Sie sind nicht angemeldet.

Sniggers

Mietriegel

  • »Sniggers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 973

Registrierungsdatum: 14. April 2010

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Biologisch- Technischer Assistent & Student

: 38917

: 8.75

: 108

Danksagungen: 2366

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. Mai 2011, 13:54

Golf GTD DSG | Euromobil

Vermieter: Euromobil
Mietdauer: Wochenende
Reserviertes/erhaltenes Fahrzeug : Golf GTD
Farbe : Deep Black Perleffekt
Preis : ca 42 000 (laut Konfigurator, wenn ich nichts vergessen habe)
km-Stand bei Abholung: 3500
Schäden: Keine :-)
Gefahrene km: nur 1380 (1500 inkl.)
Verbrauch : ca. 7,0 l / 100 km

Ausstattung :
Fahrersitz mit elektrischer Einstellung, Adaptive Fahrwerksregelung DCC, "Charleston" Volkswagen Exclusive - 4 Leichtmetallräder 7,5 J x 18 - Reifen 225/40 R 18 , Spiegelpaket, Xenon-Scheinwerfer mit Kurvenfahrlicht inkl. LED-Tagfahrlicht, "RNS 510", 4 Türen inkl. elektrischer Fensterheber hinten, Parklenkassistent "Park Assist" inkl. ParkPilot und Rückfahrkamera "Rear Assist", Lederausstattung "Vienna" mit Top-Sportsitzen vorn, Navigationsdatenträger für Westeuropa, Multimediabuchse MEDIA-IN mit iPod-/iPhone-Adapterkabe, Geschwindigkeitsregelanlage, Fernlichtregulierung "Light Assist", Multifunktions-Lederlenkrad (3 Speichen) mit Alu-Dekor, mit Bedienmöglichkeit für Schaltung und Multifunktionsanzeige, DYNAUDIO Excite, digitaler 8-Kanal- Verstärker, Gesamtleistung 300 Watt, 8 eigenresonanzarme Lautspreche, Multifunktionsanzeige "Premium" mit mehrfarbigem Display ,Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt, zu 65 % lichtabsorbierend, Schlüsselloses Startsystem "Keyless Access", Mobiltelefonvorbereitung "Plus", tolle Werbung :-)
(Hoffe, ich habe nichts vergessen, habs nu einfach aus dem Konfigurator rauskopiert)

So nachdem ich bereits im Frühjahr den Golf GTD von Euromobil gemietet habe, der Ausstattungsmäßig das komplette Gegenteil war (weder Xenons noch irgendwas, lediglich Navi und noch bissl was an Bord), habe ich nun letztens die "Sommerversion" dort stehen gesehen und konnte mich natürlich nicht beherrschen und musste erstmal krampfhaft nach einem Grund zum Mieten suchen.

Als ich dann einen gefunden habe, wieder einmal einfach im Autohaus angerufen, gefragt ob er noch verfügbar ist und fertig. Am Freitag nach Arbeit hingefahren, kurz unterschrieben und erstmal reingesetzt und alles eingestellt. Mein erster Eindruck war durchaus positiv. Leider hatte ich nicht sehr viel Zeit den Wagen zu bewundern, da meine 3 Mitfahrgelegenheiten bereits in Nürnberg warteten.

Zum Auto : Also ich finde den Wagen echt top. Er ist durchaus Sparsam bei normaler Fahrweise, aber auch wenn man es mal eilig hat, kann man ohne schlechtes gewissen gerne mal bissi mehr Gas geben. Hatte es sowohl hin als auch Rück wirklich sehr eilig, jedoch nur einen Schnitt von rund 7 l/100 km und das obwohl ich ihn wirklich getreten habe und noch 3 Leute mitgenommen habe und trotz zwischensprint durch die Kassler Berge.
Trotz 4 Personen + Gepäck war genug Platz für alle im Auto/Kofferraum und wir kamen trotz des Gewichtes wirklich flott vom Fleck. Auch wenn unter der Haube "nur" 2 Liter mit 170 ps "wohnen" zieht der Kleine wirklich angenehm und zügig nach vorne. Finde hier ist VW ein richtig angenehmes Mittelmaß gelungen (meiner Meinung nach, aber das ist ja Geschmackssache). Für einen Golf ein Top Motor, so wie ich ihn sicher auch nehmen würde, in jeder Lage ausreichend Leistung und bis 205 geht er wirklich flott, danach wird es leider recht träge (Vmax war bei knapp 230) und der Spritverbrauch geht extremst in die höhe, aber bis zu dem Punkt ist er wirklich genügsam.

Fahrwerk etc. : Super Fahrwerk. Egal ob Land, Kassler Berge mit 200 oder normale Fahrt, der Golf liegt auf der Straße wie ein Brett und Kurvenrammeln macht definitiv sehr viel Spaß und man fühlt sich sehr sicher. Egal ob jetzt mit DCC oder ohne (wie ich es in der "Winterversion" erlebt habe), schöner Kompromiss zwischen Sportlich hart und schwammig langweilig. Für mich als Freund von strafferen Fahrwerken eigentlich sehr angenehm (mein Privatwagen ist fast doppelt so hart).
Auch wenn man mal freundlich von 210 auf 100 abbremsen DARF *hust* und mindestens gefühlte 10mm Platz dazu hat, bleibt der GTD komplett ruhig und verzieht keinen mm und verzögert sehr gut aber dennoch nicht ruckartig.

Innenleben : Es ist und bleibt Typisch Golf, schlicht bis langweilig aber dennoch nicht hässlich. Die Ledersitze sind gemütlich, wobei ich die Stoffsitze auf Langstrecke doch gemütlicher und bequemer fand. Die Stoffsitze sind jedoch ungeeignet für breitere Menschen habe ich feststellen dürfen, da die "Flügel" doch recht schmal sind und breitere Menschen sich darin fühlen wie ne "Presswurst". Für mich als Zwerg jedoch genau richtig :-)

DSG : Also die Schaltwippen am Lenkrad wohl mehr ein lustiges kleines Spielzeug, sie leuchten im dunkel schön Rot aber mehr Sinn ergeben sie für mich nicht. Auf Autobahnen fragt man sich manchmal, ob sie für einen Diesel überhaupt abgestimmt worden ist, denn dort schaltet sie auch gerne mal auf 4500 rpm zurück, obwohl da beim GTD eigentlich schon lange das Leistungsmaximum vorbei ist und man sich deswegen doch ab und zu überlegen musste, wieviel Gas man letztendlich gibt, sodass der Wagen evtl nur einen anstatt 2 Gänge runterschaltet, wenn überhaupt. Ansonsten is es eben eine Automatik, die im Sportmodus in der Stadt oder auf dem Land mal richtig Spaß macht, denn da schaltet das DSG wirklich extrem schnell und der Golf geht ab wie ein Schnitzel, sodass selbst die wuchtigen 18 Zoller ihre Mühe haben und gerne mal diverse Lämpchen aufblinken. Nett :-)

Fazit : Ich mag dieses Auto. Es fährt sich super, in der Ausstattung echt ein Traum und wenn man dann noch Mietpreis/Ausstattung/Frei-KM vergleicht, fahre ich lieber die paar km und habe den Wagen Freitags erst ab 16 Uhr als einen FKK-1-er zu bekommen.
Es ist definitiv ein toller Wagen (bis auf den echt happigen Preis), der in allen Belangen Top abgestimmt ist und zumal in der Innenstadt klein und wendig ist und man wirklich gut in selbst kleinere Parklücken kommt.
Ich werde den GTD sicher noch öfters Mieten, denn das war mal wieder ein Fahrzeug, was mich wirklich überzeugt hat. Klar kann man jetzt sagen, ein 330d kann das alles auch und noch viel besser. Aber ich habe diesen Bericht geschrieben, dass es ein Golf ist und kein BMW oder sowas. Und für einen Golf schlägt sich der Wagen einfach Spitze und bis auf das Navi, was mir fast den Nerv geraubt hat und die manchmal bisschen umständliche Bedienung des VWs wüsste ich nichts, was ich schlechtes über das Auto sagen könnte.

Vielen Dank fürs lesen dieses viel zu lang gewordenen Textes ;)

Lg Basti




Na, du auch hier? :D

Es haben sich bereits 29 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Driver90 (13.05.2011), Kaffeemännchen (13.05.2011), Spritsparer (13.05.2011), Spassmieter (13.05.2011), Philipp (13.05.2011), EUROwoman. (13.05.2011), (13.05.2011), Poffertje (13.05.2011), idakra (13.05.2011), Jan S. (13.05.2011), (13.05.2011), spooky (13.05.2011), Zwangs-Pendler (13.05.2011), k.krapp (13.05.2011), Tropico (13.05.2011), Beeblebrox (13.05.2011), Brabus89 (13.05.2011), LDARXDAR (13.05.2011), deanFR (13.05.2011), Il Bimbo de Oro (13.05.2011), yellowdeli (13.05.2011), jetti (13.05.2011), NetCrack (13.05.2011), Timbro (13.05.2011), BinMalWeg (14.05.2011), gwk9091 (15.05.2011), karlchen (15.05.2011), dontSTOP (17.06.2011), Crz (27.05.2012)

PeterderMeter

unregistriert

2

Freitag, 13. Mai 2011, 14:15

Als kleiner Tipp. Wenn man nett nachfragt kann man die Autos da auch schon mittags gegen 13:00 Uhr holen, wenn er nicht gerade als Werkstatt-Ersatzwagen noch im Einsatz ist.
Die sind da sehr kulant.

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 361

Danksagungen: 32973

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. Mai 2011, 14:16

bei den Werbeaufklebern sollten sie das auch.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LDARXDAR (13.05.2011), charly250 (13.05.2011)

Sniggers

Mietriegel

  • »Sniggers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 973

Registrierungsdatum: 14. April 2010

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Biologisch- Technischer Assistent & Student

: 38917

: 8.75

: 108

Danksagungen: 2366

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. Mai 2011, 14:17

Als kleiner Tipp. Wenn man nett nachfragt kann man die Autos da auch schon mittags gegen 13:00 Uhr holen, wenn er nicht gerade als Werkstatt-Ersatzwagen noch im Einsatz ist.
Die sind da sehr kulant.


Ja, hatte ich das 1. mal auch gemacht. Allerdings bei der letzten Anmietung war er sogar bis 17 Uhr noch unterwegs. Was mich zwar nicht störte, weil ich eh nicht früher konnte, aber wenn ich mal wirklich früher dran sein muss, werde ich es mir merken.

Achja noch als kleine Anmerkung zu meinen Bericht, fairnesshalber :
Danke an PdM, von dem ich dieses Autohaus bzw. die Vermietung erst kennengelernt habe :-)
Ganz dickes Danke von mir!

Edit : Und wegen der Werbung, ich sitze IN dem Auto, da sind die mir egal und solange der Preis stimmt, druff geschi***en :-)
Na, du auch hier? :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(13.05.2011)

PeterderMeter

unregistriert

5

Freitag, 13. Mai 2011, 14:18

Der GTD ist praktisch das Extrembeispiel. Aber für 89€/Wochenende würde ich das auch in Kauf nehmen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (13.05.2011)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 023

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12227

  • Nachricht senden

6

Freitag, 13. Mai 2011, 14:19

Klasse Fahrzeug in der Ausstattung, mir gefiel der weit schlechter ausgestattete GTD von Sixt damals schon sehr gut!
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Beiträge: 1 029

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Danksagungen: 2329

  • Nachricht senden

7

Freitag, 13. Mai 2011, 14:38

Danke für den Bericht, hab schon darauf gewartet!

Lässt sich die SB wirklich nicht unter 500€ senken?

Sniggers

Mietriegel

  • »Sniggers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 973

Registrierungsdatum: 14. April 2010

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Biologisch- Technischer Assistent & Student

: 38917

: 8.75

: 108

Danksagungen: 2366

  • Nachricht senden

8

Freitag, 13. Mai 2011, 14:54

Danke für den Bericht, hab schon darauf gewartet!

Lässt sich die SB wirklich nicht unter 500€ senken?


Ja ging leider nicht früher mit dem Schreiben, Studenten sind doch immer im Stress und so *zwinker*

Also nicht das ICH wüsste, allerdings habe ich diesbezüglich auch nicht groß nachgefragt, weil es für mich nicht wirklich interessant wäre.

Lg Basti
Na, du auch hier? :D

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

9

Freitag, 13. Mai 2011, 15:07

Auto sieht nicht schlecht aus...nur diese Felgen im ATU-Style gehen gar nicht.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

NetCrack

Aus Freude am Fahren.

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 19. Mai 2009

Wohnort: Sachsen

Beruf: So Computer-Zeugs

Danksagungen: 727

  • Nachricht senden

10

Freitag, 13. Mai 2011, 16:44

Schöner Bericht! Der Golf GTD ist sicher ein spaßiges Auto. Den Motor kenne ich aus dem Passat, kann mir gut vorstellen dass der Golf damit richtig gut losgeht :). Allerdings is meine Motivation den GTD selber mal zu ergattern stark gesunken seit ich den 123d geprügelt hab :117:
OnTheRoadAgain - "Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so."

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.