Sie sind nicht angemeldet.

Kodo

Fortgeschrittener

  • »Kodo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 237

Registrierungsdatum: 11. März 2011

Wohnort: Oberhausen

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 6049

: 10.45

: 28

Danksagungen: 406

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. Juli 2011, 00:32

BMW 120dA Cabrio | Sixt Duisburg


Anmietzeitraum: 03.06.11-06.06.11
Buchung: CPMR über den ADAC
Erhaltenes Fahrzeug: BMW 120dA Cabrio
BLP: 50.870 €
Kilometerstand bei Abholung: 10512 km
Kilometerstand bei Abgabe: 11327 km
Gefahrene Strecke: 815 km
Durchschnittsverbrauch laut BC: 8,2l
Durchschnittsverbrauch errechnet: 8,37l


Ursprünglich sollte der Mietort Mülheim a.d. Ruhr sein. Da jedoch am Donnerstag vor Mietbeginn ein Feiertag war, trieb mich die Neugier zur Station um mal einen kleinen Blick zu erhaschen. Doch welch Graus. Ein halbwegs normal ausgestatteter A3 und ein FKK 116i mit Stuttgarter Lokalzulassung. Das lies nichts gutes erahnen für den darauffolgenden Tag. Also nochmal schnell weiter zur Station in Duisburg, wo ich bereits am Wochenende zuvor sehr zufrieden war. Dort angekommen blieb mir nur ein Blick vom Rande des Parkplatzes, welcher hinter einem Zaun liegt. Ein wunderschöner gut ausgestatteter A3 Sportback fiel mir sofort ins Auge und zog erstmal meine volle Aufmerksamkeit auf sich. Dann noch mal ein Blick in die Runde. 3 1er BMW konnten noch identifiziert werden, alle zumindest mit Xenon und Navi ausgestattet. Da hab ich mir dann mal überlegt, besser son 116i mit Xenon und Navi als ein FKK in Mülheim. Also nach Ankunft zu Hause ein schneller Anruf bei der Hotline. Die Dame dort kam meinem Wunsch der Umbuchung sehr schnell nach, da wohl ein für die Klasse verfügbares Fahrzeug noch frei war. Also hieß es nun nurnoch Abwarten und Tee trinken.
Am nächsten morgen dann direkt ab in die Station. Dort begrüßte mich der gleiche sehr freundliche Mitarbeiter wie bereits die Woche zuvor. Während er noch schnell alle Daten in den PC eingab, konnte ich über den Tresen schielend schon ein 120 auf dem Zettel erkennen und die Freude stieg. Vor Übergabe des Schlüssel sagte er dann noch spaßeshalber: "Es gibt nur ein kleines Problem mit dem Auto. Es hat kein Dach." Ein wenig verdutzt dauerte es doch einen kleinen Moment bis ich schnallte, was gerade aus seinem Mund kam und was mir blitzschnell ein Lächeln auf die Lippen zauberte. ALso schnell den Schlüssel gegriffen und ab nach Hinten auf den Parkplatz. Dort Stand es dann in Reihe 1. Ein wunderschönes 120d Cabrio in weiß mit M-Sportpaket. Hatte ich mich am Nachmittag zuvor noch über dieses Auto geärgert, da ich drumrum schauen musste um etwas vom gewünschten A3 Sportback zu erkennen, ließ es mein Grinsen nun nichtmehr verschwinden. Also schnell Dach auf und runter vom Hof.

Eigentlich sollte dieses Auto nur dazu dienen, mich und meine Freundin am darauffolgenden Montag nach Wolfsburg zu bringen, um dort das neue Auto meiner Eltern abzuholen. Doch schnell schlossen wir dieses Auto ins Herz. Am Freitag Nachmittag ging es damit dann für mich nach Gütersloh, von wo aus ich mit meiner Schwägerin und Freund im Sprinter nach Leipzig für nen Umzug gehen sollte. Ich kann euch sagen, wenn man aus nem 1er Cabrio in nen Sprinter wechselt. NICHT SCHÖN! Aber gut, es musste ja sein und schnell wurde das tolle Cabrio im Spiegel kleiner. Während des ganzes Umzugs stieg jedoch die Vorfreude, endlich wieder in dieses tolle Auto einsteigen zu wollen. Es hatte ja schließlich alles was das Herz begehrt. Von Navi Prof, über Leder, Automatik, Xenon, Komfortzugang und etliche andere Spielereien. So konnte ich es kaum erwarten am Samstag Nachmittag wieder einzusteigen und den Heimweg anzurtreten. Die Hin und Rückfahrt zwischen Oberhausen und Gütersloh erfolgte durchaus sehr flott, bei einem für diese Fahrweise sehr akzeptabelem Verbrauch. Vorallem wenn man berücksichtigt, dass in der Stadt und auf den tollen Landstraßen offen gefahren wurde.

Am Montag ging es dann früh auf die längere Etappe nach Wolfsburg, die für mich als Beifahrer begann, da meine Freundin nun auch endlich mal wollte. Nach 140km musste ich dann aber leider dringend mal wohin, so dass ein Fahrerwechsel direkt bei dieser Gelegenheit stattfinden konnte, denn ein weiterer Stopp wäre ja überflüssig. Während dieser Tour ging es oft bis 240km/h rauf und eigentlich n ie unter 170km/h. Und trotz des vorhandenen Sportfahrwerks blieb sehr viel Komfort für eine entspannte Fahrt übrig. Im Vergleich zum GTI meiner Schwiegereltern in Spe deutlich angenehmer für länger Strecken.

In Wolfsburg angekommen fuhren wir ganz vornehm bis vors Hotel um die Koffer zu entladen und das Zimmer zu beziehen. Doch schnell trieb es uns wieder ins Auto, da wir ja noch tanken mussten und es sich dem Ende neigte. An der Station angekommen wollten wir uns eigentlich garnicht trennen, doch die Vorfreude auf die 2 tollen Tage in der Autostadt und auf das neue Auto trösteten etwas darüber hinweg. In der Station hieß es auch nur Schlüssel abgeben und auf nimmer Wiedersehn.

Fazit:

Alles in allem ein wirklich klasse Auto, wenn man nicht gerade viel Platz benötigt. Für uns 2 Mennekes mit Gepäck war es der ideale Reisebegleiter und mit einem Verbrauch von 8,4l im Schnitt bei der gebotenen Performance einfach nur Top. Auch die Kombination des 2l Diesel mit der Automatik war einfach nur grandios. Die Kombination von Cabrio und Diesel bietet außerdem sehr viel Spaß ohne große Reue. Ein großes Dankeschön an die Station in Duisburg für dieses super Upgrade trotz (oder wegen) der kurzfristigen Buchung. Einfach eine Klasse Station in meinen Augen.
So und jetzt lasse ich nurnoch Bilder sprechen für meine Mittalker.
In dem Sinne. Gute Nacht.

:63: Downsizing

Es haben sich bereits 14 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

HaraldBlixen (28.07.2011), Fabian-HB (28.07.2011), Hobbes (28.07.2011), Jan S. (28.07.2011), markus_ri (28.07.2011), Il Bimbo de Oro (28.07.2011), Philipp (28.07.2011), babba13 (28.07.2011), BinMalWeg (28.07.2011), JWalker (28.07.2011), gwk9091 (28.07.2011), nsop (29.07.2011), Brabus89 (30.07.2011), Uberto (30.07.2011)

Kodo

Fortgeschrittener

  • »Kodo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 237

Registrierungsdatum: 11. März 2011

Wohnort: Oberhausen

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 6049

: 10.45

: 28

Danksagungen: 406

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Juli 2011, 00:35

:63: Downsizing

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Il Bimbo de Oro (28.07.2011), babba13 (28.07.2011), nsop (29.07.2011), Uberto (30.07.2011)

Kodo

Fortgeschrittener

  • »Kodo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 237

Registrierungsdatum: 11. März 2011

Wohnort: Oberhausen

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 6049

: 10.45

: 28

Danksagungen: 406

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. Juli 2011, 00:37

:63: Downsizing

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

babba13 (28.07.2011), Uberto (30.07.2011)

Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 41338

: 7.63

: 176

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. Juli 2011, 00:39

Im Vergleich zum GTI meiner Schwiegereltern


?(

Danke für den Bericht!

Kodo

Fortgeschrittener

  • »Kodo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 237

Registrierungsdatum: 11. März 2011

Wohnort: Oberhausen

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 6049

: 10.45

: 28

Danksagungen: 406

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. Juli 2011, 00:42

Im Vergleich zum GTI meiner Schwiegereltern


?(

Danke für den Bericht!


Was genau ist jetzt die Frage? Meinte das Fahrwerk des 1er im Vergleich zum Sportfahrwerk des Golf GTI.
:63: Downsizing

Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 41338

: 7.63

: 176

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. Juli 2011, 00:44

Ja hab ich wohl verstanden.

Mich hat nur die Kombination Schwiegereltern + GTI irritiert :D

Kodo

Fortgeschrittener

  • »Kodo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 237

Registrierungsdatum: 11. März 2011

Wohnort: Oberhausen

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 6049

: 10.45

: 28

Danksagungen: 406

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. Juli 2011, 00:51

Das kann ich dir sagen. Der Vater ist 55und die Mutter 57. Mutti darf den Wagen die meiste Zeit fahren und zieht damit alle ab. Ungelogen. DIe fährt auf einmal an der Ampel überaus sportlich los und wenn man sie dann anschaut und fragt was das gerade war dann heißt es nur: "Ja haste nicht gesehen wie provozierend der mich angeschaut hat? Dem musste ich zeigen das der eh keine Schnitte hat." Und mittlerweile hat sie sogar Rat angenommen und fährt nichtmehr unbedingt mit quietschenden Reifen in einem solchen Fall los, sondern schaltet lieber etwas früher in den 2. Gang hoch und latscht dann nochmal voll durch. Und die hat ein Spaß an dem Wagen. Unbeschreiblich!! :111:
:63: Downsizing

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Fabian-HB (28.07.2011), Zwangs-Pendler (28.07.2011)

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.