Sie sind nicht angemeldet.

RedMini

Fortgeschrittener

  • »RedMini« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 501

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. September 2009, 12:11

BMW 118i Cabrio | SIXT Palma d. Mallorca

Vermieter: Sixt
Vermietstation: Palma d.M Airport
Abgabestation: Palma d.M. Airport
reservierte Klasse: ECMR
erhaltene Klasse: ITMR
KM-Stand Abholung: ca. 8700
gefahrene KM: 312
Erstzulassung: Feb 2009
Schaltung: automatik
Dauer: 2 Tag (WE Sept09)
Preis: TA

Vorlauf:
Nachdem ich übers Wochenende im September nach Mallorca fliegen wollte und meine Flüge von verschiedenen Flughäfen abgingen, war es sinnvoll sich wieddermal einen Mietwagen sich zu buchen, 3 an der Zahl waren notwendig. Hierzu habe ich letzendlich veruscht auf den Preis zu schauen.. Hierbei muss ich mich vonmal bei Skypaddy bedanken :118: er bot mir einen Wagen zum super Preis für Mallorca an!! Leider konnte ich dieses Angebot nicht annehmen, da ich eine Woche vor Abreise noch einen Gutschein von SX bekam für ein Freiwochenende (Kleinwagen). So entscheid ich mich diesen Gutschein für Mallorca zu verwenden.

Anmietung:
Einen Tag vor Abreise habe ich das Online CheckIn für Palma vorgenommen, nach der Landung bekam ich gleich eine SMS von SX, dass ich direkt ins Parkhaus gehen könnte und nicht den Schalter in der Ankunftshalle nützen müsste. Also Koffer abgeholt und direkt ins Parkhaus - abgesehen davon, dass man zwischen den gepakrten Autos an avis, Europcar vorbei läuft und fast ganz am Schluss nachden Sixt Wagen den Schalter erreicht, hat man guten Überblick auf die Mietwagen... für die gebuchte Kategorie habe ich aber nur 2 Polo und eine Renault Clio gesichtet.
Der Empfang in der Sation verlief sehr freundlich und überaus hilfsbreit (Wortlaut: "Herr XXX, wir haben Sie schon erwartet. Wie war der Flug? Dürfen wir Ihnen noch kurzfristige Wünsche füllen?"). Ich verneinte und der RSA sagte mir auch gleich, dass der bereits angegebene Wunsch nach Automatik berücksichtig wurde... Sie hätten einen 1er BMW, ob dies in Ordnung sei? "Aber klar...Danke" Sei der 1er wirklich okey? "ja..absolut, bestens."
Kurz darauf wurden wir von einer netten Dame zu einem Wartebereich gebracht (gleich neben dem Schalter) und bekamen Kaffee/Wasser.. sie weisste uns daraufhin das der Wagen gerade für uns aufbereitet wird und in ca 10min da wäre.
Nach knappen wenigen Minuten später kam nochmal der RSA, welcher uns empfing, dass der Wagen jetzt uns vorgefahren werden würde und er gerne die zwei Trolleys schon mal nimmt um sie zu verstauen..
Und so kam der 118i Cabrio vorgefahren - "wir haben ein Cabrio für Sie geblockt, wenn das in Ordnung ist" wurde uns dann vom RSA gesagt :thumbsup:

Fahrzeug:
Innen Teillederausstattung, creme farbene Fussmatten passend zur Lederfarbe, kein Navi, Automatikgetriebe, im Topzustand - absolut super sauber geputzt, innen als auch aussen. Fahrdynamik fand ich sehr gut, vorallem auf den schönen Panoramastrassen fand ich das Getriebe/PS Zahl ziemlich klasse... Beachtet mal den "dezenten" Aufkleber von Sixt hinten auf dem BMW

Rückgabe:
Die Rückgabe, mit Protokoll verlief sehr fix, uns wurden die Trolleys aus dem Kofferraum genommen und sogar gebeten, dass Dach nicht zu schließen.


Danke an :203: Palma d.Mallorca Airport klasse Sevice, sehr freundlich








PS. die Fotos wurden in Alcudia, Fortunalux und Palma de Mallorca aufgenommen
Vorsprung durch Taktik

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. September 2009, 12:15

Danke für den Bericht. :118:

Wie haben denn der 118i und die Automatik harmonisiert? War die Kombination OK??
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

RedMini

Fortgeschrittener

  • »RedMini« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 501

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

3

Montag, 21. September 2009, 12:48

Wie haben denn der 118i und die Automatik harmonisiert? War die Kombination OK??


Die Harmonie war eigentlich da...muss dazu sagen, dass auf dem Wegn nach Alcudia/Cn`pastillia wir die Autobahn genommen haben und ca mit 100km/h gemütlich gefahren sind und eine Beschleunigung war sehr gut möglich.
Ich hatte meine Bedenken, als wir dann am Sonntag nach Valldemossa/Deja etc Richtung Soller gefahren sind, aber hier zeigte sich das der 118i ausreichend ist und man locker nochmal den Wagen ohne große Anstrengung ziehen lassen kann. Den 116i würde ich vielleicht nicht unbedingt nehmen, aber beim 118 hat die Kombination sehr gut gepasst - Vergleichbar mit dem kleinen Audi TT (wie bei EC...Bericht folgt).

Absolut wieder zu empfehlen, zum cruisen, als auch für die Kurvenreiche Straße in den Bergen geeignet
Vorsprung durch Taktik

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. September 2009, 13:09

Zitat

aber beim 118 hat die Kombination sehr gut gepasst - Vergleichbar mit dem kleinen Audi TT (wie bei EC...Bericht folgt).


Du findest die Leistung des 118i vergleichbar mit der des Audi TT 1,8TSI? 8|
:)

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. September 2009, 13:17

Als Cabrio gibts den 116i Gott sei Dank nicht. Weiß aber nicht ob man den 116er überhaupt mit Automatik ordern kann... :huh:
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

uschatko

Fortgeschrittener

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 1. Mai 2009

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. September 2009, 08:25

Aufkleber

Diese verflixten Sixtaufkleber in Spanien sind genau die Einladung welche Ganoven brauchen, seit es die neuen Nummerschilder gibt muss man es den Typen ja leichter machen "Guiris" zu identifizieren. Eigentlich bin ich ja kein Aufkleberabzieher von Mietwagen, aber das Ding kommt bei mir sofort runter. Okay auf dem Kennzeichenhalter steht auch Sixt drauf, aber das sieht man nicht aus 1km Entfernung. Barcodes gibt es übrigens kaum.

RedMini

Fortgeschrittener

  • »RedMini« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 501

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 22. September 2009, 10:58

verflixten Sixtaufkleber in Spanien sind genau die Einladung welche Ganoven brauchen, seit es die neuen Nummerschilder gibt muss man es den Typen ja leichter machen



meine volle Zustimmung!!!
Vorsprung durch Taktik

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 22. September 2009, 11:04

Kann man anhand der Kennzeichen in Spanien erkennen, dass es sich um einen Mietwagen handelt? Also ähnlich wie bei uns?
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 167

Danksagungen: 23806

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 22. September 2009, 11:09

Bei Sixt pappt da glaube grundsätzlich so ein "powered by Sixt"-Aufkleber drauf.
Sieht man links am Heck... meine zu wissen, dass die das zumindest auf Mallorca alle drauf haben.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 22. September 2009, 11:22

Kann man anhand der Kennzeichen in Spanien erkennen, dass es sich um einen Mietwagen handelt? Also ähnlich wie bei uns?


Nein kann man nicht. Es gibt mittlerweile seit 2003 spanienweit Einheitskennzeichen, die bei 0000 BBB angefangen sind. Buchstaben wie A E I O U und Q werden nicht verwendet!! Mittlerweile ist man bei dem Kennzeichen xxxx GPN angekommen. Mein 1er hat z.B. 5508 FRF und er behält das Kennzeichen, egal wo er in Spanien angemeldet wird. Mein Golf hat immernoch V für Valencia obwohl er schon längst hier auf Mallorca auf meinen Namen angemeldet ist!
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Skypaddi« (22. September 2009, 11:42)


RedMini

Fortgeschrittener

  • »RedMini« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 501

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 22. September 2009, 16:48

ich habe auch auf dem nummerschild unten immer stehen sehen "Sixt" und teilweise auf den polo`s klebte links neben dem kennzeichen eine Art "Luftblase" in orange mit Sixt drauf... ca 15cm durchmesser
Vorsprung durch Taktik

uschatko

Fortgeschrittener

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 1. Mai 2009

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 23. September 2009, 09:05

Kann man anhand der Kennzeichen in Spanien erkennen, dass es sich um einen Mietwagen handelt? Also ähnlich wie bei uns?
Nach Einführung der neuen Nummernschilder eben nicht mehr, das war so nebenbei auch ein Ziel der Aktion. Gerade weil Touristen bevorzugte Opfer von Gaunereien sind (Reifen anstechen, Tür an der Kreuzung aufreissen usw.). Nur unsere geliebte AV Namens Sixt unterwandert das ganz elegant, es muss ja Eigenwerbung betrieben werden. X(

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.