Sie sind nicht angemeldet.

RedMini

Fortgeschrittener

  • »RedMini« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 501

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. Juli 2010, 09:46

VW Beetle Cabrio | TUI Cars

Anmietstation: Frankfurt
Rückgabestation: Frankfurt
Gebuchte Klasse: MBAR
erhaltenes Fahrzeug: Beetle Cabrio
Leistung: 75PS
Schaltung: 5 Gang Handschalter
Kilometerstand bei Übergabe: ~ 154XX km
Gefahrene Strecke: 547 km
Dauer: 5 Tag
Ausstattung: Klimaanlage, CD Radio, Xenon Licht

Anmietung:
Firmenwagen! Musste von der Zentrale von mir abgeholt werden um in Saarbrücken dieses Fahrzeug zu werbe zwecken zu nutzen, 5 Tage lang. Ich hatte somit die Aufgabe das Fahrzeug in Frankfurt ab zuholen, nach Saarbrücken zu bringen und 5 Tage später wieder zurück zu bringen.

Fahrzeug:
75PS, 5 Gang, Stoffdach manuell zu verstellen sprechen für sich :D Das Wetter war schön, ich habe für die entspannte Fahrt von 150min die Sonne genießen können. Leider ist der Motor etwas untermotorisiert und das Fahrwerk etwas schwamming. Generell hätte sich VW mehr ins Zeug legen können für den Beetle.
Mehr Details gerne über PN

Vorsprung durch Taktik

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (07.07.2010), Paddi (07.07.2010), Crz (07.07.2010), Benny85BO (07.07.2010), Kaffeemännchen (07.07.2010), nobod (07.07.2010), ElBarto (07.07.2010), deanFR (07.07.2010), Zwangs-Pendler (13.07.2010)

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 210

Danksagungen: 5843

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. Juli 2010, 09:54

Oh mein Gott, wer kauft sich ein 75 Ps Beetle Cabrio?? 8|

Mehr als auffallen kann der auch nicht, dann lieber die Xenonbeamer weglassen und nen Motor einbauen. ;) War die Ursprungsfarbe unter der gelben Folie mal schwarz??
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

RedMini

Fortgeschrittener

  • »RedMini« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 501

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 7. Juli 2010, 10:19

nee silber! Aber ich muss dir recht geben, den Xenon weg und mal nen Motor höher wäre doch besser gewesen. nunja, FFm-MZ-KL-Saarbrücken in fast drei Stunden :106:
Vorsprung durch Taktik

Beiträge: 17 609

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12481

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 7. Juli 2010, 10:21

Mehr als auffallen kann der auch nicht,...


Mehr soll er ja auch nicht, es ist ein Werbeträger der meist stehend präsentiert wird, wozu dort einen großen Motor einbauen?

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 210

Danksagungen: 5843

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 7. Juli 2010, 10:39

Mehr als auffallen kann der auch nicht,...


Mehr soll er ja auch nicht, es ist ein Werbeträger der meist stehend präsentiert wird, wozu dort einen großen Motor einbauen?

MfG Jan


Für einen werbeträger der nur "stehen" soll, hat er aber schon reichlich Kilometer auf der der Uhr... naja egal. Fakt ist der Motor geht garnicht und ich möchte auch ehrlich gesagt nie in die Verlegenheit kommen ihn "testen" zu müssen...
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Jimmy Breuer

MWT Jagdgeschwader

Beiträge: 583

Registrierungsdatum: 2. August 2009

Wohnort: Home

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. Juli 2010, 12:55

Der Beetle steht auch heute noch auf der Golf 4 Plattform PQ34, somit teilt er auch die Motoren mit dem Golf 4 und dadurch kommt er zu dem glorreichen 1,4l Aggregat mit 75PS, welches in so einem schweren Auto auch als Wanderdüne bekannt sein dürfte.
Zitat bentheman: "Die Ess-Klasse hat den Thread entdeckt, macht ihn zu :sleeping:"

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 210

Danksagungen: 5843

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 7. Juli 2010, 13:01

Der Beetle steht auch heute noch auf der Golf 4 Plattform PQ34, somit teilt er auch die Motoren mit dem Golf 4 und dadurch kommt er zu dem glorreichen 1,4l Aggregat mit 75PS, welches in so einem schweren Auto auch als Wanderdüne bekannt sein dürfte.

Standuhr wäre passender... ;)
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Jimmy Breuer

MWT Jagdgeschwader

Beiträge: 583

Registrierungsdatum: 2. August 2009

Wohnort: Home

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 7. Juli 2010, 13:04

Na komm, Standuhren können kein Öl schlucken. Dünen im Zweifel schon :)
Zitat bentheman: "Die Ess-Klasse hat den Thread entdeckt, macht ihn zu :sleeping:"

nobod

Erleuchteter

Beiträge: 3 434

: 16290

: 8.72

: 70

Danksagungen: 1336

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 7. Juli 2010, 13:41

Interessantes Fahrzeug...

Der Benziner muss wirklich ein Graus sein. Ich fahre privat den Beetle als US-Version und 1.9 TDI und bereue es nie im Leben. Verbrauche im Schnitt 5,5 Liter mit viel Stadt, er hat einen recht guten Komfort und man kommt mit den 95 PS recht gut voran. Xenon würde ich mir aber bei meinem noch wünschen ;)

Danke für deinen Bericht RedMini

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.