Sie sind nicht angemeldet.

  • »thunderflash89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Danksagungen: 2330

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. September 2011, 20:52

BMW 330dA Touring |Sixt Bonn BMW Implant

Fahrzeug‬: BMW 330dATouring
‪Vermietstation‬:Sixt Bonn BMW Implant
‪Abgabestation‬: Sixt Bonn BMW Implant
‪Gebuchte Klasse‬: FWMR
‪Erhaltene Klasse: ‪FWMR
‪Dauer‬: 1 Woche
‪Preis‬: ADAC
‪Kilometerstand bei Übernahme:‬ 13472km
‪gefahrene Kilometer‬: 649km
‪Verbrauch‬: 8,4l laut BC
‪BLP:‬ ~ 60910€ laut Rechnung
‪Motor:‬ Sechszylinder Diesel; 3l Hubraum; 245PS; 520Nm; 250kmh Vmax nach Datenblatt, während der Miete max 250kmh nach Tacho gefahren; 0-100: 6,3s
‪Sonderausstattung:‬ Spacegrau metallic; Adaptives Kurvenlicht, Scheinwerfer-Waschanlage, Speed Limit Info, Fernlichtassistent, Panorama Glasdach, Navigationssystem Professional, PDC vorne und hinten, Freisprecheinrichtung, Multifunktionslenkrad etc pp blabla. Sowie: Komplette Tarkan und Trance Sammlung auf der internen Festplatte vom Vormieter. Bäh.
Was ich gerne gehabt hätte: Harman/Kardon. Sonst war ja praktisch alles drin.


Reservierung/Abholung:‬‬

Eigentlich war IWMR in Godesberg reserviert. Als kleines Pokerspiel mit der Hoffnung zumindestens ein 2.2 TDCI Mondeo zu bekommen. Vor Ort war aber tatsächlich ein kleiner Mondeo aus der reservierten Klasse vorhanden. Mist. Konnte man nichts machen. Also schnell bei BMW angerufen: Der 330er stand bereit. Also schnell storniert und quer durch die Stadt gedüst.
Vor Ort ging dann alles problemlos wie gewohnt. Noch jeden kleinen Schaden nachtragen lassen und es konnte los gehen. Der 330d hat mich besonders interessiert, da ich den Vergleich zum 530d haben wollte.


‪‪Das Auto:‬‬


Auch dieses Auto wurde hier schon öfters beschrieben, deswegen schreibe ich nur einige subjektive Eindrücke auf.


‪‪Austattung:‬‬

Nett. Alles da. Die Sitze und Platzverhältnisse sind natürlich um einiges knapper als im 5er. Aber sonst fühlt man sich sofort wohl.


‪‪Motor/Getriebe/Fahrverhalten:‬‬

Perfekt. Kann mir einer den Sinn des 35d erklären? Ist der 30d im 3er nicht die perfekte Mischung aus Verbrauch und Leistung? Er zieht immer ordentlich durch und der Verbrauch auf der Autobahn locker unter 6,5l zu bekommen.
Mit dem Fahrverhalten war ich sehr sehr zufrieden. Härter und direkter als im 5er, aber genau das finde ich gut und komfortabler. Den Schlag im Nacken beim Kickdown merkt man natürlich viel deutlicher als beim 5er, auch wenn die Werte auf Papier sich nicht besonders unterscheiden.


Verbrauch:

8,4l zeigte der BC an. Wie beim 5er war auch der größte Teil Vorstadt. Etwas mehr Autobahn als beim 5er mit 50% Vollgas und 50% Tempomat auf 120. Besonders beeindruckend war der Momentanverbrauch bei Tempomat auf 180kmh: 7,2l. Traumhaft So lässt es sich reisen.

Platzangebot:

Für den Normalgebrauch natürlich ausreichend und bequem. Doch bei 4 Personen wird es doch knapp.
Richtig enttäuschend für einen DER deutschen Mittelklasse-Kombis: Ein Biergarnitur kriegt man nicht verkehrssicher ins Auto. Der Beifahrersitz lässt sich nicht nach vorne umklappen. Was gut gehen würde, ist den Sitz nach hinten lehnen, doch diesen kriegt man nicht flach, da die aktive Kopfstütze sich nicht ausbauen lässt. Schade.


Sonstiges:

Komisch waren die Knarzgeräusche aus dem hinteren Teil des Schiebedachs. Positionierte man die Abdeckung etwas nach vorne oder öffnete die Lamellen, waren diese weg. Schade bei einem 61000€ Auto.

Fazit:

Einwandfreie Miete. Von der Technologie her hat der 5er natürlich mehr begeistert und stellte einfach eine andere Klasse dar. Vom Fahrverhalten und Verbrauch hat mir der 3er deutlich mehr zugesagt.
Und auch wenn die Formen des 3ers mittlerweile staub angesammelt haben und nicht so modern sind wie die des 5ers: So wie ich das Auto gefahren bin, hat es einem doch sehr zugesagt.
Kilometerpreis war bei dieser Miete leider nicht so attraktiv, deswegen rechne ich ihn Mal nicht aus :) Wieder zu wenige Kilometer gefahren... Dafür steht nächstes WE eine längere Tour an, schauen wir Mal, ob wieder ein BMW dafür herhalten muss.


Danke für die Aufmerksamkeit. :210:

Die Bilder sind dieses Mal quick&dirty gemacht wurden. Kurz vor Abgabe und sehr in Eile. Das Auto wurde auch ausnahmsweise nicht blitzsauber abgegeben :) .



Sehr angenehm anzusehen.



Xenon mit gelben Angel Eyes wirkt natürlich nicht ganz so stimmig wie mit LED.



Für normale Transporte mehr als ausreichend und praktisch.



So ein Extra hatte ich noch nie in einem Mietwagen... per Zufall entdeckt. Zum Glück lässt sich der Boden ganz einfach austauschen und dürfte nicht so viel kosten, aber wer lagert denn Gemüse o.ä. im Unterfach?!



Alles wie gewohnt...

Es haben sich bereits 25 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Driver90 (11.09.2011), Blaublueter (11.09.2011), LDARXDAR (11.09.2011), Jesbo (11.09.2011), Brabus89 (11.09.2011), TLLmeister (11.09.2011), cooly (11.09.2011), BinMalWeg (11.09.2011), Radio/Active (11.09.2011), Il Bimbo de Oro (11.09.2011), Niko (11.09.2011), Beeblebrox (11.09.2011), HaraldBlixen (11.09.2011), Checker (11.09.2011), Zwangs-Pendler (11.09.2011), upgrade (11.09.2011), Uberto (11.09.2011), Mechnipe (11.09.2011), nokiafan23 (11.09.2011), nsop (11.09.2011), Poffertje (11.09.2011), JWalker (12.09.2011), Crz (12.09.2011), Timbro (18.09.2011), markus_ri (19.09.2011)

  • »thunderflash89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Danksagungen: 2330

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. September 2011, 21:09

Tut mir leid für die lästigen Fehler im Text, für die Edit-Funktion war ich zu langsam. Wenn ein Mod diese Stolpersteine kurz ausmerzen könnte?

Beiträge: 1 014

Danksagungen: 428

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. September 2011, 22:53

Echt ein top Auto in FWMR! :thumbsup:

demarsay

Schüler

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 24. August 2010

Aktuelle Miete: EC: BMW 525d

Wohnort: Baiersbronn

Beruf: Her Majesty's Secret Service

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. September 2011, 13:14

Perfekt. Kann mir einer den Sinn des 35d erklären?
Ich hatte vor 3 Wochen einen 335 dA Touring und vor 2 Wochen den 330dA (Sixt Stuttgart Airport) - der 35d hat schon noch deutlich mehr Druck und der Sound wurde auch etwas "optimiert". Allerdings ist mir aufgefallen, dass der Verbrauch der größeren Maschine expotentiell höher liegt.



Für Vielfahrer ist der 330d sicherlich die bessere Alternative.

Beiträge: 1 151

Danksagungen: 871

  • Nachricht senden

5

Montag, 12. September 2011, 13:31

Ich würde das Automatikgetriebe noch gegen das Harman-Kardon tauschen, dann hätte ich "mein" Auto.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (12.09.2011), idakra (12.09.2011)

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.