Sie sind nicht angemeldet.

Fabian-HB

oder -BS

  • »Fabian-HB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 41338

: 7.63

: 176

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. Juni 2013, 23:22

Volkswagen T5 2.0 TDI Highline | Starcar Hannover

Etwas verspätet hier nun mein kleiner Bericht zur Überführungsfahrt des Volkswagen T5 2.0 TDI Highline von Starcar Hannover nach Bremen.

Die RSA bei Starcar empfing mich schon mit den Worten "Sie wollen sicher nach Bremen". Die Formalitäten wurden freundlich und zügig erledigt.

Draußen auf dem Parkplatz sollte dann ein Checker die persönliche Übergabe mit mir machen. Leider war vor mir ein älterer Herr, der scheinbar weder Ahnung von Autos noch von Autovermietungen zu haben schien. Der Checker musste ihm jedes Schalterchen erklären, wurde dabei immer nervöser und entschuldigte sich mehrfach bei mir. Nach 15 Minuten hatte er dann aber auch Zeit für mich. Wenn man es eilig hat ist sowas eher unpraktisch.
Bei mir verlief die Übergabe dann zügig. Der Checker half mir noch, mein Rad zu verladen, machte Fotos vom Fahrzeug und dann konnte ich losfahren.

Im T5 habe ich mich sofort wohl gefühlt. Eine sehr bequeme und langstreckentaugliche Sitzposition war schnell gefunden. Die Übersichtlichkeit ist phänomenal. Selbst über Q5, Sharan & Co schaut man entspannt drüber.

Nachdem das Fahrzeug warm gefahren war, habe ich kurz die 180PS getestet. In dieser Fahrzeugklasse gehört man mit der Motorisierung sicher zu den Schnellsten, gemessen am normalen PKW würde ich die Fahrleistungen jedoch allemal als ausreichend einstufen. Bei einem Leergewicht von 2,5 Tonnen ist das natürlich kein Wunder. Ab 160 kommt gar nichts mehr, umso erstaunter war ich, dass irgendwann doch 190 km/h auf dem Tacho standen.

Man merkt jedoch schnell, dass ein Multivan so nicht bewegt werden möchte. Tempomat 120-140km/h ist sein Revier. Wunderbar leise und komfortabel (in der Stadt ist die Federung teilweise etwas bockig gewesen) gleitet man über die Autobahn. So sind auch Verbräuche von 9-10l/100km drin.

Das DSG ist, wie schon von @GENE: beschrieben, etwas anders abgestimmt als man es sonst kennt. Die Schaltvorgänge sind deutlich spürbar, manuelle Eingriffe werden nur mit Verzögerung umgesetzt und in der Stadt agiert es manchmal sehr ruckelig.

Highlight in diesem Fahrzeug war natürlich die 2-2-3 Bestuhlung mit Tisch zwischen Reihe 2 und 3. Zutritt zu diesem Bereich erlangt man über die beidseitig elektrischen Schiebetüren, wahlweise von Fahrerplatz, per Fernbedienung oder direkt zu öffnen :thumbup: . Entspannter kann man wohl kaum mit 6 Personen Reisen.


War auf jeden Fall eine tolle Erfahrung mit dem Multivan :)




Es haben sich bereits 34 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mojoo (10.06.2013), Neuschwabe (10.06.2013), Fabulant (10.06.2013), seveninches (10.06.2013), Mechnipe (10.06.2013), Kurt. (10.06.2013), Bluediam0nd (10.06.2013), deanFR (11.06.2013), sosa (11.06.2013), karlchen (11.06.2013), DerJungeVomMeer (11.06.2013), markus_ri (11.06.2013), Brabus89 (11.06.2013), GENE (11.06.2013), jo.nyc (11.06.2013), Il Bimbo de Oro (11.06.2013), Jan S. (11.06.2013), msommerk (11.06.2013), Oberhasi (11.06.2013), BinMalWeg (11.06.2013), Timbro (11.06.2013), Satrian (11.06.2013), Pieeet (11.06.2013), Driver_123 (11.06.2013), Hotroad1312 (11.06.2013), Kaffeemännchen (11.06.2013), Theo. (11.06.2013), mega-O (11.06.2013), Johnny (11.06.2013), nsop (11.06.2013), Geigerzähler (11.06.2013), honni (11.06.2013), Grün07 (12.06.2013), MasterKI (14.11.2013)

Beiträge: 17 656

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12569

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. Juni 2013, 07:22

Danke für deinen Bericht, ich habe auch hier mal das ganze ausgebunden und zum Einzelbericht gemacht.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Fabian-HB (11.06.2013)

honni

Profi

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 6. Juni 2008

Wohnort: BRE

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 11. Juni 2013, 12:11

Hast du auch Bilder vom Innenraum?

Theodor

5 Jahre - hier bestimmt mehr gelesen als für die Uni

Beiträge: 3 307

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

Beruf: Student

: 14863

: 9.16

: 61

Danksagungen: 2677

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. Juni 2013, 12:33

Innenraumbilder würden mich auch interessieren, von außen sieht er ja schon mal super aus. Schön, dass es in Hannover so schicke T5 gibt, Konzerte kann man damit sicher gut anfahren. Danke für den netten BEricht.

mega-O

landet irgendwie doch immer wieder bei den roten

Beiträge: 518

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 1372

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 11. Juni 2013, 12:42

Das deckt sich gut mit meinen Erfahrungen mit einem Multivan Highline! VW Multivan Highline TDI DSG | AVIS Hamburg Rothenbaumchaussee Ach wenn meiner "nur" 140 PS hatte. Der Multivan ist eh nix zum rasen...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Fabian-HB (11.06.2013)

Fabian-HB

oder -BS

  • »Fabian-HB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 41338

: 7.63

: 176

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. Juni 2013, 12:57

Hast du auch Bilder vom Innenraum?


Leider nein :( Habe mich im Nachhinein auch ziemlich geärgert, dass ich davon keine gemacht habe.

Edit: Hier aber ein beispielhaftes Bild von der Innenraumkonfiguration. Exakt so sah "meiner" auch aus, bloß halt alles in schwarz. In der hinteren Bank lies sich aus dem Mittelplatz noch eine große Armlehne herausklappen. Dadurch saß es sich selbst dort fast so bequem wie auf den Einzelsitzen

Edit2: Der Listenpreis lag (so gut es ging selbst konfiguriert) übrigens bei (mindestens) 71.000 Euro.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Grün07 (12.06.2013)

zork66

Fortgeschrittener

Beiträge: 483

Registrierungsdatum: 25. Juli 2008

Wohnort: HH

: 4257

: 8.00

: 20

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. November 2013, 01:04

Soo, ich häng mich hier einfach mal frech dran – ich bin nun nach der ersten Fahrt von Fabian wohl die letzte Miet-Fahrt dieses Multivans gefahren und hab ihn von Bremen nach Hamburg überführt.

Seit der Einflottung hat er einen kräftigen Kratzer unter dem Griff der Fahrertür gewonnen, ein paar Steinschläge und ein paar Kratzer an der Heckstoßstange … Ansonsten noch immer ein Top Auto :)

Und – ich hab ein paar Innenraumfotos gemacht ;)
»zork66« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2013-11-13 15.55.07.jpg
  • 2013-11-13 16.00.29 HDR.jpg
  • 2013-11-13 16.00.48 HDR.jpg
  • 2013-11-13 16.01.09.jpg

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

sosa (14.11.2013), Fabian-HB (14.11.2013), Der Papa (14.11.2013), Zwangs-Pendler (14.11.2013), markus_ri (19.11.2013), honni (26.01.2014)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.