Sie sind nicht angemeldet.

don199

Profi

  • »don199« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 308

Registrierungsdatum: 25. Juni 2010

Wohnort: STR

Beruf: IT

Danksagungen: 2856

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. Oktober 2011, 19:57

Audi A6 Avant 3.0 TDI (C6) | Sixt Waiblingen

Anmietstation: Waiblingen
Abgabestation: Waiblingen
Erhaltene Klasse: LWAR
Erhaltenes Fahrzeug: Audi A6 Avant 3.0 TDI
Motor: 6 Zylinder Diesel, 240PS, 500nm, Opatronic Automatik
Extras: Leder, MMI Navi, Sitzheizung hinten, GRA, Xenon, Gepäckraummanagement (?), Soundsystem, Parktronic, Glasschiebedach, M+S Bereifung
KM Stand Abholung: ~21k km
Gefahrene KM: ca 950
Streckenprofil: 60% Autobahn, 30% Landstraße, 10% Stadt
Dauer: ursprünglich Wochenende, dann Woche.
Tarif: ADAC + VK o. SB



Anmietung:
Eigentlich sollte es nur etwas Nettes zum Wochenende werden ... die telefonische Auskunft ergab zunächst einen BMW X1, in der Station wurde mir dann angeboten ein paar Minuten zu warten um einen "A6 Diesel" zu bekommen ... da wartet man doch sehr gerne ;)
Da mir der Wagen doch sehr zusagte habe ich ihn auf eine Wochenmiete verlängert. :thumbsup:



Fahrzeug:
Hatte ja in diesem Moment doch ein bisschen auf schwarz oder weiß gehofft ... eissilber tut es auch, man will ja nicht meckern. :P Platztechnisch gab es nichts zu bemängeln, waren teilweise auch zu viert unterwegs und jeder hatte genug Platz. Hatte eher das Gefühl, vorne "zuviel" Platz z u haben (Thema Seitenhalt ...). Der Kofferraum war "riesig" und bot genug Platz für Koffer und mehr.
S-Line Paket hat leider gefehlt was dem Audi dann doch eher den 70+ Look verlieh ... denke, dass das Silber in Kombination mit S-Line auch nicht sooo schlecht hätte ausgesehen. Dennoch war es noch nett einen der letzten Vertreter seiner Art zu fahren! :)
Großes Manko ist m.E.n. das wirklich nicht mehr zeitgemäße MMI ... schreckliches Display und sehr umständliche Bedienung. Auch, dass nur eine SD Karte statt USB Stick möglich war fand ich etwas misslich. Ansonsten war der Sound im Wagen echt bemerkenswert gut!
Assistenzsysteme? Hatta nicht :P



Motor:
Trotz Opatronic war ich beeindruckt, klar, im D-Modus braucht das Getriebe jedoch ewig um zu reagieren, im S-Modus jedoch kein Thema mehr. Dank Allrad schiebt der Wagen kraftvoll vorwärts und liegt auch auf der Autobahn in Kurven richtig gut auf der Straße. War echt super dieses Schiff so sicher über Landstraßen zu manövrieren. In keiner Situation hatte ich das Gefühl dass der Wagen nicht genug Power entwickelt ... egal ob beim Überholen auf der Landstraße oder auf der Autobahn. Und trotz dieser Leistung war es im Innenraum stets angenehm ruhig. Der Dieselmotor hat eine Laufruhe, die ist sagenhaft. Kein Hämmern, nichts. Gut mir fehlt der Vergleich zu BMW, aber soweit echt top!






Insgesamt also ein richtig gelunger Wagen, ideal für die Autobahn oder längere Strecken. Die Frage, ob ich ihn wieder nehmen würde, stellt sich ja leider nicht, wobei die Antwort klar wäre.. ;)

Nochmal ein riesiges Danke an Sixt Waiblingen für dieses top Auto und den super(!) unproblematischen Service! :)
:203:

Hatte leider keine Zeit für in Szene gesetzte Fotos, daher nur paar Schnappschüsse..

Es haben sich bereits 17 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

-Christian- (28.10.2011), EUROwoman. (28.10.2011), PassatR36 (28.10.2011), k.krapp (28.10.2011), Timbro (28.10.2011), Wilhelm (28.10.2011), karlchen (28.10.2011), cameo (28.10.2011), Il Bimbo de Oro (29.10.2011), nsop (29.10.2011), Beeblebrox (29.10.2011), Stepen (29.10.2011), Zwangs-Pendler (29.10.2011), Mechnipe (29.10.2011), Crz (29.10.2011), nokiafan23 (29.10.2011), Philipp (31.10.2011)

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. Oktober 2011, 22:36

Opatronic Automatik

Was bitte ist eine Opatronic? ?(
Audi nennt das Getriebe Tiptronic....
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Dr@gonm@ster

Fährt auch mit XDAR Möbel kaufen.

Beiträge: 2 404

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Danksagungen: 1317

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. Oktober 2011, 22:50

wüsste auch nicht was daran "Opa" sein soll. Finde gerade die Audi Automatik ziemlich sportlich, kein Vergleich zu den Mercedes-Getrieben... :61:

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 740

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. Oktober 2011, 23:29

Finde aber im Vergleich zum BMW 5er (E60 und F10) den Audi sehr behäbig und lässt sich nur schwerfällig durch die Kurven bewegen.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. Oktober 2011, 23:31

Ich würde auf jeden Fall diesen A6 einem 5er vorziehen!!!
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 740

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. Oktober 2011, 23:33

Hab dich trotzdem lieb. ;)
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 006

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3864

  • Nachricht senden

7

Freitag, 28. Oktober 2011, 23:33

Finde aber im Vergleich zum BMW 5er (E60 und F10) den Audi sehr behäbig und lässt sich nur schwerfällig durch die Kurven bewegen.


Im Endeffekt sind es ja alles Autos die um die 1.8 Tonnen wiegen. Die gehen alle eher behäbig um die Kurve obwohl der 5er (E60 und F10) wirklich der fahraktivere im Verlgeich ist.

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

8

Freitag, 28. Oktober 2011, 23:34

Hab dich trotzdem lieb. ;)

komm kuscheln!!!

der A6 hat auch Allrad!!!
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 740

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

9

Freitag, 28. Oktober 2011, 23:44

Hab dich trotzdem lieb. ;)

komm kuscheln!!!


Nimms mir nicht übel, aber würde dann gerne mal wieder mit den Hundis kuscheln. :love:

Zitat

der A6 hat auch Allrad!!!


Das ist ja das Problem, ich habe das Gefühl das der Allrad dem Auto die dynamik raubt.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

10

Freitag, 28. Oktober 2011, 23:59

Hab dich trotzdem lieb. ;)

komm kuscheln!!!


Nimms mir nicht übel, aber würde dann gerne mal wieder mit den Hundis kuscheln. :love:

Zitat

der A6 hat auch Allrad!!!


Das ist ja das Problem, ich habe das Gefühl das der Allrad dem Auto die dynamik raubt.


Nein, der fronttriebler schiebt zu sehr über die Vorderachse, wie du beim 2.7 TDI feststellen musstest!!
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

don199

Profi

  • »don199« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 308

Registrierungsdatum: 25. Juni 2010

Wohnort: STR

Beruf: IT

Danksagungen: 2856

  • Nachricht senden

11

Samstag, 29. Oktober 2011, 10:07

wüsste auch nicht was daran "Opa" sein soll. Finde gerade die Audi Automatik ziemlich sportlich, kein Vergleich zu den Mercedes-Getrieben... :61:

Ich finde gerade die 7G-Tronic bedeutend besser als die Automatik in diesem Auto... Auf D braucht die Automatik gefühlt ewig um vom Fleck zu kommen, wie schon geschrieben.

Allrad fand ich sogar sehr gut, die Kraft kam unmittelbar auf die Straße.

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.