Sie sind nicht angemeldet.

Mind_LDAR

Fortgeschrittener

  • »Mind_LDAR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 11. August 2009

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 473

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. Mai 2011, 10:33

BMW M3 frozen grey| BMW on demand

Vermieter: BMW on demand
Farbe: frozen grey metallic
Leistung: 309 KW/ 420 PS
0-100 km/h: 4,6s (Automatikmodus)
Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h (EDIT: entfernt)
Leergewicht EU: 1.675 kg
Verbrauch: rd. 15l


Motor:V8 Hochdrehzahlmotor mit 420 PS, dreht bis max. 8.300 U/min.

Getriebe:Mit dem M Doppelkupplungsgetriebe kommt man ohne Unterbrechung vorwärts. Der Automatik-Modus ermöglicht einen Spurt von 0 auf 100 km/h in nur 4,6 Sekunden – zwei Zehntel Sekunden schneller als mit der Handschaltung. Hiermit wieder ein Beweis, dass die Zeiten der lahmen Automatikgetriebe endgültig vorbei sind. Alle, die schon mal M3 gefahren sind wissen, dass man beim ersten Mal sich erst einmal an die Schaltkulisse gewöhnen muss. Ich konnte selbst erleben, wie ein Mieter das Auto nicht ohne Hilfe in Gang bringen konnte.

Fahrerlebnis:Besonders viel Spaß hat es mir gemacht im Automatikmodus kurz vor dem Ortsausgangsschild das Gaspedal voll durchzutreten. Man merkt wie der Motor sich kurz sammelt um anschließend mit brachialer Gewalt davon zu schießen. Begleitet wird das von einem fantastischen Sound. Alternativ manuell in den 2. Gang schalten und dann auch Vollgas. Man meint, das Auto will einen Sprung machen, so vehement katapultiert es einen nach vorne.

Andere Situation: Abbiegen auf der Landstraße. Selbst bei Vollgas und spätem Einlenken klebt der M3 auf der Straße. Ausbrechen ist fast unmöglich bzw. man muss da wirklich die Grenzen der Physik überschreiten. BMW hat die Abstimmung sensationell gut hinbekommen.

Auf der Autobahn macht der M3 natürlich auch viel Spaß. Auf einer leeren autobahnähnlichen Bundesstraße habe ich dann doch die Höchstgeschwindigkeit testen wollen. Bei Tacho 270 habe ich aufgehört, musste mich voll und ganz auf die Straße konzentrieren. Hier merkt man einfach, dass man durch das Head-Up der anderen BMWs sehr verwöhnt ist. Für die Autobahn ist meiner Meinung der M6 noch besser geeignet, v.a. war dessen Sound speziell auf der Autobahn und bei höheren Geschwindigkeiten um einiges heftiger.

Im Stadtverkehr war ich zuerst überrascht, dass sich der Motor ausschaltet. Ich hatte nicht damit gerechnet, dass ausgerechnet der M3 Start-Stopp hat. Da ich sehr viel Stadtverkehr fahre, bin ich absoluter Fan dieser Technologie. Selbst beim M3 ist das überhaupt kein Problem. Wer es nicht mag, schaltet es einfach ab.

Farbe:Frozen grey metallic (BMW Individual). Mein absoluter Farbfavorit. Wahnsinn, welche Aufmerksamkeit diese Farbe in der Umgebung erzeugt. Ich könnte mich einfach nur eine Stunde vor das Auto stellen und die Farbe bewundern, so schön ist die. Wer dafür zu uncool ist, nimmt eben Rentnerblond oder gleich besser ein anderes Auto.

Anbei noch ein paar Fotos von diesem sensationellen Auto.












Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mind_LDAR« (28. Mai 2011, 12:09)


Es haben sich bereits 44 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

-Christian- (28.05.2011), paddmo (28.05.2011), nsop (28.05.2011), Actrosfahrer (28.05.2011), der_Eiermann (28.05.2011), Marvin8892 (28.05.2011), Tropico (28.05.2011), BinMalWeg (28.05.2011), gubbler (28.05.2011), Patrick_12623_ (28.05.2011), LDARXDAR (28.05.2011), yellowdeli (28.05.2011), spooky (28.05.2011), Il Bimbo de Oro (28.05.2011), Jan S. (28.05.2011), nokiafan23 (28.05.2011), Philipp (28.05.2011), Driver90 (28.05.2011), don199 (28.05.2011), gwk9091 (28.05.2011), ElBarto (28.05.2011), EUROwoman. (28.05.2011), Poffertje (28.05.2011), Peppone (28.05.2011), El Martino (28.05.2011), Salomon (28.05.2011), Ari235 (28.05.2011), Fabian-HB (28.05.2011), deanFR (28.05.2011), markus_ri (28.05.2011), Theo. (28.05.2011), TraciD (28.05.2011), (28.05.2011), brumbrummm (28.05.2011), Brabus89 (28.05.2011), Checker (28.05.2011), karlchen (28.05.2011), Satrian (29.05.2011), Zwangs-Pendler (30.05.2011), Spritsparer (07.06.2011), franky (07.06.2011), Paddi (08.06.2011), bentheman (08.06.2011), dontSTOP (16.06.2011)

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 190

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1951

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. Mai 2011, 10:33

der Hammer das Auto! Diese Sitze... :love:
:60:

Beiträge: 1 014

Danksagungen: 428

  • Nachricht senden

3

Samstag, 28. Mai 2011, 10:41

Wo ist denn der Sabber Smiley?! :101: :thumbup:

Patrick_12623_

Fortgeschrittener

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 16. Mai 2010

Wohnort: Rosenheim

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

4

Samstag, 28. Mai 2011, 10:47


Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h (bei Tachometer 270 habe ich aufgehört zu schauen)

garnicht so schlimm...bei 272 km/h wär ehh Schluss gewesen, also warst du gut am Maximum, wegen den 2 km/h :112: :116:

Beiträge: 627

Registrierungsdatum: 23. August 2009

Danksagungen: 1659

  • Nachricht senden

5

Samstag, 28. Mai 2011, 11:01

Was hat der an Kilometer?
Einmal einen Audi R8 fahren?
Kein Problem:

r8-muenchen.de

:thumbsup:

Mind_LDAR

Fortgeschrittener

  • »Mind_LDAR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 11. August 2009

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 473

  • Nachricht senden

6

Samstag, 28. Mai 2011, 11:06

Was hat der an Kilometer?


nach meiner Rückgabe rd. 36 tkm

M-IC-1106

Schüler

Beiträge: 87

Registrierungsdatum: 10. Juni 2010

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

7

Samstag, 28. Mai 2011, 11:35

Auf einer leeren autobahnähnlichen Bundesstraße habe ich dann doch die Höchstgeschwindigkeit testen wollen. Bei Tacho 270 habe ich aufgehört
:110: , aber unverantwortlich...

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 459

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10023

  • Nachricht senden

8

Samstag, 28. Mai 2011, 11:40

Auf einer leeren autobahnähnlichen Bundesstraße habe ich dann doch die Höchstgeschwindigkeit testen wollen. Bei Tacho 270 habe ich aufgehört
:110: , aber unverantwortlich...


Also, wenn die Straße durch ne Mittelleitplanke getrennt war und kein Schild ein Tempolimit angezeigt hat, ist meines Wissens nach doch Frei Fahrt erlaubt?
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Sniggers

Mietriegel

Beiträge: 2 973

Registrierungsdatum: 14. April 2010

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Biologisch- Technischer Assistent & Student

: 38917

: 8.75

: 108

Danksagungen: 2366

  • Nachricht senden

9

Samstag, 28. Mai 2011, 11:42

Auf einer leeren autobahnähnlichen Bundesstraße habe ich dann doch die Höchstgeschwindigkeit testen wollen. Bei Tacho 270 habe ich aufgehört
:110: , aber unverantwortlich...


Also, wenn die Straße durch ne Mittelleitplanke getrennt war und kein Schild ein Tempolimit angezeigt hat, ist meines Wissens nach doch Frei Fahrt erlaubt?


Da liegst du vollkommen richtig, aber das ist wohl anscheinend noch nicht zu allen durchgedrungen !?
Na, du auch hier? :D

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

10

Samstag, 28. Mai 2011, 11:53

Vielleicht schaffen wir es hier, einfach nur das Auto, die Bilder und den Bericht zu genießen ohne wieder ein Fass aufmachen zu müssen. :thumbup:

@Mind_LDAR: die Farbe ist wirklich sensationell! :love:

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

mimo (28.05.2011), paddmo (28.05.2011), Theo. (28.05.2011), LDARXDAR (28.05.2011), (28.05.2011), Marvin8892 (28.05.2011), Paddi (08.06.2011), bentheman (08.06.2011)

EUROwoman

Erleuchteter

Beiträge: 38 585

Danksagungen: 33536

  • Nachricht senden

11

Samstag, 28. Mai 2011, 11:57

Auf einer leeren autobahnähnlichen Bundesstraße habe ich dann doch die Höchstgeschwindigkeit testen wollen. Bei Tacho 270 habe ich aufgehört
:110: , aber unverantwortlich...


Also, wenn die Straße durch ne Mittelleitplanke getrennt war und kein Schild ein Tempolimit angezeigt hat, ist meines Wissens nach doch Frei Fahrt erlaubt?


Da liegst du vollkommen richtig, aber das ist wohl anscheinend noch nicht zu allen durchgedrungen !?


kann man die genaue Beschreibung davon irgendwo nachlesen?
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

ChevyTahoe

Fortgeschrittener

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 28. April 2011

Danksagungen: 375

  • Nachricht senden

12

Samstag, 28. Mai 2011, 11:58

Wow, Wahnsinns Karre, danke für den Bericht und die Bilder. :thumbsup:

Warum mietet man sich einen M3? Bestimmt nicht damit man den Tempomat auf der Autobahn oder autobahnähnlichen Straßen auf 110 stellt... ob 270 fahren unverantwortlich ist, kann man ohne die genauen Verkehrs- Straßen- und Witterungsbedingungen nicht entscheiden, daher gehe ich hier davon aus, dass der Fahrer weiß was er tut...

Mind_LDAR

Fortgeschrittener

  • »Mind_LDAR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 11. August 2009

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 473

  • Nachricht senden

13

Samstag, 28. Mai 2011, 12:04

1. die Straße war vollkommen leer
2. autobahnähnlich heißt, dass es 2 Spuren für jede Fahrtrichtung gibt UND dass eine Mittelleitplanke vorhanden ist
3. wenn dann kein Tempolimit vorhanden ist, heißt das freie Fahrt
4. diese Straßen sind oft neu, haben wenige Kurven und sind besser ausgebaut als so manche Autobahn

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

yellowdeli (28.05.2011)

Sniggers

Mietriegel

Beiträge: 2 973

Registrierungsdatum: 14. April 2010

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Biologisch- Technischer Assistent & Student

: 38917

: 8.75

: 108

Danksagungen: 2366

  • Nachricht senden

14

Samstag, 28. Mai 2011, 12:07

Hier macht keiner ein Fass auf, es gab lediglich paar missverständnisse, durch Leute, die nicht wissen, welche Regeln auf deutschen Straßen gelten.

Ich zitiere mal unsere StVO

Zitat

§ 3 Geschwindigkeit
(1) Der Fahrzeugführer darf nur so schnell fahren, daß er sein Fahrzeug ständig beherrscht. Er hat seine Geschwindigkeit insbesondere den Straßen-, Verkehrs-, Sicht- und Wetterverhältnissen sowie seinen persönlichen Fähigkeiten und den Eigenschaften von Fahrzeug und Ladung anzupassen. Beträgt die Sichtweite durch Nebel, Schneefall oder Regen weniger als 50 m, so darf er nicht schneller als 50 km/h fahren, wenn nicht eine geringere Geschwindigkeit geboten ist. Er darf nur so schnell fahren, daß er innerhalb der übersehbaren Strecke halten kann. Auf Fahrbahnen, die so schmal sind, daß dort entgegenkommende Fahrzeuge gefährdet werden könnten, muß er jedoch so langsam fahren, daß er mindestens innerhalb der Hälfte der übersehbaren Strecke halten kann.
(2) Ohne triftigen Grund dürfen Kraftfahrzeuge nicht so langsam fahren, daß sie den Verkehrsfluß behindern.
(2a) Die Fahrzeugführer müssen sich gegenüber Kindern, Hilfsbedürftigen und älteren Menschen, insbesondere durch Verminderung der Fahrgeschwindigkeit und durch Bremsbereitschaft, so verhalten, daß eine Gefährdung dieser Verkehrsteilnehmer ausgeschlossen ist.
(3) Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt auch unter günstigsten Umständen
1. innerhalb geschlossener Ortschaften für alle Kraftfahrzeuge 50 km/h,
2. außerhalb geschlossener Ortschaften
a) für Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 3,5 t bis 7,5 t, ausgenommen Personenkraftwagen, für Personenkraftwagen mit Anhänger, für Lastkraftwagen und Wohnmobile jeweils bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 t mit Anhänger sowie für Kraftomnibusse, auch mit Gepäckanhänger 80 km/h,
b) für Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 7,5 t, für alle Kraftfahrzeuge mit Anhänger, ausgenommen Personenkraftwagen, Lastkraftwagen und Wohnmobile jeweils bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 t, sowie für Kraftomnibusse mit Fahrgästen, für die keine Sitzplätze mehr zur Verfügung stehen 60 km/h,
c) für Personenkraftwagen sowie für andere Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis 3,5 t 100 km/h.
Diese Geschwindigkeitsbeschränkung gilt nicht auf Autobahnen (Zeichen 330.1) sowie auf anderen Straßen mit Fahrbahnen für eine Richtung, die durch Mittelstreifen oder sonstige bauliche Einrichtungen getrennt sind. Sie gilt ferner nicht auf Straßen, die mindestens zwei durch Fahrstreifenbegrenzung (Zeichen 295) oder durch Leitlinien (Zeichen 340) markierte Fahrstreifen für jede Richtung haben.
(4) Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt für Kraftfahrzeuge mit Schneeketten auch unter günstigsten Umständen 50 km/h.


Soll ja auch keiner mit Tempomat fahren, nur das ganze wurde ja ausgelöst von einem der dies oben beschriebene nicht wusste und somit meinte, er fuhr 270, wo nur 100 erlaubt war :-)

Lg Basti
Na, du auch hier? :D

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (28.05.2011), Il Bimbo de Oro (28.05.2011), knomic (28.05.2011), markus_ri (28.05.2011), bentheman (08.06.2011)

paddmo

FYDR144047034

Beiträge: 1 283

Registrierungsdatum: 10. September 2010

Aktuelle Miete: BMW 540xdT

Wohnort: München

Danksagungen: 1607

  • Nachricht senden

15

Samstag, 28. Mai 2011, 14:04

richtig geile Farbe!
Besonders die Nat im innenraum!
Sieht einfach Bombe aus!!
Mieten 2017:

Sixt:
BMW 740xd, BMW 330xd Touring, BMW 640d GC, BMW X4 20xd, BMW X4 30xd, BMW 335xd Touring, BMW 520d Touring, BMW 535xd Lim, BMW 520d Lim, BMW 540xd Lim, BMW X4M40i

BoD:
BMW M550xd Lim

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

BMW M3, BMW on demand, frozen grey

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.