Sie sind nicht angemeldet.

1 021

Dienstag, 30. Dezember 2008, 01:47

Respekt, dieses mal ist die Disskusion übers Tachobild recht schnell erledigt.

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

1 022

Dienstag, 30. Dezember 2008, 07:27

Mal ein ganz schlechtes Bild von der R-Klasse:


Auch wenn die Qualität nicht so dolle ist, ist die Location und die Idee absolut top :118:
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 281

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7939

  • Nachricht senden

1 023

Dienstag, 30. Dezember 2008, 08:22

Wie spät habt ihr euch denn dort hingestellt, dass ihr keinen Ärger bekommen habt? ;)

Und diese Corsa-Dinger sind mir vorher noch nie aufgefallen...
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

maximized

unregistriert

1 024

Dienstag, 30. Dezember 2008, 10:16

Vermieter: Sixt
Anmietstation: Berlin - Leipziger Str.
Rückgabestation: Berlin - Leipziger Str.
gefahrene Kilometer: 1600 km
gebuchte Klasse:LDAR
erhaltenes Fahrzeug: BMW 530d
KM-Stand bei Abholung: ca. 13.000km
Durchschnittsverbrauch: 10,4 l/100km
Dauer: Fr-Di
Preis: Langes ADAC-WE
Kommentar, Ausstattungen, Fazit, usw.: Der 320d vor wenigen Wochen hatte es schon angedeutet und der 530d hat es bestätigt -> BMW baut einfach sehr gute Fahrzeuge. Doch fangen wir von vorne an. Die Abholung ging recht flott, die RAs waren sehr nett und auch wenn ich keinen 535d erhielt, so haben sie mir den 530d und nicht einen der 3 525d gegeben, die ich in der Tiefgarage gesehen habe. Das Auto war(!) sauber und roch irgendwie nach Sushi, aber das verflog schnell :) Eingebaut war: Xenon, CD-Wechsler, Sitzheizung, Ledersitze, Bluetooth, PDC, Automatik, Glasdach, großes Navi, Tempomat, Sitz mit Memoryfunktion, Innen- und Außenspiegel automatisch abblendend. Der Wagen ist von innen sehr leise, den Diesel hört man nur beim Beschleunigen und dann klingt er schön brubbelnd und sportlich. Außerhalb ist er allerdings ein Traktor, sei's drum. Im Vergleich zur unsäglichen C-Klasse ist der 5er (der 3er ebenfalls) auch bei 200km/h angenehm leise. Leider waren die - nicht gebuchten - Winterreifen nur bis 210km/h freigegeben, so dass ich meist den Tempomaten auf diese Geschwindigkeit eingestellt habe, um nicht in Versuchung zu geraten. Der Verbrauch hierbei ist wirklich genial! Trotz Stadtverkehr in Hamburg und Berlin, sprich Stop-n-Go, und Vollgas auf freien Autobahnen hatte ich auf 1600km eine Durchschnittsgeschwindigkeit von knapp 97km/h und dabei einen Verbrauch von 10,4l. Meiner Meinung nach ist das einfach top, weil ich ihn auf der Autobahn durchaus getreten habe. Macht halt auch Spaß, wenn die 235 Diesel-PS einschlagen. Die Ledersitze sind auch ein Traum und denen, die ich in A4, A6, C-Klasse und E-Klasse Modellen vorfand, überlegen. Was soll ich noch sagen.. Fahrwerk: perfekter Mix aus Sportlichkeit und Komfort. Heckantrieb: einmal auf den DTC-Knopf gedrückt und der Spaß beginnt. Komplett Aus halte ich jedoch im öffentlichen Verkehrsraum für gefährlich, gerade bei dem Wetter hier im Moment (bin gut gerutscht heute Nacht). Auf der Autobahn wurde ich lediglich innerhalb begrenzter Tempozonen überholt. Bei Zwischenspurts sind selbst Cayenne Turbo und größere A6 nicht an mir vorbeigekommen, dabei war ich doch so brav auf der rechten Spur. Eine stärkere S-Klasse hatte beim Ampelstart auch das Nachsehen, wobei der Fahrer den 530d offenbar nicht so stark eingeschätzt hatte und bereits rüberzog.. Pah. Insgesamt bin ich aber meist mit dem sehr guten Tempomaten gefahren, sprich manuell auf 30 beschleunigen, dann das Knöpflein gedrückt und er macht bis 60 weiter, auf der Autobahn eben die entsprechende Geschwindigkeit. Durch die Abbremsfunktion ist das stets sehr komfortabel - gerade im Vergleich zu früheren Versionen. Einzig von der Anlage war ich enttäuscht, das macht mein A4 (aktuelles Modell) besser, der 3er den ich hatte ebenfalls. Es klang zwar sehr natürlich, aber bei tiefen Bässen konnte man die Lautstärke nur ganz gering anheben. Schade. Gerne hätte ich den 5er gegen meinen A4 getauscht, aber die RA wollte einfach nicht :) Mein Fazit: Geniales Auto und in mir wächst der Gedanke, mir als nächstes so ein Teil zu kaufen. Denn die saubere Verarbeitung, nichts knackt, kultivierter und verbrauchsarmer Motor, all das spricht für sich. Mein A4 ist gerade mal 6 Monate alt.. Danke fürs Lauschen!


Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 215

Danksagungen: 5857

  • Nachricht senden

1 025

Dienstag, 30. Dezember 2008, 10:21

Wo soll ich denn hin auf einer schnurrgeraden leeren Autobahen. Ich fahre seit fast 12 jahren unfallfrei Auto und das wr nicht mein erstes Tachobild. Scheiß Klugscheißer hier!!! Aber damit soll das Thema Tachobilder beendet werden.
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

1 026

Dienstag, 30. Dezember 2008, 15:41

Scheiß Klugscheißer hier!!!
Na Na, mußt ja nicht gleich so unhöflich werden.

DonDario

Premium Mieter

Beiträge: 7 137

: 135636

: 10.48

: 373

Danksagungen: 5604

  • Nachricht senden

1 027

Dienstag, 30. Dezember 2008, 15:46

Zitat von »Skypaddi«
Scheiß Klugscheißer hier!!!

Na Na, mußt ja nicht gleich so unhöflich werden.


Skypaddi hat aber recht...so leute regen mich auch auf!

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

  • »Kaffeemännchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

1 028

Dienstag, 30. Dezember 2008, 15:48

Es ist jetzt echt mal Schluss hier....

Sagt mal, rede ich eine Sprache die ihr nicht versteht?
Ich habe gesagt es ist gut. Und das meine ich auch so.

Ich will hier jetzt nichts mehr darüber lesen.
Die einen findens toll, die anderen hassen es.

Damit sind beide Meinungen bekannt und es ist dazu alles gesagt.
Wir brauchen da nicht weiter diskutieren. :62:

Wenn ihr euch unbedingt anzicken wollt macht das per PN aus.
Aber nicht hier.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

The Stig

Fortgeschrittener

Beiträge: 375

Registrierungsdatum: 13. August 2008

Wohnort: Ennigerloh/ Hamburg

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

1 029

Dienstag, 30. Dezember 2008, 18:31

Vermieter: Sixt
Anmietstation: Berlin - Leipziger Str.
Rückgabestation: Berlin - Leipziger Str.
gefahrene Kilometer: 1600 km
gebuchte Klasse:LDAR
erhaltenes Fahrzeug: BMW 530d
KM-Stand bei Abholung: ca. 13.000km
Durchschnittsverbrauch: 10,4 l/100km
Dauer: Fr-Di
Preis: Langes ADAC-WE
Kommentar, Ausstattungen, Fazit, usw.: Der 320d vor wenigen Wochen hatte es schon angedeutet und der 530d hat es bestätigt -> BMW baut einfach sehr gute Fahrzeuge. Doch fangen wir von vorne an. Die Abholung ging recht flott, die RAs waren sehr nett und auch wenn ich keinen 535d erhielt, so haben sie mir den 530d und nicht einen der 3 525d gegeben, die ich in der Tiefgarage gesehen habe. Das Auto war(!) sauber und roch irgendwie nach Sushi, aber das verflog schnell :) Eingebaut war: Xenon, CD-Wechsler, Sitzheizung, Ledersitze, Bluetooth, PDC, Automatik, Glasdach, großes Navi, Tempomat, Sitz mit Memoryfunktion, Innen- und Außenspiegel automatisch abblendend. Der Wagen ist von innen sehr leise, den Diesel hört man nur beim Beschleunigen und dann klingt er schön brubbelnd und sportlich. Außerhalb ist er allerdings ein Traktor, sei's drum. Im Vergleich zur unsäglichen C-Klasse ist der 5er (der 3er ebenfalls) auch bei 200km/h angenehm leise. Leider waren die - nicht gebuchten - Winterreifen nur bis 210km/h freigegeben, so dass ich meist den Tempomaten auf diese Geschwindigkeit eingestellt habe, um nicht in Versuchung zu geraten. Der Verbrauch hierbei ist wirklich genial! Trotz Stadtverkehr in Hamburg und Berlin, sprich Stop-n-Go, und Vollgas auf freien Autobahnen hatte ich auf 1600km eine Durchschnittsgeschwindigkeit von knapp 97km/h und dabei einen Verbrauch von 10,4l. Meiner Meinung nach ist das einfach top, weil ich ihn auf der Autobahn durchaus getreten habe. Macht halt auch Spaß, wenn die 235 Diesel-PS einschlagen. Die Ledersitze sind auch ein Traum und denen, die ich in A4, A6, C-Klasse und E-Klasse Modellen vorfand, überlegen. Was soll ich noch sagen.. Fahrwerk: perfekter Mix aus Sportlichkeit und Komfort. Heckantrieb: einmal auf den DTC-Knopf gedrückt und der Spaß beginnt. Komplett Aus halte ich jedoch im öffentlichen Verkehrsraum für gefährlich, gerade bei dem Wetter hier im Moment (bin gut gerutscht heute Nacht). Auf der Autobahn wurde ich lediglich innerhalb begrenzter Tempozonen überholt. Bei Zwischenspurts sind selbst Cayenne Turbo und größere A6 nicht an mir vorbeigekommen, dabei war ich doch so brav auf der rechten Spur. Eine stärkere S-Klasse hatte beim Ampelstart auch das Nachsehen, wobei der Fahrer den 530d offenbar nicht so stark eingeschätzt hatte und bereits rüberzog.. Pah. Insgesamt bin ich aber meist mit dem sehr guten Tempomaten gefahren, sprich manuell auf 30 beschleunigen, dann das Knöpflein gedrückt und er macht bis 60 weiter, auf der Autobahn eben die entsprechende Geschwindigkeit. Durch die Abbremsfunktion ist das stets sehr komfortabel - gerade im Vergleich zu früheren Versionen. Einzig von der Anlage war ich enttäuscht, das macht mein A4 (aktuelles Modell) besser, der 3er den ich hatte ebenfalls. Es klang zwar sehr natürlich, aber bei tiefen Bässen konnte man die Lautstärke nur ganz gering anheben. Schade. Gerne hätte ich den 5er gegen meinen A4 getauscht, aber die RA wollte einfach nicht :) Mein Fazit: Geniales Auto und in mir wächst der Gedanke, mir als nächstes so ein Teil zu kaufen. Denn die saubere Verarbeitung, nichts knackt, kultivierter und verbrauchsarmer Motor, all das spricht für sich. Mein A4 ist gerade mal 6 Monate alt.. Danke fürs Lauschen!

index.php?page=Attachment&attachmentID=1698index.php?page=Attachment&attachmentID=1699index.php?page=Attachment&attachmentID=1700index.php?page=Attachment&attachmentID=1701index.php?page=Attachment&attachmentID=1702


Ist der Citroen auf dem dritten Bild neben dem BMW ein Europcar Auto? :)

DonDario

Premium Mieter

Beiträge: 7 137

: 135636

: 10.48

: 373

Danksagungen: 5604

  • Nachricht senden

1 030

Dienstag, 30. Dezember 2008, 18:53

Nein ist es nicht...

Ashitaka

Fortgeschrittener

Beiträge: 291

Registrierungsdatum: 22. Juli 2008

Wohnort: Autostadt

  • Nachricht senden

1 031

Dienstag, 30. Dezember 2008, 20:42

Bei Zwischenspurts sind selbst Cayenne Turbo und größere A6 nicht an mir vorbeigekommen, dabei war ich doch so brav auf der rechten Spur. Eine stärkere S-Klasse hatte beim Ampelstart auch das Nachsehen, wobei der Fahrer den 530d offenbar nicht so stark eingeschätzt hatte und bereits rüberzog.. Pah.


Ich weiß es ist OT, aber manchmal kann man es sich nicht verkneifen: ich kenne zufällig sowohl 530d als auch den Cayenne Turbo recht gut und glaube mir: der Cayenne fährt Kreise um den Fünfer, in jeder Lebenslage. Wahrscheinlich hat der einfach keine Lust gehabt wegen dir runterzuschalten...

Benny85BO

Erleuchteter

Beiträge: 3 092

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Wohnort: Bochum

Beruf: Manager

: 288026

: 4.20

: 1565

Danksagungen: 5024

  • Nachricht senden

1 032

Dienstag, 30. Dezember 2008, 21:00

Îch denke auch, wenn es ein Cayenne Turbo oder sogar Turbo S gewesen war, dann hat er bestimmt das Gaspedal nciht richtig runter gedrückt, weil sonst würden ja min .500- 550 PS auf den Porsche wirken :-)
Mietwagen 2013:

MB S 500 L, MB S 350 L, BMW (M) 135i, Audi RS 5 Cabrio, BMW M6 Cabrio, MB S 500 (n.M.), Audi A7, BMW 760LI, BMW M6 Cabrio, Aston Martin DB 9 Volante, BMW M3 Cabrio, Aston Martin DB 9 Volante, MB S 500 L, BMW M3 Coupe, BMW Z4 35is, Aston Martin Vanquish, BMW 550d Lim., BMW M3 Coupe, Aston Martin Rapide ,BMW M5

irfankay

Fortgeschrittener

Beiträge: 262

Registrierungsdatum: 3. Juni 2008

Wohnort: Bühl

Beruf: Checkin Agent FKB

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1 033

Dienstag, 30. Dezember 2008, 21:12

Mein Kollege hat einen 530d und mein anderer Kollege einen Seat Leon Copa Edition! Wir waren mal auf der Autobahn mit beiden und ich kann echt nur sagen der 530d keine chance gehabt! Ok ihr werdet jetzt denken das ist kein vergleich genauso wenig ist es mit dem Porsche :D

:203:

PhilippKL

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2008

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

1 034

Mittwoch, 31. Dezember 2008, 10:25

Vermieter: regionaler Vermieter aus Düsseldorf
Anmietstation: Düsseldorf
gefahrene Kilometer: bis jetzt ca 6.000
erhaltenes Fahrzeug: C220 CDI elegance
Durchschnittsverbrauch: 8,0 l/100km
Dauer: jetzt schon 4 Wochen (Langzeitmiete)
Kommentar, Ausstattungen, Fazit, usw.: Elegance-Variante mit großem Navi, tempomat, sitzheizung, kein Xenon. Zur Zeit Winterreifen 205/55 R16. 16 Zoll finde ich im Fahrverhalten etwas zu klein. Bei der Automatik und diesem Motor fehlt die sechste Stufe, schade, auf der Autobahn dreht der Motor etwas zu hoch, da wäre die sechste Stufe genau richtig. Ich hatte mal die B klasse-180 cdi, die hatte, was mich überrascht hat 7 stufen-automatik (kein Scherz).
Ansonsten fährt sich das Auto wunderbar, wie ein Mercedes eben.
















Gruß

Philipp :209:

520i, E200cdi; 320d :203: ; Opel Astra; Ford CMax :205: ; Toyota Avensis; A6 2,7tdi; 630i; x5 3,0; A8 4,2fsi; A4 2.0tdi;

C220cdi :202:

Benny85BO

Erleuchteter

Beiträge: 3 092

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Wohnort: Bochum

Beruf: Manager

: 288026

: 4.20

: 1565

Danksagungen: 5024

  • Nachricht senden

1 035

Mittwoch, 31. Dezember 2008, 10:53

Wie heisst der Vermieter in Düsseldorf denn???
Mietwagen 2013:

MB S 500 L, MB S 350 L, BMW (M) 135i, Audi RS 5 Cabrio, BMW M6 Cabrio, MB S 500 (n.M.), Audi A7, BMW 760LI, BMW M6 Cabrio, Aston Martin DB 9 Volante, BMW M3 Cabrio, Aston Martin DB 9 Volante, MB S 500 L, BMW M3 Coupe, BMW Z4 35is, Aston Martin Vanquish, BMW 550d Lim., BMW M3 Coupe, Aston Martin Rapide ,BMW M5

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.