Sie sind nicht angemeldet.

gubbler

Erleuchteter

  • »gubbler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3452

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. Juni 2009, 21:29

AMG Driving Academy - AMG Emotion Tour Bericht

Heute war ich im Rahmen der AMG Emotion Tour in Affalterbach. Möchte euch kurz mal meine Erfahrungen mitteilen.

Zunächst gab es eine nette Werksführung für uns. Das ganze startete im Kundencenter, wo uns ein bisschen was über AMG und die Fahrzeuge erzählt wurde.

Als nächstes haben wir uns das Performance Studio angeschaut, wo die ganzen individuellen Kundenwünsche umgesetzt werden.
Dort gab es so schöne Fahrzeuge wie ein CL 65 AMG in weiß mit babyblauem Leder und weißen Klavierlack Dekorleisten, sowie Handystörsender, da das Fahrzeug in den nahen Osten geht und so schutz vor per Handy gezündete Bomben bieten soll.

Danach gings zum Prüfstand, wo ein 63er bei vollast lief. Das Abgasrohr glüt komplett. Neue Motoren laufen dort 10 Tage am Stück unter Vollast, legen in der Zeit ca. 70.000 km zurück und das ohne Ölwechsel. Ein 63er Motor würde theoretisch auch ohne Öl laufen, weil das Öl nur noch zum kühlen da ist. Die Motorteile sind speziell beschichtet, sodass eigentlich kein ÖL mehr notwendig ist.

Zum schluß haben wir uns noch die 63er und 65er Motorenfertigung angeschaut.

Fotos konnte ich leider keine machen, da auf dem gesamten Firmengelände strengstes verboten. Unterwegs haben wir 6 SLS gesehen, sowie einige E 63.

Dann gabs ein nettes Mittagessen und danach kam endlich der richtig geile Teil. Vor uns lag eine ca. 150 km lange streck, die wir fahren druften.

In unserer Gruppe waren folgende Autos: SLK 55 AMG, C 63 AMG, SL 63 AMG, CL 63 AMG, S 65 AMG und SL 65 AMG.
Selbst gefahren bin ich: CL 63 AMG und 2x S 65 AMG.
Mitgfeharen: C 63 AMG, SL 63 AMG und SL 65 AMG

Bin ich versaut, wenn ich sage, dass mir die 525 PS des CL 63 nicht gereicht haben :S :D
Wenn man die 65er erlebt hat, kommt es einem echt so vor.

Bisher dachte ich immer, der C 63 sei schnell. Aber die 65er schieben an, das is der blanke Wahnsinn. Unter 200 fährt man eigentlich nie. Im recht dichtem Verkehr fährt man trotzdem mal schnell 250. Da die mit Ausnahme vom C 63 alle ne V-MAx Aufhebung hatten, konnte ich einmal 280 km/h mit dem S 65 AMG fahren. Der läuft maximal 336 km/h als Vergleich. Interessant, fande ich auch, dass sich der SL 63 fast so leichtfüssig, wie der C 63 bewegen lässt, obwohl dieser deutlich schwerer ist. Ansonsten S und CL sind besser für die Autobahn, is ja klar.
An einer Raststätte hatten wir dann noch einen Testfahrer mit seinem E 63 getroffen. Der hatte uns dann, als er gefahren ist auch den Sound demonstriert. Klingt so geil, wie der C 63.

Nach 150km war der 100 Liter Tank des S 65 AMG auch fast leer. Er hatte ungefähr ein Schnitt von 50 Liter/100 km. Also wir haben heute schön dazu beigetragen, dass es warm auf der Erde bleibt.

Zum schluss noch ein paar schlechte Bilder, weil leider kaum Zeit zum fotografieren blieb, da wir ja fahren wollten :P

















Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. Juni 2009, 21:31

Wie genau kommt man an diese Tour heran? :love:
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Rainer mag keiner

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Registrierungsdatum: 16. März 2009

Wohnort: Berlin

Beruf: Azubi

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. Juni 2009, 21:32

8| Wie kommt man an sowas ran???

cylle

Meister

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. Juni 2009, 21:33

Saugeil, vielen Dank für deine Eindrücke!
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

knete

...weil´s Besser ankommt!

Beiträge: 1 634

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Ausgelernt

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. Juni 2009, 21:34

Schöner Bericht danke dir

Das würde ich auch gerne wissen, wäre Nett wenn du uns aufklärst :D
Alle wollen mit mir Schlafen, dabei bin ich doch garnicht müde!

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. Juni 2009, 21:37

Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

gubbler

Erleuchteter

  • »gubbler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3452

  • Nachricht senden

7

Montag, 15. Juni 2009, 21:48

genau^^
Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 230

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

8

Montag, 15. Juni 2009, 22:31

Danke für den Bericht! Bei meinen Erlebnissen mit den 63 und 65ern waren die 65er immer etwas unspektakulärer vom Sound her, wie hast du das empfunden?

Hat dich der 5 Gang Automat im s65 nicht gestört? ;)
:203:

gubbler

Erleuchteter

  • »gubbler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3452

  • Nachricht senden

9

Montag, 15. Juni 2009, 22:40

Also die Fünfgang Automatik fand ich bei der Urgewalt jetzt nicht so schlimm. Der Sound ist ganz klar beim 63er besser. Ich mach mal ein kleines pro kontro von den beiden motoren, weil ich echt nicht wüsste, welchen ich nehmen sollte

63:
+ extrem agil, gutes Ansprechverhalten
+ geiler Sound
+ geringerer Spritkonsum
+ niedrigeres Gewicht
- nicht ganz so brachiale Beschleunigung

65er:
- etwas träges Ansprechverhalten
+ gefühlt um welten stärker, wie der 63er
-+ dezenter, aber kein schlechter Sound
- hohes gewicht
- extrem teuer

Also ich persönlich würde für Autobahnfahrten den 65er nehmen und für Landstraße den 63er. Das hat man beim SL besonders gut gemerkt, wie viel agiler er einfach mit dem 63er ist. Die Mehrleistung des 65er verliert man einfach in jeder Kurve.
Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


Bär Lin

Schüler

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 23. Juli 2008

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

10

Montag, 15. Juni 2009, 22:47

Danke für Deinen schönen Bericht :118: , gubbler!
...aber wird XSAR bei Dir zukünftig noch reichen :101: ?

gubbler

Erleuchteter

  • »gubbler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3452

  • Nachricht senden

11

Montag, 15. Juni 2009, 22:49

Ach ich habe heute wieder gemerkt, dass ich anpassungsfähig bin. Ich bin nämlich von 612 PS direkt in den 45 PS Smart und war auch mit meinem autochen zufrieden! :118:
Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


CSMaverick

Mercedes Fraktion

Beiträge: 1 157

Registrierungsdatum: 11. September 2008

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: Studienreferendar

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 16. Juni 2009, 00:55

Danke für den tollen Bericht und die Eindrücke!! Hätte das auch mal gerne erlebt... Aber habe ich richtig gelesen, dass das 1590€ kostet im EZ??? Das ist schon ne' Stange Geld! ;)

Gruß
Patrick

cooly

Profi

Beiträge: 989

Danksagungen: 588

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 16. Juni 2009, 08:40

Danke für den tollen Bericht und die Eindrücke!! Hätte das auch mal gerne erlebt... Aber habe ich richtig gelesen, dass das 1590€ kostet im EZ??? Das ist schon ne' Stange Geld! ;)

Gruß
Patrick


Nein, die Emotion Tour geht nur einen Tag und kostet 285 EUR.

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 308

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7959

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 16. Juni 2009, 08:43

War auch erst erschrocken, aber die Werksbeheung plus kleine Ausfahrt kosten wohl "nur" 285€ :)

Edit: Zu langsam...
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

gubbler

Erleuchteter

  • »gubbler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3452

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 16. Juni 2009, 08:54

Genau so ist es.

Es gibt 3 verschiedene Emotion Touren. Hier handelte es sich um "The spirit of AMG".
Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.