Sie sind nicht angemeldet.

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 308

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7959

  • Nachricht senden

1

Samstag, 18. September 2010, 18:08

Peugeot RCZ | Peugeothändler in Berlin

Mal ein kurzer Fahrbericht zum Peugeot RCZ, da dieser im Forum ja noch nicht erwähnt wurde.

Als ich Anfang diesen Jahres in Paris war, konnte ich mir den RCZ das erste Mal ansehen und fand ihn recht ansprechend. Leider bestand damals keine Chance eine Fahrt damit zu machen. Monate später nahm ich dann mal eine Probefahrt beim freundlichen Peugeot-Händler wahr.
Die Probefahrt führte zwar nicht dazu, dass ich mir jetzt den Wagen kaufe, aber dafür wird sich mein Vater wohl demnächst einen 207 kaufen. So war die Probefahrt für den Händler nichtmal umsonst :P
Hier ein Dankeschön an den freundlichen PG-Händler, der fast den gleichen Namen hat, wie ich

Kommen wir zum Fahrzeug.

Schick sieht er aus! Gewöhnungsbedürftig, aber mal was anderes.
Vorne kommt er wie ein echter Peugeot daher, von der Seite aber sieht er echt sportlich aus. Sein Gesäß finde ich nicht sonderlich gut gelungen, da die asymetrie bei den Auspuffrohren nicht sonderlich schön daherkommt in meinen Augen.
Im Endeffekt erinnert mich der Wagen sehr an einen langgezogenen TT.

Innen wirkt der Wagen ordentlich sortiert und man kann nach einem kurzen Einblick alles sehen und verstehen. Lediglich die Navigation des Navigationssystems war etwas kniffelig, aber das ist sicher gewöhnungsache. Die Darstellung der Karte war ebenfalls gewöhnungsbedürftig, aber alles war ersichtlich und von daher alles gut :)
Das Amaturenbrett erinnerte mich dann stark an den Alfa Romeo Brera/Spider. Ebenfalls sportlich.

Im Innenraum wurde auch fast alles mit Leder überzogen, so dass der Vorführwagen einen sehr wertigen Eindruck machte.
Das einzige, was im Innenraum gestört hat, war die Handbremse - hier hätte man sich echt was schöneres überlegen können.
Ansonsten wirkte alles sehr wertig!

In diesem Modell war der THP150 verbaut, genaue Angaben zum Motor kann ich jetzt allerdings nicht geben.
Wenn man ihn gestartet hat, hat man erstmal garnichts gehört. Kein dröhnen, kein röhren. Alles sehr dezent. Ebenso wenn man Gas gegeben hat. Er klingt halt wie ein kleiner Benziner.
Von der Kraftentfaltung ist er wenig spektakulär. Durch das hohe Gewicht des Wagens kommt man zwar vorran, aber muss ihn aber schon etwas fordern, damit er die Leistung abgibt. Wirklich getestet habe ich es allerdings nicht, da ich nur etwas in Berlin rumgeschippert bin und meist nur 5km am Stück von Ort zu Ort gefahren bin.
Der verbaute Motor in dem Wagen ist zwar vollkommen ausreichend, hat mir aber kein Grinsen ins Gesicht gezaubert und sogar mein Vater als Beifahrer meinte, dass der sich etwas schwach auf der Brust anfühlt.
Verbrauchstechnisch hat sich die PRobefahrt bei 9 Litern eingependelt, was in Ordnung war, da ich nur in der Berliner Innenstadt unterwegs war im Stop and Go und nur 3km auf der Stadtautobahn um mal zu schauen, wie der sich bei "höheren" Geschwindigkeiten verhält.
Vom Fahrwerk ist der Wagen sehr "sportlich" abgestimmt, was sich in genau so viel Holperei wiederspiegelt, wie im TT. War mir insgesamt zu viel des guten.
Kurz danach saß ich im Z4, der wesentlich angenehmer gefedert ist.
Die Straßenlage kann ich nicht großartig beurteilen, da ich um keine Kurve schneller als mit 30kmh gefahren bin...

Großer Nachteil beim fahren ist allerdings die SEHR eingeschränkte Sicht. Nach hinten hat man nur eine kleine Luke und bei den Schulterblicken sieht man fast immer nur irgendeine Säule.

Aber dafür, dass es ein Peugeot ist, war ich überrascht. Ein nettes Auto, was man hoffentlich öfter zu sehen bekommt, da es ein echter Eyecatcher ist.










Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Es haben sich bereits 23 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mechnipe (18.09.2010), cram (18.09.2010), Uberto (18.09.2010), Zwangs-Pendler (18.09.2010), Checker (18.09.2010), Hans (18.09.2010), mimo (18.09.2010), fritzhimself (18.09.2010), Philipp (18.09.2010), deanFR (18.09.2010), Arlain (18.09.2010), Il Bimbo de Oro (18.09.2010), Steven.Scaletta (18.09.2010), EUROwoman. (18.09.2010), Crz (18.09.2010), Jan S. (19.09.2010), The Stig (19.09.2010), Drivator (21.09.2010), Paddi (21.09.2010), Beeblebrox (21.09.2010), detzi (21.09.2010), nsop (18.08.2011), Mietwagen_Fahrer (21.08.2011)

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 308

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7959

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18. September 2010, 18:10








Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Steven.Scaletta (18.09.2010), Crz (18.09.2010), kryed (19.09.2010), Jan S. (19.09.2010), detzi (21.09.2010), nsop (18.08.2011), Mietwagen_Fahrer (21.08.2011)

Checker

Profi

Beiträge: 796

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 2019

  • Nachricht senden

3

Samstag, 18. September 2010, 18:52

Danke für den Bericht

Hier beim Händler steht auch einer vor der Tür zum testen
Nur leider nie Zeit gefunden um mal nachzufragen

PeterderMeter

unregistriert

4

Samstag, 18. September 2010, 19:04

Kann gar nicht verstehen, wie man da einen TT drin sehen kann.
Der TT ist eine Ikone und dieses Teil, wenn überhaupt, eine völlig misslungene Kopie.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauermieter-Das Original (18.09.2010), lieblingsbesuch (21.09.2010), hardugo (18.08.2011)

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 190

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1951

  • Nachricht senden

5

Samstag, 18. September 2010, 20:53

von hinten sehr interessant, von vorn leider das standard Peugeot Design :huh:
Die Handbremse sieht sonderbar aus :D

Danke für den Bericht!!

  • »**Blauauge**« wurde gesperrt

Beiträge: 2 605

Registrierungsdatum: 29. Juni 2010

Danksagungen: 531

  • Nachricht senden

6

Samstag, 18. September 2010, 21:27

Danke für den Bericht! :)

Ein wirklich tolles Auto! :love:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

The Stig (19.09.2010), Mietwagen_Fahrer (21.08.2011)

cram

Erleuchteter

Beiträge: 3 099

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Aktuelle Miete: BMW 520d Touring xDrive mit M-Paket

Wohnort: Frenkendorf, Kanton Basel Landschaft

Beruf: Customs Clearance

: 23191

: 7.07

: 92

Danksagungen: 677

  • Nachricht senden

7

Samstag, 18. September 2010, 23:36

Mir gefällt er sehr gut. Danke für den Bericht.

Kann man die Rundumsicht in etwa mit der eines Rocco vergleichen?
Grün oder Orange. Hauptsache 0 SB. :206: :117:

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 580

Danksagungen: 33520

  • Nachricht senden

8

Samstag, 18. September 2010, 23:42

wohl eher mit einem TT

:P
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

cram

Erleuchteter

Beiträge: 3 099

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Aktuelle Miete: BMW 520d Touring xDrive mit M-Paket

Wohnort: Frenkendorf, Kanton Basel Landschaft

Beruf: Customs Clearance

: 23191

: 7.07

: 92

Danksagungen: 677

  • Nachricht senden

9

Samstag, 18. September 2010, 23:47

Bin ich noch nicht gefahren. Aber nen Rocco hat ja auch nur sone Schiessscharte hinten. ;)
Grün oder Orange. Hauptsache 0 SB. :206: :117:

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 21. September 2010, 09:55

Eine günstige alternative zum TT... aber warum MÜSSEN die Franzosen die Lichtschalter immer in den Blinkerhebel verbauen :108: Auch ein Grund NIE ein französisches Auto zu kaufen....
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Arlain

Hybrid

Beiträge: 1 469

Registrierungsdatum: 25. Januar 2009

Aktuelle Miete: NX-74205

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 21. September 2010, 11:48

Zitat

Eine günstige alternative zum TT... aber warum MÜSSEN die Franzosen die Lichtschalter immer in den Blinkerhebel verbauen :108: Auch ein Grund NIE ein französisches Auto zu kaufen....

Ist das echt so schlimm? Bei den meisten Franzosen, die ich gefahren bin, muss man das Licht nur einmal einschalten, und das wars. Beim Parken stellt es sich doch eh selber wieder aus.

--

Und es sag noch mal einer, der RCZ sei vom TT inspiriert:
Klick mich
;)

babba13

Fortgeschrittener

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 10. November 2010

Wohnort: München

: 56270

: 7.63

: 186

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 18. August 2011, 19:50

durfte heute auch den RCZ fahren

Hier mein Eindruck:

Motor = 2.0 HDi mit 13700km auf der Uhr




+- harte Federung (hart ist gut, aber sie war mir einen Tick zu hart eingestellt)
- etwas schwammige Lenkung
+ Motorisierung für Fahrspaß ausreichend (aber wie Cruiso fehlt mir mein "Grinsen im Gesicht")
+ Verbrauch lag für sehr sportliche und schnelle Fahrweise bei 7,0 l/100km (95% BAB)
+ Verarbeitung innen sehr schön
-- dicker Abzug für diesen riesigen eckigen hässlichen "Handbremsenhebel" und das Licht am Blinker
-- Navi und Musik-Einstellungen einfach nur grauenvoll unübersichtlich
-- unter einem Deckel mit der Aufschrift "AUX" versteckte sich der USB-Eingang, Ipod wurde auch erkannt aber die Ordner und Lieder komplett durcheinander gewürfelt, ich war im Prinzip nur am LIederdurch- und Weiterschalten :pinch:
-- Kopplung des Handys via Bluetooth war nicht möglich, keine Ahnung warum
++ Blickfang in München 8)

Kann man die Rundumsicht in etwa mit der eines Rocco vergleichen?
ist mit Rocco, der Schirocco gemeint? Dann ist die Rundumsicht beim RCZ tausendmal besser, bzw. einfach vorhanden. ;) Blick nach hinten raus ist gut, zum Rückwärtsfahren fand ichs super, weil der Wagen nach hinten unten geht und ich mit meinen 2,0m Größe beim Einparken super Sicht hatte.
Mein Kollege meinte, dass er das Heckfenster schon ganz schön winzig findet, also anscheinend Geschmackssache :D

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Il Bimbo de Oro (18.08.2011), Niko (18.08.2011), Beeblebrox (18.08.2011), Jan S. (18.08.2011), deanFR (20.08.2011), Mietwagen_Fahrer (21.08.2011), gwk9091 (21.08.2011)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.