Sie sind nicht angemeldet.

KarlNickel

Kein MTW-Profi :(

Beiträge: 806

Registrierungsdatum: 7. August 2012

Danksagungen: 3231

  • Nachricht senden

WhitePadre

hat Skoda überlebt

Beiträge: 523

Danksagungen: 875

  • Nachricht senden

17

Montag, 30. Januar 2017, 18:39

Wie viele Kilometer hat der RS6 denn mittlerweile runter?
Als ich den vor 2 Wochen bewegt hatte 10.000,00.
Dürften mittlerweile aber mehr sein. Abgesehen von einer angefahrenen Felge aber keine Schäden.
Die Entschlossenheit ist im Einzelfall ein Akt des Mutes, wenn sie zum Charakterzug wird, eine Gewohnheit der Seele.

Carl Philipp Gottfried von Clausewitz
(1780 - 1831),
preußischer General, Militärtheoretiker und Schriftsteller

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

KarlNickel (30.01.2017)

Toni Tängo

Schüler

  • »Toni Tängo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 2. Mai 2014

: 24185

: 15.24

: 83

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

18

Montag, 30. Januar 2017, 23:09

Wie viele Kilometer hat der RS6 denn mittlerweile runter?
Als ich den vor 2 Wochen bewegt hatte 10.000,00.
Dürften mittlerweile aber mehr sein. Abgesehen von einer angefahrenen Felge aber keine Schäden.
Dann hattest du ihn sicher grad nach mir :D hatte ihn bei ca. 10.000 abgegeben :D
:D :209: :D

Toni Tängo

Schüler

  • »Toni Tängo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 2. Mai 2014

: 24185

: 15.24

: 83

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

19

Montag, 30. Januar 2017, 23:20

Die Quelle für die Begrenzung der Spritkosten auf EUR 300,00 pro Tag kannte dort am Flughafen niemand...
Da bin ich mal Gespannt, am Sonntag soll der TTS ein wenig bewegt werden, aber selbst mit denn 300Euro, sollte man ja drin bleiben, für einen Tag.
:D :209: :D

Beiträge: 2 180

Registrierungsdatum: 25. August 2008

Wohnort: Ostfriesland

Beruf: Mobiler Hausmeister

: 24305

: 6.23

: 84

Danksagungen: 1226

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 31. Januar 2017, 12:45

Kurze Frage mal eben: Ihr bucht (als Beispiel) den RS6 für 360€, bekommt aber eine Tankkarte mit 300€ "Guthaben". Wenn ihr die komplett ausnutzt heißt das, das der Wagen nur 60€ kostet? Oder anders, je mehr man fährt und je mehr man tankt, umso günstiger wird der Wagen?

Ich habe da einen Gedankendreher drin oder?
Letzte Miete: Ford C-Max :205: Oldenburg
Aktuelle Miete:
Nächste Miete:

Anzahl aller Mieten: 27
KM aller Mieten: 28041
Kosten aller Mieten (inkl. Sprit): 5282,52€
Kosten pro KM aller Mieten (inkl. Sprit): 0,19€

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 2. Februar 2016

Wohnort: Köln

Beruf: Ingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1256

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 31. Januar 2017, 12:49

Du zahlst aber trotzdem 360€. Durch die Tankkarte wird aber der Preis nicht höher wie bei einem herkömmlichen Mietwagen (falls du die 300€ unterschreitest).

Je mehr du fährst, desto günstiger wird nur der Preis pro km Fahrstrecke.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

lieblingsbesuch (06.02.2017)

Beiträge: 2 180

Registrierungsdatum: 25. August 2008

Wohnort: Ostfriesland

Beruf: Mobiler Hausmeister

: 24305

: 6.23

: 84

Danksagungen: 1226

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 31. Januar 2017, 12:50

Ah, dann kriege ich quasi den Kraftstoff "umsonst" ...
Letzte Miete: Ford C-Max :205: Oldenburg
Aktuelle Miete:
Nächste Miete:

Anzahl aller Mieten: 27
KM aller Mieten: 28041
Kosten aller Mieten (inkl. Sprit): 5282,52€
Kosten pro KM aller Mieten (inkl. Sprit): 0,19€

etth

Profi

Beiträge: 1 401

Registrierungsdatum: 19. Juli 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1679

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 31. Januar 2017, 13:45

... was der Begriff Tankkarte impliziert
:!:

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

rundy (31.01.2017), JoshiDino (31.01.2017), x-conditioner (31.01.2017), pekingentee (31.01.2017), cookiezZ (31.01.2017), Touaregstef20 (01.02.2017), (02.02.2017), WhitePadre (02.02.2017), ElBarto (06.02.2017), Chill&Travel (06.02.2017)

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 524

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 167512

: 7.10

: 809

Danksagungen: 20759

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 5. Februar 2017, 20:19

Hattest du deinen Erfahrungsbericht hier mit Audi on Demand abgeklärt? Ich frage nur, da diese Berichte ja lt AGB nicht gestattet sind.
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Bayernlover

Fortgeschrittener

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 23. Mai 2016

Wohnort: Dresden

: 17300

: 7.99

: 40

Danksagungen: 254

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 5. Februar 2017, 20:20

Hattest du deinen Erfahrungsbericht hier mit Audi on Demand abgeklärt? Ich frage nur, da diese Berichte ja lt AGB nicht gestattet sind.

Was? Wo steht das und wie kann man das rechtssicher ausschließen?
Premiumopfer.
Nach dreimal :205: mittlerweile bei :203: sehr glücklich.

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 524

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 167512

: 7.10

: 809

Danksagungen: 20759

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 5. Februar 2017, 20:42

Über dem Punkt "Nutzung des Fahrzeugs"

Die Nutzung des Fahrzeugs zum Zwecke der Veröffentlichung von Testberichten bzw. Erfahrungsberichten gegenüber der Presse ist nur mit vorheriger, ausdrücklicher und schriftlicher Zustimmung von Audi zulässig. Zu Renn-, Zuverlässigkeitsfahrten oder ähnlichen Veranstaltungen, zur gewerblichen Personen- oder Güterbeförderung sowie zu rechtswidrigen Zwecken, insbesondere zur Begehung von Zoll- und Straftaten, auch soweit diese nur nach dem Recht des Tatorts verboten sind, darf das Fahrzeug nicht verwendet werden. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um Nichtraucherfahrzeuge. Dem Mieter ist es untersagt, das Fahrzeug zu vermieten.
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Il Bimbo de Oro (05.02.2017), Tob (05.02.2017)

mrcgbl

Schüler

Beiträge: 47

: 10693

: 6.53

: 73

Danksagungen: 170

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 5. Februar 2017, 20:49

Über dem Punkt "Nutzung des Fahrzeugs"

Die Nutzung des Fahrzeugs zum Zwecke der Veröffentlichung von Testberichten bzw. Erfahrungsberichten gegenüber der Presse ist nur mit vorheriger, ausdrücklicher und schriftlicher Zustimmung von Audi zulässig. Zu Renn-, Zuverlässigkeitsfahrten oder ähnlichen Veranstaltungen, zur gewerblichen Personen- oder Güterbeförderung sowie zu rechtswidrigen Zwecken, insbesondere zur Begehung von Zoll- und Straftaten, auch soweit diese nur nach dem Recht des Tatorts verboten sind, darf das Fahrzeug nicht verwendet werden. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um Nichtraucherfahrzeuge. Dem Mieter ist es untersagt, das Fahrzeug zu vermieten.

Die Klausel halte ich für Erfahrungsberichte wie diesen hier nicht einschlägig. Wenn Audi gewollte hätte, dass überhaupt keine Berichte veröffentlicht werden, dann hätte man das treffender formuliert bzw. formulieren müssen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

lieblingsbesuch (06.02.2017)

VR38DETT

Spürbare Beschleunigung beginnt ab 500PS

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 27. November 2012

Wohnort: München

Beruf: Mechatroniker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 8795

: 8.72

: 52

Danksagungen: 558

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 5. Februar 2017, 21:06

Hätte mal eine Frage ....

Habe mich auch am Anfang gleich bei Audi on demand angemeldet. Noch warte ich auf besseres Wetter und den TTRS :D

Beim TTRS, RS6 oder S3 besteht kein Zweifel am Motor - aber mit was sind A6 oder A4 ausgestattet?
Kann ein 2l Diesel sein, ein 3l Benziner oder der 6Zylinder TDI?! Steht ja auch nirgends

Das mit der Tankkarte ist interessant. Stand auch nirgends (oder überlesen?)
"Aus fahrphysikalischen Gründen entsteht ein Sicherheitsrisiko, wenn die Motorleistung dem Leergewicht nicht angepasst ist und dadurch außerordentlich starke Beschleunigungen möglich werden"
(Zitat des deutschen Verkehrssicherheitsrates)
:209:

mimo

Meister

Beiträge: 2 729

Registrierungsdatum: 2. Mai 2008

Danksagungen: 6591

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 5. Februar 2017, 21:11

Hast du Dir die Seite mal angesehen? Das steht doch alles!

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

x-conditioner (05.02.2017), Uberto (05.02.2017), MDRIVER-BRA (05.02.2017), lieblingsbesuch (06.02.2017), VR38DETT (06.02.2017), Chill&Travel (06.02.2017)

fsfikke

Fortgeschrittener

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 28. November 2012

Wohnort: Holländer in Deutschland

Danksagungen: 291

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 5. Februar 2017, 21:32

Über dem Punkt "Nutzung des Fahrzeugs"

Die Nutzung des Fahrzeugs zum Zwecke der Veröffentlichung von Testberichten bzw. Erfahrungsberichten gegenüber der Presse ist nur mit vorheriger, ausdrücklicher und schriftlicher Zustimmung von Audi zulässig. Zu Renn-, Zuverlässigkeitsfahrten oder ähnlichen Veranstaltungen, zur gewerblichen Personen- oder Güterbeförderung sowie zu rechtswidrigen Zwecken, insbesondere zur Begehung von Zoll- und Straftaten, auch soweit diese nur nach dem Recht des Tatorts verboten sind, darf das Fahrzeug nicht verwendet werden. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um Nichtraucherfahrzeuge. Dem Mieter ist es untersagt, das Fahrzeug zu vermieten.

Die Klausel halte ich für Erfahrungsberichte wie diesen hier nicht einschlägig. Wenn Audi gewollte hätte, dass überhaupt keine Berichte veröffentlicht werden, dann hätte man das treffender formuliert bzw. formulieren müssen.

Genau, es geht denen nur darum, das die Presse keinen Bericht veröffentlich auf Basis einer abgefahrener Mietwagen. Im VW Konzern gibts ne 3 Seitige Checkliste die bei Pressefahrzeugen abgelaufen wird bevor die rausgehen.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.