Sie sind nicht angemeldet.

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 524

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 167512

: 7.10

: 809

Danksagungen: 20759

  • Nachricht senden

241

Montag, 6. Januar 2014, 15:23

Ich habe gestern hinter der Sonnenblende meines 328er einen Führerschein gefunden. Habe ihn jetzt mal bei mir behalten, den Besitzer via Facebook angeschrieben, dass er sich mit mir bis morgen i.V. setzen soll, ansonsten geb ich ihn in der Station ab.
Mit dem Wagen zusammen wollt ich ihn lieber nicht abgeben gestern Nacht, da die Checker ja nicht sonderlich genau die Fahrzeuge prüfen :P ;)
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

x-conditioner (06.01.2014), Testfahrer (06.01.2014), nobrainer (06.01.2014), gubbler (06.01.2014), Mietkunde (06.01.2014), Animals (06.01.2014), Geigerzähler (07.01.2014)

Beiträge: 1 144

Registrierungsdatum: 8. September 2013

Wohnort: München

Beruf: Verwaltungsfritze

: 7591

: 7.94

: 27

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

242

Montag, 6. Januar 2014, 18:00

FS oder Ausweis am besten in der Behörde oder bei der Polizei abgeben, dann wird der Führerschein dem Besitzer zugesandt, sollte noch kein neuer beantragt worden sein ;)

kent ucky

aka kent ucky

Beiträge: 646

Registrierungsdatum: 19. März 2012

Danksagungen: 1165

  • Nachricht senden

243

Mittwoch, 2. Juli 2014, 13:23

Vergessene Sonnenbrillen, Schlüssel etc. sind ja das eine. Wer aber seine Pistole im Mietwagen vergisst hat erstmal einen richtig miesen Tag:

http://www.badische-zeitung.de/freiburg/…le-in-mietwagen

:106:

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (02.07.2014), nobrainer (02.07.2014), Testfahrer (02.07.2014), Spaßfunktionsmieter (02.07.2014), nomore (02.07.2014), denbah (02.07.2014), LZM (02.07.2014), schauschun (02.07.2014), Hobbes (04.07.2014), dmx (05.07.2014)

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

244

Freitag, 4. Juli 2014, 22:18

den vorletzten Absatz finde ich schon beaengstigend/er - meinen die von Mietern,. oder die Vermieter? :P

Zitat

Klar ist: Mietwagen werden immer wieder einmal eingesetzt, wenn es im halblegale oder illegale Geschäfte geht, berichtet Thomas Schönefeld, stellvertretender Leiter des Rauschgiftdezernates bei der Kripo Freiburg: "Die Hohlräume werden dann als Verstecke genutzt", so Schönefeld. Auch deswegen habe die Polizei immer ein besonderes Auge auf Mietwagen.
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Jill Burton

Fortgeschrittener

Beiträge: 157

Registrierungsdatum: 22. Januar 2014

: 5588

: 9.90

: 21

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

245

Freitag, 4. Juli 2014, 22:25

nehmen wir an der checker findet die waffe nicht.. ich hole als nächster Mieter das Auto ab und die Polizei hält mich an und findet die dann bei mir im Auto... Wie ist da die Rechtslage? Muss ich mich davon überzeugen das keine waffen und drogen sich bei mir im Auto befinden bevor ich los fahre?

gLu3xb3rchi

Fortgeschrittener

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 25. April 2011

Wohnort: Dresden

Beruf: Student

Danksagungen: 386

  • Nachricht senden

246

Freitag, 4. Juli 2014, 22:29

Wenn du die Polizei sofort verständigst, wenn du sie findest, seh ich da keine Probleme. Zumal deine Fingerabdrücke drauf sein sollten, welche der Besitzer sicher nicht zurücklassen würde. Und wenn doch, ists beweiß dafür, dass sie nicht deine ist.

Wenn die Polizei bei einer Kontrolle die Waffe findet, sind deine FIngerabdrücke nicht drauf -> Problem gelöst. Vllt werden andere gefunden -> Problem gelöst. Wenn garkeine drauf sind, kannst du auch nicht belastet werden -> Problem gelöst.

Letzendlich seh ich da keine großen Probleme

Animals

Profi

Beiträge: 936

Registrierungsdatum: 23. Juli 2013

: 16936

: 7.04

: 49

Danksagungen: 645

  • Nachricht senden

247

Freitag, 4. Juli 2014, 22:32

Ja, aber wenn dort Drogen gefunden werden bist du ja auch dran, oder nicht und es gibt doch bestimmt Möglichkeiten seine Fingerabdrücke nicht auf einer Waffe zu verteilen.

SB-City

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Registrierungsdatum: 4. April 2014

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

248

Freitag, 4. Juli 2014, 22:49

Wir hatten mal einen 9sitzer gemietet, keine Ahnung bei welchem Vermieter, sind damit nach Dresden zum Fußball, wie es natürlich sein soll von der Polizei angehalten worden, Fahrzeug wurde durchsucht und unterm Beifahrersitz hat ne Axt gelegen.. Wir haben das Spiel nicht gesehen und hatten dazu ne Anzeige wegen Landfriedensbruch am Hals.. Da glaubt dir erstmal keiner das wir von der Axt keine Ahnung hatten, den stress hast du also erstmal.. Was danach ist steht wieder auf einem anderen Blatt.. Die Aktion ist schon bestimmt 7 Jahre her, ein Kollege bekommt bei Länderspielen jedoch immer noch auflagen gemacht weil er sich durch diese Aktion in der Datei Gewalttäter Sport wieder fand..

Jill Burton

Fortgeschrittener

Beiträge: 157

Registrierungsdatum: 22. Januar 2014

: 5588

: 9.90

: 21

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

249

Freitag, 4. Juli 2014, 22:57

Ich glaube kaum das es so einfach ist :) sonst würde das doch jeder Verbrecher so erzählen....

gLu3xb3rchi

Fortgeschrittener

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 25. April 2011

Wohnort: Dresden

Beruf: Student

Danksagungen: 386

  • Nachricht senden

250

Freitag, 4. Juli 2014, 23:35

Möglichkeiten gibts genug, trotzdem seh ich da kaum Chancen von der Polizei wie sie dir unterstellen wollen, dass die Drogen / Waffen dir gehören, solange es nicht dein Wagen ist (Mietfahrzeug) und deine Fingerabdrücke / DNA Spuren drauf sind.

Ich denke mal das es auch nen großen Unterschied macht wie der Gesamteindruck ist. Wenn man in nem Mietfahrzeug mit 9 Leuten zu nem Fußballspiel fährt und dann plötzlich ne Axt im Wagen auftaucht ist das denk ich mal was anderes als wenn du mit deiner Familie / Freunden in Urlaub an den Strand fährst und bei ner Polizeikontrolle ne geladene Waffe + Drogen gefunden werden.

Trotzdem bleib ich dabei, solange du das Ding nicht angefasst hast und es gefunden wird, sollte es ziemlich schwer sein dir Nachzuweisen, dass es wirklich deine ist. Letzendlich sind die Polizisten auch net blöd und würden sich mehr drüber freuen die echten Besitzer zu finden, anstatt mit viel Mühe nem Familienpapa was anzuhängen weil in seinem Mietwagen ne Knarre gefunden wurde.

Da wir aber alles aufmerksame Menschen sind sollte es kein Problem sein beim Mietbeginn kurz in die 4-5 Staufächer des Wagen zu schauen ob eventuelle Illegale Gegenstände vorhanden sind.

Scimidar

Erstbesteller vom 206 CC in Deutschland

Beiträge: 1 042

Registrierungsdatum: 12. Juni 2013

Danksagungen: 564

  • Nachricht senden

251

Samstag, 5. Juli 2014, 03:41

Das Problem ist du hast was auch immer verbotenes dabei , dann must du beweisen das es nicht von dir ist. Nicht die Polizei muss beweise das es von dir ist, die haben einen Anfangsverdacht und sogar noch eine Straftat wenn es um Drogen oder Waffen geht , dann bist du in der Beweisschuld , das es dann für dich aufgelöst werden kann must du hoffen. Weil genug jetzt an Gerichten erlebt , sogar wie ein Richter verkündete das ist am Gericht wie im Zirkus und er ist der Zirkusdirektor.

Also ich werde jetzt noch gründlicher schauen wenn ich miete.

lukas238

Fortgeschrittener

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2013

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

252

Samstag, 5. Juli 2014, 05:17

Das Problem ist du hast was auch immer verbotenes dabei , dann must du beweisen das es nicht von dir ist. Nicht die Polizei muss beweise das es von dir ist, die haben einen Anfangsverdacht und sogar noch eine Straftat wenn es um Drogen oder Waffen geht , dann bist du in der Beweisschuld , das es dann für dich aufgelöst werden kann must du hoffen. Weil genug jetzt an Gerichten erlebt , sogar wie ein Richter verkündete das ist am Gericht wie im Zirkus und er ist der Zirkusdirektor.

Also ich werde jetzt noch gründlicher schauen wenn ich miete.


Das ist schlicht und ergreifend falsch.
Vor Gericht muss die Staatsanwaltschaft beweisen, dass du der Schuldige bist nicht du musst beweisen dass du der Unschuldige bist.
Und die Polizei muss schonmal gar nichts beweisen.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

schauschun (05.07.2014), LZM (05.07.2014)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8977

  • Nachricht senden

253

Samstag, 5. Juli 2014, 11:48

@Jill Burton:
Wie ist da die Rechtslage?
Wie von @lukas238: bereits angestoßen, gilt grds. die Unschuldsvermutung bzw. musst du nicht deine Unschuld beweisen. Sicherlich ist es zunächst ungünstig, wenn im Mietwagen eines Unschuldigen BTM oder Waffen o.ä. festgestellt werden. Einer tatsächlich unschuldigen Person sollte aber i. d. R. keine Schuld nachzuweisen sein.
Aber das ist am Ende ein bisschen wie ein unverschuldeter Unfall: du kannst nichts dafür, hängst aber irgendwie mit drin. Beides kann man nicht zu 100% ausschließen, dass Risiko, insbesondere von letzterem betroffen zu sein, dürfte aber so gering sein, dass es sich nicht lohnt, jeden Mietwagen neben Schäden noch auf verbotene Substanzen oder Gegenstände zu überprüfen :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

seveninches (05.07.2014)

Jill Burton

Fortgeschrittener

Beiträge: 157

Registrierungsdatum: 22. Januar 2014

: 5588

: 9.90

: 21

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

254

Samstag, 5. Juli 2014, 16:12

Danke @lzm. @lukas238 Ich denke auch das die Wahrscheinlichkeit sehr gering ist das einem so etwas passiert... War einfach neugierig :)

cruis

Profi

Beiträge: 648

Registrierungsdatum: 26. August 2014

Wohnort: München

Danksagungen: 2603

  • Nachricht senden

255

Dienstag, 18. November 2014, 18:49

Ich fand eine Shimano Alivio Schaltung und Fahrradkette OVP beim Reserverad... dem Vormieter gings da wohl ähnlich wie mir. a) nicht genügend Platz im Kofferraum und jede Lücke im Hyundai IX35 ausgenutzt und b) beim Fahren von dieser unspaßigen Dieselschleuder verstärkt Bock aufs Fahrradfahren bekommen. :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Nightcruiser (30.05.2016)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.