Sie sind nicht angemeldet.

  • »Chili« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 511

Registrierungsdatum: 30. September 2011

Danksagungen: 7359

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 15. April 2012, 23:24

VW Golf 1.4 TSI | Starcar Hannover

Vermieter: Starcar
Station: Hannover Karl-Wiechert-Allee
Gebuchte Klasse: CLMR
Erhaltene Klasse: CLMR
Kilometerstand Abholung: 13029
Gefahrene Strecke: 249
Kilometerstand Abgabe: 13278
Getriebe: 6-Gang Schaltgetriebe
Motor: 1.4 4-Zylinder mit 122PS, 200Nm zwischen 1500–4000u/min
Höchstgeschwindigkeit: 200Km/h lt. Fahrzeugschein
Ausstattung: Style-Ausstattung, Sitzheizung, PDC vorne und hinten, MuFu-Lederlenkrad, RNS 310, elek. Schiebedach
Durchschnittsverbrauch: 9,9 Liter/100Km errechnet | BC: 9,9 Liter/100Km
Streckenprofil: 80% Autobahn / 5% Landstraße / 15% Stadtverkehr
Dauer: 1 Tag
Preis: 0€ - "Kostenlos mieten"



Aufgrund eines Termins musste ich (mal wieder) nach Hannover und da Starcar einige Fahrzeuge (VW Golf 1.4 TSI, VW Golf 2.0 TDI, VW T5 TDI) zurück nach Hamburg gebracht haben wollte, habe ich kurzerhand in der Nacht die Reservierung über die Homepage eingespielt.

Diese 0€-Mieten sind wirklich absolut erstklassig, ich habe jetzt für die Strecke Hannover - Hamburg 250 Freikilometer bekommen, obwohl auf der Homepage nur 200 Kilometer angegeben waren. Wer es drauf anlegt, kann da sicherlich noch etwas rausholen. Ein Bekannter hat für die Strecke auch schon 300 Kilometer bekommen, dass sieht man alles relativ entspannt. Die Entfernung zwischen den Stationen beträgt laut Google Maps 160 Kilometer, also kann ich das Fahrzeug noch für diverse Besorgungen innerhalb der Stadt verwenden, 90 Kilometer reichen dazu allemal!
Abholung - wie immer - vorbildlich! Ein "Checker" kommt mit raus, begutachtet das Fahrzeug und macht letztlich noch Fotos. Es dauert zwar etwas länger, aber dafür nimmt man sich gerne Zeit. Auch Rückgabeprotokolle, bzw. Blätter mit dem Vermerk "schadensfrei" wurden immer sofort - ohne Bemerkung meinerseits - ausgestellt.



Zum Fahrzeug: Es wurde also ein schwarzer VW Golf 1.4 TSI Style, Erstzulassung Oktober 2011. Leider waren noch die Winterreifen aufgezogen, die schicken Sommer-Alus lagern noch in Hamburg und werden dort die nächsten Tage aufgezogen. Die Ausstattung ist für diese kurze Strecke natürlich absolut ausreichend, da gibt es "Schlimmeres". MuFu-Lederlenkrad, PDC vorne und hinten, Climatronic, Sitzeizung, Tempomat, RNS 310, statisches Abbiegelicht in den NSW , mehrfarbige Multifunktionsanzeige, Mittelarmlehne vorne und hinten, usw...



Gewohntes Interieur, alles hat seinen Platz, die Bedienelemente sind wertig und bestens verarbeitet. Heimische Kulisse quasi! Besonders gut gefällt mir das MuFu-Lederlenkrad, denn dass liegt ausgesprochen gut in der Hand. Was gibt es zu Bemängeln? Mir passt es nicht, dass die Bedienung für die elektrischen Fensterheber schräg und ziemlich weit vorne angeordnet ist. Vielleicht auch nur eine Gewöhnungssache?!
Außerdem wäre es schön, wenn die Armlehne nicht nach jedem Aufliegen hin- und herrutschen, sondern ihre Position beibehalten würde. Nervige Angelegenheit!

Der Motor ging für die Strecke absolut in Ordnung. Im Leerlauf liegen gerade mal knapp 700u/min an, er ist also überhaupt nicht zu hören und auch bei der Beschleunigung wird es im Innenraum kaum lauter.
Auf einer längeren, abschüssigen Geraden waren es fast 220Km/h, ansonsten kann man in der Ebene mit ca. 210Km/h rechnen.
Aufgrund der kurzen Entfernung habe ich keine Rücksicht auf den Verbrauch genommen, nach derzeit gefahrenen 249 Kilometern stehen 9,9l/100Km auf der Anzeige. Hmm, naja. Dafür, dass auf der A7 diverse 120Km/h-Begrenzungen sind, hätte ich mit etwas weniger gerechnet. Aber: Turbo läuft, Turbo säuft. Ist halt so! Ansonsten schreibe ich es mal dem hannoverschen, bzw. hamburger Stadtverkehr zu...



Zum Fahrverhalten gibt es Folgendes zu sagen: Absolut fantastisch! Ich hatte neulich schon erwähnt, dass insbesondere die Fahrwerke aus dem VAG-Regal ganz weit oben mitspielen. Der Golf hat das bestätigt. Dazu benutze ich einfach dieses Zitat aus einem Fachmagazin: "Sowohl für komfortverliebte Sportler, als auch für sportliche Komfortliebhaber geeignet"
Die Lenkung ist leichtgängig und direkt, auch das ist allseits bekannt (und beliebt).
Sehr schön ist auch, dass man bei 50Km/h schon in den 6. Gang schalten kann. 1100u/min und absolut ruckfreies Fahren, herrlich!
Ein wenig Gefühl braucht man für die Bremse: Nach den ersten Centimetern tut sich gar nichts, berührt man das Bremspedal dann aber etwas mehr, setzt eine abrupte und starke Bremswirkung ein. Auf den ersten Metern war das irgendwie merkwürdig, aber auch das: Alles Gewöhnungssache!

Fazit: 1 Tag CLMR, 0€, fast 100 Kilometer zum Verfahren! Großartig!
Mich wundert, dass diese 0€-Aktionen hier nicht stärker repräsentiert sind, dort sind wirkliche Schmuckstücke und Exoten vorhanden.
Ich weiß auch nicht, wieso ich ab und zu "Es ist und bleibt halt ein Golf" lesen muss. Einen Golf würde ich immer fahren, vielleicht nicht mit dem 1.4 Saugmotor, aber ansonsten wirklich immer! Ähnlich wie beim Waschpulver kann man es auch so nennen: "VW Golf - Da weiß man, was man hat!"

Vielen Dank :222: Hannover!

Es haben sich bereits 23 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

BinMalWeg (15.04.2012), Brabus89 (15.04.2012), Johnny (15.04.2012), JonasGold (15.04.2012), HaraldBlixen (15.04.2012), Mechnipe (16.04.2012), EUROwoman. (16.04.2012), Mojoo (16.04.2012), Mietkunde (16.04.2012), Fabulant (16.04.2012), bumschak (16.04.2012), Il Bimbo de Oro (16.04.2012), Pieeet (16.04.2012), Geigerzähler (16.04.2012), Jan S. (16.04.2012), Kaffeemännchen (16.04.2012), mfc215c (16.04.2012), Flowmaster (16.04.2012), Fabian-HB (16.04.2012), na5267 (16.04.2012), rulfiibahnaxs (17.04.2012), gubbler (18.04.2012), peak///M (19.04.2012)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.