Sie sind nicht angemeldet.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

  • »Zwangs-Pendler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 046

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12265

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 1. September 2009, 10:59

BMW 318i Limousine | SIXT Achim

Vermieter: Sixt
Abholstation: Achim
Rückgabestation: Achim
KM-Stand Abholung: 23.184
Gefahrene KM: 1.120
Gebuchte Klasse: FXMR
Erhaltene Klasse: FXMR
Erhaltenes Fahrzeug: BMW 318i
Motor: 143 PS - Vmax: 210 km/h
Sonderausstattung: Navi Business, Lenkradbedienung, Tempomat, PDC vorne/hinten, Bluetooth-FSE, Glas-Schiebedach, Bi-Xenon
Bereifung: 205er Sommerreifen
Durchschnittsverbrauch: 6,3l (BC) / errechnet: 6,4l
Dauer: 4 Tage (Fr. - Di.)
Preis: LH-Special für 90,04 Euro

So, mal wieder ein Bericht von mir. Diesmal ein eher zwiegespaltener Eindruck, der sicher daran liegt, dass ich bekanntlich ein Verfechter des Selbstzünders in Reiselimousinen bin. Streckenprofil diesmal: 60% Autobahn, 30 % Landstraße und 10% Stadtverkehr Hamburg. Zu den Details:

Fahrwerk, Bremsen, Lenkung: Gewohnter 3er, alles funktioniert problemlos und knackig, den älteren Semestern wird er zu hart gefedert sein - ich finde die Fahrwerksabstimmung hingegen genau richtig. Gelegentlich kommt sogar bei der geringen Motorleistung das Heck, wenn man es provoziert, bleibt aber auch ohne elektronische Helferlein schön kontrollierbar. :209:

Bedienkonzepte/Technik: Auch hier keine Neuigkeiten, vom Tempomaten bis zum Navi Business lässt sich alles gewohnt einfach und problemlos bedienen. Die Xenon-Scheinwerfer sind wirklich wunderbar und erhöhen bei Nacht die Aufmerksamkeitsspanne. Das PDC mit der Bildschirmdarstellung ist einfach wesentlich besser als z.B. die von MB in der E-Klasse verbaute Lösung mit den komischen Leuchtdioden.

Motor/Getriebe: Nun kommen wir zu Licht und Schatten, denn das Getriebe ist auf der einen Seite einfach eine Freude. Lässt sich viel einfacher und knackiger schalten als im 320d. Die Start-/Stopp-Automatik funktioniert tadellos und hält den Verbrauch in der Stadt angenehm niedrig. Auf der anderen Seite ist der Motor einfach eine Luftpumpe und ich sehe die Zeiten der Vierzylinder-Saugmotoren langsam enden. Ein 1.4TSI von VW geht viel besser und stellt sogar so etwas wie Drehmoment zur Verfügung, der 318i allerdings will immer gedreht werden. Gerade als Diesel-Fan ist das eine gehörige Umstellung und es nervt tierisch, wenn ich nach jeder Ortschaft vom 5. in den 3. Gang runterschalten muss, um dann den 4. Gang bis 120 km/h zu ziehen und dann sofort den 6. Gang reinzuknallen. (Bundesstraßen in der Norddeutschen Tiefebene, die gehn kilometerweit geradeaus :rolleyes: )

Elastizität auf der Autobahn natürlich auch Fehlanzeige, oft muss, und das sogar bei meinem defensiven Fahrstil, den ich mir für dieses Fahrzeug angeeignet habe, der 4. oder sogar 3. Gang bemüht werden. Für eine Reiselimousine ist das einfach eine unentspannte Art des Fahrens!

Fazit: BMW 3er mit den gewohnten Stärken in ungewohnter Farbgebung. Das Motorenkonzept verdirbt ein wenig die Freude am Fahren. Ich wünsche mir aufgeladene Vierzylinder mit einem Ansatz von Drehmoment.





Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 1. September 2009, 12:14

Danke für den Bericht. An den ollen Benzinmotoren sollte BMW wirklich dringend Hand anlegen.
:)

comby

Autofahrer

Beiträge: 2 780

Registrierungsdatum: 23. Januar 2008

Wohnort: München

Danksagungen: 735

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 1. September 2009, 12:47

Erhaltene Klasse: FXMR
Die 318 Limo sollte FDMR sein, bei Sixt.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

  • »Zwangs-Pendler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 046

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12265

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 1. September 2009, 12:50

@Comby: der hatte aber Navi, also ersetze "D" durch "X". Oder hab ich das Sipp-Code System mal wieder missverstanden?
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 1. September 2009, 12:50

Erhaltene Klasse: FXMR
Die 318 Limo sollte FDMR sein, bei Sixt.

Er hat doch geschrieben, dass das Auto ein Navi hat ?(

BTW, für einen roten 3er gibt's die rote Karte :63:
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 167

Danksagungen: 23806

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 1. September 2009, 13:01

Danke für den Bericht, aber das Rot ist echt mal ne Zumutung.
Dann doch lieber Rentnerblond, Angeberschwarz oder Prollweiß.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

  • »Zwangs-Pendler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 046

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12265

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 1. September 2009, 13:03

Danke für den Bericht, aber das Rot ist echt mal ne Zumutung.
Dann doch lieber Rentnerblond, Angeberschwarz oder Prollweiß.


Ich sag es mal so: Mit der Farbe zieht sogar ein Allerweltsauto die Blicke auf sich ;)
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 167

Danksagungen: 23806

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 1. September 2009, 13:05

Naja... wenns denn dann noch was besonderes in Sachen Design oder Leistung wäre, würde ich das noch gelten lassen.
Aber nen popeligen 318i in Rot da hinzustellen... Respekt. :thumbdown:
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

  • »Zwangs-Pendler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 046

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12265

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 1. September 2009, 13:08

Naja, ich war auch nicht wirklich begeistert von dem Fahrzeug als Gesamtheit, vom Motor schonmal gar nicht und die Farbe ist auch nicht meine. Aber was will man(n) machen, vielleicht hab ich bei der nächsten Miete mehr "Glück". Aber da Upgrades ziemlich rar sind in letzter Zeit.... :S
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

knete

...weil´s Besser ankommt!

Beiträge: 1 634

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Ausgelernt

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 1. September 2009, 14:45

Danke für den Bericht ;)

Rot...auweia :103:
Alle wollen mit mir Schlafen, dabei bin ich doch garnicht müde!

Timbro83

Branchen-Aussteiger

Beiträge: 2 691

Danksagungen: 1358

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 1. September 2009, 14:51

Dankeschön für den Bericht. Die Farbe ist allerdings echt ein no-go :63:

Mietest Du öfter in Achim an der Station? Steht da häufiger sowas als Benziner rum?

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

  • »Zwangs-Pendler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 046

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12265

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 1. September 2009, 14:58

Mietest Du öfter in Achim an der Station? Steht da häufiger sowas als Benziner rum?


War der erste Benziner überhaupt, den ich für FXXX bekommen habe. Ansonsten meist 320d. In der Compactklasse hat der arme RA allerdings fast nur Schrott zur Verfügung... LDAR und höher sind dort auch seit Wochen nicht gesichtet worden.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Timbro83

Branchen-Aussteiger

Beiträge: 2 691

Danksagungen: 1358

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 1. September 2009, 15:05

Bei mir an der Stammstation wird es mit Benzinern auch immer mehr, daher meine Frage. Vor nem Jahr waren in FXXX die Benziner echt Exoten... 320d sind schon top würde ich sagen in der Klasse. Ich glaube ich bleibe bei meiner Stammstation, nicht das ich mich dann ärgere nach Achim gefahren zu sein.

BTW: Wo ist die Station in Achim eigentlich?

gubbler

Erleuchteter

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3452

  • Nachricht senden

14

Samstag, 5. September 2009, 11:22

Danke für den Bericht, aber das Rot ist echt mal ne Zumutung.
Dann doch lieber Rentnerblond, Angeberschwarz oder Prollweiß.


Ich sag es mal so: Mit der Farbe zieht sogar ein Allerweltsauto die Blicke auf sich ;)


Naja bei einem Unfall schaut auch jeder hin...
Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.