Sie sind nicht angemeldet.

Xelebrate

Heute zum letzten mal hier.

Beiträge: 1 767

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

Wohnort: Zuhause.

Beruf: Webbrowser

Danksagungen: 2858

  • Nachricht senden

796

Montag, 31. März 2014, 17:10

Zwar bereits wieder abgegeben, aber ich hoffe auf Gnade:

BMW 740dX Individual von Sixt Reeperbahn übers vergangene WE:







Hatte zum ersten Mal das vergnügen mit B&O und dem hübschen, grafischen Multifunktionsdisplay ...
:203:


*verschoben*

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

dmx (31.03.2014), PeterPauer (31.03.2014), Testfahrer (31.03.2014), Sportii (31.03.2014), dontSTOP (31.03.2014), nobrainer (31.03.2014), Geigerzähler (31.03.2014), Drivator (31.03.2014), Brabus89 (01.04.2014), Theo. (01.04.2014)

Matze328i

Schüler

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 7. April 2014

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

797

Montag, 7. April 2014, 20:23

Vermieter: Avis Erfurt

gebuchte Klasse:I

erhaltene Klasse:F (selbst für ein Upgrad entschieden)

erhaltenes Fahrzeug: Jaguar XF Sportbrake

Ausstattung: Navi, beheizte Frontscheibe, Totwinkel-Assistent, elektrische Heckklappe...

Bereifung: Winterreifen

Durchschnittsverbrauch: 8,7 / 100 km (bei recht zügiger Fahrweise)

Erstzulassung: 01/2014

gefahrene Km: ca 1300

Nachdem ich Hier schon viel mitgelesen habe möchte ich nun auch mal etwas beitragen. Meine miete vom letzten Wochenende war ein XF Sportbrake 2,2D von :204: .
Ansich hatte ich Gruppe I gebucht mit der Hoffnung auf einen Passat o.ä., da ich etwas Platz brauchte. Angeboten wurde mir ein Hyundai i40. Da ich auf diesen keine Lust hatte, fragte ich nach einem der 3 Jaguar auf dem Hof. Naja, etwas Aufpreis und rein in den Briten.
Nachdem ich schon viele Km mit der deutschen Konkurrenz zurückgelegt habe freute ich mich auf den Jag. Ich finde die Optik vom XF einfach genial.
Ich kann sagen, er hat mich nicht enttäuscht. Der 2,2D ist keine Rakete aber er reicht zum zügigen vorrankommen.Insgesamt hatte ich einen Verbrauch von 8,7l/100km. Das ist ganz okay, da ich oft mit Tempomat 200 dahin gegleitet bin. Das Fahrwerk erinnert mich etwas an die "älteren" BMW, die noch nicht alles können wollten, sondern immer etwas sportlicher waren als der Rest. Die Verarbeitung war gut. Nichts hat geklappert, die Spaltmaße waren super und die Materialanmutung war auch auf der Höhe der Zeit. Ein paar mehr Funktionen vom Bordcomputer oder ein Head-up Display wären ganz nett, aber ich habe es auch nicht wirklich vermisst.

Ich konnte den Jag ganz gut mit dem W212 E350Cdi 4Matic meines Vaters vergleichen (den bin ich am We auch knapp 400km gefahren) und konnte keine Großen Qualitätsprobleme beim XF feststellen. Meiner Meinung nach schaltet die 8 Gang Automatik sogar etwas sanfter als die 7g des Daimlers. Ausserdem ist der manuelle Modus des Xf deutlich besser als der der E-Klasse. ( Ich beschleunige gern in hohen Gängen, um das Drehmoment des Diesels zu nutzen.)

Zwei kleine Kritikpunkte sind mir nur aufgefallen. Das wäre erstens das wirklich veraltete Navi mit einer sehr umständlichen Bedienung und zweitens die Zeiger im Tacho. Der Drehzahlmesser und der Geschwindigkeitsmesser haben immer etwas "gezittert".

Alles in allem hat mir das We mit dem Jag sehr gefallen. Die grandiose Optik hilft dabei die kleinen Nachteile gegenüber der deutschen Konkurrenz zu vergessen. Und es ist schön mal etwas anderes als A6, 5er oder E-Klasse zu sehen.




Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

shadow.blue (07.04.2014), Uberto (07.04.2014), x-conditioner (07.04.2014), Lenn86 (07.04.2014), Oberhasi (07.04.2014), invator (07.04.2014), Zwangs-Pendler (07.04.2014), Geigerzähler (07.04.2014), Pieeet (07.04.2014), Brabus89 (08.04.2014), Jan S. (08.04.2014), markus_ri (12.04.2014), dontSTOP (16.04.2014), deanFR (20.04.2014), indeed (18.06.2014)

proudnoob

Saupreiß dreckade

Beiträge: 1 339

Danksagungen: 3008

  • Nachricht senden

798

Montag, 14. April 2014, 22:41

Audi A3 Sportback 1.6 TDI

Vermieter: Sixt
Anmietung: Köln Ossendorf
Abgabe: Mayen
KM-Stand bei Abholung: 16216
KM-Stand bei Rückgabe: 16356
gebuchte Klasse:CPMR
erhaltene Klasse:CPMR
erhaltenes Fahrzeug: Audi A3 Sportback 1.6 TDI Dakota Grau Metallic
Bereifung: Goodyear Vector 4 Seasons
Durchschnittsverbrauch: 4.2 L / 100 km
Erstzulassung: 11/2013

Ausstattung:
Climatronic MMI Navigation Plus, Sitzheizung, Xenon, Tempomat.



Anmietung:
Brauch ich nicht mehr viel zu sagen. Vielmehr sei auf diesen Post verwiesen.

Wagen:
Obwohl ich bei der Anmietung über die widrigen Umstände nicht wirklich erfreut war, konnte ich bei der Abgabe des Audi A3 ein zuverlässiges Fazit über den Wagen ziehen. Audis Kassenschlager zeichnet sich durch seinen gewöhnlichen, konservativ biederen Design aus. Oft bemängelt, das beliebige Design, das sich durch alle Modellvarianten zieht. Der Deutsche mag, Ruhe und Kontinuität. Auch hier zeigt sich das Prinzip "Keine Experimente". Ein Motto, mit dem nicht nur Audi gut fährt. Im Gegensatz zum Vorgängermodell, das noch als "fesche und sehr überzeugende Alternative zum A4" betielt wurde, zeigt sich der A3 Sportback 8V eher nur als 5-Türige Variante des A3 3-Türers.

Verarbeitung:
Die einschlägige Automobil-Presse war Mitte 2012 beim Marktstart des 3-Türers vom Interieur-Design und von der Verarbeitung des A3 begeistert. Einstimmig war man der Meinung, dass "man in der gesamten Kompaktklasse kein anderes Auto finden (konnte), das einen durchgängig so gut verarbeiteten Eindruck macht". Nunmehr sind seit dem aber ein paar Jahre vergangen. Fast jeder MWT-ler ist in den Genuss eines Audi A3 8V gekommen, und findet neben MMI-Touch und Intuitiver Bedienung eine Menge Audi-Tristesse. Die Materialanmutung ist zwar immer noch klassenüberdurchschnittlich, aber hier und da, könnte es doch weniger Plastik sein.

Motor/ Verbrauch:
Die 105-Diesel-PS spürt man kaum. Besonders im unterem Drehzahlbereich 1000-2000 Umdrehungen ist ein sehr großes Turboloch wahrzunehmen. Einerseits reizt so ein Motor den Fahrer dazu fast das Drehzahlband auszunutzen, wenn man die 105 PS auch spüren möchte. Andererseits eröffnet so ein abgestimmter Motor auch die Chance, dass man eher ruhig und gediegen dahin gleitet und spritsparend im unteren Drehzahlbereich dahinvegetiert. So kann der 1.6 TDI mit seinen 105 PS zwar nicht so wild sein, aber wenigstens an der Tankstelle kann sein Verbrauch nicht so erschüttern. So kam ein Verbrauch von 4,2 Liter heraus, bei einem Mix von 70% Autobahn, 20% Stadt und 10% Landstraße. Auf dem Ersten Blick hat mich das auch verwundert, dass ich für 140km nur 6 Liter gebraucht habe. Ein Blick in die Verkaufsbroschüre verspricht aber einen klinischen Wert von 3,8 Liter/100km. So relativiert sich dieser Wert auch nun wieder.

Fazit:
Alles in Allem ist der A3 ein solider Wagen. Er ist gut verarbeitet, bietet eine gute Schnittmenge aus Platz, Variabilität und niedrigen Verbrauch. Die anfängliche Begeisterung für den A3 ist aber gewichen und der Wagen ist ein wenig in die Jahre gekommen. Etwas trostloses, konservatives, leidenschaftsloses Design macht sich Breit. Aber er erfüllt seinen Zweck, und dafür ist der da.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Howert (14.04.2014), Brabus89 (14.04.2014), Mietkunde (15.04.2014), Jan S. (15.04.2014), markus_ri (15.04.2014)

Howert

Profi

Beiträge: 1 742

Registrierungsdatum: 9. Juli 2013

Wohnort: Erlangen

Beruf: Student

Danksagungen: 1830

  • Nachricht senden

799

Montag, 14. April 2014, 22:43

KM-Stand bei Abholung: 16216
KM-Stand bei Rückgabe: 14532


Rückwarts gefahren ? ;)
:209: Wer am Fahren keinen Spaß hat, der sollte es lieber bleiben lassen :D :203:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

proudnoob (14.04.2014), Animals (15.04.2014), Keevin (26.04.2014)

proudnoob

Saupreiß dreckade

Beiträge: 1 339

Danksagungen: 3008

  • Nachricht senden

800

Montag, 14. April 2014, 22:46

Danke, habs korrigiert. Copy&Paste fehler.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Howert (14.04.2014)

KevinZimmermann

unregistriert

801

Samstag, 26. April 2014, 13:29

Golf VII GTI Performance

Hallo liebe Mietwagenfreunde,

heute mal wieder ein Videobericht von mir zum Golf VII GTI Performance.

Hier die üblichen Daten:
Vermieter:
Starcar
KM-Stand bei Abholung: 14191
KM-Stand bei Rückgabe: 15491
gebuchte Klasse: G
erhaltene Klasse: F
erhaltenes Fahrzeug: Golf VII GTI Performance, schwarz-metallic
Ausstattung: Climatronic vo, Navigation Discover Pro, Sitzheizung, GTI Stoffsitze, Bi-Xenon, Fernlichtassistent, Tempomat, MuFu-Lenkrad mit Schaltwippen, 6-Gang DSG Automatik, Kühlfach, Parktronic, Auto-Hold, Start/Stopp- Automatik
Bereifung: Sommerreifen
Durchschnittsverbrauch: 8,9 L / 100 km
Erstzulassung: 10/2013
Anmietung: 17.04.2014 - 24.04.2014
Dauer: 7 Tage
Preis: 272,30€ (30% Rabatt)


2 Tage vor dem Abholen hatte ich auf der Sale-Seite bei Starcar mal geschaut was es in meiner Stammstation in Harburg so gibt. Mich hat die Gruppe G (Passat) für 1 Woche und 30 Prozent Rabatt angelächelt. Angerufen und mit meinem ehemaligen Chef geschnackt, der mir allerdings nichts genaues über die Fahrzeugsituation in 2 Tagen sagen konnte. Also flugs gemietet und dann am 17. nach der Arbeit hin und geguckt. Eingetragen war ein Passat aber den kennt man ja schon :|
Mit dem Chef teleniert und ihn gefragt ob was sportliches da ist. Ein GTI stand noch bei VW im Großmoorbogen den ich haben könne. Jackpot :thumbsup:

Hingedüst und alles fertig gemacht und dann konnte ich schon los. Ein echt tolles Auto was ich des öfteren auch im Video erwähnt habe :D Verzeiht mir meine intelligente Aussprache aber ich bin schüchtern :love: .. nein Spaß beiseite :D Ich war zum Aufnahmezeitpunkt grad erst aufgestanden.
Dennoch habe ich eigentlich alles wichtige erwähnt und ich hoffe Euch gefällt der Bericht.



Am Anfang und am Ende sind Fotos von dem Auto die mein Freund und Kollege https://www.facebook.com/NicoBetzPhotography?fref=ts(<- Link zu seiner FB-Seite) gemacht hat. Er hat Erfahrung in dem Bereich, ein sehr gutes Equipment und auch Ahnung vom bearbeiten. Wer also mal professionelle und geile Fotos machen will, kann sich bei ihm melden. Er wohnt in der Nähe von Hamburg.
Die farbigen Bilder, ebenfalls am Ende, stammen von mir "nicht-Profi" :D Also nicht wundern.

Jetzt viel Spaß beim anschauen, bei Fragen schreibt ne PN, oder hier ein Kommentar bzw. bei YouTube.

https://www.youtube.com/watch?v=k_CGJvW_wNM


Foto vom Golf in Großformat - Klick mich!

Lieben Gruß und keep on rocking :209:

Kevin

*Externen Link und Video ausgebunden, bitte an die User mit mobilen Endgeräten denken.*
MfG Jan

Es haben sich bereits 26 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Keevin (26.04.2014), AyCarumba (26.04.2014), Exmor-92 (26.04.2014), Mechnipe (26.04.2014), SaCalobra (26.04.2014), Il Bimbo de Oro (26.04.2014), JohnDoe (26.04.2014), Geigerzähler (26.04.2014), Basti1403 (26.04.2014), VR38DETT (26.04.2014), nobrainer (26.04.2014), Brabus89 (26.04.2014), dmx (26.04.2014), cabby (26.04.2014), proudnoob (26.04.2014), shadow.blue (26.04.2014), passi_g (26.04.2014), Hotroad1312 (26.04.2014), CPS (26.04.2014), Mojoo (26.04.2014), Oberhasi (26.04.2014), na5267 (26.04.2014), markus_ri (26.04.2014), Marco_01 (27.04.2014), sosa (28.04.2014), MasterBS (01.07.2014)

Tuscany

..::..

Beiträge: 2 095

Registrierungsdatum: 10. August 2012

Danksagungen: 2454

  • Nachricht senden

802

Samstag, 26. April 2014, 13:43

Danke für den kleinen Bericht und das Video.

Interessant, dass das DSG für den 100 km/h Sprint in den 3. Gang schaltet. Mit dem Handschalter geht es noch mit dem zweiten Gang. Der rennt bis knapp 106 km/h
Auf der Suche nach des Dudens :|

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(26.04.2014)

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 401

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 9814

  • Nachricht senden

803

Samstag, 26. April 2014, 13:47

Danke dafür. Hat Spaß gemacht!
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(26.04.2014)

VR38DETT

Spürbare Beschleunigung beginnt ab 500PS

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 27. November 2012

Wohnort: München

Beruf: Mechatroniker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 8795

: 8.72

: 52

Danksagungen: 558

  • Nachricht senden

804

Samstag, 26. April 2014, 14:51

Super Bericht, danke Kevin :118:

Erschreckend wie bescheuert es aussieht, wenn das Panoramadach geöffnet ist ..... da gibts bei anderen Herstellern deutlich schönere Lösungen!
"Aus fahrphysikalischen Gründen entsteht ein Sicherheitsrisiko, wenn die Motorleistung dem Leergewicht nicht angepasst ist und dadurch außerordentlich starke Beschleunigungen möglich werden"
(Zitat des deutschen Verkehrssicherheitsrates)
:209:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(26.04.2014), masterblaster123 (26.04.2014), LZM (26.04.2014)

KevinZimmermann

unregistriert

805

Samstag, 26. April 2014, 14:57

Hallo Leute,

danke für Eure Komplimente :)

Obwohl ich aber sagen muss das das DSG erheblich schneller zieht. Na gut, ist ja gegen ein Schalter schon fast "unfair". Also die nächsten Mieten sollen Golf R und Camaro SS werden. Da bin ich doch mal gespannt was da so drunter steckt :D

Was das Dach angeht... eigentlich so für's durchlüften ganz geil..aber bei schnellem fahren natürlich nicht geeignet, weil Luftwiderstand. Ausserdem haben mich am "Bumper" viele Insekten besucht :108:


Aber alles in allem kann ich es nur empfehlen :)

Tuscany

..::..

Beiträge: 2 095

Registrierungsdatum: 10. August 2012

Danksagungen: 2454

  • Nachricht senden

806

Samstag, 26. April 2014, 15:00

Ich bin eigentl. auch ein Fan vom DSG bzw. S-Tronic. Aber den GTI als Handschalter auf dem Autobahnzubringer durch die Gänge zu jagen :love: ... ne gute Handschaltung macht einfach Spaß, und in dem Fahrzeug RICHTIG Spaß :122:
Auf der Suche nach des Dudens :|

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(26.04.2014)

Jens_Dia

Fortgeschrittener

Beiträge: 233

Registrierungsdatum: 29. September 2013

Danksagungen: 442

  • Nachricht senden

807

Samstag, 26. April 2014, 17:49

Toller Bericht, danke! Als kleine Hinweise muss ich sagen dass diese Felgen nicht die Standard Brooklyn Felgen, sondern die Winterfelgen Dijon sind. Desweiteren hat der GTI keinen Klappenauspuff, der Sound im Sportmodus kommt vom Soundgenerator ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(26.04.2014)

shadow.blue

...feiert das Leben.

Beiträge: 2 610

Registrierungsdatum: 20. Februar 2012

Wohnort: Kiel

Beruf: S.C.Henker

Danksagungen: 5008

  • Nachricht senden

808

Samstag, 26. April 2014, 17:58

Danke @KevinZimmermann: für einen weiteren unterhaltsamen Videobericht :)

Ich vermute mal, dass du den Golf R bzw den Camaro bei Carisma-Mobil mieten wirst? Ich freu mich schon auf die Videos zu den Fahrzeugen.


Aber mal ganz unter uns, wolltest du nicht eigentlich eine neue Kamera kaufen, damit das mit dem Auto-Fokus nicht mehr so klingt wie in der Steinzeit? :103: :D


P.S: Es lebe der Hamburger Schnack! :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(26.04.2014)

Zeiner

Meister

Beiträge: 1 957

Danksagungen: 2636

  • Nachricht senden

809

Samstag, 26. April 2014, 19:50

Top Video, klasse! :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(26.04.2014)

dmx1337

Fortgeschrittener

Beiträge: 184

Registrierungsdatum: 6. Juli 2012

Danksagungen: 295

  • Nachricht senden

810

Samstag, 26. April 2014, 20:35

Wie immer ein guter Bericht, danke dafür. :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(26.04.2014)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.