Sie sind nicht angemeldet.

pepe-hh

Fortgeschrittener

  • »pepe-hh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Brasilien

Beruf: Außenhändler

Danksagungen: 198

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 9. Mai 2010, 21:42

BMW X3 2.0d xdrive| Sixt Hamburg Bahnhof Altona

Anmiet / Rückgabestation: Sixt HH Bf Altona
gebuchte Klasse: FWMR
erhaltene Klasse: PFMR
erhaltenes Fahrzeug: BMW X3 2.0d X-drive , weiß; km-Stand: 3420 (bei Abholung)
Verbrauch: ca. 9l/100km (exakter wirds noch nachgetragen)
Gefahrene Strecke: ca. 1200km, Abgabe erst Dienstag
Bruttolistenpreis: circa. 52.000 EUR
Rate : Iphone 4 Tage WE inkl. 1200km
Ausstattung : Xenon, Leder, Panorama, Navi, elektrische Sitze, PDC (doch noch gefunden... der Piepser), Ablagenpaket, CD Wechsler, Automatik. Kein Tempomat, kein MP3 Player Anschluss.

Endlich mal wieder ein Heimatbesuchs-Wochenende :thumbsup: [Übersetzung : Mietwagen-WE]

Also, am Freitag in der Mittagspause schnell zu Sixt um den reservieten Kombi abzuholen.
Zu Holen gabs nicht viel. Angeboten wurde ein 318i Kombi und ein 320i Coupè. Der favorisierte A6 Kombi war leider an jemand anderen verspochen.
Die beiden BMWs hätten mich weit mehr an Sprit gekostet und ich fahr einfach nicht mehr gern Benziner. Nach kurzem Suchen wurde mir dann ein X3 2.0d angeboten, leider mit Aufpreis von 30Eur.
Eigentlich finde ich ihn nicht besser als einen 3er Kombi und der Listenpreis ist nun auch nicht sooo weit weg davon. Aber OK, alles ist besser als ein Benziner.

Das Auto : Der erste Eindruck war eher verhalten. Er hat mir nie so richtig gefallen. Besonders die 3er Schnauze an einem SUV fand ich immer deplatziert.
Das Schönste an der Bauform : Ein Auto aus dem man auch mit 1.90m locker aussteigen kann ! Auch hinten kann man gut sitzen und der Kofferraum scheint etwa gleich groß wie im 3er Touring.

Die Innenausstattung ist ziemlich in die Jahre gekommen, aber immernoch funktional und besser als in vielen anderen Autos.

Der 2.0d-Motor, den ich aus dem 3er kenne, gefiel mir richtig gut in dem Wagen. Das Auto ist damit kein Raser aber gut geeignet um auf der Autobahn Spaß zu haben. Die VMax liegt bei 220 km/h und der Durchzug reicht, damit ich mich wohlfühlen kann.
Wahrscheinlich wegen dem Allradantrieb und dem schlechteren CW-Wert verbraucht er auch mehr Sprit als der 320d. Trotzdem imposant ein SUV mit unter 10l sportlich zu bewegen.

Jetzt will ihn irgendwie garnicht mehr abgeben ...

Losgelöst von dem Testbericht war es das Erste Mal dass ich längere Zeit Automatik gefahren bin. Ich finde es entspannend und sicherer als zu schalten. Insbesondere wenn man überholt oder gerade mit der Musik oder dem Navi beschäftigt ist, hat man mehr Ruhe beim fahren ...

:203:

Ein paar Fotos :









Die Rapsfelder blühen :









Es haben sich bereits 19 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

ElBarto (09.05.2010), Poffertje (09.05.2010), aerodynamik (09.05.2010), Herr Bernd (09.05.2010), satha (09.05.2010), Crz (09.05.2010), Horst (09.05.2010), spooky (10.05.2010), cram (10.05.2010), fritzhimself (10.05.2010), Zwangs-Pendler (10.05.2010), Uberto (10.05.2010), franky (10.05.2010), SKillz (10.05.2010), Kaffeemännchen (10.05.2010), gwk9091 (10.05.2010), Arlain (12.05.2010), Paddi (18.05.2010), Hobbes (23.07.2010)

satha

Fortgeschrittener

Beiträge: 572

Registrierungsdatum: 29. September 2009

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. Mai 2010, 21:58

Vielen Dank für den Bericht. Ich muss schon sagen, optisch hast du da einen sehr schönen X3 bekommen - hätte dich schlimmer treffen können :-). Nur der Dieselaufkleber auf weiß geht gar nicht ... bei mir lösen die sich nach den ersten Kilometern immer irgendwie ab ... komisches Phänomen :P

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 047

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12267

  • Nachricht senden

3

Montag, 10. Mai 2010, 10:01

Aber OK, alles ist besser als ein Benziner.


:59:

Aber lass das nicht die Benzinerfraktion hören :120:
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

tabster (19.05.2013)

Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 555

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20850

  • Nachricht senden

4

Montag, 10. Mai 2010, 10:39

:60: für den netten Bericht! Ich selbst hatte 2006 einen BMW X3 2.0d mit dem 150PS-Diesel und das war wirklich keine so rechte Freude, aber mit dem Face-Lift und der 177PS-Maschine ist der X3 wirklich zu einem sehr ausgereiften Fahrzeug gewachsen und trotz der E46-Technik sicherlich immer noch besser als manch Produkt der Konkurrenz.
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

pepe-hh

Fortgeschrittener

  • »pepe-hh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Brasilien

Beruf: Außenhändler

Danksagungen: 198

  • Nachricht senden

5

Montag, 10. Mai 2010, 10:44

Ich habe ja den Vergleich zum Tiguan und mir hat der X3 besser gefallen. Hauptsächlich wegen dem besseren Motor.
Der Rest nimmt sich ja nicht sooo viel.

pepe-hh

Fortgeschrittener

  • »pepe-hh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Brasilien

Beruf: Außenhändler

Danksagungen: 198

  • Nachricht senden

6

Freitag, 14. Mai 2010, 13:45

Nachgrechnet 10,15l/100km. Puuuh. Ganz schön viel.

Adomus

Love the Road

Beiträge: 1 012

Danksagungen: 630

  • Nachricht senden

7

Freitag, 14. Mai 2010, 15:56

den 318i konnte ich mit 8,5 litern bei zügiger Fahrweise bewegen ;) Also nicht wirklich gespart ;)
330d,330d,330d Kombi, 335i Coupe, 335i Coupe, 335d, 335d, 330d, 335i

pepe-hh

Fortgeschrittener

  • »pepe-hh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Brasilien

Beruf: Außenhändler

Danksagungen: 198

  • Nachricht senden

8

Montag, 17. Mai 2010, 22:54

Tatsächlicher BLP : 54.020,00 EUR

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. Mai 2010, 01:33

Danke für den Bericht, mich würde ja mal ein X3 35d reizen... :love:
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.