Sie sind nicht angemeldet.

  • »**Blauauge**« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registrierungsdatum: 29. Juni 2010

Danksagungen: 531

  • Nachricht senden

61

Donnerstag, 11. November 2010, 13:26

Kann dir da eigentlich voll und ganz zustimmen...

Allerdings sagen wir dir das nicht, um dich zu ärgern, sondern um dich vor Dummheiten zu bewahren. Stell dir vor, du hättest den zu Klumpp gefahren, dann wär dein Leben doch wohl im Arsch gewesen... ;)


Dass du nicht der allerbeste Berichte schreiber bist... ok... aber gibt auch Leute, die zwei Sätzchen oder gar nichts schreiben. Wäre schade, wenn du in dieser Form nichts mehr zum Forum beitragen würdest.

Und das auf dein Profil geschlossen wird... ja mein, lasse doch reden. ;)

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 645

Danksagungen: 33649

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 11. November 2010, 13:27

versetz dich mal in folgende Siuation:

du kannst den 7er nicht in der Station, zu der du immer so nett gewesen bist, zurückgeben, weil er dir in der Nacht vorher geklaut wurde.

1. was nutzt es dir, dass du in der Vergangenheit unfallfrei warst?
2. was nutzt es dir, dass du zur Station freundlich warst?
3. was nutzt es dir, nicht versucht zu haben, ein nicht so gutes Auto in der Vergangenheit getauscht zu haben?
4. was nutzt es dir, der Station Rückmeldung über vergangene Mieten gegeben zu haben?

die Antwort ist ganz einfach: NIX. du hast nämlich 120.000€ Schulden.
und das wollen dir hier einige - in zugegebenermaßen teilweise zu deutlichem Ton - klarmachen.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Marvin (11.11.2010), yellowdeli (11.11.2010), Steven.Scaletta (11.11.2010), Poffertje (11.11.2010), John Macallan (11.11.2010)

RapidResponse

Fortgeschrittener

  • »RapidResponse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 394

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

63

Donnerstag, 11. November 2010, 13:32

Allerdings sagen wir dir das nicht, um dich zu ärgern, sondern um dich vor Dummheiten zu bewahren. Stell dir vor, du hättest den zu Klumpp gefahren, dann wär dein Leben doch wohl im Arsch gewesen... ;)
darum soll es auch gar nicht gehen, gibt ja die, welche es sachlich und mit normalem Umgangston an mich herangetragen haben. sicher bin ich froh das nichts passiert ist bis jetzt und war da ein wenig blauäugig... aber sicher ist eins der Ton macht die Musik. und so ein V8 klingt mal mal mal mal mal sowas von :119: :115: :111: :111: :111: :122: :107: :8o:

RapidResponse

Fortgeschrittener

  • »RapidResponse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 394

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 11. November 2010, 13:34

versetz dich mal in folgende Siuation:

du kannst den 7er nicht in der Station, zu der du immer so nett gewesen bist, zurückgeben, weil er dir in der Nacht vorher geklaut wurde.

1. was nutzt es dir, dass du in der Vergangenheit unfallfrei warst?
2. was nutzt es dir, dass du zur Station freundlich warst?
3. was nutzt es dir, nicht versucht zu haben, ein nicht so gutes Auto in der Vergangenheit getauscht zu haben?
4. was nutzt es dir, der Station Rückmeldung über vergangene Mieten gegeben zu haben?

die Antwort ist ganz einfach: NIX. du hast nämlich 120.000€ Schulden.
und das wollen dir hier einige - in zugegebenermaßen teilweise zu deutlichem Ton - klarmachen.
glaub mir das zu realisieren hat geklappt und kam ziemlich erschreckend schräg von hinten mit großen donnern war dann kurz weg und hat mich um 4 Uhr nachts nochmal schweißgebadet aufgeweckt.

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 740

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

65

Donnerstag, 11. November 2010, 15:20

Ich mache das ja auch Sixt zum Vorwurf. Hier wird einfach zu fahrlässig gearbeitet. Wenn ich bei Otto was auf Rechnung kaufen will und keine gesunde Schufa habe bekomme ich auch nichts. Wenn ich bei meiner Bank einen Kredit haben will und arm wie eine Kirchenmaus bin bekomme ich auch nichts. Wenn ich zu Sixt gehe und einen Wagen haben will, sind nur recht wenig Kriterien zu erfüllen. Und ob ich im Schadensfall liquide bin oder nicht wird gar nicht geprüft.


So kann man es aber auch wieder nicht sehen, Sixt hat ja als Sicherheit für die Fahrzeuge (in Theorie) €4000 Kaution. Ein Verfügungsrahmen von €4000 bedeutet normalerweise auch, das ein Kunde entsprechend Finanzkräftig ist. Und in Theorie sichert Sixt sich damit ab, das sie einen Schaden auch (zum Großteil) wieder geltend machen können.

Dass das Sixt-personal ausserhalb der Konzernzentrale das aber anders handhabt, das steht auf einem anderen Blatt.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 225

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

66

Donnerstag, 11. November 2010, 15:31

Vielleicht ist Sixt doch auch bestrebt die XDAR Fahrzeuge ohne VK rausgehen zu lassen. Wenn der Mieter mit VK das Auto zu Klump fährt, bekommt Sixt nur 950€, wenn der Mieter ohne VK das Auto zu Klump fährt, kann Sixt den gesamten Schaden einklagen. ;)
:203:

DOKDON

S-Klasse User

Beiträge: 794

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

67

Donnerstag, 11. November 2010, 15:39

bin ich der einzige den die ständigen doppelposts stören?
früher wurde das hier nicht geduldet zurecht da völlig unnötig.
C 220,523,320 Cabrio,535d,A6 3.0 TDI,R 320 cdi,E 200,S 350,C6 V6 HDI,S 320 cdi,320D Coupe,GL 320cdi

RapidResponse

Fortgeschrittener

  • »RapidResponse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 394

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

68

Donnerstag, 11. November 2010, 15:47

wieder so ein Kommentar den man nochmal so hineinwirft, weil die stimmung eh schon so gut ist, danke dafür. bekommst ein hipp hipp huray!!!! :111:
bin ich der einzige den die ständigen doppelposts stören?
früher wurde das hier nicht geduldet zurecht da völlig unnötig.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Theo. (12.11.2010)

DOKDON

S-Klasse User

Beiträge: 794

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

69

Donnerstag, 11. November 2010, 15:52

ne ne das ist so ein beitrag den man schreibt,weils aufn sack geht und nicht sein muss.
C 220,523,320 Cabrio,535d,A6 3.0 TDI,R 320 cdi,E 200,S 350,C6 V6 HDI,S 320 cdi,320D Coupe,GL 320cdi

  • »**Blauauge**« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registrierungsdatum: 29. Juni 2010

Danksagungen: 531

  • Nachricht senden

70

Donnerstag, 11. November 2010, 15:57

Dein Beitrag musste auch nicht sein, schließlich gehört das nicht zum Thema!

BTT bitte! :60:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

BIG_DADDY (11.11.2010), RapidResponse (11.11.2010), Dauermieter-Das Original (11.11.2010)

plause

Schüler

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 16. August 2010

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

71

Donnerstag, 11. November 2010, 16:14

Hat Sixt nicht von selbst nochmal bei einer Versicherung eine Vollkasko für die Fahrzeuge abgeschlossen?

Also, gegeben den Fall eines Totalcrashes stehe ich zwar bei Sixt mit dem vollen Betrag in der Schuld, aber Sixt reicht den Fall bei deren Versicherung ein (welche womöglich einen ziemlichen hohen SB hat, von z.B. 1200€)?

Und die lassen sich nur diese eventuelle SB vom Mieter bezahlen im Zuge der VK und SB reduzierung?

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 645

Danksagungen: 33649

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 11. November 2010, 16:16

Hat Sixt nicht von selbst nochmal bei einer Versicherung eine Vollkasko für die Fahrzeuge abgeschlossen?


eher nicht. das wäre wohl unbezahlbar
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

73

Donnerstag, 11. November 2010, 16:52

Wie die Autovermieter versichert sind, lässt sich doch prima im vorhandenen Thread diskutieren. Vielleicht wird dort auch schon die eine oder andere Frage beantwortet:

Wie sind die Autovermietungen versichert?
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Marvin (11.11.2010), RapidResponse (11.11.2010)

M.J.

Fortgeschrittener

Beiträge: 260

Registrierungsdatum: 26. August 2010

Wohnort: Bremen

Beruf: Student

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

74

Donnerstag, 11. November 2010, 20:31

Also ich verstehe RapidResponse, wo ist das Problem wenn man:
1. Mit einem Fahrrad zur Station fährt?
2. Sich das Kreditkartenlimit für einen Mietwagen erhöhen lässt?
3. Sich darüber freut, wenn man an einem Stauende einen Porsche abhängt?

Wieso kann man sich über so etwas nur aufregen?

Ich habe den Bericht gelesen und finde da geht in keinster Weise hervor das er ein unvorsichtiger Raser oder sonstwas ist, ich würde mich auch freuen wie ein Kind, wenn ich einen Porsche abhängen würde!
Das liegt vllt daran, das sich manche Leute (Wie RapidResponse und ich z.B.) nicht jedes Wochenende einen Mietwagen mit über 200PS leisten können/wollen
Für solche Mieter sind solche Erlebnisse wie sein Wochenende mit einem 7er dann was ganz besonderes und alles was er hier machen wollte, war seine Freude darüber mitzuteilen und ich finde keiner hier hat das Recht, ihn deswegen nieder zu machen oder auf seine Persönlichkeit zu schließen, seine Fahrerfähigkeiten oder sonst was...

Zum Thema mit der VK sage ich nun nichts :D weil darum gehts mir grade nicht
Egal, Just my 2 cents...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

RapidResponse (11.11.2010), yellowdeli (12.11.2010)

  • »**Blauauge**« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registrierungsdatum: 29. Juni 2010

Danksagungen: 531

  • Nachricht senden

75

Donnerstag, 11. November 2010, 20:34

Nun, dass mit dem Stauende sollte auch nur Ironie sein, da er ja sonst hätte falschrum fahren müssen... oder er wäre auf die Autos vor sich gekracht...

War der Active Hybrid eine Langversion oder die normale? ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

M.J. (11.11.2010)

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.