Sie sind nicht angemeldet.

  • »thunderflash89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Danksagungen: 2330

  • Nachricht senden

1

Samstag, 27. August 2011, 17:52

BMW 530dA Touring |Sixt Bonn BMW Implant

Fahrzeug‬: BMW 530dATouring
‪Vermietstation‬:Sixt Bonn BMW Implant
‪Abgabestation‬: Sixt Bonn BMW Implant
‪Gebuchte Klasse‬: LDAR
‪Erhaltene Klasse: ‪LWAR
‪Dauer‬: 1 Woche
‪Preis‬: ADAC
‪Kilometerstand bei Übernahme:‬ 7148
‪gefahrene Kilometer‬: 943
‪Verbrauch‬: 9,5l laut BC
‪BLP:‬ ~ 86040€ laut Rechnung
‪Motor:‬ Sechszylinder Diesel; 3l Hubraum; 245PS; 540Nm; 242kmh Vmax nach Datenblatt, während der Miete nicht ausgefahren; 0-100: 6,4s
‪Sonderausstattung:‬ Spacegrau metallic; Leder Dakota, Leichtmetallräder V-Speiche 328, Innovationspaket (Adaptives Kurvenlicht, HUD, Scheinwerfer-Waschanlage, Speed Limit Info), Steptronic, Adaptive Drive, Ambientes Licht, Automatische Heckklappenbetätigung, Fond-Leseleuchten, Dynamic Drive, Fernlichtassistent, Parkassistent, Rückfahrkamera, Soft-Close, Sonnenschutzrollo mechanisch, Anhängerkupplung, Panorama Glasdach, DDC, Navigationssystem Professional, PDC vorne und hinten, Freisprecheinrichtung, Multifunktionslenkrad, USB, Aux, Klimaautomatik, Aktive Geschwindigkeitsreglung mit Stop&Go-Funktion, Komfortsitze, Sitzheizung, RDC etc pp blabla.
Was ich gerne gehabt hätte: Surround View, mehr Assistenten zum rumspielen, Sitzbelüftung, Komfortzugang, 4-Zonen-Klima, evtl. M-Paket.


Reservierung/Abholung:‬‬

Die Anmietung war so ziemlich perfekt. Samstag über ADAC LDAR für Dienstag reserviert, Wunsch "535d, gerne als Touring, falls nicht möglich Downgrade auf 335d/i Touring" und um einen Rückruf gebeten. Am Montag klingelte das Telefon: "530d Touring oder 335i Touring?" Kurz überlegt und den 530d zurücklegen lassen. Es sollten 5 Personen mit Gepäck möglichst komfortabel transportiert werden, also wurde der eigene Spaß zurückgestellt.
Dienstag den Wagen abgeholt, alles tiptop freundlich. Einen schaden nachtragen lassen (und einen übersehen) und dann ging es auch schon los.


‪‪Das Auto:‬‬


Wurde hier schon öfters beschrieben, deswegen schreibe ich nur einige subjektive Eindrücke auf.


‪‪Austattung:‬‬

Wirklich gut, man konnte nicht meckern. Surround View hätte ich einfach nur gerne ausprobiert, weil ich finde, dass es eine der interessantesten Technologien auf dem Markt sind und es dem Wagen hilft. Die Rückfahrkamera war süß, aber wenn die schon drin ist, kann man auch ruhig paar mehr verbauen. Wählt man bei der Rückfahrkamera den Anhängerkupplung-Zoom aus, hat man ja eine Ansicht von oben. Diese ist allerdings ziemlich sinnlos. Wenn man am Bildschirm zu sehen glaubt, dass hinten kein Platz mehr ist, ist die Stoßstange noch 30cm weit weg vom Hindernis.
Abstandstempomat ist auch ziemlich faszinierend, wie er bis zum Stillstand abregelt und auch direkt anfahren kann. Das ganze könnte aber natürlich noch etwas sanfter passieren und bei Spurwechseln etc feinfühliger sein. Gibt es eine Möglichkeit den Tempomaten oder Radar nutzen zu können? Die Abschaltung in der Assistenten-Leiste hat nichts verändert.
HUD ist praktisch und zeigt ja doch einiges an. Habe mich aber trotzdem zu oft dabei erwischt, auf das normale Tacho zu schauen. Bin gespannt, wann es die ersten Hacks gibt, da man das Display ja nur aus bestimmten Winkeln sichtbar ist... man könnte ja auf die Idee kommen, dort andere Quellen anzuschliessen...
Fernlichtassistent ist nach wie vor total sinnlos und funktioniert zu unzuverlässig.
Die maximale Helligkeit des Ambient-Lichts könnte heller sein.
Die Sitze sind ein Traum, da die ganze Woche aber extrem warmes Wetter war, wäre eine Sitzbelüftung schön gewesen.
Panorama Glasdach wurde während der ganzen Miete kein einziges Mal zugemacht.
Soft-Close ist natürlich auch nett, der Komfortzugang hätte das ganze aber noch etwas perfektioniert.
Scheinwerfer-Reinigungsanlage sollte man getrennt ausschalten können.


‪‪Motor/Getriebe/Fahrverhalten:‬‬

Man kann sich kaum beschweren. Genug Kraft in fast allen Lebenslagen, einfach ein sehr guter Vortrieb. Die acht Gänge schalten gut, der Motor klingt genau richtig und das Fahrverhalten ist angenehm.
Aufgefallen ist mir, dass das Getriebe im M-Modus öfter im 2. Gang anfährt. Interessant.
Der Comfort-Modus des Fahrzeugs hat mich nicht wirklich überzeugt. Zwar wird alles schön weggefedert und man merkt sogar Bremsschwellen kaum, aber in (normalgefahrenen) Kurven schaukelte mir das ganze doch zu stark/war zu schwammig. Insgesamt empfand ich die Kombination aus Sport+ und manuelle Schaltung als die komfortabelste Einstellung. Aber auch in "Normal" lässt sich natürlich bestens vor sich hin gleiten.
Sportlich bin ich leider nicht gefahren, hebe ich mir für die nächsten Mieten auf...
Man merkt aber fast die ganze Zeit, dass man in einem schweren Kombi sitzt, noch dazu mit extrem viel Zusatzgewicht durch die Sonderausstattung. Muss die Anhängerkupplung wirklich elektrisch ausgefahren werden oder könnten einige Motoren mit einem Handgriff ersetzt werden?
Bremsen sollte man auf jeden Fall möglichst vermeiden. a) Merkt man dabei das Gewicht und b) muss genau dieses anschließend wieder beschleunigt werden, was sich auf das hier auswirkt:

Verbrauch:

9,5l zeigte der BC an. Und das gut begründet. Von den 900km waren nur 10% Autobahn, der Rest nur so Vorstadt-Rumgefahre, sehr viel mit 5 Leuten und die ganze Zeit mit Klima am Anschlag.
Gerne wäre ich mit dem Auto Langstrecke gefahren. 120kmh, 8. Gang, Unter 1500rpm. Ein Traum.

Platzangebot:

Im Innenraum: Optimal. Kofferraum: Natürlich nicht zu vergleichen mit einer E-Klasse. Trotzdem haben wir alle Sachen reinbekommen. Lustig fand ich das Fach an der rechten Seite im Kofferraum, welches tiefer zu gehen scheint als das gesamte Auto. Wurde es für Heliumflaschen entworfen?

Sonstiges:


Bereits am zweiten Tag habe ich angefangen mein Urteil über das Auto zu bilden und wollte feststellen, dass der Komfort für so einen "legendären" 5er doch ziemlich enttäuschend ist... Bis ich nach der Rückgabe die A-Klasse meiner Mutter tanken und waschen gefahren bin. Oooooh man ist der 5er komfortabel, angenehm, entspannend, cool etc. Wie schnell man sich an gute Dinge gewöhnt. Der Umstieg zurück war also ein krasser Absturz und gegen den 5er gibt's nicht viel zu sagen.
Man merkt auch erst später die ganzen Gimmicks zu schätzen... Fenster und Schiebedach mit Fernbedienung aufmachen, wenn das Auto die ganze Zeit in der Sonne stand, die zweiteilige Kofferraumklappe, noch dazu elektrisch. Soft-Close... alles sehr angenehme Dinge. Doch sie kosten auch viel Geld und Gewicht.
Der Parkassistent hat mir nicht wirklich gefallen. Er ist etwas zu träge, selbst in der A-Klasse springt er schneller an und ist etwas flexibler. Und warum kann man das PDC auch nicht bei höheren Geschwindigkeiten aktiviert lassen, wie es eben bei MB der Fall ist?

Ich könnte noch einige Gedanken mehr aufschreiben, aber lange Texte sind ja sowieso uncool.


Fazit:

Einwandfreie Miete. Das Auto war angenehm und man kann sich nicht beschweren. Für einen Nervenkitzel sorgte ein weiterer von mir übersehener Vorschaden (bei Regen übernommen blabla). War eine winzige Delle, die ich erst am 2. Tag gesehen habe, nachdem ich das Auto komplett poliert habe. Wurde aber alles sehr kulanterweise vom netten RSA geregelt. Andernfalls hätte ich mir echt die Kugel gegeben, wenn ich wegen einer winzigen Delle an der Stoßstange 800€ losgeworden wäre. Außerdem waren an der Ladekanten innen einige Kratzer. Solche Sachen habe ich bis jetzt nie nachtragen lassen, doch die Delle hat mich zum Nachdenken gebracht und ich denke, dass ich auch sowas in Zukunft nachtragen lassen werde. Macht ihr es?
An dieser Stelle also einen freundlichen Dank an Sixt Bonn BMW Implant, bzw. an den Speziellen RSA.
Und lustigerweise hole ich mir den Wagen am Montag noch ein Mal für einen Tag. FotoTV möchte ein Film über das erste Foto machen.
Achja, der Kilometer hat mir dieses Mal 49Cent gekostet, inkl. Sprit. Weil ich eben die Kilometer nicht ausgefahren hab und tatsächlich LDAR gebucht habe.

Danke für die Aufmerksamkeit. :210:



Ich weiß, die Garage passt nicht zum Auto, aber dafür konnte ich dort ruhig arbeiten.



Frontansicht



Weniger aufwändige Bilder kurz vor der Abgabe.



Mit dieser Miete habe ich mir also nicht direkt den Geschmack versaut und habe noch Platz nach oben. Ganz rechts der Sensor für den Parkassistenten.



Unglaublich wie schnell man sich an Xenon und Kurvenlicht gewöhnt. Meine letzten 5 Mieten verfügten über sowas und alles andere kommt einem wie eine Kerze vor...



Die Felgen sind sehr leicht zu reinigen. Getrennte Ladeluke ist top.



Das UG im Kofferraum. Nicht wirklich Praktisch. Und die Anhängerkupplung.

Es haben sich bereits 40 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nsop (27.08.2011), Hobbes (27.08.2011), Peppone (27.08.2011), Poffertje (27.08.2011), NetCrack (27.08.2011), Blaublueter (27.08.2011), jetti (27.08.2011), Zwangs-Pendler (27.08.2011), Beeblebrox (27.08.2011), mega-O (27.08.2011), Checker (27.08.2011), Jan S. (27.08.2011), Mind_LDAR (27.08.2011), Fabian-HB (27.08.2011), EUROwoman. (27.08.2011), deanFR (27.08.2011), Radio/Active (27.08.2011), TraciD (27.08.2011), Uberto (27.08.2011), (27.08.2011), spooky (27.08.2011), steffenV6 (27.08.2011), bentheman (27.08.2011), Cruiso (28.08.2011), (28.08.2011), markus_ri (28.08.2011), Gr3yh0und (28.08.2011), El Martino (28.08.2011), Brabus89 (28.08.2011), (28.08.2011), Il Bimbo de Oro (28.08.2011), nokiafan23 (28.08.2011), karlchen (28.08.2011), LDARXDAR (29.08.2011), gwk9091 (29.08.2011), Mietwagen_Fahrer (30.08.2011), sp1derclaw (13.09.2011), Timbro (18.09.2011), Fabulant (26.10.2012), fsfikke (29.12.2012)

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 443

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14772

  • Nachricht senden

2

Samstag, 27. August 2011, 17:58

FotoTV möchte ein Film über das erste Foto machen.

Ah wir bekommen noch Bilder? ;) Danke für den Bericht in progress :)

  • »thunderflash89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Danksagungen: 2330

  • Nachricht senden

3

Samstag, 27. August 2011, 18:04

FotoTV möchte ein Film über das erste Foto machen.

Ah wir bekommen noch Bilder? ;) Danke für den Bericht in progress :)
Bekommt ihr :) Bzw. habt jetzt :) Ich mach immer zuerst den Bericht klar und schicke ihn ab und füge sofort mit "bearbeiten" die Bilder dazu. Keine Ahnung warum ich das immer so mache.

EDIT: Ups, hab sogar vergessen, dass es mehr waren :)



Sitze und so :)



Sonstiges



Schade, dass man nie in den vollen Multimedia-Genuss kommt.



Wo man sich wohl fühlt.



Das HUD zeigt mehr an als erwartet. Und schöne M+S Reifen bei >28°. Haben meine Wahrnehmung bestimmt auch extrem verfälscht.

Ach ja, und was auch noch nett wäre: Start-Stop! Oder habe ich es nicht gefunden? Denn die sechs Brüder unter der langen Motorhaube wollen ja auch im Stand gefüttert werden...

Es haben sich bereits 14 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hobbes (27.08.2011), Zwangs-Pendler (27.08.2011), Checker (27.08.2011), Peppone (27.08.2011), Driver90 (27.08.2011), Noggerman (27.08.2011), Uberto (27.08.2011), steffenV6 (27.08.2011), bentheman (27.08.2011), Gr3yh0und (28.08.2011), nokiafan23 (28.08.2011), spooky (28.08.2011), Mietwagen_Fahrer (30.08.2011), fsfikke (29.12.2012)

Consi

Meister

Beiträge: 1 904

Danksagungen: 1421

  • Nachricht senden

4

Samstag, 27. August 2011, 18:19

Die Nordbrücke ist ja echt dein Spot zum knipsen, wa :thumbsup:

Und gib hier vll bei Gelegenheit dann mal den Link zum Beitrag von FotoTV. Fänd ich interessant!

  • »thunderflash89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Danksagungen: 2330

  • Nachricht senden

5

Samstag, 27. August 2011, 18:24

Die Nordbrücke ist ja echt dein Spot zum knipsen, wa :thumbsup:

Und gib hier vll bei Gelegenheit dann mal den Link zum Beitrag von FotoTV. Fänd ich interessant!
Liegt halt auf'm Weg zur Station :) Und ich immer noch am testen, um dort bei Gelegenheit richtig zu fotografieren.
FotoTV wird nächste Woche gefilmt, aber wann es online kommt...

Beiträge: 17 669

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12625

  • Nachricht senden

6

Samstag, 27. August 2011, 19:13

Danke für den Bericht und die Bilder, kann es sein das du eine Kamera mit Vollformatsensor benutzt?

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 41338

: 7.63

: 176

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

7

Samstag, 27. August 2011, 19:20

Die Fotos sind echt super, danke!

gubbler

Erleuchteter

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3452

  • Nachricht senden

8

Samstag, 27. August 2011, 20:14

Wie lang ist denn die Ladefläche beim 5er Touring bei umgeklappter Rückbank?
Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 443

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14772

  • Nachricht senden

9

Samstag, 27. August 2011, 20:16

Wie lang ist denn die Ladefläche beim 5er Touring bei umgeklappter Rückbank?

Bierbank? Geht nur mit Beifahrersitz ganz vorne und Lehne nach vorne ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

gubbler (27.08.2011)

gubbler

Erleuchteter

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3452

  • Nachricht senden

10

Samstag, 27. August 2011, 20:27

Ne keine Bierbank :P

Müsste ein paar Teile von nem Schrank transportieren.
Und lieber nehme ich nen 535i/d touring, als eine E-Klasse FKK. BMW gibt ja geschickterweise auf ihrer Seite keine Maße zum Laderaum an. Is ja auch unwichtig bei so einem Kombi 8|
Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


EUROwoman

Erleuchteter

Beiträge: 38 640

Danksagungen: 33628

  • Nachricht senden

11

Samstag, 27. August 2011, 20:31

frag mal brabus. der hat die mal für mich rausgesucht...

ich glaub das Resultat war: 2m sind es nicht.

ansonsten: auf dem vorletzten Bild erkennt man, dass der keine StartStop hat.
Sixt hat aber durchaus 5er in der Flotte, die das haben.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 443

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14772

  • Nachricht senden

12

Samstag, 27. August 2011, 20:32

Müsste ein paar Teile von nem Schrank transportieren.

Bierbank ist doch 2,20 Meter, nur so als Anhaltspunkt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

kryed (30.08.2011)

Beeblebrox

Fortgeschrittener

Beiträge: 246

Danksagungen: 190

  • Nachricht senden

13

Samstag, 27. August 2011, 21:34

@Jan S.: Du hast recht, laut EXIF-Daten benutzt er ne Canon EOS 5D Mark II. Hast du das an den Bildern gesehen? Falls ja wie?

  • »thunderflash89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Danksagungen: 2330

  • Nachricht senden

14

Samstag, 27. August 2011, 21:47

Jo, ist 'ne Mark II. Ist aber nichts besonderes und vollkommen egal, die Bilder hätte man auch mit einer 600D und 18-55 machen können.
Welche Kamera das ist, kann man sehen, wenn man die EXIFs rausliest oder sogar hier in der Galerie. Vorsicht übrigens, die Galerie hier zeigt auch direkt die GPS-Daten aus dem iPhone z.B.!

Beiträge: 17 669

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12625

  • Nachricht senden

15

Samstag, 27. August 2011, 21:49

Ja, habe ich an den Bildern gesehen. Bilder von Vollformatkameras haben einen ganz eigenen Charakter. Ich habe ab und an Zugriff auf eine 5d Mark I und selbst bei gleichen Einstellung, mit dem gleichen Objektiv vom selben Standpunkt fotografiert, selbst wenn man den Crop Faktor meiner 400d in der Brennweite einberechnet, wirken die Bilder der Vollformatigen anders als die meiner 400D. Damit meine ich nicht nur das geniale Rauschverhalten welches ein Vollformatsensor mitbringt.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Beeblebrox (27.08.2011)

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.