Sie sind nicht angemeldet.

Cpt.Tahoe

Brooklands

Beiträge: 641

: 8701

: 8.43

: 15

Danksagungen: 1411

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 6. März 2016, 20:05


Also sowas kann man definitiv in die Kategorie Dümmer gehts Nimmer einordnen.. Wie kann man denn bei zwei Autos so sinnlos die Bremsen kaputt fahren? An jeder Kehre voll in die Eisen, das macht keine Bremse auf Dauer mit! Allein schon das Leergewicht des Lambo von 1,8t..

Aber naja wenns euch gefällt, sinnlos euer Leben aufs Spiel zu setzen..
Ganz so schlimm würde ich es jetzt auch nicht bezeichnen.
Wenn man aber die Kommentare unter dem Video anschaut, dann gibts wohl noch mehr die keine Ahnung haben, wie man einen Sportwagen bewegen kann.

Was allerdings ziemlich unverantwortlich war, und da gebe ich dem Menschen mit seinem Kommentar recht: Erst zu bemerken dass die Bremse weich wird, sich dann darüber "lustig" machen wie sehr man die Bremse durchdrücken kann und dann nachher Glück im Unglück haben. Sobald man sowas merkt, weiß man doch dass da irgendetwas nicht stimmt und fährt zügig an die Seite. UND nachdem man dem Auto so gegeben hat, fährt man nicht einfach ran und macht ihn aus. Turbo hin oder her, nich gut....

Zum Golf. Ist eben nur ein Golf auf stereoiden. Der gibt wie manch Bodybuilder irgendwann den Geist auf.
Jesus hatte nur Anhänger. Ich hab dafür die Laster

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

RainerWörs (06.03.2016), WhitePadre (06.03.2016), captain88 (06.03.2016), x-conditioner (06.04.2016)

Gravi

Pole mit Pistole

Beiträge: 513

Registrierungsdatum: 20. Mai 2012

Aktuelle Miete: 169cm, 57kg, 80D

Wohnort: An der Sonne

Beruf: Geisterfahrer

: 34237

: 6.52

: 139

Danksagungen: 763

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 6. März 2016, 20:48

Öffentliche Straßen sind nun mal keine Renn & Teststrecken.
Wenn Ihr das Ding auf der NS zum kochen bringt und dadurch in die Planke kesselt...Eurer Geld und Leben.

Aber erst dumm rumkichern das ja bergab die Bremse "weich" wird,
um dann trotzdem jedes 100m Stück einer Serpentine wie bekloppt den Koffer in den Begrenzer zu treten und abzubremsen,
da frag ich mich schon...

Zum Glück für alle gings glimpflich ab.

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Cpt.Tahoe (06.03.2016), JohnDoe (06.03.2016), QutofSyc (06.03.2016), lieblingsbesuch (06.03.2016), WEMW (06.03.2016), svaeni (07.03.2016), Satrian (07.03.2016), dmx (07.03.2016), deanFR (08.03.2016), x-conditioner (06.04.2016), fangio (13.04.2016)

occasionalbrogue

Dem Aktionär ist nichts zu schwer...

Beiträge: 1 344

Registrierungsdatum: 21. März 2011

: 211725

: 8.54

: 910

Danksagungen: 4007

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 6. März 2016, 20:49

Habt Ihr Euch schon einmal Gedanken über den Hintergrund von Fahrbahnmarkierungen (das sind diese weißen Streifen auf der Straße) gemacht?

Bei den Geschwindigkeiten und dem regelmäßigen Hineinfahren in die entgegen gesetzte Fahrspur könnt Ihr froh sein, dass die Bremsflüssigkeit Euer größtes Sorgenkind geblieben ist...

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

JohnDoe (06.03.2016), QutofSyc (06.03.2016), MrPat (06.03.2016), svaeni (07.03.2016), Satrian (07.03.2016), Zackero (07.03.2016), dmx (07.03.2016), deanFR (08.03.2016), x-conditioner (06.04.2016), fangio (13.04.2016)

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 20. September 2013

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 788

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 6. März 2016, 20:56

Einige hier sollten sich mal den Stock aus dem .....
Ehrlich sich über Leute aufzuregen die Rennen in der Stadt fahren ist das eine.
So eine Oberlehrigkeit hier für zwei Jungs die einen Lamborghini harmlos und relativ bedacht (bis auf das Bremsgefühl :P ) durch die Berge scheuchen ist einfach lächerlich.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (06.03.2016), CanyonCarver (06.03.2016), clue (07.03.2016), WhitePadre (07.03.2016)

Mace

Erleuchteter

Beiträge: 4 324

Danksagungen: 6457

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 6. März 2016, 20:58

Willkommen im MWT... Bemerkenswert wie einigen die Situation aus der Ferne einschätzen können.

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Howert (06.03.2016), Geigerzähler (06.03.2016), CanyonCarver (06.03.2016), Niko (06.03.2016), Johnny (06.03.2016), clue (07.03.2016), WhitePadre (07.03.2016), Marco_01 (08.03.2016), Animals (08.03.2016), XPERIA (18.09.2017)

InterXion

Some say...

Beiträge: 1 008

: 42545

: 7.30

: 152

Danksagungen: 1218

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 6. März 2016, 21:04

Wie kann man denn bei zwei Autos so sinnlos die Bremsen kaputt fahren? An jeder Kehre voll in die Eisen, das macht keine Bremse auf Dauer mit!


Dann hätte ich mit dem 4er heute auf der BAB ja auch voll in den Vordermann krachen müssen, weil ich (wegen unaufmerksamen Verkehrsteilnehmern) innerhalb kürzester Zeit mehrere Vollbremsungen machen musste.
Schon mal gefragt, warum die Bremsen von (Super)Sportwagen in der Stadt ständig quietschen? Weil die (Karbon-)Bremsanlagen erst richtig Funktionieren, wenn sie auf Temperatur sind.
Beer is not the answer.
Beer is the question.
"Yes" is the answer.


Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 460

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10035

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 6. März 2016, 21:17

Naja, aber in einem Forum müssen Diskussionen erlaubt sein. Gerade bei den Vorzeichen muss man mit dem Echo klarkommen.
Für mich bleibt das Wichtigste, egal wer da wie viel Schuld hat, dass keiner zu Schaden gekommen ist.
Willkommen im MWT... Bemerkenswert wie einigen die Situation aus der Ferne einschätzen können.
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (06.03.2016), RainerWörs (06.03.2016), x-conditioner (06.04.2016)

Base

Erleuchteter

Beiträge: 3 268

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Danksagungen: 1791

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 6. März 2016, 21:27

Das Video ist an Peinlichkeit kaum zu überbieten.

Es haben sich bereits 19 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

JohnDoe (06.03.2016), Cpt.Tahoe (06.03.2016), QutofSyc (06.03.2016), MrPat (06.03.2016), hardugo (06.03.2016), captain88 (06.03.2016), WEMW (06.03.2016), John Macallan (06.03.2016), svaeni (07.03.2016), Satrian (07.03.2016), dmx (07.03.2016), deanFR (08.03.2016), tom.231 (08.03.2016), cmdStock (08.03.2016), Jolle (09.03.2016), Olivair (09.03.2016), PassatR36 (09.03.2016), x-conditioner (06.04.2016), fangio (13.04.2016)

Aspe

Profi

Beiträge: 862

Registrierungsdatum: 28. März 2010

Wohnort: München

Danksagungen: 885

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 6. März 2016, 21:30

Denkt der Fahrer im Video eigentlich das er ein Lenkrad in der Hand hat oder den Stil eines Sektglases?

Es haben sich bereits 20 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

JohnDoe (06.03.2016), Cpt.Tahoe (06.03.2016), Sundose (06.03.2016), QutofSyc (06.03.2016), MrPat (06.03.2016), Base (06.03.2016), captain88 (06.03.2016), WEMW (06.03.2016), GrünerMieter (06.03.2016), John Macallan (06.03.2016), svaeni (07.03.2016), Satrian (07.03.2016), Clycer (07.03.2016), occasionalbrogue (07.03.2016), dmx (07.03.2016), tom.231 (08.03.2016), VR38DETT (08.03.2016), PassatR36 (09.03.2016), Basti-x (10.03.2016), fangio (13.04.2016)

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 977

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 6. März 2016, 21:46

Naja eigentlich sollte man es etwas ruhiger angehen lassen wenn das Pedal weicher wird. Dann kann die Temperatur der Bremssystemkomponenten sinken. Ansonsten werde ich hier nicht mit dem erhobenen Zeigefinger über euch urteilen, denn ich denke jeder von uns wird schon so unterwegs gewesen sein.
:203: only

lieblingsbesuch

Hat den Wegfall des Klinkensteckers überlebt.

Beiträge: 1 525

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 104834

: 7.87

: 271

Danksagungen: 1940

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 6. März 2016, 22:14

Naja eigentlich sollte man es etwas ruhiger angehen lassen wenn das Pedal weicher wird. Dann kann die Temperatur der Bremssystemkomponenten sinken.
Ansonsten werde ich hier nicht mit dem erhobenen Zeigefinger über euch urteilen, denn ich denke jeder von uns wird schon so unterwegs gewesen sein.


Das würde ich jetzt hier nicht so stehen lassen. Schließlich ist das ein Mietwagen-Forum und nicht ein Fremde-Autos-an-die-Grenze-bring-Forum.

Finde den Bericht trotzdem klasse und trotzdem so weiterzufahren, obwohl die Bremse weich wird, hat doch auf jeden Fall Popcorn-Potential, odeR?
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

idakra

Profi

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Danksagungen: 2330

  • Nachricht senden

27

Montag, 7. März 2016, 00:57

Peinlich.
Sorry.
Spätpubertäres Verhalten insgesamt und insbesondere bei der Hochzeitsgesellschaft.
Verantwortungslose Fahrweise.
Sportlich fahren heißt nicht immer im Gegenverkehr.
Da hatte ich 2013 einen anderen Eindruck von dir.

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

svaeni (07.03.2016), JohnDoe (07.03.2016), WEMW (07.03.2016), dmx (07.03.2016), deanFR (08.03.2016), tom.231 (08.03.2016)

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 494

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5784

  • Nachricht senden

28

Montag, 7. März 2016, 01:35

Echt peinlich.

Wenn man kein Geld hat sich so ein Auto zu aufen, dann sollte man wenn man's mietet bedenken, dass man dadurch nicht automatisch König der Welt wird.

Sicher kann man auch mal 105 fahren auf der Landstraße, aber was ihr da tut, ist unverantwortlich. Vielleicht bist du ein heldenhafter Autofahrer, aber dank mal dran, dass auch andere Fehler machen. Und selbst wenn das Kind, dass dir vor's Auto läuft selber schuld war – willst du es deshalb wirklich überfahren, nur damit du am Ende bei YouTube zeigen kannst, was für ein toller Hengst du bist?

Bitte, miete dir das nächste mal kleinere Autos, oder spar länger, damit du es dann auf einer Rennstrecke bewegen kannst, wo sich auch deine Umwelt des Risikos bewusst ist.

Mal ganz davon abgesehen, dass die Leute die entlang deiner Route wohnen sicherlich auch nicht nur erfreut sind, wenn du da in so einer Lautstärke vorbei fährst. Und auch in den Bergen gibt es Natur und Tiere, die genau so ein Recht haben dort zu Leben wie Du. Ein bisschen Rücksichtnahme schadet da nicht. Schade, dass heutzutage scheinbar nur noch in youtube-likes gedacht wird.

Schämen bitte.
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

solosi (07.03.2016), JoshiDino (07.03.2016), LordBongo (07.03.2016), WEMW (07.03.2016), dmx (07.03.2016), deanFR (08.03.2016), BBFFM (09.03.2016), PassatR36 (09.03.2016), fangio (13.04.2016)

Mace

Erleuchteter

Beiträge: 4 324

Danksagungen: 6457

  • Nachricht senden

29

Montag, 7. März 2016, 03:24

:sleeping:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

etth (07.03.2016), Basti-x (10.03.2016), x-conditioner (06.04.2016)

cmcs2014

Fortgeschrittener

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 8. November 2014

Wohnort: Neustadtk

Danksagungen: 255

  • Nachricht senden

30

Montag, 7. März 2016, 06:03

Ich lese jetzt ja schon von Anfang an mit und muss feststellen das die Kommentare echt teilweise der Hammer sind. Am Anfang fand ich es ja noch lustig aber mittlerweile nervt das bashing was hier betrieben wird nurnoch. Mein Gott sind hier viele perfekte Vorbilder und Weltverbesserer unterwegs, die selber wohl noch nie irgendwelche Aktionen gerissen haben die Laune gemacht haben, das sind garantiert auch die wo beim Ordnungsamt anrufen wenn der Nachbar die Kehrwoche nicht einhält :120: so jetzt aber mal zum eigentlichen Thema: Es wundert mich das hier niemand mal auf die Idee gekommen ist das die Karre einfach nur schlecht gewartet wurde. Gerade bei Mietwagen in der Kategorie ( ich gehe mal davon aus das es einer ist) ist ja bekannt das die häufig auf der letzten Rille laufen und jeder Cent bei irgendwelchen dubiosen Vermietern zweimal umgedreht wird bevor er in die Fahrzeuge investiert wird. Ich kenne einige Gallardo Besitzer und ich habe noch nie von einem Bremsproblem an solchen Fahrzeugen gehört.Ich war auch schon bei etlichen Trackdays dabei und es ist nie ein Gallardo wegen Bremsproblemen ausgefallen.
:203: :202: :204: :205: :220:. :221: ... Alle in den letzten Jahren schon durch.....

Das Fahren auf der Autobahn wäre weniger Stressig würden die anderen einfach Zuhause bleiben.....

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (07.03.2016), RainerWörs (07.03.2016), CanyonCarver (07.03.2016), Niko (07.03.2016), Lenn86 (07.03.2016)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.