Sie sind nicht angemeldet.

NetCrack

Aus Freude am Fahren.

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 19. Mai 2009

Wohnort: Sachsen

Beruf: So Computer-Zeugs

Danksagungen: 728

  • Nachricht senden

16

Samstag, 11. Dezember 2010, 00:35

der kommt bevorzugt bei großen klassen. bei mir eigentlich nur bei ld und xd.
OnTheRoadAgain - "Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so."

M.J.

Fortgeschrittener

Beiträge: 260

Registrierungsdatum: 26. August 2010

Wohnort: Bremen

Beruf: Student

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

17

Samstag, 11. Dezember 2010, 03:03

Ist das diese Standardmail mit 2 Fragen drinnen? Das war das einzige was ich bisher erhalten habe, bei meiner letzten Miete und das war CPMR...

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 631

Danksagungen: 33605

  • Nachricht senden

18

Samstag, 11. Dezember 2010, 07:56

Nee, netcrack, das muss Zufall sein bei dir mit den hohem Klassen.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 309

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7991

  • Nachricht senden

19

Samstag, 11. Dezember 2010, 07:59

Ich hab diesen dämlichen Fragebogen leider noch nie bekommen.

Da ich meist L buche, kann es also nicht stimmen, dass diese Klasse den öfter bekommt :P

Die RA in der Station können sich garnicht erklären, warum ich noch nie einen bekommen habe und deren erste Antwort ist immer:"HAben Sie eine Mail Adresse hinterlegt?"
Die jedoch ist schon immer drin und immer die selbe, aber den Bogen habe ich nach Jahren kein einziges Mal bekommen.

Bei Hertz und avis hingegen schon
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

OpaHilde

Schüler

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 30. Mai 2010

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

20

Samstag, 11. Dezember 2010, 10:28

kurze Zwischenfrage... Wieso bucht man FDMR wenn man Allrad und Automatik will? Der Code sagt schließlich aus, dass man ein Auto mit manuellem Getriebe bucht oder nicht?! Und Allrad natürlich auch nicht.

Beiträge: 696

Registrierungsdatum: 24. Juni 2010

Danksagungen: 473

  • Nachricht senden

21

Samstag, 11. Dezember 2010, 10:46

Zitat

kurze Zwischenfrage... Wieso bucht man FDMR wenn man Allrad und Automatik will? Der Code sagt schließlich aus, dass man ein Auto mit manuellem Getriebe bucht oder nicht?! Und Allrad natürlich auch nicht.

1) bei Sixt ist es leider nicht möglich, den Code FDAR zu buchen. Bei Sixt im Onlineformular bucht man unterhalb LxAx immer xxMx und kann Automatik dann nur als "Wunsch" angeben.

2) die xFxx Fahrzeuge (Allrad) laufen bei Sixt als "Special-Cars". In den mir bekannten Firmentarifen sind "Special-Cars" nicht verfügbar. Möglicherweise war der Kunde ein Firmenkunde, der von seinem Betrieb die Auflage hat, unbedingt bei Sixt und im Firmentarif zu buchen, aber dringend ein Allrad-Fahrzeug brauchte...? Es wäre da mal Aufgabe der Verhandlungspartner Sixt und Firmen, darüber nachzudenken, ob xFxx wirklich wie Cabrios und Coupes in "Special Cars" gehört...

roz

Profi

Beiträge: 914

Registrierungsdatum: 3. September 2010

: 58166

: 7.60

: 328

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

22

Samstag, 11. Dezember 2010, 10:52

Ist durchaus denkbar.
Könnte aber auch sein, dass der Kunde sich einfach gedacht hat, dass FDMR günstiger als FFAR ist (wie man es z.B. bei EC direkt buchen kann), und den Rest erledigt eine besonders eindringliche und persönliche Vorstellung am Tresen.
"Jeder Kopf ist gleich wertvoll. Vorausgesetzt, man hat einen." Felix Dserschinski.

retro009

Schüler

  • »retro009« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

23

Samstag, 11. Dezember 2010, 11:30

Mir ist auch nicht ganz klar, wie die Feedback-Verteilung erfolgt. Ich bin nur ehemaliger Fahrer, den das alles nicht so sehr interessiert wie es hier vielleicht rüber kommt.
Ich weiß nur definitiv, dass eine Email Adresse in jeder Reservierung angegeben werden muss. Und jeder Erstmieter bekommt sicher ein Feedback.

Zitat

2) die xFxx Fahrzeuge (Allrad) laufen bei Sixt als "Special-Cars". In den mir bekannten Firmentarifen sind "Special-Cars" nicht verfügbar. Möglicherweise war der Kunde ein Firmenkunde, der von seinem Betrieb die Auflage hat, unbedingt bei Sixt und im Firmentarif zu buchen, aber dringend ein Allrad-Fahrzeug brauchte...? Es wäre da mal Aufgabe der Verhandlungspartner Sixt und Firmen, darüber nachzudenken, ob xFxx wirklich wie Cabrios und Coupes in "Special Cars" gehört...
Die sollte es aber herzlich wenig interessieren, ob sie ein Diesel-Fahrzeug bekommen ;)

Beiträge: 696

Registrierungsdatum: 24. Juni 2010

Danksagungen: 473

  • Nachricht senden

24

Samstag, 11. Dezember 2010, 11:47

Zitat

Die sollte es aber herzlich wenig interessieren, ob sie ein Diesel-Fahrzeug bekommen ;)
ich bezog mich mit meinen Ausführungen auf den Punkt "Allrad", nicht auf den Punkt "Diesel"

Und da ist es in der Tat ein Problem in einigen Firmentarifen, dass man Allrad nicht buchen kann. Aber natürlich ein Problem von Sixt und den entsprechenden Firmen und nicht ein Problem der Station und der Zustellfahrer, nur bekommen die als letztes, schwächstes Glied in der Kette den Ärger der Kunden dann ab...


Zum Thema Feedback-Bogen: nein, ich habe weder als Erstmieter noch später je einen Feedback-Bogen von Sixt bekommen. Von Hertz hatte ich zweimal Papier-Feedback-Bögen, bei Europcar einmal eine Feedback-Mail...
Für die Vermutung, dass der Kunde ein Firmentarif-Bucher war und kein Privatkunde, spricht auch, dass er trotzdem weiter bei Sixt bucht, wahrscheinlich darf er für die Firma nur bei Sixt im Firmentarif buchen, ein Privatkunde wäre schon längst zu einem anderen Anbieter, der die Wünsche erfüllen kann, abgewandert, zB. zu Europcar, wo man, wie roz schrieb, FFAR buchen kann.
Beim ersten und auch noch beim zweiten Versuch mag der Kunde denken, er könne billig FDMR buchen und dann FFAR am Tresen durch sein forderndes Auftreten durchsetzen, aber spätestens nach dem zweiten gescheiterten Versuch würde der Privatkunde das aufgeben und lieber gleich das richtige buchen bzw. zu einer AV gehen, die das gewünschte anbietet.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 044

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12257

  • Nachricht senden

25

Samstag, 11. Dezember 2010, 13:57

Tja. Es gibt eben auch andere Fälle. Manchmal habe ich aber das Gefühl, dass der motzende Kunde besser durch das Leben kommt. Meine Gutmütigkeit wird immer wieder bestraft.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

scrat

Profi

Beiträge: 778

Registrierungsdatum: 16. März 2009

Wohnort: Auf dem Papier HG...

Beruf: Traveller ;-)

Danksagungen: 172

  • Nachricht senden

26

Samstag, 11. Dezember 2010, 14:46

Tja. Es gibt eben auch andere Fälle. Manchmal habe ich aber das Gefühl, dass der motzende Kunde besser durch das Leben kommt. Meine Gutmütigkeit wird immer wieder bestraft.

:59:

Leider auch schon viel zu oft erlebt - man nimmt etwas mit wenig oder sogar ohne Murren hin, weil man sich eben sagt "Ist so, schreien/zetern ändert jetzt auch nix" und schon ist man als Kunde aus Sicht des Anbieters "erledigt und zufrieden".

Zum geschilderten Fall:
- Kein Verständnis für den Kunden und volles Verständnis für deine Schilderung. Oft genug selbst solche/ähnliche Situationen speziell in FRA am Freitag nachmittag/frühen Abend erlebt, wenn die Businesskasper wieder gehäuft auflaufen (gehöre auch dazu ;) ). Da fragt ich mich immer wieder, ob die Person im normalen Leben immer so auftritt...
- Feedback-Bögen: Obwohl ich jetzt schon einige Sixt-Mieten hinter mir habe im Laufe der letzten Jahre habe ich bis heute nicht eine solche Feedback-Mail erhalten.

Mr. C

Love the Road

Beiträge: 1 012

Danksagungen: 630

  • Nachricht senden

27

Samstag, 11. Dezember 2010, 15:03

Zitat von »Zwangs-Pendler«
Tja. Es gibt eben auch andere Fälle. Manchmal habe ich aber das Gefühl, dass der motzende Kunde besser durch das Leben kommt. Meine Gutmütigkeit wird immer wieder bestraft.


:59:

Leider auch schon viel zu oft erlebt - man nimmt etwas mit wenig oder sogar ohne Murren hin, weil man sich eben sagt "Ist so, schreien/zetern ändert jetzt auch nix" und schon ist man als Kunde aus Sicht des Anbieters "erledigt und zufrieden".


Das sehe ich anders ! Klar kann man sich beschweren, aber alles in einem höflichen Ton und auch direkt erwähnen, dass das nicht persönlich gemeint ist sondern dass der Ärger Sixt generell gilt. Ich hatte auch 1-2 mal ein Fahrzeug erhalten, das mir mal so garnicht passte. Trotz der Aussage, dass man kaum ein anderes Fahrzeug auftreiben könnte, hat man sich noch mal die Mühe gemacht (Mit Erfolg) nachdem ich noch mal freundlich darum gebeten habe.... Von daher : Motzen bringt niemanden weiter. Für so einen Kunden würde ich mir erst recht keine Mühe mehr machen bei der nächsten MIete
330d,330d,330d Kombi, 335i Coupe, 335i Coupe, 335d, 335d, 330d, 335i

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 044

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12257

  • Nachricht senden

28

Samstag, 11. Dezember 2010, 15:08

Hier liegt ein Missverständnis vor. Ich habe mich in der Vergangenheit teils wenig bis gar nicht beschwert, auch bei heftigen Mängeln in der Mietabwicklung.

Augenscheinlich hilft oftmals nur eine Mail ans QM der Autovermietung weiter. Alles andere hat keinen Zweck. Cholerische Ausbrüche in der Station würde ich mir NIEMALS leisten, ich war selbst im Kundenservice tätig...
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Mr. C

Love the Road

Beiträge: 1 012

Danksagungen: 630

  • Nachricht senden

29

Samstag, 11. Dezember 2010, 15:14

Ausbrüche in der Station würde ich mir NIEMALS leisten, ich war selbst im Kundenservice tätig...


genauso seh ich das auch ! Gerade, weil man selbst die Erfahrung im Kundenservice gemacht hat und genau weiß, wie es ist vom Kunden angeschnauzt zu werden
330d,330d,330d Kombi, 335i Coupe, 335i Coupe, 335d, 335d, 330d, 335i

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

30

Samstag, 11. Dezember 2010, 16:47

Ich bekomm so'n Bogen nicht.

Brauche ich aber auch nicht. Ich schwinge mit der Keule, wenn ich schwingen muss, und ich lobe auch sehr gerne, wenn ich meine dass das gesagt werden muss.
So bekommen alle 3 Stammstationen von mir regelmäßiges Feedback....
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.