieser hier ist jetzt 2? Wochen alt.
Als ich ihn bekommen hab, war der noch recht sauber, dann hatte ich ihn 2 Stunden, dann war er wohl eine Woche in einer "Dauermiete" über ~500km.
Jetzt waren schon ein paar Spuren auf den hellen Flächen, die man aber alle wegwischen konnte, sogar mit der bloßen Hand.
Das dunkle Holz ist auch sehr anfällig, was "Fettfinger" angeht.

Und obwohl ich den Wagen ganz vorsichtig behandelt habe, hab ich beim Einsteigen eine kleine Spur hinterlassen mit dem Schuh - konnte ich aber auch wegwischen.
Sowas ist zwar totschick, aber für eine Vermietung ungeeignet.
Der wird nach 25000 total versuddelt sein, aber man kann ihn ja reinigen :)

Selber würd ich mir den Wagen wohl nicht in weiß gönnen, weil man eben wirklich ALLES sieht
wenn ich mir so einen Wagen "gönne", dann auch so wie er mir gefällt. Meinetwegen in weiß. Kann ja dann alle 10.000km das Leder neu beziehenlassen.
Schließlich spare ich mir dann die ganzen Mieten bei Sixt - macht unterm Strich: Nach Z4 35i + Lederneubezug noch einen schönen Überschuss.

Ich denke mal Sixt ist das egal, läuft wahrscheinlichmit Rücknahemgrantie vom Hersteller, sprich Auto geht nach XX Km und XX monaten zurück. So wie es ist. Fixe Konditionen.
Schließlich hatte Sixt mit Audi auch mal so ne Koop, wo sie den TT anfangs in weiß im Bestand hatten. Leasen kann man bei Sixt allerdings gar nicht in weiß (außer vllt gegen unbestimmten Aufpreis)

vonPreussen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 740

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 3. Juni 2009, 15:32

Naja, der Wagen hat zum Glück ja noch einen dunkelen Fußraum. Anfang Februar hatte ich ein neues BMW 325d Coupé (kein Mietwagen), der gerade Mal 100km runter hatte. Da es aber ekelhaftes Regenwetter war, war der Fußraum (Beige) schon nach einem Tag ganz schmuddelig. :thumbdown:
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 310

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7992

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 3. Juni 2009, 15:59

Was mir gerade noch einfällt.

3. Gang 50kmh ... dann den "RÖÖÖÄÄÄHKNOPF" drücken und hinten kommt ein kleines Monster raus und faucht einmal.

Das runterschalten klingt bei dem DKG so gemein schön, das man es garnicht beschreiben kann :)
Vom 2. in den ersten ist es natürlich auch nicht zu verachten.

UND noch ein Kontrapunkt.
Im kalten Zustand klingt der nicht schön und fährt sich ebenso.
Etwas ruckartig beim schalten, etwas blechernd beim Sound.
Da will man auch garnicht mehr Gas geben...
Ist bestimmt von BMW so gedacht, dass man ihn nicht im kalten Zustand schon "tritt".
Leider dauert es auch gaaanz lange, bis der Wagen auf Temperatur ist
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 3. Juni 2009, 16:01

Leider dauert es auch gaaanz lange, bis der Wagen auf Temperatur ist
Im Berliner stadtverkehr vielleicht...
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 310

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7992

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 3. Juni 2009, 16:06

Hab ihn ganz ruhig 2 km weit auf die Stadtautobahn geschoben, dann mit Tempomat auf 88kmh etwa 15km gen Innenstadt stolziert und dann noch 2km inkl. 4 Ampeln.
Danach war der nicht auf "mittelmaß" in der Temperaturanzeige

... Mein Golf2 damals, der war schon an der nächsten Ecke warm! Lag aber eher daran, dass das Kühl"wasser" völlig vergammelt war und der von ATU angefangen hat zu lachen als er das gesehen hat
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

FabianS

Meister

Beiträge: 2 200

Danksagungen: 467

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 3. Juni 2009, 16:09

..und dass der Kühlkreislauf von deinem Golf 2 sicher im BMW nicht mal für einen Turbo reicht. :106:

E65Fan

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 3. Juni 2009, 16:17

moin moin

Ich hätte da mal ne off topic Frage an cruiso:

Was ist denn das für ein Haus in der obersten Reihe mittleres Foto?

Aber der Wagen is echt Klasse- nur hätte ich mir wieder ein Softtop am Z4 gewünscht.

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 310

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7992

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 3. Juni 2009, 16:23

Das ist irgendein Restaurant nördlich von Berlin.
Wir sind in Pankow oder so auf die BAB und bei der nächsten Abfahrt wieder runter - Alex müsste wissen, wo das war...
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

alexander

Fortgeschrittener

Beiträge: 296

Registrierungsdatum: 16. Februar 2009

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 3. Juni 2009, 16:36


E65Fan

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 3. Juni 2009, 16:40

@cruiso
@alexander

Ahhh Danke. :60:

Für mich als Kind vom Harz ist das nämlich ein ziemlich imposantes Gebäude. :D

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 225

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 3. Juni 2009, 20:33

Ich mag auch mal kurz meinen Senf dazu geben, da ich ja auch den alten z4 gefahren bin. Der Neue ist im vergleich zum Alten eine Sänfte, selbst im Sportmodus ist der Neue für einen Roadster zu weich. Das Fahrverhalten ist von Untersteuern geprägt und man braucht ordentlich Kraft an der Hinterachse um ihn ins übersteuern zu bringen (dann kommt er aber richtig), schade BMW! In Sachen Fahrverhalten hoffe ich auf einen Z2.

Beim Rest schließe ich mich Hauke an, Danke nochmal für den tollen Tag!
:203:

Shuft

alter Dreier

Beiträge: 707

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2008

Beruf: Loseblattsammler

Danksagungen: 519

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 3. Juni 2009, 20:36

Im neuen Z4 ist auch einfach viel zu viel Platz. :106:

Bin mit nem Freund in seinem Z4qp zum Probesitzen im Neuen gefahren. Wenn man danach wieder ins QP einsteigt, fühlt man sich wie zu Hause. Eng, dunkel, unübersichtlich - aber geil. Eisenmann und KW v3 tun dann das Übrige dazu.

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 006

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3864

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 3. Juni 2009, 20:38

Also ich find den neuen Z4 richtig schick, auf jeden Fall, bis auf das große Navi, welche m. M. n. das Gesamtbild stört, da macht sich das Radio auf jeden Fall besser... aber als ich am zweiten Tag nach offizieller Veröffentlichung mal probegessen habe (23i mit Handschaltung) mußte ich feststellen, daß ich mit meinen 194 cm Körpergröße nicht bequem in den Sportsitzen ausharren kann.
Obwohl ich bestimmt fünf Minuten rumprobiert habe, hatte ich nicht das Gefühl, daß ich alle drei Pedale sicher und angenehm erreichen kann und das Lenkrad gut im Griff hatte.
Das der Z4 ein Roadster ist, ist mir schon klar aber solche Probleme habe ich selbst im 1er BMW nicht und dann doch lieber ein 125i Cabrio als ein Z4. :P

Aber sonst ist der Z4 ziemlich nett vorallem mit dem x35i Motor! :)

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 310

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7992

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 3. Juni 2009, 20:58

Alex, das klingt als hatte dir der Wagen nicht gefallen!

Er hat mehrfach gelacht bei der beschleunigung! :)
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 225

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 3. Juni 2009, 21:02

Klar vom Sound und von der Beschleunigung her auf jeden Fall, vom Fahrverhalten habe ich mir aber mehr erwartet. So ist der neue Z4 einfach nur ein weiterer Wonneproppen unter den Cabrios. Ich würde ihn ja dennoch gerne mal für ein Wochenende fahren.
:203:

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.