Sie sind nicht angemeldet.

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

  • »Kaffeemännchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28 167

Danksagungen: 23806

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. September 2009, 21:06

Mercedes Benz E250 CDI Coupé | SIXT Paderborn

Vermieter: Sixt
erhaltenes Fahrzeug: MB E250 CDI Coupé
Leistung: 204 PS, Automatik
KM-Stand bei Abholung: ~7.000 km
Klasse: LSAR
Bereifung: All-season (max. 210 km/h)
Durchschnittsverbrauch: ~ 7 Liter
Dauer: Fr.- Mo.

Ausstattung:Navigationssystem, Tempomat, Multifunktionslenkrad, Automatikgetriebe 5-Gang, Regensensor, elektrisch einstellbar und automatisch anklappende Außenspiegel, Nebelscheinwerfer, Sportsitze mit Teilleder, elektrische Fensterheber vorne und hinten, Easy entry-System, Fahrlichtautomatik, elektrisch einstellbare Vordersitze, Ablagenpaket, automatisch abblendender Innenspiegel, CD-Radio mit DVD-Laufwerk

Versuch Nummer 1 zum Thema "FSMR mit Wunsch Audi TT" erfolgreich gescheitert.

Anfang der Woche machte ich mir noch ein paar Hoffnungen auf einen TT, aber diese wurden dann leider mit den Begriffen "E-Coupé für FSMR" zerstört. Alternativen? Keine! Großartig.

Es blieb die stille Hoffnung, denn in LSMR/LSAR gibt es ja nur das E350 Coupé.
Wenigstens standesgemäßg motorisiert. Nicht schlecht guckte ich dann, als es hieß, dass es nen E250 CDI werden würde.

E250 CDI... das war doch der mit der tollen Taxi-Soundkonserve, oder?
War er... Freitag konnte ich freudestrahlend *höhöhö* mein E-Coupé für das Wochenende übernehmen.

Nach der Ernüchterung "Es ist ein E250 CDI" folgte auf dem Parkplatz gleich Überraschung Nummer 2.
E-Coupé mit ohne Xenon und mit dem trendigen Elegance-Paket. Spontan kam mir ein bisschen Kotze hoch.
Wer sowas in LSAR einflottet und dafür den normalen Luxus-Coupé-Tarif aufruft ist echt mutig.

Mit den Gedanken "Wenigstens neu, ohne Kratzer und sauber isser auch" versuchte ich mir das Auto schönzureden.
Also... Motor an und losfahren. Brrrrrrrrrrrrrrrrrr... spontane Gänsehaut. Und es lag nicht an der Kälte.

Wie schlecht ein Dieselvierzylinder klingen kann, beweist Mercedes echt jedes Mal auf's neue....

Zum Motor ansich brauch ich sicher nicht viel sagen. Kenne diesen bereits aus der Limousine.
Für einen 4 Zylinder leistungstechnisch sicher recht gut bestellt, macht er diese Sympathiepunkte durch seinen Sound gleich wieder zunichte.
Entweder man möchte bewusst das leicht hörgeschädigte Klientee ansprechen, oder die Zielgruppe steht einfach auf diesen Sound.

Ich jedenfalls hatte mir bis zur letzten Sekunde erträumt, dass sie zumindest dem Coupé künstlich einen besseren Sound einprogrammieren.
Aber Mercedes steht auf die Konfrontation und hat das natürlich nicht nötig. :thumbdown:

Weiß letzendlich auch nicht warum, aber mit dem Coupé konnte ich mich nicht anfreunden.
Ob es am Design liegt? Irgendwie hatte ich nie das Gefühl, dieses Auto wirklich toll zu finden.
Einzig die Sportsitze (wenns denn dann überhaupt welche waren...) machten einen etwas sportlich orientierten Eindruck.
Leider wurde dieser nicht konsequent fortgeführt. Schade...

Auch sehr gelungen ist die Kombination aus Reifen und gesamter Fahrzeugdynamik.
Wer sportlich um die Kurve fährt, was ich bei so einem angeblichen Sportcoupé voraussetze, hat gleich den Tannenbaum im Tacho.
Das ESP ist sowas von besch.... eingestellt... unglaublich. Dazu kommt die Mercedes typische Firmenphilosophie "Safety first".
Wie C-Klasse und E-Klasse Limo ist das E-Coupé absolut untersteuernd ausgelegt.

Als wenn der Motor und die meiner Meinung nach verwaschene Fahrwerksabstimmung nicht schon Strafe genug für mich wäre, hat man auch noch an der Ausstattung gespart. Wir führen uns nochmal vor Augen: Das vorliegende Exemplar fährt in LSAR...
L stand für mich jedenfalls bisher für "Luxus". Und das vorliegende Exemplar hat weder Xenon, noch Volleder an Bord.

Nur mal so... wenn ich den Kanten für eine LSAR-Buchung, die nebenbei bemerkt richtig Schotter kostet, erhalten hätte, wäre mal richtig Stimmung gewesen.
Wie kann man denn bitte so ein Auto ohne Xenon einflotten. Und das ganze hat nichmal nur ästhetische Gründe.
Ich bin nachts auf der Autobahn gewesen und dachte wirklich ich sei im falschen Film....

Kurz geguckt... Standlicht???... hm... ne Abblendlicht ist an. Respekt an den Ingenieur der für die Ausleuchtung zuständig war!
Auch ein riesen Highlight... ein unbeleuchteter Lichtschalter. Weiß nicht ob das in der Limo auch so war, aber es ist in der Dunkelheit unmöglich zu sehen, welche Stellung der Lichtschalter gerade hat. Etwas sehr suspekt, wie ich finde. Gerade wo MB doch zur Zeit eh mit den LEDs rumschmeißt wie die Kölner-Prinzengarde auf Rosenmontag.

Nochmal: Nehme gerne nen Upgrade und will mich daher auch sicher nicht beschweren.
Nur ich halte mir mal die Fakten vor Augen... und die sagen eindeutig, dass da jemand nicht aufgepasst hat.
Denn für LSAR würde ich dieses Coupé wirklich ablehnen. Zumal auch fraglich ist, warum in der L-Coupé Kategorie 4-Zylinder rumfahren.

Toller Service, aber an den Autos arbeiten wir nochmal.
Und: E-Coupé wäre abgehakt und erledigt. Bedarf gedeckt...
Demnächst bitte wieder was mit Ringen oder Propeller....


Bitte entschuldigt die schlechte Bildquali.
Aber ich hatte irgendwie weder Zeit noch Lust den Wagen großartig abzulichten.

Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 225

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. September 2009, 21:10

Danke für den Bericht KM, ich kann ihn komplett nachvollziehen, hoffentlich bleiben die wahren LSMR/LSAR-Nieter vor dem Ding bewahrt. Ich hätte auch einen TT/320d Coupé vorgezogen.
:203:

knete

...weil´s Besser ankommt!

Beiträge: 1 634

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Ausgelernt

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. September 2009, 21:12

Danke für den Bericht KM!

Schönes Auto aber nicht mit dem Motor und der Ausstattung, das ist ein No-go :63:


Der e QP für arme :P einmal e QP ohne alles, Hauptsache die Karroserie....
Alle wollen mit mir Schlafen, dabei bin ich doch garnicht müde!

Adomus

Love the Road

Beiträge: 1 012

Danksagungen: 630

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 8. September 2009, 21:13

Geiler Bericht:D:D:D sehr abstrakt formuliert aber auch begründet :59:
330d,330d,330d Kombi, 335i Coupe, 335i Coupe, 335d, 335d, 330d, 335i

VanStrummer

I´m back

Beiträge: 2 006

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. September 2009, 21:15

Wird sehr schön der Bericht. Du hattes ja mein volles Mitleid. Und durftes am den Wochenende ja noch was was schönes fahren.
what's the point of having fuck you money if you never say fuck you

Timbro83

Branchen-Aussteiger

Beiträge: 2 691

Danksagungen: 1358

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. September 2009, 21:17

:60:

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

  • »Kaffeemännchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28 167

Danksagungen: 23806

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 8. September 2009, 21:17

Und durftes am den Wochenende ja noch was was schönes fahren.


Und davon hab ich ja auch schöne Bilder gemacht. 8)
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

trencet

Meister

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 8. September 2009, 21:32

Danke für den sehr unterhaltsamen Bericht! :thumbsup:
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 8. September 2009, 21:48

Der Bericht ist wie immer genial geschrieben...Lese ich immer wieder gerne...ein schöner Ausklang des Abends wie bei einem Glas Wein mit Käse :)
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 8. September 2009, 21:54

Also den 350er bin ich sowohl als Diesel als auch als Benziner immer sehr gerne gefahren....Hattest du denn wenigstens eine Dachluke???

Auch ein riesen Highlight... ein unbeleuchteter Lichtschalter.
Das ist wirklich ein Riesenmangel, was sich die Daimler Ingenieure dabei gedacht haben weiß ich bis heute nicht..... selbst mein 13 Jahre alter GTI besitzt einen beleuchteten Lichtschalter...
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

  • »Kaffeemännchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28 167

Danksagungen: 23806

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 8. September 2009, 21:56

Also ist das "serienmäßig"...
War mir bei der Limo gar nicht aufgefallen.

Mit ohne Schiebedach war das E-Coupé.
Hallo... das ist Sonderausstattung... alles überbewertet.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 8. September 2009, 22:10

du ärmster ein ansich tolles Fahrzeug... Aber mit ohne Ausstattung wird auch jedes andere Fahrzeug zum Mietalptraum!!
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

graph

Fortgeschrittener

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 2. März 2009

Wohnort: Fürth

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 8. September 2009, 22:22

Mein Beileid zum Taximotor, trotzdem Danke für den amüsanten Bericht!

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 8. September 2009, 22:33

Für LSAR und dieses Fahrzeug mein Beileid. Dafür ist der Bericht umso schöner geschrieben und sehr angenehm zu lesen.
Kleiner Hinweis: Entweder der Wagen hat Xenon oder er hat kein Xenon. Aber "mit ohne" gibt es nicht ;).

Zitat

E-Coupé mit ohne Xenon
:)

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 482

Danksagungen: 7234

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 8. September 2009, 22:44

Doofe Frage zwischendurch:

wie hoch schätz ihr die Quote nen 250er CDI in nem Taxi zu finden?

Wenn es unter 51% sind, dann solltet ihr den Motor doch bitte nicht so nennen.
Bin ihn in ner Avantgarde Limo gefahren und fand das alles nur halb so tragisch.


@ Km: trotzdem danke für den (wenn auch 'etwas' überkritischen) Bericht.

PS: klar gibts: 'mit ohne'!!

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.