Sie sind nicht angemeldet.

rulfiibahnaxs

Auch mit kleinen Motoren überholt man alte Männer

  • »rulfiibahnaxs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 507

Registrierungsdatum: 28.04.2011

Wohnort: nähe Leipzig / Mannheim

Beruf: Lokführer

: 137838

: 7.36

: 406

Danksagungen: 4937

  • Nachricht senden

1

13.11.2011, 00:16

VW Golf Plus 1.2 TSI - Sixt Mannheim Neckarau


11.11 Special - Die Erste

Vermieter : Sixt
Anmietstation : Mannheim Neckarau
Abgabestation : Mannheim Neckarau
Gebuchte Klasse : ECMR
Erhaltene Klasse: CLMR
Erhaltenes Fahrzeug : VW Golf Plus
Motor : 1.2 TSI 1197 ccm³ 77 kW 105 PS
Getriebe : 6- Ganghandschaltung
Höchstgeschwindigkeit : 188 Km/h lt. Fahrzeugschein
Ausstattung (soweit erkannt): Klimaautomatik, Navi, MFL, AUX – Anschluss, automatisch abblendender Innenspiegel
KM Stand Abholung: 12803 km
Dauer: 2 Tage
Preis: 11.11 Special 21.99€


Es war der 11.11.2011 gegen 10.00 Uhr, es klingelte mein Wecker und ich quälte mich ausm Bett.
Bevor ich auf Arbeit muss also nochma ab ins MWT und siehe da: das 11.11 Special- für 11 Euro am Tag ECMR.
Also schnell DB Flinkster für das WE storniert und mal ne Probemiete ins System reingeworfen.
An dieser Stelle vielen Dank ans Forum, ohne euch wär das voll an mir vorbeigegangen.

Anmietung:

Gegen 12Uhr war ich an der Station in Mannheim Neckarau- beim Betreten der Station überschafte ich mir schonmal
ein Überblick über die vorhanden Fahrzeuge. Es war kein Polo, Corsa oder Fiesta zu sehen also wird es wohl was anderes werden.
Dennoch ist der wichtigeste Grundsatz bei so ner günstigen ECMR Miete: Keine Erwartungen- keine Entäuschungen.

In der Station wurde ich sofort namentlich begrüßt - Sixt Karte und Führerschein vorgelegt und schon lag der Fahrzeugschlüssel auf dem Thresen.
Ein VW Golf ist es geworden sagte der freundliche RSA. Also raus aufn Parkplatz und schaun wo´s Blinkt.
Schnell noch n Schaden nachtragen und los geht die Fahrt.
Insgesamt war ich keine 5 Minuten am Counter.

Fahrzeug:

VW Golf Plus- neben der B und A Klasse das Rentnermobil schlechthin würd ich sagen.
Genau so wie die meisten Fahrer dieses Fahrzeug empfinde ich dieses Auto: einfach nur alt.
Der Golf Plus wird seit 2005, mit einem geringen Facelift im Jahr 2009, gebaut und basiert auf der Plattform des VW Golf V.
Er ist bei der älteren Bevölkerung wegen der erhöten Sitzposition und den Golftypischen Abmessungen sehr beliebt.
Über das Design kann man sich streiten - es wirkt alles VW Typisch bieder man erkennt die klare Formgebung des Golf V.
Der Crossgolf basiert im übrigen auch auf dem Golf Plus.



Innenraum:

Das sind jetzt wohl die einzigen Qualitäten die ich dem mittlerweile angestaubten Golf heute noch schönreden kann.
Die Verabreitung ist wie gewohnt in Ordnung, allerdings VW gewohnt emotionslos.
Für mich das Beste am Fahrzeug ist das Navi, auch wenn ich finde das die Rechenleistung doch etwas langsam ist aber naja als Rentner hat man später auch dementsprechend viel Zeit.
Mir persönlich fehlt das PDC wobei der Golf an sich sehr übersichtlich ist, die Parksituation in der mannheimer Innenstadt ist selbiges jedenfalls nicht.



Die hintere Sitzreihe ist Verstellbar und man hat eigentlich ausreichend Platz.
Wenn man gewillt ist kann man auch den Tisch aufklappen doch ich hatte da irgendwie ein ICE Feeling im Hinterkopf.
Der Kofferraum ist für den Einkauf eines Rentners ausreichend, wenn mehr Platz benötig wird einfach die Rückbank umklappen, aber mehr als 2 Volvic Kisten und ein paar Einkaufstüten transportieren Rentner eh kaum.



Motor:

Verbaut war der 1.2er TSI mit 105 PS.
Für die Stadt ist er ausreichend ansonten rollt man halt im Verkehr mit.
Will man schneller fahren benötigt der Motor deutlich mehr Drehzahl - deutlich höher wird dann auch der Verbrauch ausfallen.
Für die Autobahn ist dieser Motor eindeutig nicht gebaut.
Ich stell mir sowieso die Frage wie man mit dem Ding 188 Km/h fahren soll - so schnell fahren Renter wenn überhaupt aber eher seltener.
Das Positive an dem Motor ist natürlich der Verbrauch (bei langsamer Fahrweise) - und das sollte uns allen ja das Wichtigste sein, denn die Spritpreise werden in Deutschland bekanntlich nicht günstiger.
Letztendlich liegen im Verbrauchsaspekt und in den Anschaffungskosten die Vorteile des 1.2er Motors - Freude am Fahren kommt bei mir da aber nicht auf.

Ich bin kein Fan von den Turboaufgeladenen Motörchen- daran wird sich erstmal nichts ändern.



Fazit:

Vielen Dank an Sixt für das 11.11er Special
Ein Rentnergolf für ECMR, da möcht ich nicht meckern, hatte sowieso keine großen Erwartungen- Mobilität mehr wollte ich nicht.
Weitere 11.11 Special Anmietungen werden folgen und ich hoffe auf eine Wiederholung dieser Aktion.
Vielen Dank an Sixt Mannheim für das Upgrade und die angenehme Fahrzeugübergabe.
:203:
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.
Der Optimist sieht das Licht am Ende des
Tunnels.
Der Realist sieht im Tunnel einen Zug
kommen.

Und der Lokführer sieht die drei Idioten auf
den Gleisen sitzen

Es haben sich bereits 21 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Il Bimbo de Oro (13.11.2011), nokiafan23 (13.11.2011), Mietkunde (13.11.2011), Brabus89 (13.11.2011), Marvin8892 (13.11.2011), cameo (13.11.2011), Timbro (13.11.2011), S v e n (13.11.2011), karlchen (13.11.2011), Hellboy (13.11.2011), Zwangs-Pendler (13.11.2011), Blaublueter (13.11.2011), nsop (13.11.2011), Noggerman (13.11.2011), ElBarto (13.11.2011), Dauermieter-Das Original (13.11.2011), Geigerzähler (13.11.2011), Radio/Active (13.11.2011), na5267 (13.11.2011), markus_ri (14.11.2011), Mietwagen_Fahrer (14.11.2011)

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 3 359

Registrierungsdatum: 09.03.2009

Wohnort: gelsenkirchen

Danksagungen: 2120

  • Nachricht senden

2

13.11.2011, 05:15

Verbaut war der 1.2er TSI mit 105 PS.
Für die Stadt ist er ausreichend ansonten rollt man halt im Verkehr mit.


ich denke nicht, dass alle verkehrsteilnehmer in deutschland/europa ein renn-automobil benoetigen.
ich erinnere mich noch mehr als deutlich an meinen VW-Bulli T3: 37KW/50 PS
bin damit ueberall hingekommen, vom hohen norden bis in den sueden nach sizielien, griechenland .....
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauermieter-Das Original (13.11.2011)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 15 219

: 186888

: 6.69

: 638

Danksagungen: 9804

  • Nachricht senden

3

13.11.2011, 09:41

Bin auch kein Rennfahrer, aber ich habe gern Reserven. Vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass das Durchschnittsautomobil auf dt. Autobahnen heutzutage eben nicht mehr mit 50PS dahingondelt, sondern mit 150PS. Hab keine Lust in den Kasseler Bergen hinter einem LKW festzuhängen. ;)

Danke für den Bericht.
Kosten seit 2009: 18,6 Cent/km

20d is ok!

Stammuser

Paolo Pinkel

Beiträge: 864

Danksagungen: 705

  • Nachricht senden

4

13.11.2011, 10:14

Natürlich ist der 1.2 TSI kein Reihensechszylinder, aber ich bin damit mal von DUS nach STR gefahren und es war echt in Ordnung. Und mit etwas Anlauf ist man bei 199 / 200km/h in den Begrenzer gelaufen.

peak_me

some like it hot

Beiträge: 7 080

Registrierungsdatum: 26.03.2010

Danksagungen: 13397

  • Nachricht senden

5

13.11.2011, 11:33

Zitat

Genau so wie die meisten Fahrer dieses Fahrzeug empfinde ich dieses Auto: einfach nur alt.
Also so schlimm find ich den garnicht. Für die Kategorie "Kleinwagen/praktische Autos/Fahrzeuge die ich mir nie kaufen würde" sieht er ganz ok aus und bei Privatfahrzeugen sieht man immer mal Blenden für die vorderen Lichter; manchmal geht meine Assoziation da in Richtung "Golf GT".

@rulfiibahnaxs
cooles Schlüsselband :)
Gewalt ist immer ein Ausdruck vom Schwäche.

rulfiibahnaxs

Auch mit kleinen Motoren überholt man alte Männer

  • »rulfiibahnaxs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 507

Registrierungsdatum: 28.04.2011

Wohnort: nähe Leipzig / Mannheim

Beruf: Lokführer

: 137838

: 7.36

: 406

Danksagungen: 4937

  • Nachricht senden

6

13.11.2011, 13:01

Ich habe gestern Abend noch festgestellt das der Golf Plus noch Tempomat und das Abbiegelicht hat - die allgemeine Ausstattungsvariante nennt sich Style

Und wer sich schon immer gefragt hat wie viel Volvic Kisten in einen Golf Plus Kofferaum passen hier ist die Antwort : 14 Stück

Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.
Der Optimist sieht das Licht am Ende des
Tunnels.
Der Realist sieht im Tunnel einen Zug
kommen.

Und der Lokführer sieht die drei Idioten auf
den Gleisen sitzen

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Noggerman (13.11.2011), peak_me (13.11.2011), Peppone (13.11.2011), Mietkunde (13.11.2011)

Geigerzähler

Rentner-Bravo-Verteiler

Beiträge: 2 220

Registrierungsdatum: 18.03.2011

Wohnort: bei Leipzig

Beruf: Pharmazeut im Praktikum

: 9698

: 7.25

: 37

Danksagungen: 2165

  • Nachricht senden

7

13.11.2011, 13:33

Danke für den Bericht. Für den Preis ist der Golf ja wirklich keine schlechte Sache. Für das Geld von A nach B kommen, dass passt doch! :60: :206:
Ironie mein Schild, Sarkasmus mein Schwert

Noggerman

Solang ich fahre, läuft hier keiner über die Gleise!

Beiträge: 681

Registrierungsdatum: 08.08.2011

Wohnort: Köln

Beruf: Lokführer

: 28228

: 5.88

: 95

Danksagungen: 1123

  • Nachricht senden

8

13.11.2011, 14:50

Hast du aber ein Brand! Nächstesmal bitte ich um Früh Kölsch. :109:

Pretige Bildkes, meneer.

Copyright © 2007-2014 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de ist die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung.