Sie sind nicht angemeldet.

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

  • »Il Bimbo de Oro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 467

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10053

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 15. Mai 2011, 14:02

BMW 116i | Sixt Ansbach

Vermieter: Sixt
Abholstation: Ansbach
Rückgabestation: Freising (Abholung)
KM-Stand Abholung: ca. 11.000
Gefahrene KM: ~ 250
Gebuchte Klasse: CPMR
Erhaltene Klasse: CPMR
Erhaltenes Fahrzeug: BMW 116i
Motor: Reihen-Vierzylinder (Benzin), 122PS
Sonderausstattung: PDC v/h akustisch und visuell, BT-Telefonie, Lenkradbedienung, Panoramadach aus Glas, Bi-Xenon, Navi Business
Durchschnittsverbrauch: 7.2l (BC)
Dauer: 1 Tag

Da es schon fast eine Woche her ist, nur ein kurzer Bericht. Abholung war sehr fix und problemlos. Der 116i hat ja hier nicht den besten Ruf. Mir hat der Wagen Spaß gemacht, das lag aber weniger am Motor, als am 1er ansich. Die Schaltung, die Lenkung und das Fahrwerk sind halt BMW typisch top.
Ausgestattet war der Wagen echt gut. Xenon, Navi, PDC, nette Alus...gut. Regen-, Lichtsensor und Tempomat haben mir aber gefehlt.

Zum Motor: Zäh isser. Sehr zäh. Eine gute Anfahrschwäche hat er. Dreht man ihn ein wenig, kommt man aber doch ganz kommod voran. Und auch hier gilt: 122 PS sind immerhin 122 PS, auch wenn ein 1.4 TSI oder gar ein 118d natürlich um Welten mehr Drehmoment bietet. Richtig enttäuschend fand ich den Verbrauch. Über 1l mehr als beim knapp 50 PS stärkeren und schwereren 320i sind echt hart. Momentanverbrauch ist auch schnell zweistellig, wenns mal leicht bergan geht.

Fazit: Für CPMR ein sehr ordentliches Auto, was aber sicher auch an der guten Ausstattung liegt. Mit großen Dieselmotoren aber leider nicht zu vergleichen.

k-IMG_0840
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es haben sich bereits 21 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

gubbler (15.05.2011), Zwangs-Pendler (15.05.2011), nsop (15.05.2011), Satrian (15.05.2011), Mr. C (15.05.2011), k.krapp (15.05.2011), Timbro (15.05.2011), HaraldBlixen (15.05.2011), TobiasR. (15.05.2011), Marvin8892 (15.05.2011), BinMalWeg (15.05.2011), Brabus89 (15.05.2011), don199 (15.05.2011), Base (15.05.2011), ElBarto (15.05.2011), Poffertje (15.05.2011), Uberto (15.05.2011), karlchen (15.05.2011), gwk9091 (15.05.2011), MIETWAGEN-FAN (16.05.2011), Philipp (16.05.2011)

gubbler

Erleuchteter

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3452

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 15. Mai 2011, 14:05

Die Farbe ist einfach geil. :love:
Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 045

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12257

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 15. Mai 2011, 14:05

Irgendwie scheint der kleine Sauger mit dem 1er überfordert. Basismotorisierung ist halt immer Mist, ob nun beim Golf oder bei BMW ;)
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

  • »Il Bimbo de Oro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 467

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10053

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 15. Mai 2011, 14:07

Interessant übrigens, wie groß der 1er im Vergleich zum Emmix wirkt^^. Sieht man mal, wie groß die Autos geworden sind...
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Beiträge: 1 151

Danksagungen: 871

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 15. Mai 2011, 14:12

Ich finde als Basismotor geht der 116i vollstens in Ordnung. Man kann relativ schaltfaul fahren, dank 2 Liter Hubraum hat man ausreichend Drehmoment (kein Vergleich zu Turbo/Kompressor - aber immerhin), er ist recht sparsam und wenn man ihm die Sporen gibt, geht er auch auf der Autobahn ganz gut. Danke für den Bericht.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

don199 (15.05.2011), vonPreußen (15.05.2011)

k.krapp

Profi

Beiträge: 1 222

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2009

: 212113

: 7.00

: 669

Danksagungen: 637

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 15. Mai 2011, 14:55

Ich finde als Basismotor geht der 116i vollstens in Ordnung. Man kann relativ schaltfaul fahren, dank 2 Liter Hubraum hat man ausreichend Drehmoment (kein Vergleich zu Turbo/Kompressor - aber immerhin), er ist recht sparsam und wenn man ihm die Sporen gibt, geht er auch auf der Autobahn ganz gut. Danke für den Bericht.

:59:
:203: WETZLAR :122:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

don199 (15.05.2011), HaraldBlixen (15.05.2011), cameo (15.05.2011)

Dr@gonm@ster

Fährt auch mit XDAR Möbel kaufen.

Beiträge: 2 404

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Danksagungen: 1317

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 15. Mai 2011, 16:49

Die Farbe finde ich traumhaft.:)

Für das "reine" Auto fahren reicht der 116i wirklich aus. Und seine 200 schafft er ja auch mit ein bisschen Anlauf auf der Autobahn. Von daher ein eigentlich sehr schönes Altagsauto. :107:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

don199 (15.05.2011)

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.