Sie sind nicht angemeldet.

-Christian-

Erleuchteter

  • »-Christian-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 179

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1944

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. Juli 2010, 20:21

BMW 318d + weitere Fahrzeuge DeTeFleet Darmstadt/Eschborn

Hi zusammen,

da ich gerade zeitlich ein wenig Luft habe dachte ich mir schreibe ich mal einen (Kurz)Bericht über die DeTeFleetServices.

Angemietet wurden von mir bisher in Darmstadt und in Eschborn folgende Fahrzeuge:

Opel Astra Limousine (2010) 1.7 CDTI 110 PS, Austattung Navi, Tempomat, Klimaautomatik, Freisprecheinrichtung, Farbe hässliches grau
-Das Fahrzeug hat mich super enttäuscht, super schlecht übersetztes 6. Gang Getriebe, Verbrauch deutlich zu hoch. Wenn dieses Fahrzeug Opel retten soll ... ;( Muss jeder für sich selbst entscheiden, aber wie das Fahrzeug am Markt ankommt sieht man ja in dem man sich mal umschaut wieviele neue Astras draussen so rum rollen... :)

mehrfach Ford Focus Turnier (2010) 1.6 CDTI 109 PS, Austattung Navi, Tempomat, Klimaautomatik, Freisprecheinrichtung, Farbe silber
- Das Fahrzeug hat meine Meinung in Bezug auf Ford verbessert, Verbrauch fast so niedrig wie beim Renault, Sitzkomfort etwas eingeschränkter, sonst auch top, passt sogar ein 26" Mountainbike hinein!

Renault Megane Grandtour dci (2010) knapp über 100 PS Austattung Navi, Tempomat, Klimaautomatik etc
-Dieses Fahrzeug hat mich wirklich überrascht, alle bisher genannten Fahrzeuge wurden jeweils für eine Strecke knapp über 1000km verwendet (Nordsee hin + zurück), der Renault war mit seinem 6 Gang Getriebe das spritsparenste Auto (4l bei ca. 120 - 130 im 6.) und vom Sitzen her auch überdurchschnittlich angenehm. Optik ist mal was anderes, nicht schlecht, aber auch nicht unbedingt mein Geschmack! :S

VW Scirocco 2.0 TSI 200 PS
+ DSG, sehr gute Austattung Navi mit SD Kartenslot, Tempomat, Klima etc.
-Super sportliches Fun Auto, Verbrauch natürlich dementsprechend hoch, aber bei solch einem Auto macht es keinen Sinn sprit zu sparen...

VW Scirocco 1.4 TSI 160 PS, gleiche Ausstattung wie oben nur Schalter. Die Vernunftsversion des Sciroccos, reicht eigentlich völlig aus, man kann zügig vorankommen ohne viel Sprit zu verbrauchen (ca. 6-7l). In weiß ein schönes Auto, die zurückhaltende Farbe lässt den breiten Arsch nicht so überdimensional rüberkommen, so gefällt er mir :)

BMW 318d 2010 143 PS, neues Modell, Navi Professional, Tempomat, Freisprecheinrichtung (Bluetooth)

Zu letzterem Fahrzeug möchte ich etwas detaillierter berichten u.a auch weil es das einzige Fahrzeug ist von dem ich Bilder habe :D

Für mich mittlerweile das perfekte Alltagsauto, fahre es nun seit einer Woche. Durchzugsstarker Motor, super Klimaanlage, sportliches Fahrwerk und dennoch ein Verbrauch den man zwischen 4.5l und 6.5l frei wählen kann...So muss das sein, super Auto von BMW, im Innenraum ist genau richtig viel Platz um auch mal zu Dritt oder Viert zu fahren. Entspanntes Fahren bei ca. 180km/h im 6. Gang ist mit einem Verbrauch von ca. 6l möglich :118: Da momentan ein Privatkauf ansteht bin ich am überlegen ob es eine weiße 318d Limousine wird

Hier ein paar Bilder vom aktuell gemieteten Modell, den schwarzen von Eschborn hatte ich auch mal eine Woche, ausstattungsmäßig identisch:









Seitdem ich Fahrzeuge bei der Telekom anmiete hat sich meine Laune gegenüber der Firma übrigens stark verbessert, sollte bei den günstigen Preisen also nicht so viel Gewinn stehen bleiben kann die Telekom das unter Marketingkosten wegbuchen :)

Bei Fragen einfach posten, sollte jetzt hier nicht zu detailliert und lang werden

Grüße! :101:

Es haben sich bereits 18 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (01.07.2010), Mr. C (01.07.2010), ElBarto (01.07.2010), Crz (01.07.2010), fritzhimself (01.07.2010), Timbro (01.07.2010), sultanbinaber (01.07.2010), Il Bimbo de Oro (01.07.2010), Xperience (01.07.2010), gwk9091 (01.07.2010), SHaKaLaKaBuMmmm (01.07.2010), k.krapp (01.07.2010), Dauermieter-Das Original (01.07.2010), Paddi (02.07.2010), Kaffeemännchen (02.07.2010), Zwangs-Pendler (02.07.2010), Xz893 (05.07.2010), Beeblebrox (14.08.2010)

Adomus

Love the Road

Beiträge: 1 007

Danksagungen: 630

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. Juli 2010, 20:30

Perfekt ! danke für die Infos über alle möglichen Fahrzeuge, genau das was ich brauche ! :101:
330d,330d,330d Kombi, 335i Coupe, 335i Coupe, 335d, 335d, 330d, 335i

Timbro83

Branchen-Aussteiger

Beiträge: 2 679

Danksagungen: 1343

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. Juli 2010, 20:31

Dankeschön für Deinen Bericht.

Aber in dem 318d ist es nicht das Navi Professional. Ist "nur" das Business.

Beiträge: 861

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2009

Wohnort: woanders

Beruf: Student

Danksagungen: 696

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. Juli 2010, 20:32

ist der 318d aus Darmstadt oder aus Eschborn? Ist zumindest schonmal nicht der den ich im Moment hab.

Alter und Kilometerstände (ungefähr) wären noch ganz interessant.
sinnlose Diskussionen erfordern ab und an sinnfreie Antworten. Ist so.

-Christian-

Erleuchteter

  • »-Christian-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 179

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1944

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 1. Juli 2010, 20:35

Dankeschön für Deinen Bericht.

Aber in dem 318d ist es nicht das Navi Professional. Ist "nur" das Business.
sorry, stimmt! :60:

ist der 318d aus Darmstadt oder aus Eschborn? Ist zumindest schonmal nicht der den ich im Moment hab.

Alter und Kilometerstände (ungefähr) wären noch ganz interessant.
der abgebildete ist einer aus Darmstadt, Farbe ist monacoblau, stehen auch noch welche in Grau und anderen Farben herum

In Eschborn gibt es nur deinen schwarzen. Km Stand knapp über 30.000 Alter muss ich heute abend nachreichen...sorry

Beiträge: 861

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2009

Wohnort: woanders

Beruf: Student

Danksagungen: 696

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 1. Juli 2010, 20:38

In Eschborn gibt es nur deinen schwarzen.

Die Info wollte ich bestätigt haben, danke! 30tkm ist natürlich schon ein Wort, ich hatte bei den DeTeFleet-Mietwagen bisher immer das Glück relativ "frische" zu erwischen.
sinnlose Diskussionen erfordern ab und an sinnfreie Antworten. Ist so.

-Christian-

Erleuchteter

  • »-Christian-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 179

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1944

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 1. Juli 2010, 20:50

Die Info wollte ich bestätigt haben, danke! 30tkm ist natürlich schon ein Wort, ich hatte bei den DeTeFleet-Mietwagen bisher immer das Glück relativ "frische" zu erwischen.
Fährt sich aber super :)

Die Sciroccos hatten beide über 70.000km, Sitze, Lenkrad etc. wie neu :thumbup: Behandelt die Autos gut, dann sind auch hohe KM Laufleistungen möglich, ganz einfach :) Ich fahre mit meinen Mietwagen grundsätzlich genauso umgänglich wie mit meinem Privatfahrzeug!

Beiträge: 861

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2009

Wohnort: woanders

Beruf: Student

Danksagungen: 696

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 1. Juli 2010, 20:54

Das musst Du mir nicht sagen ;)

Der heute übernommene 318d bat folgende Zusatzausstattung:

- McDonalds-Tüte samt Verpackungsmaterial unter dem Beifahrersitz
- Apfel im Handschuhfach
- halbvolle (oder halbleere?!) Vittel-Flasche im Kofferraum

uuuund... eine selbstgebrannte CD mit feinster Afghan-Musik (kein Scherz, die CD wird im System als "afghanmusic" erkannt)
sinnlose Diskussionen erfordern ab und an sinnfreie Antworten. Ist so.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sultanbinaber« (1. Juli 2010, 21:47)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Metronom (01.07.2010)

-Christian-

Erleuchteter

  • »-Christian-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 179

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1944

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 1. Juli 2010, 21:42

ja ist halt schade, dass auch seitens der Vermietung nicht so 100%ig drauf geachtet wird (Billiglöhne und "null" bock auf Arbeit sei dank)

Wäre ich Autovermieter würde ich mir jedes Fahrzeug direkt nach der Miete KOMPLETT anschauen (ja ich würde auch mal einen Blick unter den Sitz werfen). Sollten dann Überbleibsel zum Vorschein kommen, so wie Du sie beschrieben hast, mietet die Person eben kein zweites mal mehr...

Noch sinnvoller (wahrscheinlich nicht legal) wäre eine Vermietungsübergreifende Blacklist...

Jesbo

Meister

Beiträge: 1 942

Registrierungsdatum: 20. Januar 2010

: 10328

: 7.42

: 37

Danksagungen: 2046

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 1. Juli 2010, 22:19

Es gibt eine Blacklist bei den Vermietern, nur mal so am Rande.
Dear People of the World,

I don't mean to sound slutty, but please use me whenever you want.

Sincerely, Grammar

dauermieter78

Jetzt amtlich: Seit über 19 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 854

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: RS 6 PERFORMANCE

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Langzeit-Mieter SIXT

Danksagungen: 9814

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 1. Juli 2010, 23:03

Der heute übernommene 318d bat folgende Zusatzausstattung:

- McDonalds-Tüte samt Verpackungsmaterial unter dem Beifahrersitz
- Apfel im Handschuhfach
- halbvolle (oder halbleere?!) Vittel-Flasche im Kofferraum

:120: :120: :115:

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 204

Danksagungen: 5822

  • Nachricht senden

12

Freitag, 2. Juli 2010, 00:13

Km Stand knapp über 30.000 Alter muss ich heute abend nachreichen...sorry

Wie gesagt, mein 3er hat bei Übernahme etwas mehr als 41.000 km runter gehabt und ist EZ 01/2008 und steht mittlerweile kurz vor 50.000 km und der nächsten Inspektion (wo ich dann selber hinfahren muss DeTe zahlt ja) Dem Wagen sieht man die 50.000 km nicht an. Da sehen einige Fahrzeuge mit 15.000 km bei EC oder Sixt schlimmer aus. Zugegebener Weise war das auch ein Ex- MA Wagen von der Telekom, also quasi 1. Hand....
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

-Christian-

Erleuchteter

  • »-Christian-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 179

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1944

  • Nachricht senden

13

Freitag, 2. Juli 2010, 00:24

LZM

Wie gesagt, mein 3er hat bei Übernahme etwas mehr als 41.000 km runter gehabt und ist EZ 01/2008 und steht mittlerweile kurz vor 50.000 km und der nächsten Inspektion (wo ich dann selber hinfahren muss DeTe zahlt ja) Dem Wagen sieht man die 50.000 km nicht an. Da sehen einige Fahrzeuge mit 15.000 km bei EC oder Sixt schlimmer aus. Zugegebener Weise war das auch ein Ex- MA Wagen von der Telekom, also quasi 1. Hand....
Ist Dein 3er offiziell eine Langzeitmiete oder hast Du einfach über den regulären Tarif länger gebucht? Hast Du bei Detefleet geschäftlich oder privat angemietet ?

Dario

Premium Mieter

Beiträge: 7 134

: 135636

: 10.48

: 373

Danksagungen: 5601

  • Nachricht senden

14

Montag, 5. Juli 2010, 20:18

Hey christian sag mal ist in dem 3er ne gründe karte drin??

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 204

Danksagungen: 5822

  • Nachricht senden

15

Montag, 5. Juli 2010, 23:35

Wie gesagt, mein 3er hat bei Übernahme etwas mehr als 41.000 km runter gehabt und ist EZ 01/2008 und steht mittlerweile kurz vor 50.000 km und der nächsten Inspektion (wo ich dann selber hinfahren muss DeTe zahlt ja) Dem Wagen sieht man die 50.000 km nicht an. Da sehen einige Fahrzeuge mit 15.000 km bei EC oder Sixt schlimmer aus. Zugegebener Weise war das auch ein Ex- MA Wagen von der Telekom, also quasi 1. Hand....
Ist Dein 3er offiziell eine Langzeitmiete oder hast Du einfach über den regulären Tarif länger gebucht? Hast Du bei Detefleet geschäftlich oder privat angemietet ?

Mein 3er ist eine offizielle LZM geschäftlich über die Firma bei DeTe Fleet gemietet... Habe den ganz normalen LZM Tarif für Businesskunden....
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.