Sie sind nicht angemeldet.

maxele

Anfänger

  • »maxele« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 9. November 2009

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 10. November 2009, 11:56

Holiday cars international

Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Nach monatelangem Martyrium hab ich es endlich geschafft einen Teil der Mietkosten erstattet zu Bekommen. Die Fa. holiday cars hat mir 6 Tage vor Abflug einen Mietwagen bestätigt. Zahlung sofort per Kreditkarte. 3 Tage vor Abflug wurde die Bestätigung storniert, da sie doch keine Fahrzeug mehr hatten. Ja wie soll man im Juni auf Mallorca innerhalb von 3 Tagen (extremer Fahrzeugengpass laut Medien) einen bezahlbaren PKW bekommen. Also stundenlanges suchen und finden bei Hertz. Preis natürlich höher. Holiday cars hat mir am Telefon versichert die Kosten zu übernehmen. Alle Belege an sie schicken und Zusatzkosten werden erstattet. Von wegen. Die Vollkaskoversicherung mußte bei Hertz vorort gebucht und bezahlt werden. Aufpreis 169,-- Euro. War bei der Buchung bei Holiday cars schon dabei. Nach monatelangem Papierkrieg hab ich jetzt die höheren Mietkosten bekommen. Von der Zahlung der Vollkaskoversichrung keine Spur. Nie wieder Holiday cars international.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.