Sie sind nicht angemeldet.

PeterderMeter

unregistriert

1

Mittwoch, 31. August 2011, 13:08

BMW Z4 35is|BMW on Demand



BMW Z4 35is | BMW on Demand
Bereifung: Sommerreifen
Durchschnittsverbrauch: 10,5l/100km
Kilometerstand bei Abholung: 38976
Kilometerstand bei Rückgabe: 39624
gefahrene Strecke: 648km
Dauer: Übernachtmiete 30.08.2011 09:00 - 31.08.2011 09:00
Preis: 198€ inkl. UNL + 120€ Sprit (71l davon 25l Ultimate 102, Rest Super+)

Anmietung

Nachdem bei meinem letzten Versuch den Z4 anzumieten, das Fahrzeug leider ein paar Tage zuvor verunfallt war, hat es dieses Mal endlich mit der Miete geklappt.
Um kurz vor 9 Uhr bin ich an den leeren BoD-Schalter gegangen und wurde dort von einem bekannten Mitarbeiter bedient, der damals bei meiner ersten BoD-Miete 2010 (BMW M3) schon dort gearbeitet hat und kurzzeitig bei BMW Rent gearbeitet hat.
Die Formalitäten waren schnell erledigt und dann ging es runter in P2, wo eine Mitarbeiterin den Z4 ausgecheckt hat. Mir ist sofort aufgefallen, dass nach einer Instandsetzung auf dem rechten vorderen Kotföügel ein falsches Typenschild, nämlich das des 23i montiert war. Leider hatte ich kein Isolierband zum Abkleben (sog. Sleeper-Band ;)) zur Hand, so dass ich mit einem halben 23er losfahren musste. :)

Fahrzeug und Miete

Mit dem BMW Z4 bin ich bisher nur einmal in Berührung gekommen und zwar kurz nach der Markteinführung, als mir ein 23er zur Probefahrt zur Verfügung gestellt wurde. Nun also das Top-Modell des Z4. Handbremse gelöst, Schlüssen in den Fob-Slot, Zündung an, Startknopf gedrückt und die kleinen Härchen auf meinem Arm wippen im Takt des R6.
Bei BMW on Demand wurde bei der Tiefgaragenausfahrt die Kennzeichenerkennung abgeschafft und man bekommt bei der Anmietung ein Ausfahrticket, das sowohl beim Aus- als auch beim wieder Einfahren in die Tiefgarage an der Schranke entwertet werden muss.
Nachdem ich aus der Tiefgarage raus bin, hab ich über das Navi Professional die Route "Oberbayern - über Serpentinen durchs blaue Land" geladen und hab ich auf den Weg in Richtung A8 gemacht. Die Strecke bis zur Ausfahrt Weyarn ist auf 120 km/h beschränkt, so dass ich gemütlich den Motor bei niedriger Drehzahl warmfahren konnte.

Bis zum ersten Zwischenziel am Schliersee/Spitzingsee ging es über eine schön geschwungene Bergstraße hinauf zu den Seen und wird durch einen kleinen aber sehr feinen Tunnel kurz vor Schliersee gekrönt. Die Straße dort hoch ist teilweise sehr gut einsehbar, so dass man die Panorama-Bewunderer auch gut überholen kann.


Weiter führte mich die Route zur Sudelfeld-Bergstraße, die fahrerisch wirklich super ist und als man sie dem Z4 auf den Leib geschnitten hätte. Wunderbare links-rechts Serpentinen in denen der Hintern des Roadsters immer brav mitlenken dürfen. Oben angekommen wird man dann mit einem schönen Blick über die Alpenlandschaft, Wiesen und Weiden belohnt.


Ein absolutes Highlight war für mich die Tatzelwurmstraße (2€ Mautgebühr). Bisher wirklich die beste Strecke, die ich bisher gefahren bin. Links rechts links rechts hoch runter Tunnel links rechts und das alles durch den Wald. Ein unglaubliches Fahrerlebnis und ein Muss für jeden, der da unten unterwegs ist.
Video Tatzelbergstraße

Relativ enttäuscht war ich von der Kesselbergstraße. Für mich kein wirkliches Highlight, da fand ich die Tatzelwurmstraße um Welten besser. Kann aber auch daran liegen, dass ich die Strecke hoch zum Walchensee hinter einem vollbesetzten Fiat Doblo fahren musste. Beeindruckend war allerdings die Mautstraße Jachenau-Einsiedel (3€), die einmal rund um den Walchensee führt und etliche Parkplätze bietet, die zum Verweilen und Betrachten des eindrucksvollen Bergpanoramas einladen.


Zum Schluss bin ich dann noch zum Sylvensteinspeicher gefahren. Leider kann man sich diesen Abschnitt zur Zeit schenken, da die Brücke dort saniert wird und man ewig an den Baustellenampeln warten muss und zudem der Blick auf der einspurigen Brücke durch Bagger und seitlich aufgestellte Bauzäune getrübt wird.

Die Strecke ist wirklich sehr ausgewogen und schön zu fahren. Allerdings gibt es einige Passagen, in denen Durchhaltevermögen gefragt ist, wenn man 40km über öde Landstraßen um Bad Tölz zum nächsten Streckenpunkt gondelt. Insgesamt habe ich 4,5 Stunden mit kurzen Pausen gebraucht. Das Wunderwerk aus München hat sich über diese Strecke gerade mal 9,9l im Schnitt gegönnt. Ein fabelhafter Wert, wenn ihr mich fragt.


Der Z4 35is war wirklich ein wahrhafter treuer Begleiter auf meiner Route. Klang und Leistung im Überfluss. Im dritten Gang auf der Autobahn Vollgas und die Reifen suchen nach Halt während der Motor brüllt "WEITER! IMMER WEITER!"
Das adaptive Fahrwerk ist ein Extra auf das ich gut verzichten könnte, da die Unterschiede zwischen Normal und Sport nicht wirklich ausgeprägt sind. Daher habe ich es die meiste Zeit auf Normal belassen und nur bei engen Serpentinenstrecken auf Sport umgeschalten.
Was mir beim 23er schon aufgefallen ist, dass der Z4 jeder Spurrille auf der Straße nachläuft wie Lothar Matthäus den 20-jährigen Mädels. Teilweise musste man höllisch aufpassen, dass der Z4 nicht wie auf Schienen in Richtung Straßengraben fährt.
Soundsystem? Ja und zwar einen Sahnemotor mit 340PS und einem infernalischen Sound. Ich weiß nicht, ob der normale 35i auch so ein Feuerwerk abbrennt, aber im Gegensatz zum 335i Coupé fand ich den Sound um Welten besser.
Was mich besonders beeindruckt hat, war das butterweiche 7-Gang-Getriebe, welches auch unter Volllast die Gänge völlig unaufgeregt gewechselt hat und nur durch das Rotzen im Auspuff hat man gemerkt, dass ein neuer Gang eingelegt wurde.



Mein Fazit zum BMW Z4 35is: Geil, geil und geil!

Es haben sich bereits 31 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Gr3yh0und (31.08.2011), Zwangs-Pendler (31.08.2011), TLLmeister (31.08.2011), Poffertje (31.08.2011), Driver90 (31.08.2011), EUROwoman. (31.08.2011), nsop (31.08.2011), NetCrack (31.08.2011), Beeblebrox (31.08.2011), Jan S. (31.08.2011), Hans (31.08.2011), Philipp (31.08.2011), JWalker (31.08.2011), Geigerzähler (31.08.2011), spooky (31.08.2011), Brabus89 (31.08.2011), Mechnipe (31.08.2011), Il Bimbo de Oro (31.08.2011), Peppone (31.08.2011), gwk9091 (31.08.2011), ElBarto (01.09.2011), Fabian-HB (02.09.2011), Drivator (07.09.2011), HaraldBlixen (07.09.2011), bentheman (07.09.2011), nokiafan23 (07.09.2011), masterblaster123 (08.09.2011), El Martino (08.09.2011), Timbro (08.09.2011), scooby (08.09.2011), peak///M (02.11.2011)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 31. August 2011, 13:11

Ja, ich sehe es kommen - der GTI wird bald bei BMW in Zahlung gegeben ;)
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (31.08.2011), (31.08.2011), Flowmaster (31.08.2011), gn8 (31.08.2011)

PeterderMeter

unregistriert

3

Mittwoch, 31. August 2011, 13:14

Dafür wirds aber wohl nicht mal einen halben 35is geben... ;)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 31. August 2011, 13:15

Dafür wirds aber wohl nicht mal einen halben 35is geben... ;)

Wer den Job wechselt, sollte sich auch in Sachen Gehalt verbessert haben :126: :125:
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

bentheman (07.09.2011)

Gr3yh0und

Brummbär

Beiträge: 623

Danksagungen: 511

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 31. August 2011, 13:16

Das mit dem 23i Schild is ja echt mal n Knaller... :120:

Na wenn Loddar das hört... :104: Hatt den mit dem braunen Leder und am geilsten ist, wenn da DKG beim Sprint auf 100 wirklich die Gänge nur so reinpresst, dass es richtig schön von hinten knallt. Fast Rallye-Like.
Bye
Gr3yh0und

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauermieter-Das Original (31.08.2011)

PeterderMeter

unregistriert

6

Mittwoch, 31. August 2011, 13:17

Wer den Job wechselt, sollte sich auch in Sachen Gehalt verbessert haben :126: :125:


Hab dummerweise noch andere Fixkosten als ein Auto. Ich weiß, das ist schwer verständlich... ;)

EUROwoman

Erleuchteter

Beiträge: 38 585

Danksagungen: 33536

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 31. August 2011, 13:23

solange deine bessere Hälfte bescheid weiss, dass du Alimente zahlst, ist doch alles ok.
der Kaiser hats ja vorgemacht ;)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(31.08.2011)

gn8

gesperrt Danke!

Beiträge: 1 553

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Danksagungen: 445

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 31. August 2011, 13:23

Mir ist sofort aufgefallen, dass nach einer Instandsetzung auf dem rechten vorderen Kotföügel ein falsches Typenschild, nämlich das des 23i montiert war.


Sind solche Pannen nun BMW-typisch? :rolleyes:
Mir ist letztes Jahr auch nen 7er BMW untergekommen, der zwar ein funktionierenden Abstandstempomaten hatte, aber nen falsches Lenkrad (ohne die Tasten zur Abstandsregulierung) verbaut hatte.

Fazit: BMW geht wohl recht pragmatisch mit Lieferengpässen von Bauteilen um :D
Suzuki GSF 1200 S [BJ 2001]
Skoda Octavia Combi 2.0TDI DSG PDF PD [BJ 2008] folgt...

Drivator

Moderator

Beiträge: 4 513

Registrierungsdatum: 23. Juni 2009

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 1442

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 7. September 2011, 12:56

Schöner Bericht, danke!
Drivator
Team Entwicklung

Ob Autovermietung Avis oder Hertz, oder Mietwagen von Europcar
und Sixt... ohne Mietwagen-Talk.de läuft nix! www.mietwagen-talk.de

:love: BMW :love:

MrWayne

Schüler

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 26. Juni 2011

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 8. September 2011, 12:33

Definitv ein schönes Auto für einen sonnigen Sommertag. Die Dame von BoD hat zu mir damals gemeint, dass das ihr "Sahnestück" ist. Hier noch ein Bild vom walnußfarbenen Innenraum des anderen 35is leider mit Holzblenden :-\

Für morgen 9:00-18:00 Uhr hat gerade ein Bekannter den 35is mit den weißen Sitzen stornieren müssen.
»MrWayne« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2011-06-27_bmw_gerlos_001.jpg

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Beeblebrox (08.09.2011), LDARXDAR (08.09.2011), Uberto (08.09.2011), (08.09.2011)

Beiträge: 849

Registrierungsdatum: 7. Juli 2010

Wohnort: Steinheim

Beruf: Hobbystromberg

: 5205

: 7.01

: 38

Danksagungen: 655

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 8. September 2011, 15:33

nur so reinpresst, dass es richtig schön von hinten knallt.
Wundert mich, dass auf den Satz noch niemand eingegangen ist :thumbsup:

PdM, danke für den tollen Bericht und das sehr schöne Video! Der Sound ist ne wahre Gänsehautgarantie!

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.