Sie sind nicht angemeldet.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

  • »Zwangs-Pendler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 047

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12268

  • Nachricht senden

1

Samstag, 4. September 2010, 16:03

Opel Corsa 1.4 Ecotec "Edition 111 Jahre Opel" | Sixt Wismar

Vermieter: Sixt
Abholstation: Wismar
Rückgabestation: Wismar
KM-Stand Abholung: ca. 5.800
Gefahrene KM: bis jetzt 390
Gebuchte Klasse: EBMN
Erhaltene Klasse: ECMR
Erhaltenes Fahrzeug: Opel Corsa 1.4 Ecotec „Edition 111 Jahre Opel“
Motor: Vierzylinder, 64kw
Sonderausstattung: CD-Radio mit Aux-In, Multifunktionslenkrad, Licht-/Regensensor, Automatisch abblendender Innenspiegel, elektrische Fensterheber vorn
Bereifung: SR
Durchschnittsverbrauch: 5,7 (BC) / errechnet: wird am Ende nachgereicht, liegt aber bis jetzt deutlich über 6l/100km
Dauer: 1 Wochenende (Fr. - Mo.)

Um Missverständnissen vorzubeugen: Ich habe für eine EBMN-Buchung nichts anderes erwartet als ein Fahrzeug dieser Kategorie.

Exterieur
Was soll ich sagen, der Corsa versprüht Opel-typisch keinerlei Emotionen. Die Farbe ist zwar richtig gewählt, aber an einem Mini Cooper o.ä. wäre sie mir lieber gewesen. Insgesamt sieht der Corsa aus wie ein kleiner Elefantenrollschuh, der für die Fahrt zum Einkaufen geeignet ist. Durch die Bauform ist das Fahrzeug doch recht unübersichtlich, nach vorn ist das Ende der Motorhaube nicht einmal zu erahnen.

Interieur
In dieser Preisklasse wohl nicht anders zu erwarten: Kunststoffe niederer Qualität, wohin man schaut. Dazu dann zur „Aufhübschung“ noch ein wenig Klavierlack. Insgesamt ein Rückfall in die frühen Neunziger. Ein VW Polo kann das viel besser! Die Sitzpolster sehen ziemlich neutral aus, die Sitze selbst bieten überraschend viel Seitenhalt für einen Mann von 190cm Größe. Allerdings gilt wie immer bei Opel: Die Sitze sind zu weich, vor allem im Rückenbereich.

Motor
Der kleine 1.4er mit 64kw schafft kaum Vortrieb, dafür umso mehr Lärm. Das Überholen von LKW auf einer Bundesstraße artet in einen suizidalen Akt aus. Schweißperlen auf der Stirn inklusive. Auch die Ausnutzung des gesamten Drehzahlbandes schafft hier keine Abhilfe. Soweit alles wie erwartet. Also Cruising-Modus und sparsam durch die Lande gondeln. Unter 6l/100km ist der Corsa allerdings nur lt. Bordcomputer zu bewegen. Insgesamt ein schwaches Bild, sogar die neuen Ford Fiesta können das (bei deutlich mehr Leistung) besser. Bis 120km/h im 5. Gang wird der Motor allerdings nicht zu laut, die Geräuschdämmung ist somit halbwegs gelungen.

Getriebe
Der eigentliche Schwachpunkt fast aller modernen Opel. Auch im Corsa schrecklich hakelig und unpräzise zu schalten. Macht keinen Spaß, versprüht kein (sportliches) Flair. Insgesamt ist das Getriebe der schlechteste Teil des Fahrzeugs.

Fahrwerk/Lenkung
Die Lenkung ist sehr leichtgängig zu bedienen, Parkmanöver gehen einfach von der Hand. Das Fahrwerk ist nicht zu weich geraten, der Opel lässt sich flink durch enge Kurven zirkeln. Insgesamt also stark auf den Stadtverkehr ausgelegt.

Fazit
Das Experiment EBMN ist gescheitert. Auf der Kostenseite steht durch den Benzinmotor in etwa dieselbe Belastung wie zu FDAR-Zeiten bei EC, wo bei meiner Stammstation der Diesel fast garantiert war. (Ungefähr 110-120 Euro inkl. Sprit fürs Wochenende hätte ich auch mit einem C220CDI hinbekommen auf 600km.) Dazu müssen große Einbußen bei Komfort , Platzangebot und Leistung in Kauf genommen werden. Es zeigt sich mal wieder, dass in vielen Tarifen FDMR/FDAR einfach das beste Preis-/Leistungsverhältnis bei den Vermietern bietet! Beim nächsten Mal ist dann das absolute Minimum CPMR.
Für sich genommen ist der Corsa eines der schlechteren Fahrzeuge dieser Kategorie und kann m.E. in dieser Form nicht einmal mit einem VW Lupo, der schon nicht mehr gebaut wird, mithalten.











Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es haben sich bereits 27 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hammett (04.09.2010), Crz (04.09.2010), crazy01 (04.09.2010), mfc215c (04.09.2010), Mr. C (04.09.2010), charly250 (04.09.2010), Steven.Scaletta (04.09.2010), Philipp (04.09.2010), Poffertje (04.09.2010), MichaelFFM (04.09.2010), Uberto (04.09.2010), Hobbes (04.09.2010), spooky (04.09.2010), detzi (04.09.2010), deanFR (04.09.2010), Fabian-HB (04.09.2010), EUROwoman. (04.09.2010), Timbro (05.09.2010), M.J. (05.09.2010), Checker (05.09.2010), The Stig (05.09.2010), karlchen (05.09.2010), gwk9091 (05.09.2010), mcsplendid (06.09.2010), Hans (06.09.2010), Drivator (08.09.2010), gubbler (12.09.2010)

Mr. C

Love the Road

Beiträge: 1 012

Danksagungen: 630

  • Nachricht senden

2

Samstag, 4. September 2010, 16:15

:60: für den Bericht. Von Innen mit den "glänzenden" Umrandungen sieht der doch gar nicht soooo shlimm aus oder ?
330d,330d,330d Kombi, 335i Coupe, 335i Coupe, 335d, 335d, 330d, 335i

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

  • »Zwangs-Pendler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 047

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12268

  • Nachricht senden

3

Samstag, 4. September 2010, 16:17

So mies sieht das von innen nicht aus, aber die Materialien wirken sehr billig. Verarbeitung ist auch nicht auf VW-Niveau, es klappert schon manches.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mr. C (04.09.2010)

  • »**Blauauge**« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registrierungsdatum: 29. Juni 2010

Danksagungen: 531

  • Nachricht senden

4

Samstag, 4. September 2010, 16:30

Ist das Getriebe so schlecht? Hatte das bisher im neuen Astra und im Insignia (beide als Turbo mit 180PS) und fand das besser, als im Golf TSI! :)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

  • »Zwangs-Pendler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 047

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12268

  • Nachricht senden

5

Samstag, 4. September 2010, 16:32

Öhm...ja! Hakelig ohne Ende. Das flutscht bei VW viel besser. Und zum Insignia kann ich auch nur sagen, dass das Getriebe beim 1.8er und beim Turbo mit 220PS ne Katastrophe ist. Teilweise kriegt man nicht mal mit Gewalt den 1. Gang rein.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

crazy01

Profi

Beiträge: 1 311

Danksagungen: 180

  • Nachricht senden

6

Samstag, 4. September 2010, 16:55

Mhmm, danke für den Bericht. Wollte den Corsa auch schon länger mal fahren habe aber bei EC immer "Pech" gehabt das ich immer für ECMR immer ein Diesel da stand. Mich würde der direkte vergleich zu dem alten Corsa intresieren vor allem als reines Stadtauto. Aber zu deine Bermerkung zum Thema Rundumsicht schwarnt mir böses, den ein KLeinwagen sollte keine Einparkhilfe brauchen, oder ist dies aus wirtschaftlichen Gründen absicht das diese so schlecht ist.
Die letzten von Europcar
Leon 1.4 TSI, A5 3.0 TDI, X3 20d, Fabia 1.4 TDI, C 220CDI :202:
Die letzten 5 von SIXT
GLK 220CDI, E350CDI, ML 320CDI, 320xd, Grand Scenic 120dci [/size] :203:

Mr. C

Love the Road

Beiträge: 1 012

Danksagungen: 630

  • Nachricht senden

7

Samstag, 4. September 2010, 17:52

Ist das Getriebe so schlecht? Hatte das bisher im neuen Astra und im Insignia (beide als Turbo mit 180PS) und fand das besser, als im Golf TSI! :)


Ist das alles das gleiche Getriebe ? Wenn ja dann hatte ich auch dieses im Insignia 160 PS Diesel und empfand das als i.O. natürlich nicht so knackig wie im BMW aber völlig i.O.
330d,330d,330d Kombi, 335i Coupe, 335i Coupe, 335d, 335d, 330d, 335i

Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 41338

: 7.63

: 176

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

8

Samstag, 4. September 2010, 18:32

FDMR für 120 Euro inkl. Sprit für 600km? Wo gibts sowas ?(

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 444

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14772

  • Nachricht senden

9

Samstag, 4. September 2010, 18:35

FDMR für 120 Euro inkl. Sprit für 600km? Wo gibts sowas ?(

Bei Hertz? Sixt LH CC Tarif?

Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 41338

: 7.63

: 176

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

10

Samstag, 4. September 2010, 18:41

Ich kenne die Tarifstrukturen zwar nicht, bezweifel aber, dass es dort für 80 Euro eine C-Klasse fürs Wochenende gibt.
Wenn dem so ist lasse ich mich eines besseren belehren :)

GordonShumway

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

11

Samstag, 4. September 2010, 18:51

Stimmt...80 € geht nicht, aber 76,62 bei Hertz :P
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Mr. C

Love the Road

Beiträge: 1 012

Danksagungen: 630

  • Nachricht senden

12

Samstag, 4. September 2010, 18:52

Ich kenne die Tarifstrukturen zwar nicht, bezweifel aber, dass es dort für 80 Euro eine C-Klasse fürs Wochenende gibt.
Wenn dem so ist lasse ich mich eines besseren belehren :)


sogar knappe 4 euro günstiger :D
330d,330d,330d Kombi, 335i Coupe, 335i Coupe, 335d, 335d, 330d, 335i

Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 41338

: 7.63

: 176

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

13

Samstag, 4. September 2010, 19:35

Okay,okay :D

Auch über die normale Homepage buchbar? Ich finds irgendwie nicht, nur 130 Euro...

GordonShumway

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

14

Samstag, 4. September 2010, 19:39

Geht über einen Buchungscode, damit der Preis angezeigt wird. Ist ja nicht jeder dazu berechtigt zu diesem Preis zu buchen ;)
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Fabian-HB (04.09.2010)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

  • »Zwangs-Pendler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 047

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12268

  • Nachricht senden

15

Samstag, 4. September 2010, 19:51

Ist das Getriebe so schlecht? Hatte das bisher im neuen Astra und im Insignia (beide als Turbo mit 180PS) und fand das besser, als im Golf TSI! :)


Ist das alles das gleiche Getriebe ? Wenn ja dann hatte ich auch dieses im Insignia 160 PS Diesel und empfand das als i.O. natürlich nicht so knackig wie im BMW aber völlig i.O.

Scheinbar fahre ich andere Getriebe oder meine sind immer kaputt, aber beim Turbo bspw. habe ich nichtmal den 1. Gang reinbekommen, und das im Stadtverkehr. Echt toll, wenn man den ganzen Verkehr aufhält, weil sich das Getriebe nicht vernünftig schalten lässt.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.