Sie sind nicht angemeldet.

gubbler

Erleuchteter

  • »gubbler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3452

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. Mai 2012, 10:56

Negative Erfahrungen mit Blechdame (www.blechdame.de)

Hier möchte ich Euch meine Erfahrungen mit dem Vermieter Blechdame schildern, die leider nicht sehr positiv ausfallen.

Konkret geht es um die Überführungsfahrt des S63 AMG. Ich hatte den Zuschlag erhalten und sollte am nächsten Morgen mich auf den Weg nach Stuttgart machen. Also Mietwagen reserviert und morgends dann auf den Weg gemacht.
Kurz vor Stuttgart erhielt ich dann einen Anruf. Ein Mitarbeiter der Werkstatt habe gerade mit dem S63 einen Unfall gebaut. Die Überführung hat sich also erledigt.
Kann passieren, richtig dumm gelaufen, dachte ich mir.
Blechdame hat mir aber als Entschädigung sofort angeboten, meine Mietwagenkosten inkl. Spritkosten zu übernehmen und zusätzlich würde ich noch 100 Euro als Aufwandentschädigung erhalten. Damit war ich natürlich einverstanden.

Nachdem ich nach 3 Wochen noch kein Geld auf meinem Konto hatte, habe ich eine freundlichen Erinnerungsmail geschrieben - Keine Antwort.
Ein paar Tage später habe ich Blechdame angerufen. Mit der Erinnerung an den fälligen Betrag wurde der Ton etwas unfreundlicher und ich wurde recht schnell abgewimmelt - man kümmere sich drum. Eine weitere Woche verging - natürlich immer noch kein Geld erhalten.
Also eine letzte Mail verfasst, mit dem Hinweis hier meine negativen Erfahrungen zu posten. Negative Erfahrungen kann ein junges Unternehmen ja eigentlich nich gebrauchen. Aber man ahne es schon - wieder kein Geld.

Das ist echt keine Art und Weise Geschäfte durchzuführen. Andere investieren Zeit und Geld und dann so etwas. :63:
Jetzt sind immer noch rund 220 Euro offen, die ich als Student natürlich gut gebrauchen kann. Naja die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.
Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


Es haben sich bereits 65 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Johnny (30.05.2012), (30.05.2012), Poffertje (30.05.2012), DonDario (30.05.2012), JonasGold (30.05.2012), Jan S. (30.05.2012), galaxy (30.05.2012), svaeni (30.05.2012), Base (30.05.2012), Dauermieter-Das Original (30.05.2012), paddmo (30.05.2012), rulfiibahnaxs (30.05.2012), Theo. (30.05.2012), comby (30.05.2012), BinMalWeg (30.05.2012), Wilhelm (30.05.2012), Kaffeemännchen (30.05.2012), PassatR36 (30.05.2012), propellermütze (30.05.2012), El Martino (30.05.2012), otternase (30.05.2012), nokiafan23 (30.05.2012), Mietwagen-Talk.de (30.05.2012), mimo (30.05.2012), Testfahrer (30.05.2012), Blaublueter (30.05.2012), NorthLight (30.05.2012), Mietkunde (30.05.2012), steffenV6 (30.05.2012), don199 (30.05.2012), occasionalbrogue (30.05.2012), Flowmaster (30.05.2012), Jesbo (30.05.2012), flu111 (30.05.2012), franky (30.05.2012), HaraldBlixen (30.05.2012), Geigerzähler (30.05.2012), Drivator (30.05.2012), S v e n (30.05.2012), jetti (30.05.2012), Mechnipe (30.05.2012), cooly (30.05.2012), Brabus89 (30.05.2012), 12nine (31.05.2012), Blue (31.05.2012), Chevalier (31.05.2012), kampfkeks (31.05.2012), MTLER (31.05.2012), Mojoo (31.05.2012), Marco_01 (31.05.2012), Il Bimbo de Oro (31.05.2012), deanFR (31.05.2012), Satrian (31.05.2012), cameo (31.05.2012), TheSpiritOfMobility (31.05.2012), Checker (31.05.2012), mf137 (02.06.2012), Fabian-HB (03.06.2012), RosaParks (04.06.2012), Paddi (19.06.2012), Beeblebrox (20.06.2012), Spassmieter (14.07.2012), spooky (01.09.2012), seveninches (20.12.2012), Basti-x (16.01.2013)

PeterderMeter

unregistriert

2

Mittwoch, 30. Mai 2012, 10:58

Da fällt mir keine wirklich sinnvolle Begründung ein, warum das solange dauert.

Danke für Deine Erfahrungen, da werde ich wohl von diesem Vermieter Abstand nehmen.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Base (30.05.2012), gubbler (30.05.2012)

Dauermieter-Das Original

Jetzt amtlich: Seit über 19 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 864

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: 540d Limo M-Paket von Sixt

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Langzeit-Mieter SIXT

Danksagungen: 9904

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. Mai 2012, 11:09

Danke für den Erfahrungsbericht,

man sieht,

"nicht jedes Blech ist Gold" ... ;)

Wilhelm

Meister

Beiträge: 2 015

: 22810

: 8.62

: 101

Danksagungen: 1812

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. Mai 2012, 11:14

Danke für deinen Erfahrungsbericht. Damit hätte ich eigentlich nicht gerechnet.

Beiträge: 693

: 33364

: 9.60

: 169

Danksagungen: 1081

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. Mai 2012, 11:17

Danke für den Bericht, schade um's Geld !
:209:


Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 15. Juli 2011

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 30. Mai 2012, 11:20

Von wo aus bist du gefahren ? Die letzte Anfrage von Blechdame war ja mehr als kurios - man solle ein Auto abholen und präsenz zeigen, da der Mieter anscheinend das Auto verkaufen wollte.

Von sowas sollte man eher die finger lassen ;)

Herr Bernd

kann keine Autobahnen mehr sehen

Beiträge: 840

Registrierungsdatum: 14. März 2009

Wohnort: Münchener Outback

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 30. Mai 2012, 11:21

Schriftlich anmahnen ... Und dann weitersehen. 220 Euro sind viel Geld

BinMalWeg

Der Weg ist das Ziel! Für den Weg nehm ich Mietwagen!

Beiträge: 5 106

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2009

Wohnort: Malibu

Beruf: Werbejingle-Komponist

: 73128

: 8.42

: 282

Danksagungen: 5005

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 30. Mai 2012, 11:22

Danke für deine leider negativen Erfahrung. Jetzt wissen wir zumindestens bescheid und hoffe das Blechdame courage zeigt und diesbezüglich Stellung nimmt und dich doch noch entschädigt.

Wie war das nochmal mit der Vermittlungsprovision... :61:
Freude am Quatschen mit :206: :118:

PeterderMeter

unregistriert

9

Mittwoch, 30. Mai 2012, 11:22

Mich würde mal ein Statement von @blechdame: dazu interessieren.

Ansonsten hielte ich es für angebracht, den User zu sperren und die Angebote von MWT zu entfernen, denn seriöses Geschäftsgebahren sieht anders aus.

Es haben sich bereits 18 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

gubbler (30.05.2012), El Martino (30.05.2012), jowajur (30.05.2012), Bluediam0nd (30.05.2012), Jokers_Beamer (30.05.2012), Base (30.05.2012), masterblaster123 (30.05.2012), otternase (30.05.2012), Mietwagen-Talk.de (30.05.2012), Poffertje (30.05.2012), gudze (30.05.2012), don199 (30.05.2012), Jesbo (30.05.2012), Geigerzähler (30.05.2012), Brabus89 (30.05.2012), Mojoo (31.05.2012), JonnyFG (31.05.2012), cameo (31.05.2012)

fvn1312

Fortgeschrittener

Beiträge: 203

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 30. Mai 2012, 11:39

Schaut man sich das Impressum der "Firma" mal an, stösst man direkt auf Unregelmäßigkeiten

Die "Geschick & Wissen GmbH"

http://www.unternehmen24.info/Firmeninformationen/DE/3477645

Bezüglich der Anschrift-> Impressum "Einsteinstraße 9" Websuche "Eisenbahnstraße 9"

Firmensitz in Dreich "01805" Telefonnummer und auf der HP eine Berliner Nummer.

Auch hat die Firma als Tatigkeit "Entwicklung und Programmierung von Internetpräsentationen" angegeben. Okay, das ändert sich ja mal... :thumbup:

Ein Schelm wer hier böses denkt... :thumbup:

@gubbler Hoffe trotzdem , dass Du nicht ganz auf den Kosten sitzten bleibst...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Base (30.05.2012), Checker (31.05.2012)

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

Beiträge: 2 005

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7466

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 30. Mai 2012, 11:45

Hallo gubbler!

Zunächst vielen Dank für die Schilderung deiner Erfahrungen mit dem Anbieter "blechdame". Sehr schade, dass du hier eine negative Erfahrung machen musstest.

Wie du bereits selbst geschrieben hast, kann es durchaus vorkommen, dass ein Fahrzeug durch einen Unfall o.ä. nicht zur Verfügung steht oder eine geplante Überführung nicht stattfindet. Was allerdings sehr ärgerlich ist, wenn man für diese zugesagte Überführung dann im Voraus Kosten und Mühe aufwenden musste.

Auch wir halten den Vorschlag von @PeterderMeter: in diesem Fall für nötig und bitten um eine offizielle Stellungnahme seitens @blechdame: zu diesem Thema. Dem Team von Mietwagen-Talk.de ist es überaus wichtig, dass die hier aktiven Vermieter verlässlich sind und eine ordentliche Geschäftspraktik pflegen. Dementsprechend kritisch beurteilen wir diesen Fall.

Wir möchten jedoch weder eine voreilige Entscheidung treffen, noch eine einseitige Diskussion auslösen. Daher sollten wir @blechdame: einen Moment Zeit und die Möglichkeit geben, sich hier zu der Thematik zu äußern. Voreilige Vorwürfe und Anschuldigungen sollten nicht erfolgen.

Sollte seitens @blechdame: kurzfristig keine Reaktion erfolgen, wird sich das Team zu diesem Fall beraten und eine Entscheidung hier im Thread bekanntgeben.

@gubbler: Falls du per PN kontaktiert wirst, setz uns bitte darüber in Kenntnis, damit wir auf dem aktuellen Stand sind und das Thema weiter verfolgen können.

Vielen Dank für eurer bisheriges Feedback und beste Grüße
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


Jetzt neu: Folge uns auf Instagram

Zwitscher mit uns auf Twitter | Werde unser Fan auf Facebook | Unser Videokanal auf YouTube

Es haben sich bereits 47 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(30.05.2012), Poffertje (30.05.2012), Jan S. (30.05.2012), Cowboy Joe (30.05.2012), Wilhelm (30.05.2012), fvn1312 (30.05.2012), Testfahrer (30.05.2012), Johnny (30.05.2012), gudze (30.05.2012), gubbler (30.05.2012), Jokers_Beamer (30.05.2012), Turboman (30.05.2012), franky (30.05.2012), paddmo (30.05.2012), nokiafan23 (30.05.2012), Base (30.05.2012), svaeni (30.05.2012), Dauermieter-Das Original (30.05.2012), cooly (30.05.2012), Peppone (30.05.2012), Blaublueter (30.05.2012), Hobbes (30.05.2012), don199 (30.05.2012), bumschak (30.05.2012), Jesbo (30.05.2012), flu111 (30.05.2012), th-1986 (30.05.2012), HaraldBlixen (30.05.2012), BinMalWeg (30.05.2012), Bluediam0nd (30.05.2012), Geigerzähler (30.05.2012), Brabus89 (30.05.2012), Hammett (31.05.2012), El Martino (31.05.2012), Blue (31.05.2012), Mojoo (31.05.2012), Marco_01 (31.05.2012), Party-Palme (31.05.2012), Hupfdude (31.05.2012), RosaParks (31.05.2012), cameo (31.05.2012), TheSpiritOfMobility (31.05.2012), Checker (31.05.2012), derMarco (01.06.2012), Paddi (19.06.2012), Beeblebrox (20.06.2012), Basti-x (16.01.2013)

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 30. Mai 2012, 12:33

Danke fuer den trotz Deiner Enttaeuschung und Veraergerung sachlichen Erfahrungsbericht - damit kann man deutlich mehr anfangen als mit einem "alles Sche*sse, Saftladen"-Rumgeprolle!

Zum Vorgehen empfehle ich das schon geratene: Frist setzen, Anwalt, Klage - selbst falls die behaupten sollten, das sei nicht zugesagt gewesen, hast Du einen Anspruch auf die Erstattung (sehe ich zumindest so), da Du ja 'fuer die' den Job machen solltest und kein normaler Mieter warst, sondern schon eine Art 'Beauftragter' (will jetzt nicht Angestellter oder so schreiben)...

Viel Erfolg,

N.
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Beiträge: 1 904

Danksagungen: 1421

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 30. Mai 2012, 12:37

Und da beschweren sich manche, warum hier R8Muenchen so oft
weiterempfohlen wird, im Vergleich zu den "kleinen" Luxusvermietern
im Forum, und schieben das auf eine Sonderbehandlung, weil die hier
auch Werbung schalten.



Da kommt halt keiner auf die Idee, dass das durch andauernde
Professionalität und Loyalität dem Forum gegeüber gewachsen sein könnte
und davon andere Vermieter hier noch meilenweit entfernt sind :rolleyes:



Der aktuelle Fall sollte wirklich Beispiel genug sein.

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

rulfiibahnaxs (30.05.2012), Poffertje (30.05.2012), Jan S. (30.05.2012), galaxy (30.05.2012), HaraldBlixen (30.05.2012), Johnny (30.05.2012), Mojoo (31.05.2012), RosaParks (31.05.2012), Beeblebrox (20.06.2012)

comby

Autofahrer

Beiträge: 2 780

Registrierungsdatum: 23. Januar 2008

Wohnort: München

Danksagungen: 735

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 31. Mai 2012, 13:01

Danke fuer den trotz Deiner Enttaeuschung und Veraergerung sachlichen Erfahrungsbericht - damit kann man deutlich mehr anfangen als mit einem "alles Sche*sse, Saftladen"-Rumgeprolle!

Zum Vorgehen empfehle ich das schon geratene: Frist setzen, Anwalt, Klage - selbst falls die behaupten sollten, das sei nicht zugesagt gewesen, hast Du einen Anspruch auf die Erstattung (sehe ich zumindest so), da Du ja 'fuer die' den Job machen solltest und kein normaler Mieter warst, sondern schon eine Art 'Beauftragter' (will jetzt nicht Angestellter oder so schreiben)...

Viel Erfolg,

N.
Ich denke da wird kein Anwalt oder frist helfen. Ich bin kein Jurist aber die Entscheidung sich einen Mietwagen zu nehmen wurde selbst getroffen, somit lag das Risiko auch bei gubbler. Die Kosten für Blechdame bzgl. der "Anfahrt" waren doch garnicht vorhersehbar, wenn gubbler mit dem Privatjet angereist kommt oder mit dem Fahrrad, ist doch für Blechdame unerheblich, die Konditionen waren ja vorher angegeben (150 Euro für Sprit), sonst hätte Blechdame ja angegeben: Anfahrtkosten werden übernommen.


Das Blechdame hier die Kosten übernehmen will ist reine Kulanz..

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

roz (31.05.2012), Theo. (01.09.2012)

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 074

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18743

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 31. Mai 2012, 13:04

Mir wurde am Vorabend der Überführung in mehrmaligem PN-Wechsel gesagt, dass ich "eigentlich der Favorit" sei. Man würde sich Abends nochmal bei mir melden. Bis jetzt erfolgte diesbezüglich keine weitere Rückmeldung.
hallo

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.