Sie sind nicht angemeldet.

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

  • »Il Bimbo de Oro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 401

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 9813

  • Nachricht senden

1

Samstag, 9. März 2013, 21:43

BMW M3 BoD meets BMW 320d Hertz MUC

Ja, ich schreibe jetzt einfach mal einen eigenen Bericht und poste ihn nicht nur einfach in den BoD Thread, da er etwas ausführlicher werden soll und ich hoffe, dass @Uberto: noch ein paar Zeilen zu seinem 320d dazu schreibt :P.

Was "mein" M3 mit Ubertos 320d zu tun hat? Dazu gleich mehr :). Als BMW on Demand zuletzt bei groupon Gutscheine anbot, schlug ich zu. Gelpant war ein Tag oder 8h ein M3 Coupé. Um auch sicher einen zu bekommen wählten mein Kumpel & ich einen Termin im März, da im April bei besserem Wetter bestimmt mehr Fahrzeuge gemietet werden.

Uberto hatte dann die Idee, eine gemeinsame Ausfahrt zu unternehmen. Klar gern! Ein freundlicher und sympathischer Guide, der Benzin im Blut hat und das Herz am rechten Fleck, das ist doch ne tolle Idee.

Nach der problemlosen Anmietung trafen wir uns vor der BMW Welt. "Mein" M3 hatte so ziemlich alles drin, was lieb und teuer ist, inklusive DKG und H/K Soundsystem. Außen jerezschwarz, innen ebenfalls schwarz und etwas über 1.600km gelaufen uuuund: schadenfrei!!

Zum 320d kann Uberto mehr sagen, also spar ich das mal aus ;) Er hatte auch die Route gewählt, die wir in Kolonnenfahrt (was überraschenderweise sehr problemlos funktionierte, trotz des Stadtverkehres) antraten. Sie war sehr abwechslungsreich. Stadt, Bundesstraße, enge, selektive Landstraßen, Passstraßen, Autobahn und seeeeehr selektive Parts :D. Ein paar Impressionen findet ihr weiter unten.

Auch wenn die Sonne nicht schien, so war es doch zumindest weitesgehend trocken und warm (immer mind. 10°). Wir haben so eineige sehr schöne Ecken des bayerischen Freistaates zu sehen bekommen. Hat wirklich sehr viel Spaß gemacht und mir gezeigt, dass wir in Deutschland einfach tolle Ecken haben!

Zum Wesentlichen. Dem Auto, also dem M3 Coupé. Jaja, ich mag die 3er der E90-Reihe. Auch wenn die F30 sehr schöne und gute Autos sind, für mich ist der E90 einfach "das Auto". Vielleicht liegt es auch daran, dass das mein erster Mietwagen (318d Sixt) war und ich ihn mittlerweile in allen möglichen Karosserie und Motorvaraianten gefahren bin. Innen gleicht der M3 seinen zivilen Bürdern bis auf Details 1:1. Was nicht schlecht ist, denn das Cockpit finde ich immer noch state of the art. Von außen unterscheidet er sich schon eher: Optikpaket, Carbondach, Powerdome und 4-Rohr-Anlage machen sofort klar, dass da kein normaler 318i vor einem steht. Im Vergleich zum 320d auf seinen 16 Zöllern ohne Line wirkt er imo deutlich hübscher.

Der Motor, ja es ist wohl der letzte seiner Art. Die Saugmotoren sterben aus. Hier ist ein Hochdrehzahl V8 mit 420 PS verbaut. Das Drehmoment beträgt maximal 400 NM, was verglichen mit den 380NM des kleinen 320d ja geradezu lächerlich wirkt. Nur stehen sie beim V8 über ein sehr breites Drehzahlband an!
Das Drehzahlband ist eh was sehr begeisterndes. Der Klang des Motors hat verschiedenste Facetten. Untertourig sehr zivil, über metallisches Rasseln bis hin zum hysterischen Kreischen kann er alles.Klingt sehr geil, sehr anders als z.B. die AMG V8 Motoren. Nur für meinen Geschmack dürfte er lauter sein (zumindest auf Knopfdruck).

Der Motor geht eine ganz tolle Beziehung mit dem Getriebe ein.Ich bin zwar keinen Handschalter gefahren, aber das DKG finde ich so genial, da will ich nicht mehr handschalten. Es lässt sich recht komfortabel im Automatikmodus schalten oder man wählt den M-dynamic Modus und schaltet selbst mit den Schaltpaddles. Das macht richtig Laune! Und ich bin schon ein paar Autos mit Wippen gefahren, bei denen ich den Sinn nicht verstanden habe. Beim M3 haben sie ihre Berchtigung. Wie schnell das Getriebe die Gänge wechselt, wie geil der Auspuff beim manuellen Runterschalten Zwischengassalven abfeuert, das ist ganz großes Kino: ok, jetzt wirds prollig. Aber in München hab ich es auf die Spitze getrieben und hab an nahezu jeder Ampel vom 4. manuell bis in den 1. runtergeschaltet (also an die ROTE Ampel), nur den Sound zu genießen (nebenbei schont das die Bremsen, da die Motorbremse das Fahrzeug bremst :P). Man, das ist wirklich spaßig! Einher geht die Art & Weise wie der Motor anspricht...als könnte er meine Gefühle lesen! So schnell, so direkt hängt er am Gas! Beeindruckend!

Das Fahrwerk kann auch vieles. Recht komod dahingleiten bis hin zur Kurvenhatz. Er ist recht easy zu fahren, das ist schon fast beängstigend. So ist er für mich auch absoulut alltagstauglich. Genaure Details zum Fahrwerk kann ich gar nicht liefern. So der Experte bin ich auch nicht ;). Ich finde einfach, dass BMW die vielen Kilos ganz gut kaschiert.

Alles super also? Prinzipiell ja. Bis auf eine Kleinigkeit. Wir fuhren ja einige sehr anspuchsvolle Etappen. Ich bin sicher nicht der allerschlechteste Autofahrer, aber auch kein Profi. Uberto ist aber schon ein Könner am Volant, das muss ich auch dazu sagen.
Ich musste mich wirklich enormst anstrengen, um am 320d dranzubleiben (auf kurvigen, engen Straßen). Klar kann das auch stark am Fahrer gelegen haben, das will ich nicht bestreiten, aber es ist halt nicht jeder ein Tim Schrick. Zudem ließ ich natürlich das DSC immer voll an, sonst wäre vielleicht mehr gegangen. Aber aus Respekt vor dem Material beließ ich es dabei. Aber davon fahren, das hätte ich zumindest in den Kurven nicht gekonnt. Klar, auf der Geraden geht er deutlich besser, aber in Kurven muss man auch fahrerisch viel draufhaben, logisch. Auf der Bahn lief er übrigens erst bei Tacho 280 in den Begrenzer! Auch da war der 320d natürlich chancenlos ;). Aber so groß wie man meint ist der Unterschied in Summe gesehen nicht. Man muss sich also die Frage stellen, ob man als Otto-Normal-Fahrer überhaupt einen M3 braucht. Der kleine Diesel kann vieles ähnlich gut (wie gesagt, wir reden nicht von Profis am Steuer!) und halt eine Sache deutlich besser: der Verbrauch. Das Bild unten ist nicht getürkt. Wir sind quasi die gleiche Strecke im selben Tempo gefahren. Uberto vorn weg, mein & Kumpel ich abwechselnd am Steuer dahinter. Klar hätten wir noch etwas vom Verbrauch runternehmen können, durch früheres Hochschalten und Einlegen höherer Gänge, aber das musste uns der Spaß wert sein ;).
Was man aber erkennt ist, dass der Unterschied halt extremst ist. Bis zum Ende hin (nach rund 330km) ging der Verbrauch übrigens noch auf 15,6l runter. Naja, immerhin war in AUT der Sprit recht günstig.

Fazit: ein sehr cooler Tag, dank der Gutscheine auch bezahlbar. Der M3 macht Spaß, geht gut, klingt gut, verbraucht viel und wird so wohl bald aussterben. Ich bin froh, dass ich ihn noch mal fahren durfte.

Ich hoffe, dass Uberto noch ein paar bessere Bilder nachschieben kann. Wenns gut läuft, bekomm ich noch ein paar Bilder & Videos, die ich hochladen kann.

THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es haben sich bereits 47 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

BinMalWeg (09.03.2013), Hobbes (09.03.2013), Peppone (09.03.2013), Dirk@ECC-RENT.de (09.03.2013), Kodo (09.03.2013), Timbro (09.03.2013), Radio/Active (09.03.2013), Geigerzähler (09.03.2013), Oberhasi (09.03.2013), th-1986 (09.03.2013), Uberto (09.03.2013), JonnyFG (09.03.2013), jetti (09.03.2013), Pieeet (09.03.2013), bruchpilot87 (09.03.2013), Bluediam0nd (09.03.2013), Base (09.03.2013), dontSTOP (09.03.2013), Mechnipe (09.03.2013), Sportii (09.03.2013), mf137 (09.03.2013), Alex-4u (09.03.2013), Fabian-HB (09.03.2013), Noggerman (09.03.2013), Flowmaster (10.03.2013), peak_me (10.03.2013), sosa (10.03.2013), El Phippenz (10.03.2013), Mace (10.03.2013), nokiafan23 (10.03.2013), Brabus89 (10.03.2013), S v e n (10.03.2013), jo.nyc (10.03.2013), don199 (10.03.2013), LongtermRental (10.03.2013), gwk9091 (10.03.2013), LHO (10.03.2013), Bodybeton (10.03.2013), nobrainer (10.03.2013), Jan S. (10.03.2013), DiWeXeD (10.03.2013), nsop (10.03.2013), markus_ri (13.03.2013), scooby (18.03.2013), juicygun (21.06.2013), gudze (21.06.2013), Animals (02.01.2014)

Peppone

Spassmieter

Beiträge: 547

Registrierungsdatum: 18. März 2010

Beruf: Bauingenieur

: 86451

: 7.83

: 607

Danksagungen: 1323

  • Nachricht senden

2

Samstag, 9. März 2013, 21:50

Toller Bericht ,schöne Bilder und man sieht, dass ihr Spass gehabt habt.

Gruß

Sepp
:118: :202: sonst nix !!! Ausser BMW on Demand für besondere Autos

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Il Bimbo de Oro (09.03.2013)

Dirk@ECC-RENT.de

King of Sportscars

Beiträge: 275

Registrierungsdatum: 15. November 2011

Aktuelle Miete: Maserati Granturismo

Wohnort: Darmstadt

: 2350

: 16.33

: 14

Danksagungen: 1260

  • Nachricht senden

3

Samstag, 9. März 2013, 21:50

Toller Bericht! Morgen hol ich unser M3 Cabrio vom Händler ab, da steigert der Bericht die Vorfreude noch
Aktuelle Neueinflottungen:

AMG G63, Mercedes S350 CDI, BMW M4, Bentley Continental GTC
http://www.ecc-rent.de/

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Il Bimbo de Oro (09.03.2013), rentfan (10.03.2013)

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 524

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 167512

: 7.10

: 809

Danksagungen: 20758

  • Nachricht senden

4

Samstag, 9. März 2013, 22:12

Erstmal vielen Dank für den tollen Bericht und das Lob an meine Person :118: :60:
@Il Bimbo de Oro hatte ja im BoD-Thread eine Ausfahrt angekündigt und da ich den 320d auch ein wenig ausführen wollte, bot ich eine gemeinsame Tour an. Zunächst wusste ich ja bei meiner Zusage nicht, was ich für ein Fzg bekommen würde und als ich von dem super freundlichen RA von :205: den Schlüssel für diesen BMW 320d bekam war ich schon sehr happy und freute mich schon riesig auf eine flotte Tour durchs weiß-blaue Traumland :117:

Kurz zum Fahrzeug:
Bei meinem Begleiter für diese Tour handelt es sich um einen BMW 320d der Baureihe F30, der mit einer geringen, aber vollkommen ausreichenden Ausstattung bestückt wurde. Das Beste, was ihm mitgegeben wurde, war die serienmäßige Servolenkung!! Ist die Servotronic und die variable Sportlenkung noch sehr synthetisch, so bietet die serienmäßige Servolenkung zwar etwas mehr Muskelkraft, aber dafür entschädigt sie mit einer perfekten Rückmeldung an den Fahrer :thumbup:
Was mir etwas gefehlt hat auf unserer flotten Kurvenhatz, waren die Sportsitze, da man doch ordentlich auf den Seriensitzen rumrutscht und sie im Schenkelbereich einfach kaum Halt bieten.
Alles andere an Sonderausstattung habe ich bei diesem Fahrzeug in keiner Weise vermisst!

Zur Tour:
Es ging von der BMW-Welt zunächst über den Mittleren Ring, um hier ein wenig Eingewöhnung für @Il Bimbo de Oro und seinen Kumpel an den M3 zu finden. Ich versuchte mich als Guide darin mit meinen 184PS kein Hindernis für die beiden darzustellen, denn wenn man einen M3 mit 420PS im Nacken hat, muss der kleine 2l-Diesel schon ordentlich gefordert werden ;)
Als dann auf der A95 das Schild zur Aufhebung der Geschwindigkeitsbegrenzung kam, galt es alle Parameter am F30 auf "Sport" zu stellen und den Motor zu scheuchen. Doch all dies half natürlich auf der BAB nix, der M3 zog völlig lässig an mir vorbei und ich (auch gebremst durch dier 210er-WR) konnte nur zusehen wie der M3 immer kleiner wurde 8|
Nach einem guten Autobahnstück kam dann jedoch der sportliche Landstraßenteil und hier dachte ich ebenfalls nur:
"320d, jetzt gilt es für dich zu zeigen, was in dir steckt!"
Zwar kannte ich die Strecke auch nicht, aber der F30 fühlte sich wunderbar an und dank der tollen Rückmeldung der Servolenkung und dem straffen Serienfahrwerk, konnte ich mich immer mehr an die Grenzen des F30 herantasten. Dies zeigte wohl auch Wirkung und der M3 war immer gut auf Distanz gehalten. :D
So ging es von einer Biegung in die nächste und das Sportlerherz war geweckt und mein Grinsen war auch so => :D :D :D
Die Strecke hielt wirklich alles parat, was das Autofahrerherz höher schlagen lässt. So konnte sowohl der M3 als auch der 320d zeigen, was ihm seine Ingenieure beigebracht hatten und dies ist eine Menge! :118:

Witzig:
Tja, besonders lustig war es dann doch tatsächlich zu sehen, dass mein F30 praktisch nicht über 7l zu bekommen war, während der M3 sich gerne bei 17-18l bewegte, obwohl ich mit dem F30 noch ein paar km/h schneller im Durchschnitt war :D 8)
Umso mehr beeindruckte mich der Verbrauch des F30, da ich ihn wirklich komplett ausgequetscht hatte und er sich mit einem solchen Spatzenverbrauch begnügt hat! :111:


Danke nochmal von meiner Seite an @Il Bimbo de Oro: und seinen Kumpel für den tollen Tag und den schönen Erfahrungsaustausch. Es hat mir unwahrscheinlich viel Spaß gemacht mit Euch und ich würde mich freuen, wenn wir das irgendwann nocheinmal wiederholen können :118:

Bilder habe ich leider keine gemacht außer die geposteten Fotos von unserem gemeinsamen Gruppenbild
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Es haben sich bereits 26 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Il Bimbo de Oro (09.03.2013), Oberhasi (09.03.2013), Peppone (09.03.2013), JonnyFG (09.03.2013), jetti (09.03.2013), Bluediam0nd (09.03.2013), Sportii (09.03.2013), mf137 (09.03.2013), El Phippenz (10.03.2013), th-1986 (10.03.2013), S v e n (10.03.2013), Pieeet (10.03.2013), jo.nyc (10.03.2013), LongtermRental (10.03.2013), Geigerzähler (10.03.2013), Radio/Active (10.03.2013), gwk9091 (10.03.2013), LHO (10.03.2013), Bodybeton (10.03.2013), nobrainer (10.03.2013), Jan S. (10.03.2013), DiWeXeD (10.03.2013), markus_ri (13.03.2013), scooby (18.03.2013), juicygun (21.06.2013), gudze (21.06.2013)

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 524

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 167512

: 7.10

: 809

Danksagungen: 20758

  • Nachricht senden

5

Samstag, 9. März 2013, 22:31

Hier noch meine Fotos





Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

jetti (09.03.2013), Il Bimbo de Oro (09.03.2013), galaxy (10.03.2013), jo.nyc (10.03.2013), Geigerzähler (10.03.2013), Radio/Active (10.03.2013), Bodybeton (10.03.2013), scooby (18.03.2013)

PeterderMeter

unregistriert

6

Samstag, 9. März 2013, 22:35

Ist das vorm Walchenseekraftwerk?

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

  • »Il Bimbo de Oro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 401

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 9813

  • Nachricht senden

7

Samstag, 9. März 2013, 22:38

Am (ehemaligen) Grenzübergang D <-> AUT.
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

thermoman

/bb|[^b]{2}/

Beiträge: 904

Registrierungsdatum: 2. April 2011

Beruf: Kreativdirektor in der Friedhofsverwaltung

: 15584

: 2.06

: 60

Danksagungen: 1329

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. März 2013, 10:54

Die 17.6 l/100km sind doch gut - ich hatte letzten Sommer nach dem Wochenende mit dem Stammtisch Mitte 2012 - Kart Cup - Gera über 19l/100km auf dem Tacho.

http://test.thermoman.de/images/M3.jpg

Man mietet sich einen M3 ja nicht, um damit Sprit-Spar-Rekorde aufzustellen ;)

Pieeet

//M-thusiast

Beiträge: 2 187

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5072

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 10. März 2013, 12:06

Schöne Aktion! Da hat's sogar beim Lesen schon Spaß gemacht.
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


andre321

Schüler

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 18. Juni 2013

: 5060

: 10.20

: 19

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 20. Juni 2013, 23:21

Interessanter Beitrag. Freue mich umso mehr aufs nächste Wochenende.

Kannst du noch Tipps geben, welche Fahreinstellungen du so verwendet hast? Oder welche sind empfehlenswert wenn man mal schneller nach vorne will und wenn man mal "sparender" fahren will.
Bisherige Mieten: BMW M3 Coupe :122:

Audi TT Coupe 2.0 TFSI :123:

Mercedes-Benz A200 (neue) :124:

BMW X1 18D xDrive

Audi A3 Sportback 2.0

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.