Sie sind nicht angemeldet.

  • »Jan S.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 609

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12481

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 21. April 2009, 08:10

VW Tiguan 2.0 TDI 4motion | Budget Leipzig

Ich habe mir lange überlegt ob ich wirklich einen Bericht darüber schreibe oder nicht. Auf den vielfachen Wunsch einer einzelnen Person und der Überlegung hin, das dieses Fahrzeug hier noch nicht im Forum als Bericht auftaucht habe ich mich dann doch dazu durchgerungen.

Vermieter: Budget
Station: Leipzig, Reudnitzer Straße
km Abholung: 10282
km Abgabe: 11333
gebuchte Klasse: FXMR
erhaltene Klasse: ??? (Budget intern: FO)
erhaltenes Fahrzeug: VW Tiguan 2.0 TDI (140PS) 4motion, 6Gang Handschalter, schwarz
Durschnittsverbrauch: 7,1l/100km laut BC, 7,46l/100km errechnet
Dauer: Freitag 12 Uhr bis Montag 8:30 Uhr
Preis: 145,99€ mit Haftungsreduzierung auf 150€
Ausstattung: Winterreifen auf 16 Zoll Stahlfelgen, Tempomat, Panoramadach, DVD Navi RNS510 mit Festplatte(ca. 19GB) und 8 Lautsprechern, Diebstahlwarnanlage, Parkpilot Rückfahrkamera, Climatronic, höhen und längsverstellbare Mittelarmlehne vorn, Multimedia Buchse "Media IN", NSW, Bixenon mit Kurven und Abbiegelicht, Dachreling silber eloxiert, Rücksitzbank asymmetrisch teil-, längs verschieb- und klappbar mit Lehnen- neigungsverstellung und Mittelarmlehne, Auto-Hold-Funktion über elektronische Parkbremse inkl. Berganfahrassistent, 4 el. FH, Komforblinkfunktion, geschwindigkeitsabhängige Servolenkung, diverser Chromzierat, Lederschaltknauf, Lederausstattung "Vienna" für R-Line mit Sportsitzen vorn inkl. Fahrersitz elektrisch einstellbar, R-Line "Plus" Volkswagen Individual Paket bestehend aus: Dämpfung hinten Sport, Leichtmetallräder 9J x 19, Multifunktions-Lederlenkrad (3 Speichen) mit Alu-Dekor, Reifen 255/40 R 19, Reifenkontrollanzeige, Schalthebelknauf in Leder, Sportfahrwerk.
Listenpreis wie gefahren: 43.039,-€

Ein kurzes Wort zur Ausstattung:

Diesmal bei Budget fast das volle Pfund. Die Ausstattungsdetails die der Tiguan hatte sind laut Konfigurator aktuell nur in der oben aufgeführten Kombination zu bekommen, da der Wagen ende November 2008 eingeflottet wurde und Budget im Winter auf allen Fahrzeugen Winterreifen hat waren auch hier leider die gaaaaanz hässlichen 16 Zoll Stahlräder verbaut und irgendwo lagen dann bestimmt die 19 Zöller rum die dem Fahrverhalten und auch der Optik sicherlich sehr zuträglich gewesen wären.

Die Anmietung:
Als Sixt die km-Begrenzung eingeführt hat wusste ich schon das ich für dieses WE einen Mietwagen benötige, also habe ich schonmal vorsorglich eine Reservierung bei meiner Budget Stammstation eingespielt, die Vorlaufzeit war also sehr lang. In der Hoffnung ein wenig mehr Ausstattung als sonst in den FDMR Fahrzeugen vorzufinden habe ich FXMR gebucht, was ja auch funktioniert hat.
Da bisher meinen hinterlegten Wünschen nach einen Diesel bzw. einem BMW Diesel aus verschiedensten Gründen nicht nachgekommen werden konnte habe ich dieses mal eine andere Taktik versucht und zwar wollte ich Freitag früh anrufen und fragen was denn geblockt sei und wenn es mir nicht zugesagt hätte versuchen eine Alternative zu bekommen. Einige von euch haben es ja mitbekommen, ich war in der Woche schonmal auf dem Budget-Parkplatz und da stand als einzigstes was in etwa der Kategorie entspricht der Tiguan rum. Als ich dann Freitag morgen mit einem wie immer sehr freundlichen RSA telefoniert hatte war es gewiss, der Tiguan sollte der meinige werden. Ich habe dann nach Alternativen gefragt und auch gesagt das und aus welchen Grund ich ungern den Tiguan nehmen würde, leider war keine Alternative verfügbar aber er wollte sich um einen X3 bemühen. Der ist zwar immernoch ein Waldrandwagen, aber lieber einen höher gelegten 3er BMW als einen höher gelegten Golf Plus. Mittags an der Station angekommen stand immernoch nur der Tiguan da, es hatte also leider nicht geklappt mit dem X3. Der Rest der Abholung war das übliche Prozedere. Eine kleine Neuerung für Budget kam bei der Abgabe auf mich zu, es ging jemand mit mir heraus und hat sich den Wagen angeschaut und hat mir das Abgabeprotokol ausgefüllt. Sollte dies Standart werden wäre ich sehr froh, dies hat mir die bisherigen Mieten bei Budget gefehlt.

Das Fahrzeug:
Meine Abneigung gegen SUV, auch als Waldrandwagen bekannt, kennen einige hier im Forum ja. Gegen den Tiguan hatte ich nach einer Probefahrt beim VW Händler eine besondere Abneigung ich war ihn damals auch als 2.0TDI 4motion Handschalter gefahren und fand den Motor extrem lethargisch und eine für mich passende Sitzposition habe ich in 2h nicht annähernd gefunden. Beide Erfahrungen hat dieser Tiguan zum Teil widerlegt, der Motor war nicht ganz so schwachbrüstig und dank des elektrisch verstellbaren Sportsitz habe ich eine halbwegs passende Sitzposition gefunden. Allgemein hat mich die durchaus ansehnliche Ausstattung ein wenig über das Fahrzeug an sich hinweggetröstet.
Das Fahrverhalten war dank Sportfahrwerk halbwegs brauchbar, nichtsdestotrotz war es in Gießen, trotz aller Bemühungen, sehr schwer an KM dran zu bleiben der in seinem Rocco gemütlich spazieren fuhr. Auf der Autobahn fährt man mit diesem Wagen am besten nicht schneller als 130km/h, dann ist man auch relativ entspannt unterwegs und verbraucht, laut BC, um die 6l/100km.
Die getestete Höchstgeschwindigkeit mit vieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeel Anlauf lag bei 205km/h laut Tacho, ich wollt halt Sonntag Abend halt endlich zuhause ankommen.

Fazit:
Die Anmietung war, wie ich es von meiner Budgetstation gewohnt bin, top. Das es ein Fahrzeug wurde das mir nicht so zusagt war leider nicht zu vermeiden und im Nachhinein gesagt war der Tiguan auch nicht ganz so schlecht wie ich es in Erinnerung hatte. Da ich einen MWT Kugelschreiber im Fahrzeug vergessen habe hoffe ich das meine Station hier mal einen Blick rein wirft und mir versucht für das nächste mal einen 320d mit ähnlicher Ausstattung hinzustellen.



MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Jan S.« (21. April 2009, 09:08)


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (03.12.2010), Paddi (03.12.2010), NetCrack (03.12.2010), Brabus89 (03.12.2010), Radio/Active (03.12.2010)

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 21. April 2009, 08:21

Danke Jan für den Bericht!
Ich weiß wie schwer es für dich war, dich dazu durchzuringen über den "Waldrandofen" einen Bericht zu schreiben. ;)

Der Wagen hat ansich eine traumhafte Aussattung.
Warum man allerdings so extrem hässliche Winterreifen oder vielmehr -felgen aufgezogen hat, weiß nur der liebe Budget-Gott.
Schade, denn so sieht der Wagen von Außen leider total schlecht aus.

Innen hingegen war ich recht begeistert, was man so alles in einen Tiguan bestellen kann.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

  • »Jan S.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 609

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12481

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. April 2009, 08:23

Womit verraten wäre wer diese einzelne Person ist.
Hast du eigentlich mitbekommen das ich versucht habe versönliche Worte zum Fahrzeug zu finden und die vielen kleinen Macken die mich genervt haben verschwiegen habe?

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 21. April 2009, 08:43

Erstmal mein Beileid zum Golf Country II.

Die Ausstattung mit Rückfahrcamera finde ich aber schon gewaltig. Ansonsten halt das, was KM schon gesagt hat bezüglich der Felgen...Das fällt dann wieder unter Kuriosiätäen und Phantasien bei den Autovermietungen

Danke für den Bericht. Hört sich nach einem Auto zum abwählen...
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

  • »Jan S.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 609

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12481

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 21. April 2009, 08:50

Ich merk gerade ich habe da oben kurz was zu editieren, es war nicht "nur" die Rückfahrkamera für 365,-€ sondern der Parkpilot mit Rückfahrkamera für 745€,- somit hat sich der Listenpreis nochmal erhöht, auf über 43.000,-€

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 281

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7939

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 21. April 2009, 09:08

Wenn man den Anfang des Berichtes mit der Ausstattung liest, könnte es auch ein Fahrzeug der Premiummarke sein :P

Ich hätte den Wagen sicherlich nicht abgelehnt, aber wenn der so "schlimm" ist, bin ich beim nächsten Mal vorsichtig, wenn man ihn mir anbietet.
Danke für den Bericht
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

  • »Jan S.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 609

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12481

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 21. April 2009, 09:14

Der Tiguan ist sicherlich kein schlechter SUV, aber er ist ebend immernoch ein SUV.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

MIETWAGEN-FAN

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Wohnort: Hamburg

: 1050

: 8.50

: 7

Danksagungen: 1290

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 21. April 2009, 09:16

Also ich hatte letztes Jahr auch mal einen Tiguan 2.0 TDI von Europcar und fand den Wagen gar nicht so schlecht.
Er ist natürlich kein Rennwagen und viel schneller als echte 185 km/h hat er auch nicht geschafft, der Verbrauch war aber voll in Ordnung und Verarbeitung, Sitzposition und Ausstattung fand ich damals auch sehr gut.
Auch das Fahrverhalten fühlte sich mehr nach PKW als nach SUV an.

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 224

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4569

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 21. April 2009, 10:13

Für Budget ist das Auto doch wirklich sehr gut, nur FXMR buchen und auf gute Ausstattung hoffen ist bei Budget ja nicht unbedingt ein Garant für Erfolg. Rein von der Ausstattung her wird sowas bei Budget wohl nur selten vorkommen, ansonsten ist es halt einfach ein SUV.
:203:

  • »Jan S.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 609

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12481

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 21. April 2009, 12:12

Ich habe es halt einfach mal ausprobiert, und grundsätzlich hat es ja auch geklappt. Ob jemanden ein SUV gefällt oder nicht ist immer Ansichtssache und aus diesem Grund habe ich ja auch nicht so doll gemeckert.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 205

Danksagungen: 5824

  • Nachricht senden

11

Freitag, 3. Dezember 2010, 10:22

Ein tolles Auto!! :210:
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.