Sie sind nicht angemeldet.

  • »**Blauauge**« wurde gesperrt
  • »**Blauauge**« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 605

Registrierungsdatum: 29. Juni 2010

Danksagungen: 531

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. September 2010, 20:58

Mini Countryman ALL4 S | Procar-Gruppe

Vermieter: Procar
Gebuchte Klasse: MINI
Erhaltene Klasse: MINI
Erhaltenes Fahrzeug: MINI Countryman ALL4 S
KM-Stand Abholung: 673
KM-Stand Abgabe: 1035
Gefahrene Kilometer: 362
V-Max laut Tacho: 233km/h
Durchschnittsverbrauch: 10,7l/100km
Mietdauer: 2 Tage
BLP: 39.135€

Ausstattung:

- Light White
- Leder Gravity Carbon Black
- 18" LM-Räder 5-Star Double Spoke Composite Light Antracite
- Center Rail
- Ausstattungspaket CHILI
- Alarmanlage
- Armauflage vorne
- Spiegel+Dach in schwarz
- Chrome-Line Interieur+Exterieur
- Cockpit Oberfläche Piano Black
- Dachhimmel anthrazit
- Ebener Ladeboden, herausnehmbar
- Panoramadach
- HIFI Soundsystem Harman/Kardon
- Innen & Außenspiegel automatisch abblendbar
- MINI Navigationssystem inkl. Navi Connected
- PDC hinten
- Raucherpaket
- Sichtpaket
- Sitzheizung
- Sportbutton
- Sportfahrwerk
- Spracheingabesystem
- Sonnenschutzverglasung
- Xenonlicht

Anmietung:

Die Anmietung verlief problemlos. Nach kurzer Wartezeit wurden die Formalitäten geklärt und es gab eine kurze Fahrzeugerklärung. Danach konnte es schon losgehen. :)

Das Fahrzeug:

Wie ich mich auf die beiden Tage gefreut habe. Wie ein "Schnitzel". :)

Der Countryman wirkt deutlich größer, als er ist, obwohl er doch nur knapp über 4 Meter lang ist. Dennoch kommt man sich nicht vor, als würde man in einem "Kleinstwagen" als Geländewagen sitzen.

Mir gefällt das Design des Countryman, die Front ist gewöhnungsbedürftig, aber insgesamt finde ich ihn gelungen. :thumbup:

Also dann rein in die gute Stube.

Auch von innen: Mini-typisch verspielt, aber dennoch nett anzuschauen und hochwertig. Das fängt mit den Edelstahl-Einstiegsleisten mit MINI COOPER S Schriftzug an, geht weiter über das schwarze Leder mit beiger Kontrastgestaltung und hört mit dem edelen Dachhimmel auf. Insgesamt war ich von der Hochwertigkeit angetan, dabei hat man des öfteren gehört, dass die Qualität nicht so gut sein soll. Doch das böse Erwachen sollte folgen...

Gewöhnungsbedürftig auch, dass der Tacho in der Mitte sitzt, dennoch hübsch anzuschauen, aber zum Glück wird die Geschwindigkeit auch nochmal im Drehzahlmesser angezeigt.

Auch die Bedienung, insbesondere die Kippschalter, sind nicht jedermanns Sache, doch nach kurzer Zeit gewöhnt man sich dran. Das Raumangebot vorne ist gut und auch hinten konnten meine 1,85m großen Mitfahrer gut sitzen. Respekt dafür. Leider ist der Kofferraum sehr klein geraten. Dort 2 Wasserkisten rein zu bekommen, stellt leider schon eine gewisse Schwierigkeit dar.

Also, drehen wir mal den Schlüssel um... achja, es reicht ja, den Startknopf zu drücken. :107:

Während der Sound im Stand noch eher gemächlich ist, klingt der Sound ab 2000 Touren dann doch ganz gut und zufriedenstellend. Der Motor macht dank 184PS eine Menge Spaß und hat auch keine Probleme mit dem Gewicht des Countryman. Selbst im 6. bei 60km/h und mit 4 Personen besetzt, zieht der Mini gut durch.

Auf der AB reichte es alleinfahrend laut Bordcomputer für 233km/h. Dennoch macht das wenig Spaß: Der Wagen war einer aus der Vorserie und machte mit lauten Geräuschen aus dem hinteren Innenraumbereich auf sich aufmerksam.

Dann lieber flott über die Landstraßen fahren. Die Lenkung ist sehr direkt und folgt jeder Bewegung direkt. Das typische Mini-Gokart-Feeling. :love:

Den Sportbutton habe ich allerdings nicht ausprobiert.

Auch gefallen haben die Sitze, die sehr bequem waren und auch einen guten Seitenhalt boten.

Nicht so gefallen hat der Fahrkomfort. Der Mini ist schon auf ebenen Straßen hart gefedert, doch bei Schlaglochpisten hat das keinen Spaß mehr gemacht. Viiel zu unkomfortabel. Auch die schlechte Rundumsicht ist ein Kritikpunkt. Da sollte man unbedingt die PDC mitbestellen.

Das Navi hat seinen Job gut erledigt, leider ist der Bedienjoystick etwas zu klein geraten und man verliert sich schnell in den Untermenüs. Dafür geht die Routenberechnung sehr schnell.

Auch den anderen Verkehrsteilnehmern schien der Countryman zu gefallen. Passanten waren staunen und knipsen. Und als ich vom Einkaufen kam, hatte sich eine kleine Menschentraube um den großen kleinen gebildet. Auch von mehreren MINI Fahrern gab es den hier: :118:

Fazit:

Insgesamt hat mir der Countryman sehr viel Spaß bereitet und ich kann diesen Wagen als etwas besonderes nur empfehlen. Leider muss man auch die ein oder andere Macke hinnehmen, aber Mini-Fans werden ihm das sicher verzeihen. :)

Noch ein Wort zur Center-Rail: Die hat mir sehr gut gefallen. Man kann Sachen dadurch von vorne bis nach ganz hinten durchschieben, ohne sich die Arme zu verrenken. Im Dunkeln wird die Center-Rail angestrahlt in 6 verschiedenen Farben. Am Besten hat mir blau gefallen.

Pro:

- Motor
- Handling
- Wohlfühl-Ambiente

Kontra:

- Preis
- Komfort


Aus den Bildern ist leider nichts geworden, da ich meine Digi-Cam vergessen habe. Sorry. :(

Tante Edith sagt: Werde mich bemühen, nochmal ein paar Fotos machen zu können. ;)

Es haben sich bereits 19 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Brabus89 (29.09.2010), Checker (29.09.2010), Hobbes (29.09.2010), Crz (29.09.2010), Uberto (29.09.2010), Zaun (29.09.2010), karlchen (30.09.2010), Jan S. (30.09.2010), Zwangs-Pendler (30.09.2010), Poffertje (01.10.2010), Fabian-HB (06.10.2010), Radio/Active (06.10.2010), Timbro (06.10.2010), yellowdeli (06.10.2010), gwk9091 (06.10.2010), jetti (06.10.2010), Mr. C (06.10.2010), Paddi (06.10.2010), M.J. (06.10.2010)

Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 41338

: 7.63

: 176

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 15:23

Danke für den Bericht!

Kannst du noch ein paar Worte zur Anmietung schreiben? Scheint ja ein normales Autohaus zu sein?
Würd mich interessieren :)

  • »**Blauauge**« wurde gesperrt
  • »**Blauauge**« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 605

Registrierungsdatum: 29. Juni 2010

Danksagungen: 531

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 15:41

Anmietung war ganz problemlos. Einfach im Autohaus gefragt, ob dies möglich wäre und zack hatte ich einen Termin. :118:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Fabian-HB (06.10.2010)

Eike

Schüler

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2010

Wohnort: Schwelm

Beruf: Selbstständig

: 9666

: 8.50

: 48

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 20:10

Moin,

danke für den Bericht!

Darf man davon ausgehen dass es sich in Deinem Fall um Procar UN gehandelt hat ?

Kannst Du den ungefähren Preis nennen ?

Wie sieht es bei Procar mit den Mietbedingungen bzgl. Alter usw. aus ?


Danke Eike
2013 :
:203: : BMW 335xiA
:202: : Mercedes A 200, Audi A4 Avant, A8 3.0 TDI Quattro, VW Golf 7 GTI Performance
Opel Rent :Opel Meriva, Opel Astra ST

  • »**Blauauge**« wurde gesperrt
  • »**Blauauge**« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 605

Registrierungsdatum: 29. Juni 2010

Danksagungen: 531

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 20:11

PN! ;)

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

all4 s, all4s, countryman, Mini, procar

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.