Sie sind nicht angemeldet.

comby

Autofahrer

Beiträge: 2 780

Registrierungsdatum: 23. Januar 2008

Wohnort: München

Danksagungen: 735

  • Nachricht senden

16

Montag, 4. April 2011, 10:20

Monatsmieten, exotische Fahrzeuge (Jaguar XKR) und LKW sind wohl das einzig interessante an Buchbinder.

Die Tagesmieten und WE-Mieten sind schwachsinnig, da stimmt weder Preis noch Leistung. Ich habe übrigens letztens eine Rechnung von Interrent (gibts die noch?!) gefunden, dort hatte ich mal einen Corsa für 39 Euro / 4 Tage! War allerdings vor 2 Jahren ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LDARXDAR (06.04.2011)

LDARXDAR

Nur das Beste....

Beiträge: 1 117

Danksagungen: 373

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 6. April 2011, 17:50

Interrent

Monatsmieten, exotische Fahrzeuge (Jaguar XKR) und LKW sind wohl das einzig interessante an Buchbinder.

Die Tagesmieten und WE-Mieten sind schwachsinnig, da stimmt weder Preis noch Leistung. Ich habe übrigens letztens eine Rechnung von Interrent (gibts die noch?!) gefunden, dort hatte ich mal einen Corsa für 39 Euro / 4 Tage! War allerdings vor 2 Jahren ;)




Interrent
LDAR und XDAR--> 100% Spassmiete!

:202: :119: :203:

lieblingsbesuch

Hat den Wegfall des Klinkensteckers überlebt.

  • »lieblingsbesuch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 527

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 104834

: 7.87

: 271

Danksagungen: 1942

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 10. April 2011, 09:47

Das Problem war, ich habe versucht über Sixt.at zu mieten. Dort wurden mir trotzdem 900km inkl. angezeigt, weil ich mich vorher mit meinen Daten eingeloggt habe. Aber stimmt, ohne dass ich mich einlogge, bekomme ich UNL...

Wenn ich das gewusst hätte, Mensch!
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

  • »Steven.Scaletta« wurde gesperrt

Beiträge: 2 605

Registrierungsdatum: 29. Juni 2010

Danksagungen: 531

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 10. April 2011, 10:02

:62: :S

Moonvisor

Schüler

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 5. Mai 2011, 18:17

Poooh Leute,
haarestreubende wilde Behauptungen über eine gute, preiswerte, ehrliche und wachsende Firma Buchbinder

also bei manchen von Euren Beiträgen stehen mir ja die Haare zu Berge.

Preis
Jegliche
Behauptungen wegen angeblich überteuerten Preisen von Buchbinder sind
ja völlig Banane. Über die Beweggründe solcher wilden Behauptungen
möchte ich mich nicht äußern aber man kanns sich schon denken und das
ist schade für dieses Forum. Aber Ihr solltet bei Euren Äußerungen bedenken, dass diese
öffentlich sind. D.h. Behauptungen die schlichtweg falsch oder einfach
ersponnen oder vermutet sind in ein Forum zu setzen? - Pfui-Pfui das
macht man einfach nicht.
Aber wir waren beim Preis:
Dann bitte schön: kurzer Vergleich online in 4 Minuten erledigt:
1-Tagesmiete inkl. Vollkasko:
Sixt ab 99,98 inkl. Vollkasko (Peugoet 308 billigstes Auto was einem online angezeigt wurde)
Avis ab 61,51 inkl. Vollkasko (Polo)
Hertz 67,51 inkl. Vollkasko (Polo)
Europcar 69,00 Euro inkl. Vollkasko (Polo) online
:122:
Buchbinder 59,00 Euro inkl. Vollkasko (Polo - natürlich unbeschriftet)
online (bei Direktanfrage in der Filiale üblicherweise 39 bis 49 Euro)
oder
29 Euro plus 8,33 Euro Vollkasko für ein beschriftetes Auto selber Klasse !!

Noch
Fragen? Also bevor man so einen Schmarn von wegen "teuer" in ein
öffentliches Forum schreibt sollte man sich mal die paar Mausklicks
gönnen. Und schon ist Buchbinder nicht der teuerste sondern der
billigste!!!
Aber ums mal ins richtige Licht zu stellen: Eine
einzelne Preisanfrage gibt keinen Überblick darüber wer der vermeintlich
billigste es sondern nur für die spezielle Anfrage.
Tendenziell sehe ich Buchbinder bei meinen Bedürfnissen aber deutlichst preiswerter als den Wettbewerb.
Ich miete aber viel 1 bis 2 Tage (geschäftlich) oder ansonsten gleich 1 bis 2 Wochen (Urlaub).
Genau
diese 3 bis 6 Tages Mieten, die dazwischen liegen, wären bislang bei
Buchbinder nach offizieller Preisberechnung oft etwas teurer. Bis jetzt
war es so dass z.B. ein 3er ca. 69 Euro inkl. Vollkasko je Tag kostete
und egal ob 1 oder 6 Tage. Erst ab einer Woche wurde reduziert. Einen
Tag 69 Euro - super günstig. 3 Tage = 207 Euro wäre nicht mehr so
günstig. Wenn man mit den Leuten gesprochen hat, haben die sich dann
auch angepasst -aber das war halt die offizielle Variante. Aber es gibt
glaube ich eine aktuellere Preisliste die eher auf die
Mietdauer eingeht und deshalb auch bei den 3 bis 6 Tagesmieten wettbewerbsgerecht
ist. Dafür werden die 1-Tagesmieten aber etwas teurer. In meiner obigen
Onlineabfrage ist das schon berücksichtigt denn da hat mir Buchbinder
59 Euro für einen Polo ausgespuckt und bisher waren es online immer
44,?? Euro - aber immer noch der günstigste Anbieter von den
aufgeführten 5 Vermietern (in diesem Fall).

komplizierte Fahrzeugübergabe
"Übergabe war bei Buchbinder komplizierter"
- aber die einzig richtige Fahrzeugübergabe.
Denn
hier wird das Fahrzeug einmal bei Rückgabe kontrolliert und dann
nochmal nachdem es für den nächten Kunden vorbereitet wurde gemeinsam
mit dem nächsten Kunden. Die gängige Verfahrensweise bei anderen
Vermietern: bereits am Schalter - "Unterschreiben Sie mir mal das
Übergabeprotokoll dann gebe ich Ihnen den Schlüssel und dann gehen Sie
mal das Auto suchen". - Ja das geht schnell und ist bequem -nicht nur
für den Mieter -in erster Linie mal für den Vermieter. Der spart nämlich
Personal.
Wenn der Kunde aber noch Fragen hat und 3 mal wieder rein rennen muss ist es auch für den Mieter langsam unangenehm.
Das Internet ist voll von Beschwerden über ungerechtfertigte
Schadensberechnungen an Kunden, die die vermeintlichen Schäden garnicht zu vertreten
haben.
Das betrifft alle Big4 - ohne Ausnahme !!! Ja ja - der Kunde is ja
selbst schuld wenn er einfach unterschreibt ohne das Auto zu sehen- so
einfach ist das.
Das was Buchbinder da macht ist absolut
kundenorientiert und schlichtweg fair. Wenns jemand eilig hat kann er ja
sagen: Übernehmen Sie einfach die Mängel aus der letzten Rücknahme und
ich unterschreibe. Dann ist es das selbe wie bei den meisten anderen
Vermietern. Wenn was übersehen wurde? Wenn das Auto schon ne Woche steht
und auf dem Parkplatz angerempelt wurde? Riskantes Spiel mit 850 Euro
SB - Aber wer sich das wegen 10 Minuten leisten möchte. Dem Vermieter
ist es egal ob er einen Schaden dem richtigen Kunden oder erst dem
nächsten Kunden berechnet - Hauptsache er bekommt von irgendjemanden
sein Geld. Ich habe jedenfalls keinen Stundenlohn von 5100 Euro (10
Minuten = 850 Euro). Da ist mir die ordentliche Fahrzeugübergabe bei
Buchbinder schon lieber.

Fall Tomm86
Tomm 86 geht als Neukunde in eine AV und will ohne Reservierung den letzen Kombi vom Hof an einem Wochenende mieten.
Die AV ist weitestgehend ausgebucht.
Man beachte, dass die größeren Filialen immer 1 bis 2 Autos auf dem Hof lassen wollen wegen evtl. Pannenfälle.
Was wäre denn in der Situation bei den anderen Vermietern passiert ??? Man kanns im Internet nachlesen.
Ich
gehe mal bei dem Preis von 186 Euro von ca. 3 Tagen plus km frei aus.
Die Bearbeiterin wollte angesichts der Buchungslage keine Nachlässe
machen, was sie vielleicht andernfalls getan hätte, was Sie sicherlich
auch getan hätte wenn Tomm kein Neukunde wäre. Ok -Schade. Schade, dass
Sie nicht die Situation genutzt hat einen neuen Kunden zu gewinnen und
über die Buchungslage der Filiale hinweg gesehen hat. Ich gehe davon aus
dass es Tomm86 bei anderen Vermietern in selber Situation ähnlich bis
schlimmer gegangen wäre. Bei einigen (ohne Namen zu nennen) wird dann
einfach mal der Preis verdoppelt mit der Auskunft "Angebot und Nachfrage
bestimmen den Preis"

LDARXDAR

Nur das Beste....

Beiträge: 1 117

Danksagungen: 373

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 5. Mai 2011, 18:22

wer oder was war das jetzt??! Captain Buchbinder persönlich??! :wacko:
:210:
LDAR und XDAR--> 100% Spassmiete!

:202: :119: :203:

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Tomm86 (05.05.2011), El Martino (05.05.2011), Spassmieter (06.05.2011), bentheman (14.08.2011)

k.krapp

Profi

Beiträge: 1 222

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2009

: 208990

: 7.01

: 659

Danksagungen: 637

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 5. Mai 2011, 18:33

wer oder was war das jetzt??! Captain Buchbinder persönlich??! :wacko:
:210:


:120:

...und ich miete trotzdem bei Sixt :101:
:203: WETZLAR :122:

Moonvisor

Schüler

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 5. Mai 2011, 18:43

Sorry aber wenn ich schmarn in Foren lese dann muss zumindest mal ne Richtigstellung rein.
Forum? -für Gott und die Welt für die nächsten Jahre nachlesbar? Muss man doch mal drüber nachdenken was man schreibt.
Da gehts nicht um die Anmietung selbst sondern um die Kommentare die danach kamen.

Timbro83

Branchen-Aussteiger

Beiträge: 2 690

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 5. Mai 2011, 18:48

Sorry aber wenn ich schmarn in Foren lese dann muss zumindest mal ne Richtigstellung rein.
Forum? -für Gott und die Welt für die nächsten Jahre nachlesbar? Muss man doch mal drüber nachdenken was man schreibt.
Da gehts nicht um die Anmietung selbst sondern um die Kommentare die danach kamen.


Na dann ist doch gut. Haben wir alle verstanden und somit ist auch Deine Richtigstellung hier noch die nächsten Jahre lesbar.

Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 41338

: 7.63

: 176

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 5. Mai 2011, 18:49

Tagesmietpreise zum "Jeder-Mann-Tarif" ohne Versicherungen etc. und "Egal-welches-Auto" dürfte in diesem Forum keinen interessieren.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

otternase (05.05.2011), Zwangs-Pendler (05.05.2011), nsop (06.05.2011), bentheman (14.08.2011)

Moonvisor

Schüler

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 5. Mai 2011, 18:57

Siehst Du das so? Wieviel Leute informieren sich denn übers Internet ohne sich im Forum zu registrieren?
Zum anderen: alle inkl. Vollkasko
Zum anderen war es nur ein Beispiel.
Hätte ebnso ne andere Klasse nehmen können.

roz

Profi

Beiträge: 914

Registrierungsdatum: 3. September 2010

: 58166

: 7.60

: 328

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 5. Mai 2011, 19:00

@Moonvisor: Ich habe kein Problem damit, wenn Du in irgendeiner Verbindung zu Buchbinder stehst. Ich miete da bloß nicht, weil ich die Preise, die mich interessieren, nicht online sehen kann. Da steht immer nur "auf Anfrage". Einmal habe ich per E-Mail angefragt und keine Antwort bekommen. Das motiviert nicht, noch ein zweites Mal anzufragen. Mit "ein paar Mausklicks" ist es eben manchmal nicht getan. Schade.
"Jeder Kopf ist gleich wertvoll. Vorausgesetzt, man hat einen." Felix Dserschinski.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

otternase (05.05.2011), bentheman (14.08.2011)

Skaville

unregistriert

28

Donnerstag, 5. Mai 2011, 19:04

@Moonvisor


Bist du da AZUBI erstes Lehrjahr oder so, dass du das schon halb persönlich nimmst?

Moonvisor

Schüler

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 5. Mai 2011, 19:31

na das war ja jetzt witzig.

Ein Azubi erstes lehrjahr wird schwierigkeiten bei einer Autovermietung haben.

Persönlich? Ich bitte Dich.
Manche sind sich der Tragweite von Foren nicht bewusst!
Das ist alles.
Wäre ja auch soweit i.O. wenn man bei der Wahrheit bleibt oder zumindest mal die grobe Richtung von Wahrheit einschlägt.
Und völlig egal ob 530D, Polo oder Transporter.
Hier im Forum habe ich alle Intressengebiete gelesen.
Google halt mal "Erfahrungen Sixt" oder Hertz oder Avis oder was ähnliches. Da hast Du mal gleich einen ganz andern Eindruck.
Ich glaube - nein ich weiss dass das was man da liest nicht der reguläre Standart einer Firma ist. Aber viele werden es glauben.
Das meine ich mit Tragweite von Foren ! :206:

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 5. Mai 2011, 19:45

Naja so einfach ist das nicht mit Buchbinder. Mag sein, dass die Preise in der ersten Onlineabfrage günstiger sind - aber: was ist mit Tarifen bei Sixt zB über den ADAC? Was ist mit der Ausstattung der Fahrzeuge? Etc.

Übrigens: schön, dass du im Forum zurecht kommst und das Feld für das vergrößern der Schrift so fix gefunden hast ...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

detzi (05.05.2011), bentheman (14.08.2011)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.