Sie sind nicht angemeldet.

  • »El Martino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 849

Registrierungsdatum: 7. Juli 2010

Wohnort: Steinheim

Beruf: Hobbystromberg

: 5205

: 7.01

: 38

Danksagungen: 655

  • Nachricht senden

16

Freitag, 18. Februar 2011, 23:53

Da würde sich für mich halt die Frage stellen, ob ich auf diverse Extras verzichten möchte..klar, wenn es ne reine Spaßmiete sein soll, auf jeden Fall nen nackten 123d - habe ich längere Etappen vor mir wäre ein gut ausgestatteter 120d; da würden mich die knapp 30 PS, die man weniger unterm Bobbes hat weniger stören :thumbsup:

Ich hab mich schon immer gewundert, weshalb es keine R6-Diesel im 1er gibt, ein 135d wäre doch mal was :love: Passen denn die Motoren nicht in die Karosserie oder will es BMW einfach nur nicht übertreiben? Ersteres lässt sich ja durch 125i - 135i widerlegen..

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 643

Danksagungen: 33633

  • Nachricht senden

17

Freitag, 18. Februar 2011, 23:57

im X1 gibts das ja auch nicht...

wird wohl bauartbedingt sein.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 006

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3864

  • Nachricht senden

18

Freitag, 18. Februar 2011, 23:59

Ich hab mich schon immer gewundert, weshalb es keine R6-Diesel im 1er gibt, ein 135d wäre doch mal was :love: Passen denn die Motoren nicht in die Karosserie oder will es BMW einfach nur nicht übertreiben? Ersteres lässt sich ja durch 125i - 135i widerlegen..


Naja, der Einser ist schon eine recht fette Sau! Wenn man dann noch einen großen und (bauartbedingt) schweren Diesemotor reinsteckt hat man wohl kein so schön ausgeglichenen und gut zu fahrenden Wagen.
Und nur mal zum Vergleich, selbst der 130i ist 35kg leichter als der 123d...

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 978

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

19

Samstag, 19. Februar 2011, 14:53

Da würde sich für mich halt die Frage stellen, ob ich auf diverse Extras verzichten möchte..klar, wenn es ne reine Spaßmiete sein soll, auf jeden Fall nen nackten 123d - habe ich längere Etappen vor mir wäre ein gut ausgestatteter 120d; da würden mich die knapp 30 PS, die man weniger unterm Bobbes hat weniger stören :thumbsup:

Ich hab mich schon immer gewundert, weshalb es keine R6-Diesel im 1er gibt, ein 135d wäre doch mal was :love: Passen denn die Motoren nicht in die Karosserie oder will es BMW einfach nur nicht übertreiben? Ersteres lässt sich ja durch 125i - 135i widerlegen..

Dieselmotoren sind bauartbeding größer und schwerer und somit schwieriger in den Vorbau des Einsers unterzubringen.
Außerdem würde sich die Gewichtsbalance sehr nach vorne verschieben und der Wagen viel früher untersteuern!
Wenn man sieht wie voll der Motorraum beim 135i ist weiß man genau warum da kein Reihensechzylinder Dieselmotor drin ist!
:203: only

Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 41338

: 7.63

: 176

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

20

Samstag, 19. Februar 2011, 15:10

.und JA, es ist das beste, was man unter 21 fahren kann, da hast Du recht :59:



Golf GTI :P

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

El Martino (19.02.2011)

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

21

Samstag, 19. Februar 2011, 21:18

.und JA, es ist das beste, was man unter 21 fahren kann, da hast Du recht :59:



Golf GTI :P

definitiv nicht besser als der 1er, da Fronttriebler :125:
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Addi2505 (19.02.2011), DonDario (19.02.2011)

DonDario

Premium Mieter

Beiträge: 7 158

: 142741

: 10.43

: 387

Danksagungen: 5731

  • Nachricht senden

22

Samstag, 19. Februar 2011, 21:28

definitiv nicht besser als der 1er, da Fronttriebler :125:

:59: :59: :59:

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

23

Samstag, 19. Februar 2011, 21:30

Auch der 1er wird in absehbarer Zeit ein Frontriebler... ;( :63: BMW.

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

24

Samstag, 19. Februar 2011, 21:51

das ist ja doof.... Das war ja überhaupt mit eine der Hauptgründe nen 1er als Compactfahrzeug zu kaufen.... wer das Argument "ich brauche Platz" bringt, der sollte sich besser keinen 1er zulegen....
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

MtV

wird nicht gerne angefahren

Beiträge: 889

Danksagungen: 534

  • Nachricht senden

25

Samstag, 19. Februar 2011, 21:58

Auch der 1er wird in absehbarer Zeit ein Frontriebler... ;( :63: BMW.


Die Autobild schreibt viel, wenn der Tag lang ist... warten wir den neuen 1er erstmal ab :)

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 643

Danksagungen: 33633

  • Nachricht senden

26

Samstag, 19. Februar 2011, 22:19

1er und 3er werden ja auf derselben Plattform gebaut.
wie soll das denn gehen? die sollen unterschiedliche Antriebsformen haben bei der selben Plattform?
toll, was BMW alles kann :)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 192

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1958

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 20. Februar 2011, 01:00

@ Paddi

Wenn Du mir verrätst, wo man einen 123d mieten kann, renn ich denen die Bude ein :thumbup: Hab hier vor längerer Zeit ja mal nen Bericht über nen 123d gelesen, war glaub sogar von Europcar..aber selbst habe ich noch nie einen gesichtet.

Und klar, Schaltung macht mehr Laune - aber beschwert habe ich mich über die Automatik nicht; wer morgens ne längere Strecke A3 fährt über das Frankfurter Kreuz und anschließend Richtung Schiersteiner Kreuz auf der A66, der weiß warum :8o:


der Vermieter active)rent hat 123d Coupe's
Sind in der Bad Homburger B&K BMW Filiale.
Hatte das Fahrzeug damals mal gemietet

einfach mal anrufen...

P.S So richtig merkt man bei normaler Fahrweise den Unterschied nicht zwischen 177PS 20d und 204 PS 23d!

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 20. Februar 2011, 01:08

Es geht um die Baureihe nach dem kommenden 1er. Keine Ahnung, ob und wie das mit der Plattform geregelt wird. Das sind die Infos, die ich habe. Ob es dann auch wirklich so ist... wir werden sehen. :)

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 643

Danksagungen: 33633

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 20. Februar 2011, 01:12

ja, da soll doch der 3er die Basis vom 1er nehmen, oder?
momentan nimmt ja der 1er die Basis vom 3er, was den 1er angeblich teuer macht in der Produktion.

egal wierum, kann mir nicht vorstellen, dass das Antriebskonzept unterschiedlich sein soll/kann
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 20. Februar 2011, 01:15

ja, da soll doch der 3er die Basis vom 1er nehmen, oder?
momentan nimmt ja der 1er die Basis vom 3er, was den 1er angeblich teuer macht in der Produktion.

egal wierum, kann mir nicht vorstellen, dass das Antriebskonzept unterschiedlich sein soll/kann
BMW selbst auch noch nicht. ;) Gibt da ganz unerschiedliche Infos aus Produktion und Entwicklung. Wie gesagt, ich kann es (natürlich) nicht mit Sicherheit sagen, man wird sehen, ich hoffe, dass es nicht so kommt.

Und du hast Recht: unterschiedliche Antriebskonzepte wären sehr merkwürdig.

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.