Sie sind nicht angemeldet.

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 311

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7992

  • Nachricht senden

46

Montag, 4. Januar 2010, 12:06

Vermieter: Sixt
Anmietstation: Berlin
Rückgabestation: Berlin
erhaltene Klasse: XDAR
erhaltenes Fahrzeug: BMW 730d
Ausstattung: HUD, Totwinkelassistent, Spurhalteassistent, Heckrollo und Seitenrollos, elektr. Heckklappe, Komfortzugang
Leistung: 180kW
Bereifung: Winterrreifen
V MAX: 210kmh wg. WR
Durchschnittsverbrauch: 8 l/100km
Gefahrene Strecke: 110km
Dauer: 3 Tage

Der Plan war, dass ich Montag an die Nordsee fahre, deshalb brauchte ich ein schönes Reiseauto. Bei Abgabe des GTs stand ein 7er auf dem Hof, den ich mir dann gleich für die 2 Tage später folgende Miete gesichert habe.
Da ich jetzt doch nicht an die Nordsee fahre, stand der Wagen das WE über rum und wurde insgesamt nur 110km bewegt - zur Freude von Sixt :)

Zum Auto: Es stinkt!
Habs aber erst heute wirklich gemerkt, nachdem ich meine Nase geräumt habe. Dank Schnupfen ist es mir vorher nicht aufgefallen, lediglich meine Freundin hat gleich zu Anfang moniert, dass wir noch nie ein so stinkendes Auto hatten...
Vorhin bei der Abgabe habe ich es aber gesagt und der wird jetzt erstmal gelüftet.
Fahren kann man ihn wunderbar, lediglich im tiefen Schnee hatte er Probleme den Bordstein hochzukommen beim parken.

Ansonsten: Von der Ausstattung war er wieder sehr gut und trotz seines Alters von über 6 Monaten hatte er erst 16 000km auf der Uhr.

Joa, mehr kann ich nicht sagen, da ich ja kaum gefahren bin. Hier aber noch ein paar Bilder


Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Beiträge: 17 669

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12625

  • Nachricht senden

47

Montag, 4. Januar 2010, 12:34

Danke für den Bericht, sind ja ein paar sehr nette Fotos dabei.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 311

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7992

  • Nachricht senden

48

Montag, 4. Januar 2010, 12:40

Ich war mir sicher, dass ich mein Stativ bei meiner Freundin hätte, hatte es aber dann doch zu Hause, so dass ich die Kamera nicht gut ausrichten konnte :(

Aber wenn man die Kopfstütze ganz hochfährt, kann man die Kamera durchstecken und damit Belichtungszeiten von 20 Sekunden realisieren :)
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Beiträge: 17 669

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12625

  • Nachricht senden

49

Montag, 4. Januar 2010, 12:46

Ich klemm meine Kamera auch immer zwischen Kopfstütze und Dach und lass dann mit Selbstauslöser fotografieren. Ganz wichtig dabei: Radio stumm schalten und Motor aus damit nix vibriert.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 311

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7992

  • Nachricht senden

50

Montag, 4. Januar 2010, 12:52

Radio blieb an, ist mir aber dabei schon aufgefallen und ich hab mich geärgert *g
Bloß bei den Minusgraden wollte ich nicht nochmal 20Sekunden warten

Ach: Der hatte nichtmal ne 4-Zonen-Klimaanlage!
Und Aktivlenkung fehlte ihm auch, dachte bei der ersten Kurve, dass der über die Forderachse schieben würde, lag aber nur am Einlenkungswinkel *g
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 649

Danksagungen: 33651

  • Nachricht senden

51

Montag, 4. Januar 2010, 14:37

"mein" 730d von diesem Wochenende war genauso ausgestattet, hatte aber zusätzlich Klima und Sitzheizung hinten. Da die Damen hinten saßen, war das auch sehr hilfreich und notwendig, hinten Sauna, vorne normal :)
Schnee gabs keinen, und das 210er Begrenzungsschild hab ich leider etwas spät gesehen. Wagen war über 22000km gelaufen und das helle Leder sah genauso aus wie in dem 16000km gefahrenen Z4: grau-Schleier und eine kleine Malerei in Blau auf dem Beifahrersitz.

wirklich gefehlt an Ausstattung hat mir eigentlich nur softclose.

Ansonsten: super Fahrcomfort, sehr beeindruckender Verbrauch, die Technik funktioniert ohne Ausnahme einwandfrei, da ich nciht eine Schneekrume gesehen habe, kann ich die Wintertauglichkeit leider nicht testen (war vielleicht auch besser so)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 311

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7992

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 16. Juni 2010, 13:41

Vermieter: Sixt
Anmietstation: München
Rückgabestation: Berlin
erhaltene Klasse: XDAR
erhaltenes Fahrzeug: BMW 730d
Ausstattung: HUD, Totwinkelassistent, Spurhalteassistent, Heckrollo, elektr. Heckklappe, Keramikapplikationen, Massagesitze
Leistung: 180kW
Bereifung: Sommerrreifen
V MAX: 245kmh
Durchschnittsverbrauch: 10 l/100km
Gefahrene Strecke: 777km
Dauer: 2,5 Tage

Abholung in München verlief einwandfrei. Ran an den Counter, 7er angeboten bekommen, nach einem 5er gefragt und als Antwort bekommen, dass es nur Benziner gibt. Also 7er gegriffen und zum Auto gegangen.
Einmal ums Auto geschlichen um nach groben Schäden zu schauen und dann direkt reingesetzt.
Erster Eindruck:
- Schwarzes Leder :(
- Nichtmal volle Leiste :(
- Keine Sitzlüftung :(
- 15000km Laufleistung :(

Ääääh, dann hab ich mich erstmal gefangen und die positiven Dinge gesucht

- Keramikapplikationen: sehr schön!
- Sommerreifen: wunderbar!
- Massagesitze: perfekt
- HUD: ausgezeichnet!
- Elegantes Fahrzeug und gediegenes Fahren: stimmt genau!
- Softclose: hatta!

Und schon ging es mir besser :)
Also eben den Sitz auf angenehme Position gebracht, Navi angeschmissen per Spracheingabe und losgerollt. Wärend ich noch im Parkhaus gen Ausgang fuhr telefonierte ich schon und stellte die restlichen Sachen ein. Als ich dann aus dem Parkhaus raus war, standen alle Boardcomputer auf 0, die Sitze waren perfekt eingestellt, Anlage harmonierte mit meinem Gehört und alles war super.
Man fühlt sich einfach wie immer wohl in solch einem Schiff.

Dann auf der Autobahn hab ich erstmal die herrliche Ruhe genossen und kein Gekreische, wie im 911, welchen ich noch ein paar Stunden zuvor bedienen durfte.
Nach 15 Minuten kam ich dann schon am Zwischenziel an und dets ließ sich als Zweitfahrer eintragen und chauffierte mich dann zur BMW Welt und kurz danach in den Augustiner Biergarten, wo ich dann ein kleines Radler genießen konnte, wärend mein Kurscher alkoholfrei blieb :)
Danke nochmal fürs Fahren!

Jedenfalls wurde der Wagen in München nur ein paar Kilometer bewegt und war hauptsächlich für die Rückfahrt nach Berlin gedacht.
Gegen 20Uhr bestieg ich dann mein hohes Ross in der Leopoldstraße, resette den Rreiseboardcomputer und los sollte es gehen - nein, doch nicht, erstmal stand ich im Stau, weil die Bayern zu dämlich sind, Auto zu fahren...
Nachdem ich dann die Landeshauptstadt verlassen habe, ließ ich mich schon vom Hörbuch ablenken und trudelte gemütlich mit 200kmh vor mich her, bis ich aus der Entfernung einen 6er nahen sah, der mir dann recht nah auf die Pelle rückte, aber immer hinter mir blieb, obwohl er hätte überholen können. Irgendwann passierte er und ich folgte ihm mit 200-240kmh und so ging das ganze dann etwa 300 oder 400 km weiter. Mal er, mal ich vorne. Sehr angenehmes fahren, da ich die komplette Strecke nur einmal auf die Bremse bin, als ich ein Limit erst etwas spät erblickt habe, denn ansonsten ging es ohne Reibereien komplett durch.
Nur musste er scheinbar früher den BOxenstopp vollziehen als ich, so dass ich dann irgendwann alleine fuhr und meine Reisegeschwindigkeit wieder auf gute 200kmh angepasst habe.
Irgendwann wurden daraus dann "nur" noch 180, weil die Restreichweite sich brenzlich der Restentfernung nähert und ich nicht noch tanken wollte.

Also schwebte ich alleine bis nach Berlin und auf dem letzten Stücken auf der Avus schoß dann der 6er wieder an mir vorbei, da er aber doppelt so schnell fuhr, wie es erlaubt war, hab ich mich lieber nicht nochmal hinten drangehangen.

Jedenfalls war ich in Rekordzeit zu Hause und war keineswegs angestrengt von der Fahrt. Super geniales Auto einfach! Dienstag dann wieder :)

Außenbilder gibts keine, da ich den Wagen nicht mehr bewegt habe und Innenaufnahmen nur eben per Handy:





Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (16.06.2010), Zwangs-Pendler (16.06.2010), ElBarto (16.06.2010), EUROwoman. (16.06.2010), Kaffeemännchen (16.06.2010), Uberto (16.06.2010), Mr. C (16.06.2010), gwk9091 (16.06.2010), gubbler (16.06.2010), mimo (16.06.2010), Arlain (17.06.2010)

comby

Autofahrer

Beiträge: 2 780

Registrierungsdatum: 23. Januar 2008

Wohnort: München

Danksagungen: 735

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 16. Juni 2010, 13:59

Netter Bericht Hauke.

Die Massagesitze hatte ich leider noch nicht im 7er, sind die den Aufpreis für einen 7er Wert?

ElBarto

Meister

Beiträge: 2 867

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2009

Danksagungen: 1103

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 16. Juni 2010, 14:04

Waren die massagesitze vorne? Das waren dann glaub eher Aktivsitze weil es vorne glaube ich keine echten Massagesitze gibt, oder hat sich das geändert?
Hinten aber gibt es "echte" Massagesitze beim 7er - echt cool, habe ich erst letztens mal ausprobieren dürfen ist sehr angenehm (danke nochmal;))

Und danke Cruiso für den bericht.
Grüße ElBarto
----------------
www.seidseit.de | www.dasdass.de
BMW - Freude am FAHREN! :love:


seaman

Profi

Beiträge: 1 153

Registrierungsdatum: 5. Juli 2009

Beruf: 2-Takter

Danksagungen: 414

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 16. Juni 2010, 14:09

Hast du ein Foto von dem Schalter für die Massagesitze? Hatte schon des öfteren ein 7er doch wüsste nicht wo bzw wie dieser Schalter aussieht. Danke!
„Der Deutsche fährt nicht wie andere Menschen. Er fährt, um recht zu haben.”
Kurt Tucholsky (1890-1935)

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 167

Danksagungen: 23806

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 16. Juni 2010, 14:12

Müsste im Fondabteil in der Seitentür sein, da wo man auch die Memoryeinstellung vornehmen kann.
Jedenfalls meine ich mich daran zu erinnern...
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

ElBarto

Meister

Beiträge: 2 867

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2009

Danksagungen: 1103

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 16. Juni 2010, 14:18

Müsste im Fondabteil in der Seitentür sein, da wo man auch die Memoryeinstellung vornehmen kann.
Jedenfalls meine ich mich daran zu erinnern...

Ja das ist genau da :)
Grüße ElBarto
----------------
www.seidseit.de | www.dasdass.de
BMW - Freude am FAHREN! :love:


Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 311

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7992

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 16. Juni 2010, 14:29

Kommando Pimperle zurück!

Ich hatte die "Poentspannungsfunktion", also für das Gesäß und nicht für den Rücken.
Massagesitze hatte ich glaube ich nur einmal im Fond. Vorne immer nur diese Luftblase die am Hintern entlangwandert.
Der Schalter dafür ist vorne bei der Tür und ist der erste Knopf der Front zugewand
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 555

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20850

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 16. Juni 2010, 15:19

BMW 730d :love: :thumbup:
Es ist wirklich genial wie flott und bequem man mit diesem Auto reisen kann. Ein 740d wäre jetzt schonmal sehr,sehr reizvoll zum fahren. Aber gut, mal sehn, vllt kann ich ja doch noch ne Resi bei EC reinhauen für das übernächste WE :D
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 16. Juni 2010, 15:22

BMW 730d :love: :thumbup:
Wie, was? Du findest den gut? Erzähl... :210:

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.