Sie sind nicht angemeldet.

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 362

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2420

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 24. September 2009, 09:10

Lachweg, in jeder Bude nen deutschen Austauschdeppen :)
Ich war zwar noch nie in Miami, aber vorstellen kann ich es mir - bildlich :)
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 362

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2420

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 24. September 2009, 09:12

Ach so BTT: ich hatte das letzte mal eine C-Klasse als ich in den USA war, war einer der wenigen "europäische Wagen" bei Alamo am Airport.
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

gwk9091

temporarily not available

Beiträge: 2 584

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4467

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 24. September 2009, 09:19

@Babinho: Bin ja sonst nicht so der Freund der C-Klasse, aber unter diesen Umständen würde ich mich tierisch freuen!
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

Uwe

ungewollt grün

  • »Uwe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 742

Registrierungsdatum: 7. Mai 2009

Danksagungen: 1789

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 24. September 2009, 10:12

Witziger weise spricht Miami sehr gut spanisch. Sogar besser als englisch.
Sonst hast in jeder Touribude nen deutschen Austauschdeppen.


Das ist mir auch aufgefallen, sehr viel spanisch.
Hans
Team Moderation

Die Online-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung - zuverlässig und schnell: www.mietwagen-talk.de

on-the-road-again.eu Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so.
On The Road Again @ Facebook

Uwe

ungewollt grün

  • »Uwe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 742

Registrierungsdatum: 7. Mai 2009

Danksagungen: 1789

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 24. September 2009, 10:13

Ach so BTT: ich hatte das letzte mal eine C-Klasse als ich in den USA war, war einer der wenigen "europäische Wagen" bei Alamo am Airport.


Nicht ein deutsches Fahrzeug. : /
Hans
Team Moderation

Die Online-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung - zuverlässig und schnell: www.mietwagen-talk.de

on-the-road-again.eu Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so.
On The Road Again @ Facebook

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 362

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2420

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 24. September 2009, 10:13

Ich hab mich auch gefreut, da der Vekehr schon mörderisch war, hab ich mich gefreut das mir wenigstens das Auto vertraut war.
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Uwe

ungewollt grün

  • »Uwe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 742

Registrierungsdatum: 7. Mai 2009

Danksagungen: 1789

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 24. September 2009, 10:15

Ich hab mich auch gefreut, da der Vekehr schon mörderisch war, hab ich mich gefreut das mir wenigstens das Auto vertraut war.


Empfand ich überhaupt nicht schlimm. Nicht zu vergleichen mit deutschen Großstädten, weil sowieso alles in den Staaten etwas größer ist ^^.
Hans
Team Moderation

Die Online-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung - zuverlässig und schnell: www.mietwagen-talk.de

on-the-road-again.eu Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so.
On The Road Again @ Facebook

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 362

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2420

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 24. September 2009, 10:20

Ich fands schlimm, dauerhaft im Stau zu stehen und irgendwann ging mir das gehupe auf den Zeiger... 8 Spuren nebeneinander, tja das hat was ^^
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 381

Danksagungen: 33055

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 24. September 2009, 10:21

bei Alamo gabs deutsche Autos?
hab ich da noch nie gesehen.
aber ich hab in MIA auch noch nie einen vollen Alamo-Parkplatz gesehen. Durfte da ständig warten, weil die gebuchte KLasse oder eine höher nicht verfügbar war und ich auf den tollen angebotenen Toyota Sienna gerade so noch verzichen konnte
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Uwe

ungewollt grün

  • »Uwe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 742

Registrierungsdatum: 7. Mai 2009

Danksagungen: 1789

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 24. September 2009, 10:23

Ich fands schlimm, dauerhaft im Stau zu stehen und irgendwann ging mir das gehupe auf den Zeiger... 8 Spuren nebeneinander, tja das hat was ^^


Stimmt. Das Gehupe ist der Wahnsinn. Überall nur Hupen. Da kommts mir gleich wieder, der Satz, wenn eine Freundin neben mir sitzt:

"Darf ich mal Hupen?"
Hans
Team Moderation

Die Online-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung - zuverlässig und schnell: www.mietwagen-talk.de

on-the-road-again.eu Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so.
On The Road Again @ Facebook

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 023

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12227

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 24. September 2009, 10:49

Nochmal ein Wort zum Fahrzeug :125:

Also wenn der Verbrauch wirklich bei der Fahrt per Tempomat entstanden ist, dann sollte die US-Autoindustrie völlig zu Recht untergehen - sowas innovationsfeindliches ist ja schon mehr als erschreckend :thumbdown:

Danke für den Bericht!
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 381

Danksagungen: 33055

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 24. September 2009, 11:01

Ich geh mal davon aus, dass der 2,4 Vierzylinder derselbe Motor ist, der in den 90er Jahren schon im PT Cruiser verbaut worden ist.

Die Autoradios sehen auch immer noch genauso aus.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

promac

Schüler

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 8. Juni 2009

Wohnort: Südschwarzwald

Beruf: Mediendesigner

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 24. September 2009, 11:26

Der 2,4 l Vierzylinder ist der sogenannte Weltmotor /GEMA) und in Zusammenarbeit von Mitsubishi, Hyundai und Daimerl-Chrysler (damals) entwickelt und produziert worden. Der Motor kommt heute noch in vielen Asiatischen und Amerikanischen Fahrzeugen zum Einsatz! Der Motor sollte also nicht komplett alter Technik und Entwicklung entstammen.
Mieten (alle Europcar): MB E200 CGI Cabrio, MB CL 500, MB Sprinter 313 CDI, MB R320L CDI, Citroen C5 HDi

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 362

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2420

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 24. September 2009, 11:37

ist aber dennoch "mist" :)
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 381

Danksagungen: 33055

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 24. September 2009, 11:43

Ich seh da gar keinen grossen Widerspruch. Der Motor ist ja dann allerallerspätestens 2002 entwickelt worden. Also wurde wohl schon 1999 oder 2000 damit angefangen (mal abgesehen davon, dass mit 2,4l-Vierzylinder in amerikanischen Autos schon aus 1996 bekannt sind)
und somit ist der Motor 10 Jahre alt.
Im Vergleich zu modernen 1,4TSI von VW sind das ja mehrere Generationen Weiterentwicklung, die da verschlafen wurden.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.