Sie sind nicht angemeldet.

PeterderMeter

unregistriert

226

Sonntag, 12. Mai 2013, 20:28

Trotzdem ist es asozial.

sosa

If you want to save the planet: Drive fast...

Beiträge: 1 140

Registrierungsdatum: 5. September 2012

Aktuelle Miete: Was für 1 Miete?

Danksagungen: 1812

  • Nachricht senden

227

Sonntag, 12. Mai 2013, 20:31

Stimmt, ich hätte ihn der Station überlassen können. Oder selbst entsorgen können.

Ist der Motor kalt . . . gib ihm Sechs'nhalb


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

AyCarumba (12.05.2013), jo.nyc (13.05.2013)

228

Sonntag, 12. Mai 2013, 22:30

hab mal in einem Peugeot von Sixt ein iPhone4s gefunden. Gehörte der SL, welche sich richtig freute. Die Autozeitschrift im Wagen durfte ich behalten :P

Beiträge: 2 830

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3938

  • Nachricht senden

229

Sonntag, 12. Mai 2013, 23:59

Die darf man immer behalten :huh:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

NorthLight (13.05.2013)

jo.nyc

Fortgeschrittener

Beiträge: 184

Registrierungsdatum: 3. November 2012

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

230

Montag, 13. Mai 2013, 23:02

War der zufällig schwarz mit goldener Schrift? Dann könnte das meiner gewesen sein :D


Nein, sorry ;) War, wenn ich mich richtig erinnere, komplett Alu mit leichten Aufdruck in silber/grau.

das wäre ja ganz sicher vollkommen unabhängig von der Musikrichtung der Fall gewesen, oder?

Was fuer eine Frage ... NATUERLICH!! ;)

Nicki

Schüler

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 21. Januar 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

231

Donnerstag, 1. August 2013, 18:42

Hallo,
ich habe ein Frage zu Fundsachen. Ich hatte von letzten Donnerstag bis Sonntag einen Mietwagen von Sixt in Aachen gemietet. Kurz nachdem ich den Schlüssel in den Tresor geworfen hatte ist meiner Freundin aufgefallen, dass sie ihre Flip Flops im Fußraum des Beifahrersitzes vergessen hat. Wir haben nachgesehen und konnte sie von außen unter derm Sitz hervorschauen sehen. Daraufhin habe ich die Hotline angerufen und man hat sofort eine Mail an die Station geschrieben und mir versichert das am nächsten Morgen jemand die Sachen rausholen wird. Am Montag sind wir dann zur Station und man sagte, dass Fahrzeug ist auf einem Außenparkplatz und wird im laufe der Woche gereinigt. Man würde sich dann meldenn wenn wir die Schuhe abholen können. Da sich bis heute niemand bei mir gemeldet hat, war ich nochmals bei der Station und musste feststellen, dass die Mitarbeiterin bei den Fundsachen nichts gefunden hat und das Fahrzeug wieder vermietet ist. Der Mitarbeiter der die Reinigung vorgenommen hat war telefonisch nicht zu erreichen. Ich habe dann gesgt das ich morgen nochmal wiederkomme.
Ich wollte nun fragen ob dies das normale Vorgehen ist? Es wäre doch ein leichtes gewesen, wenn der Mitarbeiter der die Email zuerst gelesen hat das Reinigungspersonal zu informieren oder einen Zettel an den Beutel mit dem Schlüssel zu heften oder eben die 10 Meter laufen und selber nachsehen. Ich finde es etwas erschreckend, wie trotz sofortigem Handeln mit den Persönlichen Sachen der Mieter umgegangen wird. Ich hoffe die Sache klärt sich noh. Für Tipps, was das weitere Vorgehen angeht wäre ich sehr dankbar.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 388

Danksagungen: 33086

  • Nachricht senden

232

Donnerstag, 1. August 2013, 19:11

hättest du lieber in der Station gleich direkt erfahren, dass die email keiner gelesen hat und das Auto schon längst weitervermietet ist?

oder kennt jemand einen Aussenparkplatz in Aachen, wo Autos ne Woche lang rumstehen... :P
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (02.08.2013)

MasterBS

Fortgeschrittener

Beiträge: 147

Registrierungsdatum: 30. September 2012

Wohnort: Kiel

Beruf: Elektroniker

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

233

Donnerstag, 1. August 2013, 19:34

Hallo,
ich habe ein Frage zu Fundsachen. Ich hatte von letzten Donnerstag bis Sonntag einen Mietwagen von Sixt in Aachen gemietet. Kurz nachdem ich den Schlüssel in den Tresor geworfen hatte ist meiner Freundin aufgefallen, dass sie ihre Flip Flops im Fußraum des Beifahrersitzes vergessen hat.
Ich hab mal ein ziemlich teures Kamerastativ im Mietwagen von Sixt vergessen. E-Mail an die Station,
Antwort kam promt am nächsten Morgen um 06:00 Uhr:

Zitat

Hallo Hr. MasterBS,
werde das Stativ für Sie sichern :-)
Mit freundlichen Grüßen <Sixt MA>
Sobald ich dann Zeit hatte, bin ich zur Station gefahren und konnte es ohne Probleme abholen.

Dann wäre da natürlich noch die Alternative gewesen, dass ich mich am nächsten Morgen um 06:00 Uhr in die Station gestellt hätte und direkt "die Herausgabe" gefordert hätte. Da meine Stammstation aber ziemlich zuverlässig ist, war dies nicht nötig. (Wie's in Aachen aussieht, weiß ich leider nicht)

An deiner Stelle würde ich eine Mail an die Kundenbetreuung schreiben, vielleicht kriegen die noch irgendwas raus.
:203: :222:

Nicki

Schüler

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 21. Januar 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

234

Donnerstag, 1. August 2013, 20:45

Okay, vielen dank schonmal für die Hilfe.
Es geht finde ich auch nicht unbedingt um den Wert, sondern um die Sache an sich. Ich finde es halt etwas enttäuschend wie man damit umgeht. Zumal ich wirklich sofort die Kundenbetreuung angerufen habe.

marbus90

quite like beethoven

Beiträge: 1 372

: 14892

: 6.81

: 79

Danksagungen: 491

  • Nachricht senden

235

Donnerstag, 1. August 2013, 21:59

CD im Player in nem Ford B-Max
Abdeckstift (Frauenkosmetika) in der Fahrertürablage .. in einem Mini.

pustefix

Fortgeschrittener

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 22. März 2010

Danksagungen: 352

  • Nachricht senden

236

Donnerstag, 1. August 2013, 22:20

Ich hab letztens mein Weihnachtsgeschenk von meiner Freundin im Auto vergessen rauszunehmen. Leider wurde es nie gefunden. Schon komisch bei ner Herrenuhr... ;)

Gefunden hab ich bis jetzt nur Kleinkram wie Brillenetui von Versace oder CD.

237

Freitag, 2. August 2013, 00:11

oder kennt jemand einen Aussenparkplatz in Aachen, wo Autos ne Woche lang rumstehen...

Ja, den Parkplatz gibt es wirklich. Hab von dort aus schon 2 Fahrzeuge entgegen genommen, und da kann man sich sicher sein, das der Motor kalt ist ;-)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (02.08.2013)

Vogel

Schüler

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 25. April 2011

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

238

Freitag, 2. August 2013, 01:08

Vielleicht etwas kurioses: Bei einem frisch gewaschenen Avis Mietfahrzeug war ein benutztes Kondom zwischen Mittelkonsole und Beifahrersitz. :103: :204:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Lenn86 (02.08.2013), lebkuchen (02.08.2013)

Stepen

Schüler

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 25. März 2010

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

239

Freitag, 2. August 2013, 10:33

Ich hab letztens mein Weihnachtsgeschenk von meiner Freundin im Auto vergessen rauszunehmen. Leider wurde es nie gefunden. Schon komisch bei ner Herrenuhr... ;)
Das Gleiche ist mir auch passiert. Aus irgendeinem Grund ist die auch nicht wieder aufgetaucht. Sehr schade ;(

Sniggers

Mietriegel

Beiträge: 2 973

Registrierungsdatum: 14. April 2010

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Biologisch- Technischer Assistent & Student

: 38917

: 8.75

: 108

Danksagungen: 2366

  • Nachricht senden

240

Freitag, 2. August 2013, 11:20

Habe mal USB Kabel, USB Stick und meinen Wohnungsschlüssel bei einem etwas hecktischeren Tausch vergessen. Habe es dann bei der Hotline gemeldet (die mich dann wenige Minuten später sofort auf dem Handy angerufen hat!), und es sogar per Fahrer (sie mussten eh an die Station) fast direkt vor meine Haustür gebracht haben. (Hätte es auch selber abgeholt, aber wenn sie es mir schon so anbieten und wären sonst auch ne gute Stunde fahrt (oneway) gewesen. Also manchmal klappt es dann doch ganz gut.

Bei meiner letzten Miete lang ein Terminkalender zwischen den Sitzen des BMWs. Habe ich auch erst bei Abgabe entdeckt. Habe es aber einfach ungelesen auf den Beifahrersitz gelegt, Station hatte schon zu.
Na, du auch hier? :D

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.