Sie sind nicht angemeldet.

diba

Profi

  • »diba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 742

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Dezember 2008, 22:56

Schneeketten bei Autovermietungen

Hat schonmal jemand Schneeketten bei einer Autovermietung zum Auto gebucht und Erfahrungen?
Ich hab für Anfang Januar bei Sixt (LWAR) welche mitgebucht, habe aber ehrlich gesagt keine Ahnung, was mich da erwartet.

jürgen

Administrator

Beiträge: 1 272

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. Dezember 2008, 23:29

Schneeketten werden nach meinem Wissen nicht garantiert. Es wird versucht was aus dem Fundus zu beschaffen, sollte man sich aber keinesfalls drauf verlassen. Da ich selbst kein Wintersportler bin beruht diese Info mehr auf "Hörensagen".
jürgen
Administration

Erfahrungsberichte zum Thema Mietwagen und Autovermietung !
Egal ob Avis , Europcar , Sixt oder Hertz : www.mietwagen-talk.de

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 08:06

Ich glaube ich habe das auch schon mal irgendwoanders hier im Forum gepostet.
Audi-Fahrzeuge z.B. haben mit All-season-Bereifung gar keine Freigabe für Schneeketten.

Ich weiß nicht wie das bei BMW oder Mercedes aussieht, aber alleine diese Tatsache lässt mich schwer daran zweifeln, ob man überhaupt eine reele Chance hat Schneeketten zu bekommen.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Beiträge: 17 609

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12481

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 18:35

Also bei Budget kann man Schneekette genau so wie Winterreifen verbindlich dazu buchen und zahlt 7€ am Tag extra, wenn dann keine Ketten dabei sind(bei ausreichender Vorlauffrist) wäre das schon peinlich und sehr unangenehm für die/den RA der mir dann gegenüber steht, auch wenn er/sie persönlich nichts dafür können.

Mfg Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

diba

Profi

  • »diba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 742

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 18:58

Schneeketten werden nach meinem Wissen nicht garantiert. Es wird versucht was aus dem Fundus zu beschaffen, sollte man sich aber keinesfalls drauf verlassen. Da ich selbst kein Wintersportler bin beruht diese Info mehr auf "Hörensagen".

Also bei Sixt buche ich Schneektten verbindlich dazu, schließlich kosten die ja auch was. Dann darf man ja wohl auch erwarten, dass die welche am Lager haben. Nur bei LWAR sind ja schon etwas fettere Schlappen drauf, aber das ist nicht mein Problem.

Timberwolf

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 10. August 2008

: 700

: 6.70

: 3

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 19:07

Ich frag mal ganz vorsichtig - wofür benötigt man eigentlich Schneeketten, wenn man Winterreifen drauf hat?

Beiträge: 669

Registrierungsdatum: 16. September 2008

Aktuelle Miete: nüscht

Wohnort: Köln

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 19:39

Ab sofort Stammkunde bei :205:. Dort bisher gefahren: Hyundai i30 SW 1.4 109PS :108: , Avensis 2.0D 177PS, Focus SW 1.6D 109PS, XC60 2.4D AWD, C220CDI SW, 320D SW, Focus SW 1.6, Golf+ 2.0D 110PS, Peugeot Partner 1.6D, XC60 2.4D AWD, Avensis 1.8 SW, Golf 2.0D 110PS, C-Max 1.6D 109PS, 407 2.0D SW 140PS, Passat 2.0D SW 140PS, Avensis 1.8 SW, Touran 1.9D 105PS, C180K SW, A4 2.0D SW 143PS, Vectra 1.9D SW 150PS, Golf 1.9D SW 105PS.

Timberwolf

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 10. August 2008

: 700

: 6.70

: 3

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 19:55

Aber wo (ausser im tiefsten Bayern) gibt es in Deutschland Strassen, die den Einsatz von Ketten auf PKW nötig machen würden?

Sebi

Erleuchteter

Beiträge: 3 270

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Danksagungen: 1790

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 20:01

In Österreich und der Schweiz gibt es z.B. viele Straßen, bei denen schon alleine ein Mitführpflicht besteht, auch wenn der Einsatz noch nicht nötig wäre.

Tomm86

passives Mitglied

Beiträge: 490

Registrierungsdatum: 26. Januar 2008

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Student

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 20:03

In Deutschland weniger, aber wenn man im Gebirge oder auf Alpenstraßen in Österreich, Schweiz oder Frankreich unterwegs ist, dann braucht man manchmal Schneeketten. Ein Fahrzeug mit Allradantrieb kann auf solchen Strecken auch sehr nützlich sein. Vor einigen Jahren war ich mal in Österreich auf der Großglockner Hochalpenstraße unterwegs. Alle Autos waren mit Schneeketten unterwegs außer Geländefahrzeuge mit Allradantrieb, die habens auch ohne geschafft vorwärts zu kommen. Kommt aber immer auf die jeweilige Situation und Schneelage drauf an!

Außerdem herrscht in Österreich zu bestimmten Zeiten auf bestimmten Strecken Schneekettenpflicht. Man hört dort immer wieder Radiodurchsagen, auf der und der Straße herrscht heute Schneekettenpflicht

Beiträge: 17 609

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12481

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 20:10

Ich frag mal ganz vorsichtig - wofür benötigt man eigentlich Schneeketten, wenn man Winterreifen drauf hat?
Kurz und knapp: Um dort voran zu kommen wo man mit Winterreifen nicht mehr weiter kommt.
und
Dann wenn eine generelle Mitführpflicht besteht.
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jan S.« (12. Dezember 2008, 13:22)


Geby86

Schüler

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 24. August 2008

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

12

Freitag, 12. Dezember 2008, 11:03

Schönen Gruss aus der Schweiz.

Gestern morgen brauchte ich die Ketten! Ich wohne zwar nur auf 500 Metern über Meer aber wenn es Schnee hat und man dann noch eine Steigung vor sich hat und vielleicht an der unmöglichsten Stelle anhalten muss, dann kann es schon passieren, dass man ohne Ketten nicht mehr weiter kommt. Ich habe im Winter immer welche dabei. Und momentan gibt es in der Schweiz eine Reihe von Strassen mit Kettenpflicht.

diba

Profi

  • »diba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 742

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

13

Freitag, 12. Dezember 2008, 20:05

Aber wo (ausser im tiefsten Bayern) gibt es in Deutschland Strassen, die den Einsatz von Ketten auf PKW nötig machen würden?

Was machst Du denn, wenn Du im Gebirge bist und richtig eingeschneit bist? Dann helfen Dir die Winterreifen auch nicht weiter, jedenfalls nicht, so lange der Räumdienst noch nciht da war.
Bei uns im Norden gibt es z.B. im Winter öfter die Meldung, dass im Oberharz Schneekettenpflicht herrscht.
Im übrigen gibt es auch im Gebirge kleine Wege, die nicht geräumt werden.

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.