Sie sind nicht angemeldet.

Rugantino

auf der Suche nach dem Bööööp...

  • »Rugantino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 468

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10053

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Oktober 2010, 10:29

BMW 635d Cabrio | Sixt Ansbach



Vermieter: Sixt
Mietdauer: 3 Tage (WE)
Station: Ansbach
km-Stand bei Abholung: 21.944
Erstzulassung: 17.03.2010
Gefahrene Kilometer: ca. 1.475
Reservierte Klasse: LDAR
Erhaltene Klasse: XTAR
Schäden: So einige.
Erhaltenes Fahrzeug: BMW 635d Cabrio
Motor: R6-Diesel mit zwei Turboladern und 286 PS
Verbrauch: 9,6l/100km (errechnet)
Sonderausstattung: uff, der Konfigurator geht leider nicht mehr...ein paar Details könnt ihr dann im Bericht lesen
Fahrzeugpreis: wird nachgetragen
Mietpreis: Firmentarif

Anmietung:

Schon vor einigen Wochen reserverierte ich mit der BMW Mailing Aktions CDP einmal LDAR für dieses WE. Die Vorfreude stieg und stieg. Leider hatte mich dann eine Mandelentzündung ein wenig niedergestreckt ein paar Tage zuvor. Also Medikamente genommen, was ging. Als ich gerade aus der Apotheke (Donnerstag vormittag) kam, sah ich, dass ich einen Anruf auf meinem Handy hatte. Zurück gerufen: es war "mein" Stamm-RA, der mir mitteilte, dass er nur "nen langweiligen A6" oder ein 6er Cabrio für mich hätte...dafür bräuchte ich aber noch ne Kostenübernahme brauch. Die hatte ich nicht, war krankgeschrieben und tags drauf auch nicht auf der Arbeit. Hab ihm dann gesagt, dass ich zurückrufe. Also: mit der Arbeit telefoniert und eine Kostenübernahme klar gemacht, dann zurück gerufen und der 6er wurde für mich geblockt, bei der Gelegenheit nach dem Motor gefragt: "is ein 635 Diesel...was richtig Schönes!"...ich war happy.

Am Freitag dann schnell die Kostenübernahme unterschreiben lassen, meinen Kumpel abgeholt und ab zu Sixt. Rein in die Station, das lief wie immer problemlos. Noch mal genau ums Auto geschaut...hatte schon so einige Kratzerchen. Die Frontschürze war übel mitgenommen: da war wohl wer so RICHTIG aufgesetzt. Das mussten wir noch nachtragen lassen. Ein paar kleine Kratzer haben ihn nicht interessiert: "wenn die nur oberflächlich sind, trag ich die nicht ein". Zudem war bis auf die Felgen eh fast überall was eingetragen...^^. Naja, seis drum. Also: rein ins Auto und ab gings.

Das Auto:

Ja...mhm...:D.
Also: "schön" im klassischen Sinne find ich den 6er ja nicht. Hat für mich noch zu viel Bangle (E65) in sich. Beeindruckend ist er aber auf jeden Fall und im Laufe des Wochenendes gefiel er mir immer besser. Dennoch ist es jetzt wirklich an der Zeit für einen Nachfolger. Der Innenraum ist irgendwie absolut BMW typisch. Da finde ich mich sofort zurecht, alles ist an seinem Platz und ist gut verarbeitet, wobei ich die Materialien nicht top fand (für den Fahrzeugpreis). Hässlich finde ich das dunkle Holz, aber najaaa...egal. Ebenso die Basisfelgen, die passen nicht: die seh ich aber ja nicht, wenn ich fahr. Navi, Xenon, HUD, Softclose, Sitzheizung, Leder, Lichtpaket, DVD Wechsler, TV Funktion ...yo...das hatte er so. Haben das Deutschland Spiel in Auszügen im Wagen geschaut :).
Aber wie gesagt: das ist alles irgendwie typisch BMW: so wie ichs halt mag ;) Die Außenwirkung ist auf jeden Fall nicht schlecht.

Das Wesentlichste am Wagen ist für mich der Motor...und der ist... :thumbsup: . Auch wenn er 20 PS und 20NM weniger leistet, als im 740d, den ich letztes Jahr mal hatte...das ist einfach grandios. Der Motor zieht wie am Gummiband hoch...580NM sind immer ausreichend. Das ist einfach souverän. Überholen, Beschleunigen auf die Autobahn: man muss sich einfach keine Sorgen machen...nein: es geht einfach im Eiltempo hoch. Einziges Problem: die StvO. Einmal in der Stadt von 40 oder so hochbeschleunigen führt sofort in Führerscheingefährdende Regionen. Ebenso beim Überholen auf der Landstraße: dieses "reicht das jetzt wohl?" gibts hier fast nicht: es reicht meistens zum Überholen: Kickdown und ab Dafür. Das Ganze wird untermalt vom Wummern des Diesels. Auch wenn mir der Klang eines Otto-Motors (6-Zylinder) besser gefällt: auch so ein Motor hat seinen Reiz. Gerade bei Ausbeschleunigen klingt er irgendwie geil. Wie ein Schiffsdiesel irgendwie. BMW halt :love: . Wenn man nur "normal" fährt ist vom Motor fast nix zu hören. Perfekt. Einzig die (alte) 6-Gang-Automatik finde ich nicht ganz perfekt. Braucht mir beim Kickdown hier und da ein bisschen zu lange. Die Gangwechsel selber erledigt sie aber perfekt.

Was kann man sonst sagen? Er war für dieses Wochenende der perfekte Begleiter: Sonnenschein und ~ 15°C die ganze Zeit über: Offen fahren...mit dem Auto ist das einfach geil. Überrascht bin ich, wie toll der Wagen Komfort und Sportlichkeit verbindet: klar ist er kein Leichtfuß, aber dennoch lässt es sich angenehm über Landstraßen räubern, ebenso ist aber entspanntes Cruisen möglich. Schließt man das Verdeck, hat man einen perfekten GT für die Autobahn: Schnell, sicher, komfortabel und dabei noch relativ sparsam. Das Verdeck ist sehr gut gefüttert und man wähnt sich fast in einem Coupe. Top!

Nachts damit durch die Gegend rollen und dabei Elektro-Musik übers Logic 7 Sound System zu hören... :118: . Da könnte man sicher auch problemlos weitere Touren fahren. Positiv: der Verbrauch; trotz einiger (vieler) Vollgasetappen stand am Ende eine 9 vorm Komma! 9,6 Liter. Selbst mit Gewalt wirds schwer, über 11 Liter zu kommen. Bei ruhiger Fahrweise sind Werte um 7 bis 8 Liter kein Problem. Bei 286 PS und fast 2 Tonnen!

Was soll ich noch sagen? Freitags durfte der 6er die Spielbank anschauen (hab aber nur verloren :( ). Samstag dann durch die Nürnberger Nacht gerollt, gestern dann durchs wunderschöne Taubertal und abends am Nürnberger Flughafen gewesen. Gerade jetzt im Herbst macht Cabrio fahren irgendwie besonders Spaß. Die Herbstsonne und das schöne Herbstlaub, das ist traumhaft Ich habs oben erwähnt: was besseres hätte uns für dieses WE nicht passieren können. Einzig die Heizung ist im offenen Zustand ein bisschen überfordert, das kann mein Kleiner gefühlt besser ;D.
Wobeich fairerweise sagen muss, dass das Windscott, das im Kofferraum lag, nicht zum Einsatz kam: da muss irgendwer mal Bier verschüttet haben. Es stank ekelhaft im Kofferraum...also lieber die Habseeligkeiten auf die Rückbank: für erwachsene Menschen taugt die eh nicht wirklich: 2+2 Sitzer...mehr ist das imo nicht. So ein riesiges Auto und dann so wenig Platz hinten? Naja, mir egal: für zwei Leute bietet er Platz genug.
Die Abgabe vorhin verlief problemlos. Hab "unserem" RA ne Packung Rocher geschenkt, als kleines Dankeschön :). Mein erstes "Schmiergeld" ever ;). Aber die 3,- mussten sein. Er hatte ja keine Pflicht, mich anzurufen und hätte mir ja auch den A6 geben können...aber mittlerweile weiß er ja, was ich will :P. Allein die Tatsache, dass ich sofort mit meinem Namen angesprochen werde, wenn ich die Station betrete...klasse.
So, das wars dann mit dem geschriebenen Wort. Einige Bilder noch und das wars dann von mir und dem 635d :(.



THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es haben sich bereits 32 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (11.10.2010), Actrosfahrer (11.10.2010), Fabian-HB (11.10.2010), Zwangs-Pendler (11.10.2010), Hans (11.10.2010), (11.10.2010), Benny85BO (11.10.2010), Jan S. (11.10.2010), Philipp (11.10.2010), Kaffeemännchen (11.10.2010), bentheman (11.10.2010), Zaun (11.10.2010), Joker69 (11.10.2010), jimmy (11.10.2010), Steven.Scaletta (11.10.2010), Timbro (11.10.2010), fritzhimself (11.10.2010), Base (11.10.2010), Arlain (11.10.2010), Hobbes (11.10.2010), ElBarto (11.10.2010), Brabus89 (11.10.2010), gwk9091 (11.10.2010), gubbler (11.10.2010), NetCrack (11.10.2010), Kalkan (11.10.2010), chris88bln (11.10.2010), Mr. C (11.10.2010), Mind_LDAR (12.10.2010), EUROwoman. (13.10.2010), Checker (13.10.2010), Salomon (13.10.2010)

Uwe

ungewollt grün

Beiträge: 4 742

Registrierungsdatum: 7. Mai 2009

Danksagungen: 1789

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Oktober 2010, 10:40

Ist der nicht schon zeittot?
Hans
Team Moderation

Die Online-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung - zuverlässig und schnell: www.mietwagen-talk.de

on-the-road-again.eu Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so.
On The Road Again @ Facebook

Rugantino

auf der Suche nach dem Bööööp...

  • »Rugantino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 468

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10053

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Oktober 2010, 10:41

Ist der nicht schon zeittot?


Jetzt dann schon^^. Neee...lieber nen alten 35d, als nen neuen 30i ;)
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

bentheman (11.10.2010)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 046

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12265

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Oktober 2010, 10:42

Ich will auch.

:60: für den Bericht.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 21. Juni 2010

Wohnort: Trier

Beruf: Student

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. Oktober 2010, 10:45

Ist der nicht schon zeittot?


Jetzt dann schon^^. Neee...lieber nen alten 35d, als nen neuen 30i ;)

:59:
Danke für den tollen Bericht und die guten Fotos! :60:
Planung ersetzt Zufall durch Irrtum :D
Just :204:

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 167

Danksagungen: 23806

  • Nachricht senden

6

Montag, 11. Oktober 2010, 10:47

Danke für den Bericht und die Fotos.
Umso öfter ich den 6er sehe, desto schlimmer finde ich ihn.

Abgrundtief hässlich von der Felge bis zum Kofferraumdeckel.
Hoffen wir, dass der neue dann mal etwas hübscher wird.

Aber schlimmer nach dem 6er und dem GT geht's ja auch eigentlich nicht mehr.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

gubbler (11.10.2010)

Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 41338

: 7.63

: 176

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

7

Montag, 11. Oktober 2010, 10:51

Das was man schon so vom neuen 6er sieht sieht verdammt geil aus :thumbup:

MtV

wird nicht gerne angefahren

Beiträge: 889

Danksagungen: 534

  • Nachricht senden

8

Montag, 11. Oktober 2010, 10:54

Abgrundtief hässlich von der Felge bis zum Kofferraumdeckel.
Hoffen wir, dass der neue dann mal etwas hübscher wird.

Aber schlimmer nach dem 6er und dem GT geht's ja auch eigentlich nicht mehr.
Mir geht's mittlerweile genau anders herum: Wie fantastisch der aussieht, was soll danach nun noch besseres kommen als deutlich gefälligere, weniger spektakuläre Formen?

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 310

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7992

  • Nachricht senden

9

Montag, 11. Oktober 2010, 10:55

Zeittot gibts scheinbar nicht mehr... fahre gerade M-ID 4xxx
Erstzulassung Anfang März

Aber danke für den Bericht, finde den 635d super!
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 046

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12265

  • Nachricht senden

10

Montag, 11. Oktober 2010, 10:58

Zeittot gibts scheinbar nicht mehr... fahre gerade M-ID 4xxx
Erstzulassung Anfang März

Aber danke für den Bericht, finde den 635d super!

OT: Auch nen 6er oder ein Z4?
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

dets

10 Jahre Mietwagentalk

Beiträge: 10 149

Danksagungen: 7850

  • Nachricht senden

11

Montag, 11. Oktober 2010, 11:03

Danke für deinen Bericht. :118:

btw. Hast du die Sitze für die Fotos extra nach hinten gestellt?
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Rugantino

auf der Suche nach dem Bööööp...

  • »Rugantino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 468

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10053

  • Nachricht senden

12

Montag, 11. Oktober 2010, 11:08

Danke für deinen Bericht. :118:

btw. Hast du die Sitze für die Fotos extra nach hinten gestellt?


:P da is zuvor mein Kumpel gefahren
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 310

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7992

  • Nachricht senden

13

Montag, 11. Oktober 2010, 11:46

dies mal ein 7er. letztes we war es ein 320d mit 6 Monaten.
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

  • »**Blauauge**« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registrierungsdatum: 29. Juni 2010

Danksagungen: 531

  • Nachricht senden

14

Montag, 11. Oktober 2010, 11:50

Das würde auch erklären, warum noch Fiat Punto Evo`s in der Flotte mit M:OA sind.

gubbler

Erleuchteter

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3452

  • Nachricht senden

15

Montag, 11. Oktober 2010, 18:54


Umso öfter ich den 6er sehe, desto schlimmer finde ich ihn.

Abgrundtief hässlich von der Felge bis zum Kofferraumdeckel.
Hoffen wir, dass der neue dann mal etwas hübscher wird.

Aber schlimmer nach dem 6er und dem GT geht's ja auch eigentlich nicht mehr.


:59:

Für FDMR kann man den zähneknirschend nehmen. Mehr muss dann aber auch nicht sein. ;)

Dennoch Danke für den ausführlichen Bericht.
Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.