Sie sind nicht angemeldet.

LHO

Profi

  • »LHO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 699

Registrierungsdatum: 17. Mai 2009

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Januar 2010, 18:50

Videos von gefahrenen Mietwagen - BMW 740d

:122: Audi A8 4.2 TDI :123: Mercedes AMG GTS :124: BMW 760Li

Akustiksieger: Super Seven

thomas_schultz

Fortgeschrittener

Beiträge: 223

Registrierungsdatum: 13. Februar 2008

Wohnort: Hamburg

Beruf: Jurist

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Januar 2010, 19:15

ich würd ja mal lieber beide hände ans steuer packen als beim fahren zu filmen

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Januar 2010, 19:20

ich würd ja mal lieber beide hände ans steuer packen als beim fahren zu filmen


Fährst du immer mit beiden Händen am Lenkrad? Wenn mir auf der Ab langweilig wird, dann fang ich auch an die Landschaften oder andere Verkehrsteilnehmer zu filmen *g*
Ich glaube Geschwindigkeiten von 80 - 140 sollte man auch einhändig im Griff haben... ;)
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. Januar 2010, 19:22

ich würd ja mal lieber beide hände ans steuer packen als beim fahren zu filmen
Ich rasiere mich auch ab und zu beim fahren. Oder schneide mir die Fußnägel. Sorry, aber darum gehts doch hier jetzt nicht?!

zum Video:

Der "Overview" ist aber sehr - äh - knapp. Hättest du vielleicht ein bisschen liebevoller machen können. Ansonsten finde ich es eigentlich besser, wenn die Videos direkt im Mietwagenbricht mit eingebunden sind. Ansonsten würde das hier auf Dauer etwas chaotisch werden, wie ich meine... ?(

Rugantino

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 459

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10023

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 14. Januar 2010, 19:31

was hat der denn für nen Kennzeichen?
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. Januar 2010, 19:36

*bedankt*

Ne interessante Idee. Ich hätte mir jedoch etwas mehr erhofft, z.B. vom Innenraum usw.

Ausserdem ist das 2. Foto in einer falschen Ktegorie eingruppiert.

Ist das eigentlich absicht, das du den Lichtschalter auf Abblendlicht stehen hast?
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. Januar 2010, 19:38

Ausserdem ist das 2. Foto in einer falschen Ktegorie eingruppiert.


Nicht mehr

:thumbup: <-- René GER :P
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 14. Januar 2010, 19:40

Vielleicht steht der Schalter aufgrund der Witterungsverhältnisse auf "Dauerlicht" ;)
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

LHO

Profi

  • »LHO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 699

Registrierungsdatum: 17. Mai 2009

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 14. Januar 2010, 20:26

Vielleicht steht der Schalter aufgrund der Witterungsverhältnisse auf "Dauerlicht" ;)
Du hast Recht. Bei dem Wetter und dem tollen dunklen grau mit Salzkruste fahr ich lieber mit Licht.

@Kommentare zum Video
Zum Snakeboardfahren hab ich mal eine Helmkamera gekauft und die ist dann immer wieder mal auch im Auto an der Kopfstütze gelandet.
Heute habe ich zum ersten mal auf der Tube gepostet - das sind also meine ersten Gehversuche und ich nehme eure Ideen gerne auf.

Die Videos wurden mit einer ATC ActionCam und einem Samsung L110 Fotoapparat aufgenommen.
die ActionCam hat leider eine sehr schlechte Audioaufnahmequalität (weil wasserdicht)
:122: Audi A8 4.2 TDI :123: Mercedes AMG GTS :124: BMW 760Li

Akustiksieger: Super Seven

LHO

Profi

  • »LHO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 699

Registrierungsdatum: 17. Mai 2009

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 14. Januar 2010, 20:30

was hat der denn für nen Kennzeichen?
Zu doof, dass da Schnee und Eis das Kennzeichen verdecken... dass mir das nicht aufgefallen ist...
Deswegen ist das Video mit dem Rundumfilm gekürzt - vorher waren die *sauberen* Kennzeichen am Heck noch zu sehen. Im Original beginnt das Video mit der elektrischen "Schließung der Gepäckraumklappe".
:122: Audi A8 4.2 TDI :123: Mercedes AMG GTS :124: BMW 760Li

Akustiksieger: Super Seven

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 739

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 14. Januar 2010, 20:35

Kannst du mir vielleicht sagen wieviel diese "strap-on" Kamera gekostet hat?

Ansonsten finde ich es auch eine nette Idee, auch wenn es noch Verbesserungen geben kann, aber das sind ja die ersten Versuche, das passt also schon! :118:
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 14. Januar 2010, 22:06

Die Videos wurden mit einer ATC ActionCam und einem Samsung L110 Fotoapparat aufgenommen.

Fürn Snowboard oder so sicher klasse.

Aber Im Auto überzeugt mich das Ding nicht...
Vibrationen mag das Ding ohnehin nicht.
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

LHO

Profi

  • »LHO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 699

Registrierungsdatum: 17. Mai 2009

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 14. Januar 2010, 22:36

Kannst du mir vielleicht sagen wieviel diese "strap-on" Kamera gekostet hat?

Ansonsten finde ich es auch eine nette Idee, auch wenn es noch Verbesserungen geben kann, aber das sind ja die ersten Versuche, das passt also schon! :118:
Danke!

Die ActionCam hat 100 Euro gekostet und punktet besonders durch die Robustheit (zB wasserfest) und die variablen Befestigungen (zB Helmband, Tripodaufsatz, usw. ...und natürlich "strap-on"). Fürs Auto werde ich in Zukunft was professionelleres nutzen - irgendwelche Tips?

Falls Du Dir auch sowas zulegen willst; eine vergleichbare Cam wäre die hier:
http://www.pearl.de/a-PX8040-1122.shtml?query=actioncam
:122: Audi A8 4.2 TDI :123: Mercedes AMG GTS :124: BMW 760Li

Akustiksieger: Super Seven

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 14. Januar 2010, 22:41

Fürs Auto werde ich in Zukunft was professionelleres nutzen - irgendwelche Tips?


Eine Steadycam. Wird aber wahrscheinlich den Rahmen sprengen da für den professionellen Einsatz gedacht. Kenne die Preise aber nicht wirklich.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 14. Januar 2010, 22:51

Fürs Auto werde ich in Zukunft was professionelleres nutzen - irgendwelche Tips?


Eine Steadycam. Wird aber wahrscheinlich den Rahmen sprengen da für den professionellen Einsatz gedacht. Kenne die Preise aber nicht wirklich.
Och, so ab 25.000 Euro gibts da schon was gescheites. Passt nur leider in Kein Auto rein.
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.