Sie sind nicht angemeldet.

Andre86

unregistriert

1

Montag, 15. August 2011, 21:34

BMW 640i Cabrio | BMW Niederlassung

Da ich jetzt auch das Glück hatte, den neuen 6er BMW als Cabrio für ein Wochenende geniessen zu dürfen, würde ich Euch gerne von dem "Erlebnis" berichten. Ich habe den Wagen über das Wochenende (Freitag Morgen - Sonntag Abend) Probe fahren dürfen und bin schlichtweg beigeistert.


gefahrene km: 385
Erstzulassung: 12.07.2011
BLP: ca. 110.000 Euro
Durchschnittsverbrauch: 13,4 l (BC) / 13,8 l (errechnet)
Preis: 0 Euro

Ausstattung
Der neue 6er kam in einem Saphirschwarzen Gewand und Elfenbeinweissem Nappaleder. Das weisse Leder sieht sehr edel aus, wäre mir aber für den Alltag einfach zu alltagsuntauglich. Für Miami und als Zweitwagen wäre es sicherlich OK, aber sonst. Ansonsten war eigentlich alles verbaut. Gefehlt haben: Standheizung, Nachtsicht, die verchromten Finnen, Da der Wagen erst 2000km gefahren wurde, war auch alles noch schön gepflegt und top.

Mir hat das alte 6er Cabrio nicht so gut gefallen. Das neue ist aber eines der schönsten Autos seit langem, die BMW gebaut hat. Diese Form, das edle Interior, das markante Hinterteil und das ebenfalls aus meiner Sicht schöne und notwendige Stoffdach runden diesen Eindruck ab. Soweit so gut, ich holte das Cabrio also am letzten Freitag ab, leider war das Wetter eher suboptimal, aber im Laufe des Tages hellte es dann wieder auf.

Optik
Mir gefällt insbesondere die Länge des Fahrzeuges sehr gut. Bei geöffneten Dach, heruntergelassenen Fenstern und ohne Windschott scheint das Fahrzeug endlos. Eines ist sicher, wenn man mit dem neuen 6er Cabrio unterwegs ist: Die Blicke und das Staunen. Nicht das ich darauf wert lege, aber mit dem neuen 6er fällt man auf, als hätte man einen Ferrari unterm Hintern. Es ist einem zum Teil schon unangenehm, wenn man irgendwo parkt, aussteigt und dann diese neidischen Blicke und das Getuschel zu hören. Ich bilde mir nichts auf Fahrzeuge ein, sie sind ein Gebrauchsgegenstand und eigentlich bin ich es gewohnt, eher hochpreisige Fahrzeuge zu fahren, aber bei dem 6er, der ja im Vergleich zu anderenvollausgestatteten Fahrzeugen (7er, S-Klasse) eher günstig erscheint, scheint einfach die Optik ein Blickfang zu sein. Zum Interior habe ich mir die Frage gestellt, wofür BMW die zwei hinteren Sitze überhaupt eingebaut hat. Ich bin 1,91m gross und habe lange Beine. Hinter mir konnte definitv niemand mehr sitzen. Man hätte es doch lieber auf zwei Sitze beschränken sollen und dafür den Kofferraum noch ein wenig ausbauen können. Egal - dann können halt nur 2 Personen mitfahren.


Fahrdynamik
Eine positive Überraschung! Trotz des enormen Gewichtes und den breiten Socken lässt er sich erstaunlich gut auf der Strasse bewegen. Nicht zu letzt ist dies wohl der Aktivlenkung und dem Sportmodus zu verdanken. Am meisten Spass macht aber das gemütliche Cruisien mit offenem Verdeck. Und hier muss ich noch etwas sagen: Mit offenem Verdeck, heruntergelassen Scheiben und ohne Windschott macht hält selbst die Frisur bei schnelleren Geschwindigkeiten und der Wind scheint erstaunlicherweise über das Auto zu gleiten. Ich bin schon viele Cabrios gefahren, aber bei dem neuen 6er scheint das Perfekt zu funktionieren.

Motor
Die Leistung ist auch absolut ausreichend. Es ist halt kein Rennwagen. Man merkt bei der Beschleunigung die Kräfte. Das Fahrzeug riegelt bei 250km/h elektronisch ab. Das Getriebe arbeitet perfekt mit dem Motor zusammen. Generell kann man über die 8-Gang-Automatik sagen, dass diese besser zu einem Benziner passt. Dennoch muss ich sagen, dass sie mir im 750i besser gefallen hat, vielleicht lag es einfach daran, dass bei einer höheren Motorleistung die Automatik besser harmonsiert. Aber hier bin ich kein Experte.


Negatives
Zwei Dinge sind mir negativ aufgefallen. Zum einen die Start-Stop Automatik an der Ampel. Diese passt meiner Meinung nach nicht zu einem Cabrio. Ich habe ehrlich gesagt nach ein paar Mal die Krise gekriegt und das Ding ausgeschaltet. Bei einer geschlossenen Limousine ist es in Ordnung, aber bei einem Cabrio ständig die Motorzündung zu hören, nervt auf Dauer. Zweitens: Der Gurt. Ich hatte permanent das Gefühl, dass mich der Gurt zerquetscht. Entweder war da etwas defekt oder der Gurt hat sich von selbst immer eingezogen. Jedenfalls tat mir nach 30 Minuten Fahrt am Stück schon ganz schön der Schulterbereich etc. weh.

Fazit
Ein geniales Auto. Im Dezember läuft das Firmenleasing ab und dann könnte man sich ja eigentlich mal nach einem schönen Cabrio umsehen. :P Vorher werde ich aber nochmal versuchen, das 650i Cabrio zu fahren (entweder bei Sixt oder wieder beim Händler, um einen Vergleich zu haben). Wer die Chance hat, den neuen mal zu testen sollte keine Minute zögern. Lustigerweise war am Samstag morgen Post von Regine Sixt im Briefkasten, die mir freundlich anbot, doch mal das neue 6er Cabrio bei Sixt zu mieten. Da muss man schon schmunzeln, wenn man gerade das Ding vor dem Haus stehen hat :D. Vielleicht sollte ich ihr das mal schreiben. Eventuell bekommt man ja den 650i für ein Wochenende "günstig" ausgeliehen.

Die Bilder dazu findet Ihr in der Galerie, da alle Anhänge zu gross sind und ich irgendwie das Einbinden der Bilder in den Beitrag nicht hinbekomme.

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Il Bimbo de Oro (15.08.2011), Radio/Active (15.08.2011), nsop (15.08.2011), Zwangs-Pendler (15.08.2011), peak_me (15.08.2011), Uberto (15.08.2011), NetCrack (16.08.2011), Brabus89 (16.08.2011), markus_ri (16.08.2011), babba13 (16.08.2011), gwk9091 (16.08.2011), sijuherm (17.08.2011), bentheman (17.08.2011), LDARXDAR (17.08.2011), gubbler (17.08.2011)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 023

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12227

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. August 2011, 21:59

Danke für die Eindrücke, warum aber immer auf der Start-Stopp-Funktion rumgehackt wird in letzter Zeit (fällt mir im Forum auf), bleibt mir ein Rätsel. Ich freue mich immer, wenn der Motor an der Ampel schweigt, aber ich fahre ja nun meist auch Diesel ;)
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nsop (15.08.2011), Peppone (15.08.2011), Poffertje (15.08.2011), gubbler (17.08.2011)

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 664

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11812

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. August 2011, 22:03

Ich fand die Start/Stop-Automatik im 6er auch nicht so schlimm, wenn man sich dran gewöhnt hatte, ist es einem gar nicht mehr aufgefallen und es hat im Stadtverkehr doch merklich was am Verbrauch gebracht, ich bin den 640i in der Stadt mit knapp 2 l im Schnitt weniger gefahren als den 535i Touring, obwohl der 6er nochmal etwas mehr Leistung hat...

peak_me

Ich hab Polizei!

Beiträge: 8 967

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18489

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. August 2011, 22:13





Ich maße mir mal an, die Bilder nachträglich einzubinden, wäre schade bei einem solch schönen Bericht von einem so tollen Auto ohne Bilder auszukommen.
Einfach auf das Bild klicken und dann ganz unten rechts unter "Verbreiten" den Link unter "Einbetten (benötigt BBCode-Unterstützung)" rauskopieren und in den Beitrag einfügen.
hallo

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

k.krapp (15.08.2011), (15.08.2011), nsop (15.08.2011), Uberto (15.08.2011), Zwangs-Pendler (15.08.2011), markus_ri (16.08.2011), Cruiso (16.08.2011), lieblingsbesuch (16.08.2011), babba13 (16.08.2011), gwk9091 (16.08.2011), sijuherm (17.08.2011), bentheman (17.08.2011), ElBarto (17.08.2011), Grapentino (30.08.2011), NetCrack (30.08.2011)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 023

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12227

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. August 2011, 23:36

Die Felgen passen astrein zur Silhouette! :118:
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

EUROwoman

Erleuchteter

Beiträge: 38 378

Danksagungen: 33040

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 16. August 2011, 00:10

nur der 640i hat StartStop, oder?

weil ich mich da jetzt nicht dran erinnern kann :wacko:
und das würde mir zu denken geben, wenn ich das nicht mehr sehe bzw. an der Ampel gemerkt habe.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 664

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11812

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 16. August 2011, 00:15

Jop, glaube schon.

Im 5er wird wohl (konsequenterweise) auch bald die Start/Stop-Automatik verfügbar sein, der 535d hatte schon die Aussparung in der Zierleiste unter dem Motorstartknopf, diese war allerdings noch mit einem Dummie ausgefüllt...

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 16. August 2011, 07:17

Der 5er hat die Start/Stopp-Automatik. Allerdings bis jetzt anscheinend nur beim 520d mit Rührstab.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

sijuherm

All-in

Beiträge: 1 010

Registrierungsdatum: 1. April 2009

: 11136

: 9.26

: 45

Danksagungen: 947

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 17. August 2011, 17:20

Das ist schon ein verdammt geiles Auto. Gefällt mir sehr gut :thumbsup:
Danke für die Bilder und den Bericht

LDARXDAR

Nur das Beste....

Beiträge: 1 117

Danksagungen: 373

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 17. August 2011, 18:02

Hatte der 6er den Abstandstempomaten verbaut??!
LDAR und XDAR--> 100% Spassmiete!

:202: :119: :203:

EUROwoman

Erleuchteter

Beiträge: 38 378

Danksagungen: 33040

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 17. August 2011, 20:02

den kann man nicht mal bestellen...
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Zaun

wird nicht gerne angefahren

Beiträge: 889

Danksagungen: 534

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 17. August 2011, 20:54

den kann man nicht mal bestellen...


Diese Aussage ist nicht mehr korrekt. ACC kann vom Händler bereits bestellt werden.

EUROwoman

Erleuchteter

Beiträge: 38 378

Danksagungen: 33040

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 17. August 2011, 20:57

ui, schön. schade dass die von Sixt alle vorher produziert wurden und der hier besprochene auch.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Andre86

unregistriert

14

Mittwoch, 17. August 2011, 21:32

Hallo,

wie ich bereits vorher geschrieben habe, war der 640i nicht von Sixt, sondern vom BMW Händler. Ich weiss nicht, wie die 6er von Sixt ausgestattet sind, aber der gefahrene hatte eigentlich alles ausser Nightvision. Hab mich aber jetzt auch nicht mit jedem Detail beschäftigt. Bei der Konfiguration konnte aber sowohl ACC, als auch andere Spielereien :thumbsup: für grosses Geld bestellt werden.

PS: Der 650i war leider in der Werkstatt und konnte deshalb nicht gefahren werden. Eventuell im September für ein Weekend. Bin mal gespannt im direkten Vergleich.

Gruss, André

EUROwoman

Erleuchteter

Beiträge: 38 378

Danksagungen: 33040

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 17. August 2011, 21:46

Keine Lust auf ne Diskussion.

ja, der 6er hatte ACC. alles toll.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.