Sie sind nicht angemeldet.

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

  • »Babinho« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 415

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2512

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 25. September 2012, 12:17

1000 km im Skoda Fabia 1,4TDI | Buchbinder

Jetzt war es also soweit, ich brauchte von jetzt auf gleich ein Auto, ein Diesel sollte es sein und möglichst günstig. Anrufe in der örtlichen Sixt Dorf Station und bei der Sixt Hotline ergab einen Passat CC Benziner, da passt aber meine Leiter die leider mit musste nicht rein. Ausgeholfen hatte mir dann die Buchbinder Station in Bremen. Alles ging wunderbar unkompliziert und 20 Minuten nach meinem Anruf sass ich schon im Skoda und konnte Richtung Frankfurt aufbrechen.

Ich war ums genau zu sagen wenig begeistert als es eben nur diesen Scoda Fabia gab. Meine Vorurteile sollten sich ohh Wunder nicht bestätigen. 80 Diesel PS hin oder her, der Kleine rannte recht flink und verbrauchte bei Vollstoff-Fahrt ca. 8 Liter auf 100km. Ich war auch überrascht von den Sitzen welche mir doch angenehme 9 Stunden bescherrten.

Mein Fazit: Buchbinder :thumbsup: für die tolle Reaktionzeit und ein Auto welches mich wirklich überrascht hat. Skoda für die Abstimmung des Fahrwerks, welches sogar Gechwindigkeiten von knapp 170 in den Kurven der Kasseler Berge möglich macht ohne das ich Angst haben musste das ich "abfliege".

Ich kann nur den Verbrauch von ca 8 Litern bei der Fahrweise nicht einordnen, ob der ok geht.

Eckdaten:

Buchbinder Bremen <- super Service
gefahrene Km: ca. 1000
Verbrauch ca. 8l
Preis 51,00 Euro Brutto

Alles in allem eine Runde Miete mit einem mich überraschenden Auto!
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Babinho« (25. September 2012, 12:48)


Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Theo. (25.09.2012), Jan S. (25.09.2012), seveninches (25.09.2012), Mietkunde (25.09.2012), EUROwoman. (25.09.2012), Niko (25.09.2012), El Martino (25.09.2012), Arlain (25.09.2012), NorthLight (02.10.2012)

Beiträge: 861

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2011

Wohnort: ARN

: 31521

: 7.70

: 211

Danksagungen: 901

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 25. September 2012, 12:24

Danke für deinen Bericht. Skoda schreibt sich im Übrigen mit K

8l finde ich ein bissl viel? wie kann das sein??

Theodor

5 Jahre - hier bestimmt mehr gelesen als für die Uni

Beiträge: 3 306

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

Beruf: Student

: 14863

: 9.16

: 61

Danksagungen: 2676

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 25. September 2012, 12:25

Danke für den Bericht. Der Fabia wirkt finde ich ziemlich erwachsen, ist auf jeden Fall eine ernstzunehmende Alternative zum Polo, ich würde diesen vermutlich bevorzugen. Es passt recht viel rein, die 105ps Version welche ich gefahren bin war ebenfalls ziemlich ordentlich, für den Alltag ein ziemlich gutes Auto. Kann gut nachvollziehen, dass sich der Wagen auf langer Strecke gut machen soll. 50€ mietpreis hören sich ja auch gut an.

Beiträge: 17 656

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12569

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 25. September 2012, 12:34

8l finde ich ein bissl viel? wie kann das sein??

Die Frage ist hinreichend beantwortet:
der Kleine rannte recht flink und verbrauchte bei Vollstoff-Fahrt ca. 8 Liter auf 100km.

Zur Untermauerung, Fabia Kombi 1,4TDI mit 80PS und dennoch:
sogar Gechwindigkeiten von knapp 170 in den Kurven der Kasseler Berge


Ich denke die 8L gehen in Anbetracht der vorgetragenen Fahrweiße in Ordnung.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (25.09.2012), Geigerzähler (25.09.2012), franky (25.09.2012), EUROwoman. (25.09.2012), Niko (25.09.2012)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 25. September 2012, 14:12

Die Strecke kenne ich ja nun zu gut. Nehmen wir mal meine ca. 6l mit 320d und Konsorten. Bei 1.000km und 2 Litern Minderbrauch sind das 20 Liter Diesel = 30 Euro Ersparnis, die in ein hochwertigeres Fahrzeug investiert hätten werden können. 180 fahre ich nämlich auch ;)

Trotzdem danke für die Eindrücke!
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

  • »Babinho« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 415

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2512

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 25. September 2012, 14:19

leider nein, den es war kein anderes Fahrzeug verfügbar.
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

marbus16

quite like beethoven

Beiträge: 1 372

: 14892

: 6.81

: 79

Danksagungen: 492

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 25. September 2012, 14:30

mit der fahrweise "alles was geht" genehmigt sich auch ein BMW 2l Turbodiesel an die 8l im schnitt. ergibt dann aber trotz 116PS ne 160km/h schnitt. ;)

Niko

untagged

Beiträge: 1 352

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

Danksagungen: 1986

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 25. September 2012, 15:23

Bei dem 1.4 handelt es sich noch um einen alten PD-TDI. Der 1.6 CR-TDI ist sparsamer.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.