Sie sind nicht angemeldet.

Salomon

Fortgeschrittener

  • »Salomon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 16. Juni 2008

Wohnort: Köln

Beruf: Publlic Relations

: 1700

: 8.00

: 7

Danksagungen: 533

  • Nachricht senden

1

Samstag, 25. September 2010, 21:35

Ford Galaxy FL 2.0 TDCi | Sixt Berlin

Vermieter: Sixt
Abholstation: Berlin Budapesterstr
Rückgabestation: Berlin Budapesterstr
KM-Stand Abholung: 3100
Gefahrene KM: 1100
Gebuchte Klasse: IVMR
Erhaltene Klasse: SVMR
Erhaltenes Fahrzeug: Ford Galaxy TDCi
Motor: 2,0-l-TDCi-Dieselmotor mit 120 kW (163 PS),
Sonderausstattung: PDC Vorne / Hinten (akustisch), Navigation, Xenon mit Abbiegelicht, Klimaautomatik
Bereifung: WR
Durchschnittsverbrauch: 7,2l (BC) / 90% BAB / Tempomat bei 150 Km/h / Teilweise auch jenseits 200 Km/h
Dauer: Verlängertes Wochenende
Preis: Firmenrate

Bericht folgt in Kürze

Salomon

Fortgeschrittener

  • »Salomon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 16. Juni 2008

Wohnort: Köln

Beruf: Publlic Relations

: 1700

: 8.00

: 7

Danksagungen: 533

  • Nachricht senden

2

Samstag, 25. September 2010, 21:42

Bilder Teil 1

, , , , , , ,

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (25.09.2010), Il Bimbo de Oro (25.09.2010), bentheman (25.09.2010), Zwangs-Pendler (26.09.2010), Crz (26.09.2010), crazy01 (26.09.2010)

Salomon

Fortgeschrittener

  • »Salomon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 16. Juni 2008

Wohnort: Köln

Beruf: Publlic Relations

: 1700

: 8.00

: 7

Danksagungen: 533

  • Nachricht senden

3

Samstag, 25. September 2010, 21:44

Bilder Teil 2

, , , ,

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

bentheman (25.09.2010), cameo (26.09.2010), crazy01 (26.09.2010)

Mietnomade

Meister

Beiträge: 2 554

Registrierungsdatum: 25. Juli 2010

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 3616

  • Nachricht senden

4

Samstag, 25. September 2010, 22:05

Werden die Galaxy tatsächlich an Kunden rausgegeben? Meist fahren die Sixt Mitarbeiter damit von dannen. :107:

Salomon

Fortgeschrittener

  • »Salomon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 16. Juni 2008

Wohnort: Köln

Beruf: Publlic Relations

: 1700

: 8.00

: 7

Danksagungen: 533

  • Nachricht senden

5

Samstag, 25. September 2010, 22:38

Der Bericht

Anmietung

Nach meiner letzten SVMR Resi und den daraus resultierenden Martyrium in einem Ford C-Max 80PS Benziner, waren meine Erwartungen nicht all zu hoch. Um 11:00 rief ich in der Station an um zu fragen, was die Arwe Fahrer mir da um 12:00 vor die Tür stellen werden. Die nette RA erwartete schon meinen „Was wird es schönes“ Anruf und bot mir einen Galaxy an da sonst kein Diesel in der Kategorie vorhanden war. Ich nahm dankend an und freute mich nicht erneut einen C-Max bewegen zu müssen. An dieser Stelle muss erwähnt werden, dass in den meisten Fällen die Station in der Budapester meinem Wunsch nach Platz und Diesel nachkommen konnte und auch sehr flexibel war. So gab es meistens Upgrades auf einen X3 oder Volvo XC60 wenn kein IVMR Diesel verfügbar war. Ich bin grundsätzlich sehr zufrieden mit dem Service (vor allem von den beiden weiblichen RA´s). Leider gab es auch diesmal erneut eine obligatorische „Schäden nachtragen lassen Aktion“. In 8/10 Fällen musste ich Schäden nachtragen lassen, die nicht im MV eingetragen waren... keine Ahnung was ARWE da veranstaltet.

Das Fahrzeug

Ich hätte ehrlich gesagt nicht gedacht, dass ein Fahrzeug dieser Kategorie mir einen Funken Begeisterung entlocken könnte. Der Motor entfaltet seine Leistung sehr schnell und zieht auch bei über 160 Km/h zügig weiter. Auf der Autobahn kam ich mir trotz voller Zuladung mit 5 Mitfahrern und Gepäck zu keiner Zeit untermotorisiert vor. Die zwei Plätze in der dritten Reihe sind für Menschen unter 1.80 durchaus auch auf längeren Strecken zumutbar. Die Kopffreiheit ist gegeben. Ab 1.85 Körpergröße wird es jedoch für die Knie zu eng. Der Galaxy lag stets satt auf der Straße, so dass man sich auch mit 5 Leuten und jenseits 180 Km/h sehr sicher fühlte.

Ausstattung war meiner Meinung nach ausreichend. Ich hatte schon mal von Hertz ein S-Max in einer LDAR würdigen Ausstattung und war dementsprechend etwas verwöhnt ... von Außen empfand ich die Chrom Applikationen als etwas too much. Ansonsten macht das Fahrzeug einen durchaus dynamischen und hochwertigen Eindruck. Leider zieht sich das nicht bis zum Innenraum weiter. Der „Klavierlack“ Look wirkt sehr billig. Das neu gestaltete LED Lichtdesign gefällt mir dagegen sehr gut. Das Heck wirkt bei weitem nicht so dynamisch wie bei einem S-Max, bietet dafür jedoch den Passagieren in der dritten Reihe mehr Kopffreiheit.

Bei voller Auslastung bleibt sehr wenig Platz für Gepäck. Bei 5 Mitfahrern lässt sich jedoch der 6te Sitz ebenfalls als Ablage nutzen und kompensiert somit etwas den fehlenden Platz.

Fazit

Die Existenzberechtigung eines Galaxy sei dahin gestellt. Mit dem S-Max hat man mittlerweile eine attraktive und dynamische Alternative mit nahezu gleichem Platzangebot. Nichtdestotrotz würde ich den Galaxy immer wieder asl IVMR Upgrade nehmen.

Bei Fragen einfach melden

Es haben sich bereits 13 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

bentheman (25.09.2010), EUROwoman. (25.09.2010), Arlain (25.09.2010), Hobbes (26.09.2010), Niko (26.09.2010), Poffertje (26.09.2010), HaraldBlixen (26.09.2010), Steven.Scaletta (26.09.2010), Crz (26.09.2010), frodo2012 (26.09.2010), Zwangs-Pendler (26.09.2010), Paddi (26.09.2010), gwk9091 (26.09.2010)

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 21. Juni 2010

Wohnort: Trier

Beruf: Student

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

6

Samstag, 25. September 2010, 22:59

Danke für den Bericht!
Dafür, dass da nominell 7 Personen reinpassen, finde ich den Galaxy gar nicht mal so schlecht! Und das wichtigste für lange Fahrt hatte er ja auch an Board: Xenon.
Planung ersetzt Zufall durch Irrtum :D
Just :204:

Szabo

Profi

Beiträge: 1 151

Danksagungen: 871

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 26. September 2010, 10:29

Hätte man den 7. Sitz nicht einfach umklappen können, um mehr Platz fürs Gepäck zu schaffen? Das bei Vollbesetzung nicht mehr allzu viel Platz für Gepäck übrig ist, sollte aber keine Überraschung darstellen, es ist nunmal ein Minivan und kein T5 z.B.

Ist aber bestimmt ein angenehmer Reisewagen, den auch ich gerne mal fahren würde. Hatte er Tempomat?

Arlain

Hybrid

Beiträge: 1 466

Registrierungsdatum: 25. Januar 2009

Aktuelle Miete: NX-74205

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 26. September 2010, 10:32

Zitat

Hatte er Tempomat?

Guckst du genau hin: ;)

Zitat

,

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

HaraldBlixen (26.09.2010)

frodo2012

Fortgeschrittener

Beiträge: 250

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2009

: 33262

: 8.12

: 72

Danksagungen: 157

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 26. September 2010, 13:25

Also ich finde den Galaxy deutlich besser als den S-MAx :) Was nutzt mir die dritte Reihe im S-Max wenn da eh nur Kinder sitzen können :)
Ich war wie man meiner Signatur entnehmen kann schon ettliche Kilometer mit Galaxys unterwegs. Meistens mit 6-7Personen und Gepäck. Da darf aber wirklich kein bischen weniger Platz sein :) Mit dem S-Max hätten wir so unsere Probleme gehabt. Also stellt sich mir eher die Frage nach der Daseinsberechtigung für den S-Max :) Aber jedem das seine :)

roz

Profi

Beiträge: 914

Registrierungsdatum: 3. September 2010

: 58166

: 7.60

: 328

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 26. September 2010, 14:26

Was nutzt mir die dritte Reihe im S-Max wenn da eh nur Kinder sitzen können?


Na, manchmal mieten eben auch Leute mit Kindern so ein Auto. Heisst ja nicht umsonst gemeinhin "Familienkutsche".
In der Tat nutzt sie DIR nichts, aber das gilt auch für die zweite Sitzreihe in Limousinen, in denen nur 1 oder 2 Personen sitzen. ;)
"Jeder Kopf ist gleich wertvoll. Vorausgesetzt, man hat einen." Felix Dserschinski.

Salomon

Fortgeschrittener

  • »Salomon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 16. Juni 2008

Wohnort: Köln

Beruf: Publlic Relations

: 1700

: 8.00

: 7

Danksagungen: 533

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 26. September 2010, 21:30

Hätte man den 7. Sitz nicht einfach umklappen können, um mehr Platz fürs Gepäck zu schaffen? Das bei Vollbesetzung nicht mehr allzu viel Platz für Gepäck übrig ist, sollte aber keine Überraschung darstellen, es ist nunmal ein Minivan und kein T5 z.B.

Ist aber bestimmt ein angenehmer Reisewagen, den auch ich gerne mal fahren würde. Hatte er Tempomat?


Ja man kann die zwei Plätze in der dritten Reihe umklappen. Der Wagen war durchaus komfortabel auf langen Strecken. Die Strecke Köln / Berlin und zurück.

Salomon

Fortgeschrittener

  • »Salomon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 16. Juni 2008

Wohnort: Köln

Beruf: Publlic Relations

: 1700

: 8.00

: 7

Danksagungen: 533

  • Nachricht senden

12

Montag, 27. September 2010, 19:07

Was ich ganz vergessen habe, Im Fahrzeugschein stand 140 oder 143 KW ... ich hab da nicht so darauf geachtet, da ich was im Handschuhfach gesucht habe und erst kurz darauf blickte. Die Ford Homepage kennt jedoch bei Diesel max. die 163 PS Version.

Es hat mich auf der BAB schon etwas gewundert wie gut doch die 163 PS mit voller Beladung auch jenseits 160 Km/h noch anziehen ?(

Jemand ne Idee?

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 443

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14772

  • Nachricht senden

13

Montag, 27. September 2010, 20:35

Jemand ne Idee?

Ja 2.2 TDCI verbaut :D
Ford S-MAX TDCi 2.2 | Sixt Nürnberg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Salomon (27.09.2010)

Salomon

Fortgeschrittener

  • »Salomon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 16. Juni 2008

Wohnort: Köln

Beruf: Publlic Relations

: 1700

: 8.00

: 7

Danksagungen: 533

  • Nachricht senden

14

Montag, 27. September 2010, 20:56

Jemand ne Idee?

Ja 2.2 TDCI verbaut :D
Ford S-MAX TDCi 2.2 | Sixt Nürnberg

Jemand ne Idee?

Ja 2.2 TDCI verbaut :D
Ford S-MAX TDCi 2.2 | Sixt Nürnberg


Aber wieso hat die Ford Homepage den Motor nicht ? ?(

Naja ist auch egal

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 640

Danksagungen: 33628

  • Nachricht senden

15

Montag, 27. September 2010, 20:56

weil: gibts nicht mehr :)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.